Sprockhövel-Haßlinghausen - Überregionales

Beiträge zur Rubrik Überregionales

Sirenenalarm in Ennepetal - Polizei ermittelt

Am Sonntagabend (21. Oktober) wurde der Kreisleitstelle desEnnepe- Ruhr- Kreises eine starke Rauchentwicklung aus einer Tiefgarage eines Einkaufscenter an der Voerder Straße gemeldet. Diese alarmierte um 17.59 Uhr die hauptamtliche Wache und die Löschzüge Milspe / Altenvoerde und Voerde / Oberbauer der Freiwilligen Feuerwehr. Vor Ort stellte sich heraus, dass Kartonagen gebrannt hatten, welche mit einem Kleinlöschgerät abgelöscht wurden. Ein vor Ort befindlicher Kraftstoffkanister wurde der...

  • Ennepetal
  • 22.10.18

Verletzt bei Unfall auf der Autobahn

Am Montagmorgen (22. Oktober) wurde die Schwelmer Feuerwehr um 6.24 Uhr auf die Autobahn A43 alarmiert. Dort war es zu einem Verkehrsunfall mit einem Pkw gekommen, bei dem eine Person verletzt wurde. Von der Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesichert, und die verletzte Person wurde vom Rettungsdienst versorgt, bevor sie in ein umliegendes Krankenhaus transportiert wurde. Im Anschluss wurde der beschädigte Pkw nach Abstimmung mit der Polizei von der Autobahn auf den Rastplatz vor der...

  • Schwelm
  • 22.10.18
2 Bilder

Wer kennt diesen dreist-dummen Mann?

Die Polizei fahndet nach einem dreist-dummen Täter, dessen Foto durch richterlichen Beschluss jetzt zur Veröffentlichung freigegeben wurde. In der Nacht vom 10. auf den 11. April 2018 entwendeten Unbekannte einen schwarzen Audi A8 aus einer geschlossenen Garage in Sprockhövel. Kurz nach dem Diebstahl geriet der Dieb um 2.40 Uhr in eine Radarfalle auf der A46 in Sprockhövel. Der Dieb war in Richtung Autobahnkreuz Wuppertal Nord unterwegs. Das Foto des Verdächtigen wurde inzwischen mit...

  • Schwelm
  • 17.10.18

Junger Mann in Schwelm angegriffen und schwer verletzt - Polizei sucht Zeugen

Wie die Polizei erst heute bekannt gab, wurde bereits am Donnerstag (11. Oktober) ein junger Mann bei einem tätlichen Übergriff mitten an einer vielbefahrenen Straße in Schwelm schwer verletzt. Gegen 19:30 Uhr wurde der 17-jährige Wuppertaler vor einer Spielhalle an der Untermauerstraße durch eine Gruppe Jugendlicher angegriffen. Der junge Mann saß mit seiner 15-jährigen Begleiterin auf einer Bank, als eine Gruppe plötzlich auf sie zukam. Zwei junge Männer im Alter von 19 und 16 Jahren...

  • Schwelm
  • 16.10.18

Unfallopfer war 21-jähriger Schwelmer

Ein Fahrfehler war Ursache für den schweren Unfall am Sonntagabend (14. Oktober) auf der Talstraße. Wie die Polizei soeben mitteilte, fuhr der 21-jährige Mann aus Schwelm auf der Talstraße in Richtung Innenstadt. Beim Fahrstreifenwechsel verlor er die Kontrolle über seinen Mercedes und geriet nach rechts von der Fahrbahn. Hier stieß er gegen einen Baum. Der junge Mann wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

  • Schwelm
  • 15.10.18

Pkw prallt bei Unfall in Schwelm gegen Baum - Autofahrer schwer verletzt

Schwer verletzt wurde ein Pkw-Fahrer am Sonntagabend (14. Oktober) bei einem Unfall auf der Talstraße in Schwelm. Um 21.40 Uhr wurde die Feuerwehr zum Einsatzort alarmiert: In Fahrtrichtung Schwelm war ein Pkw zwischen dem Bereich der Zufahrt von der A1 und der Kreuzung Blücherstraße verunglückt und gegen einen Baum geprallt. Dabei wurde der Fahrer des PKW schwer verletzt. Die Einsatzstelle wurde von der Feuerwehr abgesichert und ausgeleuchtet, während der Verletzte von Feuerwehr und...

  • Schwelm
  • 15.10.18

So wie diese Rose

. Noch lebt sie und strahlt mich an, die Rosenblüte. In ihr spiegeln sich Gedanken der Liebe, begleiten mich in die Sammlung jener Erlebnisse. Ich hänge diesen Erinnerungen nach und bin stolz, lache, freue mich jedes Mal, so viel es ging daraus gemacht zu haben. Ja, meine Liebe und die Rosenblüte leben. Oft und immer wieder werde ich eine Rosenblüte liegen sehen und so von ihr angesprochen werden. Und jedes Mal wird meine Liebe gewachsen sein, werden Gedanken weitere Erlebnisse...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 14.10.18
  •  1

Ausbildungsmesse Ennepe-Ruhr erfolgreich

Die Resonanz ist stets überwältigend: Tausende Jugendliche nutzen jedes Jahr die große Ausbildungsmesse Ennepe-Ruhr, um sich über ein sehr breites Angebot an Berufen zu informieren. Auch in diesem Jahr war die Messe wieder sehr erfolgreich. In jedem Jahr stellt sich dort auch die Stadtverwaltung Schwelm gemeinsam mit den anderen EN-Städten und der EN-Kreisverwaltung an einem Gemeinschaftsstand vor, um für Nachwuchskräfte im öffentlichen Dienst zu werben. Außerdem war – ebenfalls an einem...

  • Schwelm
  • 12.10.18
Dr. Christine Hohmann übergibt Landrat Olaf Schade die mehr als 2.250 Unterschriften. Begleitet wurde sie von Gudrun Schadowski, Brunhild Meyer, Regina Hagemeier, Resi Meckel und Wilfried Gierlichs.Foto: UvK/Ennepe-Ruhr-Kreis

Erweiterung der Deponie Ennepetal: 2.257 Gegner-Unterschriften an Landrat übergeben

Die Initiative "Ennepetaler gegen Deponie-Erweiterung Jacob" hat Landrat Olaf Schade Listen mit 2.257 Unterschriften übergeben. Die Unterzeichner sprechen sich dagegen aus, der Firma Jacob zu genehmigen, die vorhandene Deponie auszuweiten und mehrere 100.000 Tonnen mineralische Abfälle abkippen zu dürfen. Schade nutzte den Besuch der Delegation um zwei in der Öffentlichkeit kursierende Annahmen richtig zu stellen. "Zum einen war es nicht der Ennepe-Ruhr-Kreis, der den Antrag gestellt hat,...

  • Schwelm
  • 10.10.18
40 Bilder

(M)ein Blüten - Alphabet

Es hat mir viel Freude gemacht, aus Blüten jeweils einen Buchstaben zu gestalten. Freilich sind auch die Ziffern dargestellt. Bei Geburtstaggn oder anderen schönen Gelegenheiten stelle ich den Namen des Jubilars in diesen Blütenbuchstaben dar. (Gern sende ich alles per eMail, wenn mir die Adressen-Mail per Nachricht mitgeteilt wird. Eine BRin meinte, dass ich damit mein Alleinmerkmal verlieren würde. Stimmt. Doch was ist das gegen die Freude, dies weiter zu...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 07.10.18
  •  1
  •  1
Von links: Wirtschaftsförderin Ingrid Döbbelin, Bürgermeister Ulli Winkelmann sowie  Lutz Heuser und Dr. Anja Pielorz  vom Stadtmarketing- und Verkehrsverein.

Spockhövel für eine Woche im Rampenlicht

Sprockhövel steht im Rampenlicht: Die Stadt im Ennepe-Ruhr-Kreis ist in dieser Woche Hauptdarstellerin der Serie „53 Städte, 52 Wochen" für die Standortmarketing-Kampagne des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Das Städteporträt ist jetzt unter www.metropole.ruhr/sprockhoevel zu sehen. Der Filmclip befindet sich ebenfalls auf der Homepage der Stadt Sprockhövel und des Stadtmarketing- und Verkehrsvereines.  Im Porträt präsentiert sich Sprockhövel als attraktiver, familienfreundlicher...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 05.10.18
Mit schwerem Gerät wurde das Unfallopfer befreit.

Lkw fuhr auf Pkw auf: Fahrer schwer verletzt

Zwei Verletzte musste die Feuerwehr Gevelsberg am frühen Montagnachmittag (1. Oktober) aus einem verunfallten Fahrzeug auf der Autobahn befreien. Zu dem Auffahrunfall wurde die Feuerwehr Gevelsberg auf die BAB 1 in Höhe Volmarstein gerufen. Vor Ort stellten die Rettungskräfte fest, dass ein Lkw auf einen Pkw aufgefahren war. In dem Pkw befanden sich zwei Insassen, welche vom Notarzt und dem Rettungsdienst betreut wurden. Die Beifahrerin konnte leicht aus dem verunfallten Auto befreit...

  • Schwelm
  • 02.10.18
  •  1
Motorrad-Enthusiast und Hobbyfotograf: Unser BürgerReporter des Monats Horst Schwarz.
4 Bilder

BürgerReporter des Monats Oktober: Horst Schwarz

Heute stellt die Lokalkompass-Redaktion einen reiselustigen Ex-Bochumer vor. Horst Schwarz spricht im Interview über seine Wahlheimat Castrop-Rauxel, das Ende des Bergbaus und über seine Reisen. Er ist unser BürgerReporter des Monats Oktober. 1.Was kannst du besonders gut, was nicht so? Alles Handwerkliche rund ums Bauen liegt mir. Lösungen für Probleme zu finden und umzusetzen ist mein Ding. Ich habe in jungen Jahren ein Mehrfamilienhaus umgebaut und saniert. Alle Arbeiten gingen mir gut...

  • Herne
  • 01.10.18
  •  52
  •  37

Streit eskaliert in Gevelsberger Kneipe

Es blieb nicht nur beim Streit am Samstagmorgen (29. September) in einer Gevelsberger Kneipe. Gegen 03.50 Uhr kam es in einer Gaststätte an der Hagener Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 23-jährigen Ennepetaler und einem 48-jährigen italienischen Staatsangehörigen. Im weiteren Verlauf schlugen beide Personen aufeinander ein, wobei die jüngere Person von einem Stuhl getroffen und leicht verletzt wurde. Die Polizei wurde verständigt und traf die beiden Beteiligten am...

  • Gevelsberg
  • 01.10.18

Drei Verletzte bei Unfall in Schwelm

Drei Verletzte sind die Bilanz eines Auffahrunfalls am Freitagnachmittag in Schwelm. Gegen 16:30 Uhr befuhren ein 43-jähriger Schwelmer mit seinem Pkw Porsche zusammen mit seinem 41-jährigen Beifahrer und eine 35-jährige Wuppertalerin mit ihrem Pkw Dodge die Talstraße in Fahrtrichtung Wuppertal. Vor der Lichtzeichenanlage in Höhe eines Baumarktes bremste der 43-Jährige verkehrsbedingt ab. Die dahinter fahrende 35-Jährige bremste ebenfalls, rutschte nach eigenen Angaben jedoch vom...

  • Schwelm
  • 29.09.18
4 Bilder

2. Großeinsatz der Feuerwehr Schwelm am 27. September

hier die Einzelheiten zum Großeinsatz der Feuerwehr Schwelm Am Donnerstag ( 27.09.2018 ) wurde die Feuerwehr Schwelm um 15:51 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten LKW alarmiert. Im Abschnitt zwischen Wuppertal-Nord und Gevelsberg war ein LKW ungebremst auf den vor ihm fahrenden Sattelzug aufgefahren. Durch den Aufprall wurden zwei weitere LKW beschädigt. Zwei der vier beteiligten Fahrer mussten durch die Feuerwehr über eine Rettungsplattform aus ihren Fahrerkabinen befreit...

  • Ennepetal
  • 27.09.18
3 Bilder

Sirenenalarm in Schwelm

Mit Sirenenalarm wurde die Feuerwehr Schwelm vor wenigen Minuten (27. September) zu einem Einsatz gerufen. Der Grund: Gemeldet worden war ein Unfall mit einem Bus der VER mit einer unbestimmten Anzahl verletzter Personen. Der Unfall zwischen dem Bus und einem Pkw Kombi hatte sich mitten im Kreuzungsbereich der vielbefahrenen Tal- und Hattinger Straße ereignet. Nur wenige Augenblicke dauerte es, bis die Feuerwehr mit einem ersten Einsatzwagen und die Rettungskräfte den Einsatzort erreichten. ...

  • Schwelm
  • 27.09.18

Ennepetaler hatte Glück im Unglück

Sicherheitshalber wurde ein junger Ennepetaler am Dienstagabend (25. September) nach einem Unfall zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Der 18-Jährige hatte in den Abendstunden mit seinem grauen Pkw VW die Deterberger Straße in Fahrtrichtung Heilenbecker Straße in Ennepetal-Milpse befahren. In einer engen Kurve kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Mauer eines angrenzenden Hauses. Durch den Aufprall wurden die Airbags am Fahrzeug ausgelöst. Die Feuerwehr wurde...

  • Ennepetal
  • 26.09.18

Was war die Unfallursache?

Erst noch untersucht werden muss die Schuldfrage nach einem Unfall am Montagabend (24. September). Gegen 19.30 Uhr befuhr ein 48-jähriger Schwelmer mit seinem blauen Pkw Fiat die Straße Neumarkt und bog, der Straße folgend, nach links ab. Dabei übersah er nach Angaben der Polizei offenbar einen 23-jährigen Schwelmer auf seinem weißen Roller Peugeot, der ihm aus der Bismarckstraße entgegenkam. Im Einmündungsbereich kam es zur Berührung der beiden Fahrzeuge. Durch den Sturz auf die Fahrbahn...

  • Schwelm
  • 25.09.18

Unfallflucht nach Trunkenheitsfahrt

Dank aufmerksamer Zeugen konnte ein 35-jähriger Gevelsberg nach einer mutmaßlichen Trunkenheitsfahrt rasch gefasst werden. Gegen 23.45 Uhr am Montagabend (24. September) beobachteten mehrere Zeugen eine Verkehrsunfallflucht. Der 35-jährige Gevelsberger war zuvor mit seinem weißen Lkw Citroen im Kreuzungsbereich Asbecker Straße / Wittener Straße über die Querungshilfe für Fußgänger gefahren. Sowohl der Pkw als auch die Querungshilfe wurden dadurch stark beschädigt. Nach dem Unfall schaltete...

  • Schwelm
  • 25.09.18
3 Bilder

Bücherkompass: Erotische Verstrickungen und Beziehungsabenteuer

Eine Frankreich-Reise mit Fallstricken, eine desillusionierte Wedding-Plannerin und eine SM-Herrin in der Zwickmühle – in dieser Woche erwarten euch drei Titel über das komplizierteste Thema der Menschheit: Die Liebe. Die Redaktion wünscht euch viel Spaß mit Schmerz und Schmalz. Sofie Cramer: iLove Ständig ist Maren im Hochzeit-Stress. Auch wenn sie selbst nicht mehr an die große Liebe glaubt, arbeitet sie als Wedding-Plannerin. Bei einer Reise nach Frankfurt kommt es zu einer...

  • Herne
  • 25.09.18
  •  17
  •  7
4 Bilder

"Taubenvater" Hans Günter Jellinghaus zu Grabe getragen

Unter großer Anteilnahme wurde am Montag (24. September) auf dem Friedhof an der Erlöserkirche in Gevelsberg Hans Günter Jellinghaus zu Grabe getragen. Er war am 18. September im Alter von 90 Jahren verstorben. Die Sonnenstrahlen erhellten das Kirchenschiff, als die Trauermusik einsetzte und erinnerte an die symbolischen Sonnenstrahlen, die das Wirken von Hans Günter Jellinghaus in den Herzen ungezählter Menschen hinterließ. Pfarrer i.R. Horst Renneberg erinnerte an Leben und Wirken des...

  • Gevelsberg
  • 24.09.18

Taufgottesdienst massiv gestört - gefesselt zur Wache

Einen ungewöhnlichen Einsatz hatte die Polizei am Sonntagvormittag, er endete mit einer Festnahme in einer Kirche. Gegen 10.15 Uhr wurde die Polizei zu einem Taufgottesdienst an der evangelischen Kirche in Haßlinghausen gerufen. Ein 56-jähriger Schwelmer störte die dort stattfindende Taufzeremonie massiv durch lautes Schreien. Da er den Platzverweis nicht befolgte, nahmen die eingesetzten Beamten ihn in Gewahrsam. Dieser Maßnahme widersetzte sich der Mann, indem er nach den Polizisten...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 24.09.18

Beiträge zu Überregionales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.