ökumenischer Gottesdienst

Beiträge zum Thema ökumenischer Gottesdienst

Kultur
Die evangelische Kirchengemeinde Xanten-Mörmter teilt mit, dass - auf Grund der aktuellen Corona-Lage - der geplante ökumenische Gottesdienst auf dem Markt in Xanten nicht stattfinden kann. Auch der "Gottesdienst auf dem Weg" in der Hees ist abgesagt.

Wegen Corona abgesagt: "Gottesdienst auf dem Weg" in der Hees
Kein ökumenischer Gottesdienst auf dem Xantener Markt

Die evangelische Kirchengemeinde Xanten-Mörmter teilt mit, dass - auf Grund der aktuellen Corona-Lage - der geplante ökumenische Gottesdienst auf dem Markt in Xanten nicht stattfinden kann. Auch der "Gottesdienst auf dem Weg" in der Hees ist abgesagt. Insgesamt werden vielfältige alternative Gottesdienstangebote geplant, die alle der Eindämmung von Kontakten entsprechen. Ausführliche Informationen dazu findet man unter: www.evankirche-xanten.de Bereits fest steht ... Heiligabend um 15.30 Uhr:...

  • Xanten
  • 21.12.20
LK-Gemeinschaft
Pfarrerin Carolina Baltes und Karin Wierscheim hielten kurze Reden, die die Partnerschaftsvereinbarung würdigten. 
Foto: Burkhard Teichgräber
2 Bilder

Ökumenische Partnerschaft in Fischlaken und Heidhausen
Aufstehn, aufeinander zugehn

Am Reformationsfest öffnete die evangelische Gemeinde die Tür ihrer Jonakirche und unterzeichnete mit ihrer katholischen Nachbargemeinde St. Kamillus eine Partnerschaftsvereinbarung. In einem ökumenischen Gottesdienst mit Pfarrer Klaus Baltes und Monsignore Jürgen Schmidt war nicht nur der Propst spürbar bewegt: „Das darf uns durchaus unter die Haut gehen.“ Der Anfang 2019 gegründete und paritätisch besetzte ökumenische Arbeitskreis hatte eine spezifisch auf Fischlaken und Heidhausen...

  • Essen-Werden
  • 13.11.20
Kultur

Ökumenische Abende in der Pfarrkirche
Frauen schreiben Heilsgeschichte

Kellen. Gemeinsam weisen die kath. Pfarrei St. Willibrord und die ev. Kirchengemeinde Kleve hin auf zwei interessante ökumenische Gesprächsabende in der Pfarrkirche St. Willibrord in Kellen, Overbergstraße. Die Themen sind weltweit aktuell in der Katholischen Kirche, und Solidarität der Frauen in den Evangelischen Kirchengemeinden stärkt alle Frauen, den Weg selbstverständlich weiter zu gehen. Mit den beiden Referentinnen Dr. Andrea Spans vom Kath. Bildungsforum im Kreisdekanat Kleve und Ulrike...

  • Kleve
  • 29.09.20
Kultur
Pfarrerin Dorothea Goudefroy von der Evangelischen Kirchengemeinde Menden hält die Predigt.

Im Mendener Bürgerbad Leitmecke
Ökumenischer Gottesdienst am Pfingstmontag

Am Pfingstmontag laden die christlichen Kirchen in Menden zu einem Ökumenischen Gottesdienst in das Freibad Leitmecke ein. Der Gottesdienst findet "open-air" statt und beginnt um 11 Uhr. Wie sonst am Himmelfahrtstag bereitet der Trägerverein der Leitmecke das Gelände mit Bestuhlung und Altar für den Gottesdienst vor.  Die musikalische Gestaltung übernehmen Kantor Helmut Brandt und Cordula Goller-Kickermann. Am Gottesdienst beteiligen sich die Freie Evangelische Gemeinde Ecclesia, der...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.05.20
Ratgeber
Die Katholische Kirchengemeinde St. Nikolaus Wesel weist auf die Termine der katholischen und ökumenischen Gottesdienste in Wesel hin. Anmeldungen werden telefonisch entgegen genommen.

Termine: Christi Himmelfahrt, Wochenende und Pfingstmontag
Wesel: Katholische und ökumenische Gottesdienste

Die Katholische Kirchengemeinde St. Nikolaus Wesel weist auf die Termine der katholischen und ökumenischen Gottesdienste in Wesel hin. Christi Himmelfahrt Die katholischen Gottesdienste in Wesel finden am morgigen Feiertag "Christi Himmelfahrt" (Donnerstag, 21. Mai) wie folgt statt: 9.30 Uhr Marien-Kirche Flüren, 10.30 Uhr Antonius-Kirche Obrighoven, 11.30 Uhr Martini-Kirche Innenstadt. Am Wochenende Am Wochenende finden die katholischen Gottesdienste wie folgt statt: samstags 17 Uhr...

  • Wesel
  • 20.05.20
Ratgeber
Fenstergottesdienst: Er findet am Dienstag, 19. Mai, um 15.30 Uhr im Innenhof des Kaiserswerther Stammhauses statt.

Düsseldorf: „Fenstergottesdienst“ im Kaiserswerther Stammhaus
Ökumenischer Gottesdienst am 19. Mai

Derzeit leiden viele Menschen in Alten- und Pflegeheimen unter der verhängten Isolation. Deshalb laden Pfarrer Jonas Marquardt (Evangelische Kirche) und Pfarrer Oliver Dregger (Katholische Kirche) die Bewohner des Kaiserswerther Stammhauses herzlich ein zu einem ökumenischen Gottesdienst. Er findet am Dienstag, 19. Mai um 15.30 Uhr im Innenhof des Stammhauses statt. Die Bewohner nehmen an dem Gottesdienst von den Fenstern bzw. Balkonen ihrer Zimmer teil. Kantorin Susanne Hiekel ist mit dem...

  • Düsseldorf
  • 12.05.20
  • 1
Kultur
17 Bilder

Gottesdienst im Autokino

Am heutigen Samstag fand ein ökumenischer Gottesdienst zusammen mit dem Filmforum auf dem Gelände vom Autokino statt,geleitet wurde der Gottesdienst von Stadtdechant Roland Winkelmann und Superintendent Armin Schneider.Am morgigen Sonntag findet um 11.00Uhr  erneut ein Gottesdienst statt.

  • Duisburg
  • 02.05.20
Ratgeber
Am Sonntag, 3. Mai, findet in im Autokino Gevelsberg ein ökumenischer Gottesdienst statt.

Autokino in Gevelsberg
Live-Stream Gottesdienst am Sonntag

Am Sonntag, 3. Mai, feiert Gevelsberg einen Gottesdienst im Autokino auf dem Parkplatz der AVU. Wer über keinen PKW verfügt und den Ökumenischen Gottesdienst online live verfolgen möchte, findet ab 11mUhr auf folgenden Internetseiten einen Zugang zu der Live-Übertragung. YouTube Internetseite der Propstei Sankt Marien Internetseite der Evangelischen Kirchengemeinde Gevelsberg Internetseite der Freien evangelischen Gemeinde Gevelsberg

  • wap
  • 02.05.20
LK-Gemeinschaft
Dort wurde gedreht: in der evangelischen Gnadenkirche in Wanheimerort.      Foto: Evangelischer Kirchenkreis Duisburg, Tanja Pickartz

Siebte ökumenische Sonntagsandacht aus Duisburg fürs Netz
Kirchen gehen weiter auf Nummer sicher

Auch die beiden Kirchen in Duisburg können bald wieder Gottesdienste mit den Gläubigen in ihren Gotteshäusern feiern, doch evangelische und katholische Seelsorgende gehen weiterhin gerne auf Nummer sicher und wenden sich wieder mit einer Andacht im Internet an die Gläubigen. Die inzwischen siebte ökumenische Andacht gestalten Jürgen Muthmann, Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Wanheimerort, und Pastor Hermann-Josef Brandt aus der katholischen Gemeinde St.- Judas Thaddäus. Für Musik sorgt...

  • Duisburg
  • 02.05.20
Ratgeber
Am Sonntag, 3. Mai, findet im Gevelsberger Autokino ein Gottesdienst statt.

Gottesdienst im neuen Autokino
Bis zu 150 Autos rollen zur Messe nach Gevelsberg

Ab dem 1. Mai wird auf dem auf dem Parkplatz der AVU, An der Drehbank 18, ein neues Autokino eröffnet. Neben Filmen wird es dort auch einen Gottesdienst geben. Und zwar am Sonntag, 3. Mai, um 11 Uhr. Es laden die Evangelische Kirche, die Freie evangelische Gemeinde und die Katholische Kirche in Gevelsberg zu einem österlichen ökumenischen Gottesdienst im neuen Autokino ein. Auf dem Parkplatz finden rund 150 Fahrzeuge Platz mit jeweils zwei Personen (weitere nur, wenn sie in der häuslichen...

  • wap
  • 29.04.20
Kultur

Ökumenische Gottesdienste

Am nächsten Wochenende finden auf dem Gelände vom Autokino in Duisburg ökumenische Gottesdienste statt.Das Filmforum und die beiden christlichen Kirchen laden zum Gottesdienst ein.Am Samstag,den 2.Mai 2020 findet der Gottesdienst um 16.30 Uhr und am Sonntag,den 3.Mai 2020 um 11.00Uhr statt.Man darf nur mit dem Auto an den Gottesdiensten teilnehmen,alle anderen dürfen aus aus den bekannten Gründen nicht teilnehmen.Die Karten für die Gottesdienste gibt es beim Filmforum.Die Gottesdienste werden...

  • Duisburg
  • 26.04.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die bunte Schaustellermeile wird es ebenfalls nicht geben, was die Sorgen und Nöte der Schausteller noich vergrößern wird.
Fotos: Reiner Terhorst
2 Bilder

Die Aktionsgemeinschaft Neumühler Kaufleute wirft die Flinte nicht ins Korn – Alle Mai-Veranstaltungen fallen flach
„Auf der Jagd nach neuen Ideen und kreativen Aktionen“

„Wir haben ja schon vor dem Ausgangsverbot und den weiteren Corona-Auswirkungen die Weichen gestellt“, sagt Tobias Kierdorf, Vorsitzender der Aktionsgemeinschaft Neumühler Kaufleute. Gemeinsam mit seinen Stellvertretern Bernd Wallhorn und Markus Corzillius sowie dem gesamten Vorstand steht er in ständigem telefonischen Kontakt. Nach dem schon lange vor den offiziellen Anordnungen abgesagten Osterfeuer hätte es gerade jetzt in Neumühl eine Fülle von Veranstaltungen gegeben, die den Zusammenhalt...

  • Duisburg
  • 26.04.20
Kultur
Weder ein Familienfest wie hier im Westfalenpark, noch einen Gottesdienst wird es am 1. Mai in Dortmund geben. DGB und Kirchen sprechen in Corona-Zeiten von einer historischen Absage.

1. Mai: Traditioneller Gottesdienst zum Tag der Arbeit in Dortmund findet nicht statt
DGB: Absage historisch

Es wäre der 30. Ökumenische Gottesdienst zum Tag der Arbeit gewesen. Er war vor dem Arbeitnehmerempfang des Oberbürgermeisters am 28. April geplant. Gewerkschaften und Kirchen verkünden nun die historisch einmaligen Absage „(...)ausgerechnet jetzt hatten wir das Thema Herausforderung menschliche Pflege vorgesehen, und zwar schon Monate, bevor das Virus alles lahmlegte“, so Pfarrer Friedrich Stiller vom Ev. Kirchenkreis.  Das Bündnis für „Mehr Personal im Gesundheitswesen“, war bereits in die...

  • Dortmund-City
  • 24.04.20
Kultur
Die Vorbereitungen laufen für den ökumenischen Gottesdienst, der am Sonntag, 26. April, im Auto-Kino in Wesel auf der Festwiese an der Rheinpromenade gefeiert werden soll.

Ab sofort Anmeldungen möglich!
Ökumenischen Gottesdienst am Sonntag im Weseler Auto-Kino

Die Vorbereitungen laufen für den ökumenischen Gottesdienst, der am Sonntag, 26. April, im Auto-Kino in Wesel auf der Festwiese an der Rheinpromenade gefeiert werden soll. Auf 250 begrenzte „Stellplatzanzahl“ Da die „Stellplatzanzahl“ auf 250 begrenzt ist, besteht ab sofort die Möglichkeit, jeweils ein Fahrzeug für diesen Gottesdienst anzumelden. Um den Kontaktbeschränkungsregeln zu entsprechen, werden pro Fahrzeug zwei Insassen plus möglicherweise weitere, die zur unmittelbaren Familie...

  • Wesel
  • 22.04.20
Kultur

DRIVE-IN-Gottesdienst im Autokino Wesel
Sonntag, 26. April um 11:30 Uhr

Aktuell laufen die Vorbereitungen für den Ökumenische Gottesdienst im Autokino, der am kommenden Sonntag, 26. April auf der Festwiese an der Rheinpromenade gefeiert werden wird. Da die „Stellplatzanzahl“ auf 250 begrenzt ist, besteht ab morgen, Mittwoch, 22. April, die Möglichkeit, jeweils ein Fahrzeug für diesen Gottesdienst anzumelden. Um den Kontaktbeschränkungsregeln zu entsprechen, werden pro Fahrzeug zwei Insassen plus möglicherweise weitere, die zur unmittelbaren Familie gehören, wie zum...

  • Wesel
  • 21.04.20
LK-Gemeinschaft
Der evangelische Kirchenmusiker Daniel Drückes begleitet die ökumenischen Sonntagsandachten musikalisch.         Foto: kirchenmusik-Duisburg.de

Ökumenische Sonntagsandacht aus und in Duisburg jetzt online
Gemeinsam neue Wege gehen

Das ökumenische Projekt der evangelischen und der katholischen Kirche In Duisburg,  in Zusammenarbeit mit Radio Duisburg, ist gut angelaufen. "Die Verantwortlichen haben sich gestern in Rahm vor St. Hubertus getroffen und eine, wie ich finde, sehr schöne Andacht aufgezeichnet", berichtet der evangelische Kirchenmusiker Daniel Drückes. Seit ist sie online und kann unter https://youtu.be/TRp97DxHkoA abgerufen werden. Die Beteiligten hoffen, dass sie mit diesem Angebot in dieser schwierigen Zeit...

  • Duisburg
  • 22.03.20
LK-Gemeinschaft
Pfarrer Björn Hensel ist bei der „Autakt-Andacht“ für die evangelische Kirche vor der Kamera.
Foto: Trinitatis
2 Bilder

Ökumenische Sonntagsandachten aus Duisburg im Netz
Der Gottesdienst kommt ins Haus

Die evangelische und die katholische Kirche in Duisburg stehen in einem steten Austauch, wie man ihren Gemeindegliedern Gottesdienste gewissermaßen ins Haus bringen kann. Da es einzelne Gemeinden überfordern würde, dieses individuell und in Eigenregie zu machen, hat man jetzt eine erste Möglichkeit gefunden, die Idee in die Tat umzusetzen. Große Gottesdienste können die beiden Kirchen auch in Duisburg jetzt nicht mehr feiern. Mit technischer Unterstützung von Radio Duisburg wenden sich...

  • Duisburg
  • 21.03.20
Ratgeber
Ökumenischer Gottesdienst in St.-Peter-Kirche Waltrop zum Weltgebetstag der Frauen.

Ökumenischer Gottesdienst in St.-Peter-Kirche Waltrop
Weltgebetstag der Frauen

Die kfd St. Peter hat in diesem Jahr die Planung zum Weltgebetstag der Frauen übernommen und lädt am Freitag, 6. März, um 15 Uhr zum ökumenischen Gottesdienst in die St.-Peter-Kirche, Bissenkamp 16, ein. Frauen aus Simbabwe (südliches Afrika mit 14,03 Millionen Einwohnern) haben den weltweit in den Gemeinden gefeierten Tag unter dem Motto „Steh auf und geh“ vorbereitet. Menschen in Simbabwe geben nicht auf Die fast vier Jahrzehnte dauernde Herrschaft des kürzlich verstorbenen Diktators Robert...

  • Waltrop
  • 05.03.20
Kultur
Die Künstlerin Nonny Mathe hat dieses Anliegen in ihrem Werk, das zum offiziellen Bild des diesjährigen Weltgebetstages erklärt wurde, symbolträchtig umgesetzt. Es trägt den Titel: „Rise! Take Your Mat and Walk”. 
Foto: N. Mathe

Ökumenischer Gottesdienst in Neumühl zum Weltgebetstag
„Steh auf und geh!“

Seit vielen Jahren sind die evangelische Kirchegemeinde Neumühl und die katholische Kirchengemeinde Herz-Jesu ökumenisch engagiert. Auch ein gemeinsamer Weltgebetstags-Gottesdienst hat Tradition. Engagierte Frauen aus beiden Gemeinden haben ihn gestaltet. Er wird am Freitag, 6. März, 15 Uhr, in der katholischen Herz-Jesu-Kirche an der Holtener Straße durchgeführt. Den ökumenischen Weltgebetstag feiern Christinnen und Christen in über 100 Ländern der Erde jedes Jahr immer am ersten Freitag im...

  • Duisburg
  • 04.03.20
Vereine + Ehrenamt
Das St. Vincenz-Krankenhaus Datteln, Rottstraße 11, lädt  zu einem ökumenischen Gedenkgottesdienst.

Datteln: Gottesdienst für die Verstorbenen

Das St. Vincenz-Krankenhaus Datteln, Rottstraße 11, lädt alle Angehörigen von verstorbenen Patienten zu einem ökumenischen Gedenkgottesdienst am Mittwoch, 18. Dezember, um 18.30 Uhr in der Emmaus-Kapelle ein. Gerade durch den gemeinsamen letzten Lebensweg und in Zeiten von Krankheit und Hilfsbedürftigkeit entstehen oft sehr gute und fast freundschaftliche Beziehungen zu den Helfenden, die die verstorbenen Patienten zuletzt begleiten. In diesem Sinne gedenken im St. Vincenz-Krankenhaus...

  • Datteln
  • 18.12.19
LK-Gemeinschaft
Hier geht's wieder rund...
10 Bilder

Sechs Premieren an fünf Volksfesttagen – hier geht’s wieder rund
Moerser Kirmes will „hoch hinaus“

Der Countdown läuft... Am kommenden Freitag, 30. August, gibt’s den Startschuss für die diesjährige Moerser Kirmes. Um 16 Uhr findet der Fahnenmarsch der Schausteller vom Neumarkt zum Friedrich-Ebert-Platz statt, bevor um 17 Uhr die Kirmes auf dem Friedrich-Ebert-Platz durch Bürgermeister Christoph Fleischhauer offiziell eröffnet wird. „Wir rechnen wieder mit rund 500.000 Besuchern an allen Tagen“, so Michael Birr, Geschäftsführer von MoersMarketing. „In diesem Jahr haben wir viele Neuheiten...

  • Moers
  • 24.08.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
"Willkommen im Leben,  kleiner Segen" heißt es am 1. September wieder in der kath. Kirche St. Joseph in Alt-Hamborn

Ökumenische Segensfeier
Willkommen im Leben, kleiner Segen

Zum dritten Mal in diesem Jahr laden die katholische und evangelische Kirche im Duisburger Norden am 1. September um 15.00 Uhr wieder zur Segenfeier für Babys und ihre Familien ein. Der rund 30-minütige Gottesdienst in der katholischen Kirche St. Joseph in Duisburg-Hamborn steht erneut unter dem Motto „Willkommen im Leben, kleiner Segen“. Eingeladen sind Familien mit ihren neugeborenen Kindern bis zu einem Jahr sowie alle, die sich ihnen verbunden fühlen. Jeder ist herzlich willkommen, egal...

  • Duisburg
  • 21.08.19
LK-Gemeinschaft
In ihrer Ansprache fand Pfarrerin Anja Humbert auch kritische Worte zu Massentierhaltung, Überzüchtungen und Tierquälerei.
Fotos: Reiner Terhorst
4 Bilder

Ökumenischer Tiergottesdienst setzte Zeichen zur Bewahrung der Schöpfung
Streicheleinheiten und Gottes Segen

„Im übernächsten Jahr können Menschen und Tiere gemeinsam das Silber-Jubiläum feiern“, strahlten die evangelische Pfarrerin Anja Humbert und die katholische Pastoralreferentin Schwester Mariotte mit der Sonne um die Wette. Die Menschen applaudierten, und das spontane Bellen von Boardercollie Anton sollte wohl signalisieren, dass die Tiere die Botschaft auch verstanden haben. Der inzwischen 23. Ökumenische Tiergottesdienst, der seit einigen Jahren auf dem Vorplatz der Marxloher Kreuzeskirche...

  • Duisburg
  • 23.07.19
Kultur

Ökumenischer Gottesdienst auf der Loßrockwiese
Tauferinnerung an Pfingstmontag in Hagen: "In Gottes Hand"

Mehr als 120 Kinder und Erwachsene sind im vergangenen Jahr in den Gemeinden des Hagener Nordens getauft worden. Am Pfingstmontag,  10. Juni, werden die Täuflinge daran erinnert, dass sie mit ihrer Taufe "in Gottes Hand geborgen" sind. Sie alle haben eine persönliche Einladung zu dem ökumenischen Gottesdienst erhalten, der um 10.30 Uhr open air auf der Loßrockwiese (Malmkestraße) beginnt. Aber auch alle Gemeindeglieder aus dem katholischen Pastoralverbund Hagen-Nord sowie aus den Evangelischen...

  • Hagen
  • 07.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.