Der neue Selbsthilfe-Wegweiser ist da!
Alles über Oberhausener Selbsthilfegruppen

Der frisch gedruckte aktualisierte Wegweiser ist ab dem 7. September in der Selbsthilfe-Kontaktstelle erhältlich. Per Telefon (s.u.) können Bestellungen und wegen „Corona“ Abholtermine vereinbart werden.
Über 80 Selbsthilfegruppen stellen sich und ihre Arbeit darin vor. Die Themen gliedern sich in die Bereiche Gesundheit, Behinderungen, Sucht, psychische Erkrankungen und Probleme und soziale Selbsthilfe, wie z.B. Freizeitgestaltung. Die Gruppen Autismus, Adipositas, Frauen nach Krebs, pflegende Angehörige, Rheuma, oder Trauer sind nur eine kleine Auswahl aus der bunten Palette der Oberhausener Selbsthilfe.
Die Neuauflage der Broschüre ist natürlich nur durch das Engagement und die Mitwirkung der Selbsthilfegruppen möglich.
Der Wegweiser bietet eine erste Orientierung und ersetzt nicht die Beratung durch die Fachfrauen in der Kontaktstelle. Telefon: 0208 30 196 20

Autor:

Selbsthilfe-Kontaktstelle Oberhausen aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen