Zweigleisige Veröffentlichung
Lingener Autorin hat es schon wieder getan!

4Bilder

Vor etwa einem Jahr ist ihr erster Roman erschienen. Todessamen - ein Fantasyroman mit Psycho-Horror Elementen. Nun hat Nicole Siemers zweites Werk Akuma den Weg in den Buchhandel gefunden.

„Ich kann niemals wirklich gut sein, Vater, sonst hätte ich die Männer nicht getötet.“

Akuma erzählt die Geschichte der Schriftstellerin Kjara, die etwas in sich trägt, das auf den Namen Akuma hört. Wer oder was ist dieses Etwas? Und was sind das für Morde, von denen sie dauernd spricht?

In Akuma ist nicht immer alles schwarz und weiß. Die Grenzen sind fließend und es ist schwer, Gut und Böse voneinander zu trennen.

Wagen Sie es, einem Dämon in die Hölle zu folgen?

Akuma vereint die Genres Horror und Thriller. Mit Charme und Witz führen die Figuren durch die Geschichte. Das Grauen lauert im Verborgenen, nur um plötzlich hervorzupreschen und den Lesern das Fürchten zu lehren, ehe es lautlos verschwindet. Bis zum nächsten Angriff.
Die Pforten sind geöffnet. Treten Sie ein – wenn sie sich trauen.

Besessenheit? *gähn* Nicht schon wieder!

Dieser Roman ist nicht wie andere seines Genres. In Akuma spielen zwar die Themen Besessenheit und Exorzismus eine Rolle, jedoch aus einem völlig neuen Blickwinkel.

Ich habe unzählige Exorzismus-Filme gesehen, die alle gleich abliefen. Also fragte ich mich, wie es wäre, wenn zwischen Dämon und der Besessenen im Laufe der Zeit eine Freundschaft entstanden ist? Und wenn sich nun plötzlich die Aussicht auf ein normales Leben in den Weg stellen würde?

Dieser Gedanke führte zu einer Geschichte, die es so noch nie gab und die unseren Blick auf die Dämonen in Frage stellt.

Self-Publishing oder Verlag? - Beides!

Akuma wird gleich auf zwei Wege veröffentlicht, was äußerst ungewöhnlich ist. Die Autorin verrät uns, wie es dazu kam.

Vor einer Weile ist der Empire Verlag auf mich zugekommen und bot mir an, Akuma zu verlegen. Ich fühlte mich geehrt, war zugleich jedoch unsicher. Der Roman war bereits lektoriert, es gab schon ein Cover, Testleser waren hinzugezogen worden und sogar der Buchsatz war schon zur Hälfte fertig. Somit gab es jede Menge Menschen, die an dem Roman gearbeitet haben und ich wollte nicht, dass diese Arbeit umsonst war. Trotzdem lehnte ich nicht sofort ab. Nach erstem Kennenlernen, einiger Telefonate und Besprechungen, entschied ich mich dazu, die Printausgabe, wie auch schon Todessamen, über Books on Demand zu veröffentlichen und die E-Book-Rechte dem Empire Verlag zu übergeben. Somit ist Akuma sowohl ein SP-Buch als auch ein Verlagsroman.
Das ist toll, denn dadurch wurde mein Roman gleich zweimal lektoriert und besitzt sogar zwei fantastische Cover! Welcher Roman kann das schon von sich behaupten?

Horror ist herrlich!

Nicole Siemer hat schon in der Grundschule unheimliche Geschichten geschrieben. Nachts schlich sie sich vor den Fernseher und sah sich heimlich Horrorfilme an. Tagsüber las sie R. L. Stine und Stephen King und schon früh dachte sie: Das will ich auch!
Angst fasziniert Nicole, nun möchte sie ihren Lesern ebenfalls das Fürchten lehren.

Um den Alltag für eine Weile zu vergessen, ist Grusel die beste Medizin. Horror ist herrlich!

Wenn sie nicht gerade für Angst und Schrecken sorgt, oder durch Wälder wandert, lebt Nicole zusammen mit ihren beiden Stubentigern und ihrer Mitbewohnerin im schönen Emsland.

Trigger-Hinweise für Akuma: Trigger

Autor:

Nicole Siemer aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen