2. Advent

Beiträge zum Thema 2. Advent

Kultur
Der Boeler Weihnachtsmarkt am 8. und 9. Dezember ist eines der Highlight-Weihnachtsmärkte in den Hagener Stadtteilen und bietet in diesem Jahr einen großen Büchermarkt.

2. Advent
Diese Veranstaltungen machen Hagen am 2. Advent weihnachtlich

Rund um den zweiten Advent gibt es in Hagen und Umgebung verschiedene besinnlich-weihnachtlich Veranstaltungen. Hier eine Auswahl. Am Samstag, 8. Dezember, von 12.15 bis 14.15 Uhr werden im Advents-Workshop im Jungen Museum Porzellantassen und –teller gestaltet. Im Kunstquartier befinden sich viele Bilder, die mit ihren fröhlichen Farben und Formen die eigene Phantasie anregen. Nach einem inspirierenden Rundgang durch die Räume wird auf Tellern oder Tassen den Künstlern nachgeeifert. An dem...

  • Hagen
  • 06.12.18
Kultur
  5 Bilder

Eine schöne Feier zum 2. Advent an der "lebendigen Krippe" in Birten

Zur Feier des 2. Advents trafen sich am Samstag um 16 Uhr recht viele Birtener Pfarrangehörige auf dem Kirchvorplatz in Birten. Unter den Gästen waren auch einige Xantener auszumachen, die wichtigste Person war gewiss die Pastoralreferentin Christiane Flüchter, die die Feier mit einigen Kindern vorbereitet hatte. Jedes Kind hatte einen schönen Wecker, der bunt ausgedruckt und laminiert worden war, mitgebracht. Im Mittelpunkt der Gedanken, die die Jungen und Mädchen von der Rückseite des...

  • Xanten
  • 11.12.17
  •  4
Natur + Garten
  14 Bilder

Raureif am 2. Adventsonntag

Welch ein herrlicher, eiskalter Morgen! Bei dem Anblick musste auch ich einmal zur Kamera greifen. Phantastisch, was die Natur uns auch heute wieder beschert hat. Mit ein paar Impressionen aus dem Garten wünsche ich euch einen guten Start in die 3. Adventwoche.

  • Duisburg
  • 04.12.16
  •  23
  •  27
Kultur
Wollebär hat ein unerwartetes Paket bekommen. Was da wohl drin ist?

Filmriss Kino zeigt Puppentheater: „Weihnachtspost für Wollebär“

Am Sonntag, 4. Dezember, dem 2. Advent, hat das Filmriss Kino Gevelsberg das Puppentheater Turbine aus Dortmund zu Gast. Die Puppenspieler zeigen die heiterbesinnliche Weihnachtsgeschichte „Weihnachtspost für Wollebär“ für Kinder ab 3 Jahren. Wollebär ist ein echtes Schleckermaul. Deshalb freut er sich besonders auf die Weihnachtszeit. Hmm, wie das duftet, jetzt kann er Honiglebkuchen und Zimtsterne schon zum Frühstück naschen. Doch diesmal kommt alles ganz anders. Rudi Rabe macht Rabbatz...

  • Gevelsberg
  • 28.11.16
Kultur
  18 Bilder

Eins ist sicher: Die lebendige Krippe in Birten kommt so richtig gut an

Es ist schon beeindruckend, welch ein schönes Gehege die engagierten Mitglieder der Pfarrgemeinde St. Viktor Birten Sylvia Theismann und Casparo Zumkley für die zwei Schafe Hermine und Hilde gebaut haben. Die menschengroßen Maria- und Josef- Figuren lassen erkennen, dass der Stall, der sich auf der kleinen eingezäunten Wiese vor der Birtener Kirche befindet, eine besondere Bedeutung haben soll. Ja, richtig!!! Vor der Birtener St. Viktor-Kirche hat die biblische Perikope des...

  • Xanten
  • 05.12.15
  •  9
Kultur

Traditionelles Weihnachtskonzert des Steeler Damenchores "Froher Klang"

Friedenskirche Essen-Steele 2. Advent, 06.12.2016 16,30Uhr Zur fröhlichen Einstimmung in die Advents- und Weihnachtszeit lädt der Steeler Damenchor "Froher Klang" in die Friedenskirche Essen-Steele am 06.12.2015. Einlaß ab 16,00 Uhr Beginn 16,30 Uhr Eintritt 10,00 € Weitere Mitwirkende sind der Steeler Männerchor 1898, Diana Petrowa-Sopran, F.J. Schmeller-Bariton, Benedikt Wehr-Klavier und Cello, Gesamtleitung Georg Wehr. Der Steeler Damenchor "Froher Klang" freut sich auf Ihr Kommen...

  • Essen-Steele
  • 26.11.15
Kultur
Der Weihnachtsmann war schneller auf dem Adventsmarkt. Habe ihn nicht mehr beim Aussteigen erwischt. || Genau genommen sollte es wohl ein "Advendsmarkt" sein, wie zu lesen ist - oder doch nicht?
  2 Bilder

7. Siebleber Adventsmarkt zum 2. Advent 2012

(mit Video) Der Siebleber Adventsmarkt ist wohl der volkstümlich größte der Stadt, wenn man das Advents-Café im Flachanbau der Kirche hinzu nimmt. Am Samstag (08.12.) sollte der Markt 15 Uhr eröffnet werden. Natürlich war alles schon im Fluss. Aber so richtig ging es los, als der Weihnachtsmann in einer Kutsche vorfuhr, die Kinder auf seinem Weg zur weihnachtlich geschmückte Bühne da und dort bedachte und Viola Fritz-Jacobs (Vorsitzende des „Förderverein Siebleben e.V.“) die Honoratioren...

  • Alpen
  • 14.12.12
Überregionales
Tolle Hüte hatten diese Damen auf beim Wickeder Weihnachtsmarkt... - "Hut ab vor den Wickeder Bürgern, die es trotz Regen und Sturm nicht versäumt haben, den Weihnachtsmarkt der Interessengemeinschaft Wickeder Vereine auf dem Platz am Haus Lucia zu besuchen", freute sich IWV-Sprecherin Barbara Goldammer in ihrem Festfazit. Die wundschön geschmückten Stände der Vereine boten den Besuchern zudem Schutz.
  9 Bilder

Petrus war den Weihnachtsmarkt-Veranstaltern am 2. Advents-Wochenende nicht wirklich gewogen

Viel Regen, Wind und Kälte setzten den Veranstaltern der adventlichen Open-air-Ereignisse am 2. Advents-Wochenende mächtig zu, vor allem am Samstag litten traditionelle Feste wie der 15. Brackeler Nikolausmarkt der ABV doch arg unter Petrus' Launen. Mancher Standbetreiber zog frühzeitig von dannen, sogar die Bescherung durch den Nikolaus vor der Kirche Brackel musste ausfallen! Auch viele Besucher blieben so daheim oder nutzten die Indoor-Angebote wie beim Asselner Weihnachtshaus. Dennoch gab's...

  • Dortmund-Ost
  • 05.12.11
Überregionales
  20 Bilder

Am 2. Advent kam der Nikolaus

Kleve hatte den verkaufsoffenen Sonntag mit dem Besuch des Nikolauses und des Knecht Ruprechts auf dem Spoykanal verschönert. Er ist der Schutzpatron der Seefahrer und Kinder und bestiegt nach der Schifffaht seine Kutsche, fuhr bis zum Fischmarkt und verteilt Weckmänner an die vielen Kinder.

  • Kleve
  • 04.12.11
Überregionales
2. Advent im Haus der Familie Kamp-Lintfort

2. Advent 2010 - Kostbare Zeit

Advent: Stille Zeit wirst du genannt. Bring uns zur Ruhe mit deinem Geheimnis. Advent: Gute Zeit wirst du genannt. Öffne unsere Herzen und Hände. Advent: Kostbare Zeit wirst du genannt. Wecke in uns die Erinnerungen. Advent: Heilige Zeit wirst du genannt: Löse uns aus dem Alltäglichen. Roland Breitenbach

  • Kamp-Lintfort
  • 06.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.