Alles zum Thema 50er Jahre

Beiträge zum Thema 50er Jahre

Kultur
Sie machen Kino-Programm in Aplerbeck: Robert Schütte (l.) und Morris Rödiger.
6 Bilder

Dortmunds letztes Vorstadt-Kino 

Über 70 Kinos hat es einmal in Dortmund gegeben, rund 50 davon waren in den Vororten. Allein in Aplerbeck gab es drei Lichtspielhäuser. Sie sind Vergangenheit, aus ihnen wurden Supermärkte oder Spielhallen – aber nicht aus allen: Eines hat überlebt, die Filmbühne in Aplerbeck, besser bekannt als Postkutsche. Fast ununterbrochen, nur mit einer einjährigen Pause von 1985 bis 86 wurden und werden hier Filme gezeigt. Auf die Welt kam die Filmbühne nicht als Kino, sondern als Tanzsaal. Ein...

  • Dortmund-City
  • 19.09.18
  • 1.485× gelesen
  •  1
Überregionales
Mode ist so wandelbar wie kaum etwas anderes.
18 Bilder

Frage der Woche: Welcher Modetrend sollte unbedingt zurück kommen?

Wie Menschen sich von Jahrzehnt zu Jahrzehnt ändern, tut das Mode auch. Rockabilly Kleider, Schlaghosen, bunte Leggings und riesige Creolen sind nur wenige der Modetrends aus dem letzten Jahrhundert.Die goldenen 20er JahreKnielange Pumphosen, enge Korsetts und Unterhemden wurden abgeschrieben. Frauen trugen nun Unterwäsche, glitzernde kurze Kleider und hautfarbene sanft schimmernde Strümpfe. Frauen gingen zum Herrenfriseur, ließen sich einen Bubikopf schneiden und nicht selten gingen sie in...

  • Essen-Nord
  • 24.08.18
  • 601× gelesen
  •  30
  •  11
Überregionales
Der American Car Wash ist eine der Attraktionen.

US-Cars, Live-Musik, und ein Hauch 50er Jahre warten bei Viva the American Dream 3

Mr. Sandman, bring me a dream... Am kommenden Wochenende versprühen historische Cadillacs und auf der Main-Street schlendernde Damen in Petticoats wieder einen Hauch des 50er Jahre-Charmes. Bei der dritten Auflage von „VIVA the American Dream“ auf dem Eventgelände an der Hans-Böckler-Straße trifft sich die American Car & Bike Szene mit zahlreichen historischen US-Cars, Live-Musik, 50s Look-a-like Contest und vielen anderen Attraktionen. Am Samstag, 9. Juni, beginnt die Veranstaltung um 11 Uhr...

  • Unna
  • 03.06.18
  • 252× gelesen
Kultur

50's HarMoni-e aus Dorsten in neuer Formation

Die 50er Jahre Rock'n'Roll Band 50's HarMoni(e) aus Dorsten wird demnächst in neuer Formation zu hören sein. Der Schlagzeuger Peter Koopman, der schon über jahrzehntelange Banderfahrung verfügt, wird die Band nun mit dem entsprechenden Beat bereichern und so manche Lokalität zum wackeln bringen. Momentan üben Monika Noack, Hartmut Keuer,Thomas Günther und Peter Koopmann das Repertoire gemeinsam ein und werden ab Spätsommer gemeinsam zu hören sein. Für ein neues Bandfoto stellte die...

  • Dorsten
  • 20.05.18
  • 74× gelesen
Überregionales
Das Fotobuch zum Stadtfest soll das Monheimer Leben in den 50er Jahren illustrieren. Die Aufnahme aus dem Jahr 1957 zeigt die Alte Schulstraße mit Rathaus und Postamt. Im rechten Teil des Rathauses befand sich damals die Sparkasse. Links oberhalb ist der Rathausplatz mit der Straßenbahnhaltestelle erkennbar.

Monheimer Fotos aus den 50er Jahren gesucht

Zwischen Wiederaufbau, erster Tagesschau und Toast Hawaii am Nierentisch erlebte Deutschland in den 50er Jahren zahlreiche eindrucksvolle Momente. Auch vor dem Hintergrund des ersten Fußball-Weltmeistertitels steht das Monheimer Stadtfest in diesem Jahr im Zeichen der 50er Jahre. Um sich an die Zeit besonders gut erinnern zu können, soll zum Stadtfest ein Fotobuch mit Monheimer Motiven der 50er erscheinen. Dazu werden jetzt alte Aufnahmen von Bürgern gesucht. Alle Einsender, deren Aufnahmen...

  • Monheim am Rhein
  • 13.04.18
  • 303× gelesen
  •  1
Politik
So sieht der Entwurf für die Zukunft des Gesundheitsamtes an der Hövelstraße 8 aus: Aus dem zugeparkten Hof wird ein grüner Park für die neue Kita.
7 Bilder

Neue Pläne fürs Gesundheitsamt: 50er-Jahre Design-Hotel, Lounge, Kita, Co-Working und Appartments

150 Hotelzimmer, rund 50 Appartments, eine vier- bis fünfgruppige Kita und hoch oben eine Sky-Lounge mit Blick über die Stadt wird zukünftig das 50er-Jahre Gebäude an der Hövelstraße beherbergen, das heute noch das Gesundheitsamt beheimatet. Rund 25 Mio. werden in das denkmalgeschütze Schmuckstück investiert, um es ab Ende 2018 in ein Design-Hotel zu verwandeln. Einen Betreiber, der 2021 das moderne 50er-Jahre-Hotel eröffnen will, gebe es schon, kündigt Norbert Hermanns,Vorstand der...

  • Dortmund-City
  • 12.04.18
  • 153× gelesen
  •  1
  •  1
Kultur
Schwarze Nase, weiße Milch: Dieser Bergmann gönnt sich eine Erfrischung nach der Schicht. Solche Alltagsaufnahmen sucht das Projekt Interkultur nun in privaten Filmarchiven. Foto: LWL

Ruhrpott-Kultur: Private Filme "von früher" gesucht

Wie das Leben im Ruhrgebiet aussah, möchte das Projekt Interkultur Ruhr sichtbar machen. Dafür werden private Familienfilme zum Thema "Schmelztiegel Ruhrgebiet – Alltag schreibt Geschichte" gesucht. Bewohner der Metropole Ruhr sind aufgerufen, ihre privaten Schmalspurfilme aus den 1950er bis 80er Jahren einzureichen. Gefragt sind Filmdokumente von Einheimischen und neu Zugezogenen in dieser Zeit. Zusammengestellt werden sollen so aussagekräftige und authentische Momente, die Menschen...

  • Gladbeck
  • 06.03.18
  • 114× gelesen
  •  4
  •  2
Kultur
Götz Alsmann mit Band in Kleve, 2015. (Archiv)

Er kam, sang und siegte: Götz Alsmann in der Stadthalle

Götz Alsmann schaut aus, wie wir ihn seit Ewigkeiten kennen, als er am Sonntagabend, 18. Februar, vor dem vollbesetzten Saal in der Stadthalle die Bühne betritt: Seine Markenzeichen-Frisur scheint vom Sturm steil nach oben gepustet. Nicht unbedingt ein italienischer Anblick, doch um den Anblick geht es auch an diesem Abend nicht. Es geht um „Canzone“, italienische Schlager der 50er und 60er Jahre. Amore, Amici und RomGötz Alsmann und seine Bandkollegen bringen Charme, viel Amore und einiges...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.02.18
  • 202× gelesen
  •  2
  •  2
Kultur
Die Ausstellung präsentiert Fotografien von Ernst Günther Schweizer. Heike Biskup, Beatrix und Liesel Schweizer und  Josef Bucksteeg mit dem Buch „Eine Stadt im Wandel - Bottrop in den Nachkriegsjahren“ von Josef Bucksteeg mit den Bildern von Ernst Günther Schweizer. Foto: Kappi

Hühner gackern hinterm Haus

Rückblick auf die Stadtgeschichte mit Fotos von Ernst-Günther Schweizer Da fahren sie wieder: die Leukoplastbomber, die Straßenbahnen am Pferdemarkt und die ollen Holzkarren. DKW, Opel und die Käfer "rollen" durch die Bilder oder parken an markanten Plätzen. Die Ausstellung "Bottrop in den 50er Jahren" im Kulturzentrum August Everding ruft sie in die Erinnerung zurück. Und nicht nur sie hat der Fotograf Ernst-Günther Schweitzer, der 2014 starb, auf seinen Bildern festgehalten. Vor den...

  • Bottrop
  • 19.01.18
  • 97× gelesen
LK-Gemeinschaft
Das Monheimer Stadtfest 2018 steht unter dem Motto 1950er Jahre.

Monheimer Stadtfest 2018 im Zeichen der 1950er Jahre

Das Thema des Monheimer Stadtfestes 2018 sind die 1950er Jahre. Zudem wird wegen der Pfingstferien im kommenden Jahr nicht am letzten Mai-Wochenende gefeiert, sondern vom 15. bis 17. Juni. Was haben wir den 1950er Jahren nicht alles Großartiges zu verdanken? Das Toast Hawaii, den Rock'n'Roll, das Wirtschafts- und das erste deutsche Fußballwunder! Da passt es doch geradezu perfekt, dass zum Stadtfest-Wochenende 2018 gleichzeitig auch der Auftakt der Fußball-Weltmeisterschaft gefeiert wird....

  • Monheim am Rhein
  • 18.09.17
  • 3.173× gelesen
  •  1
LK-Gemeinschaft
29 Bilder

Fifties Charme in Rheinberg

Das diesjährige Rheinberger Stadtfest stand erstmalig unter dem Motto „Wilde 50er“ und lockte viele Interessierte an den Niederrhein. Spätestens als um 14 Uhr am Samstag die Models vom Vintage- und Secondhandladen „Seconrella“ den Laufsteg enterten, war Rheinberg zurück in die 50er Jahre gebeamt. Und nicht nur das, der bekannte Moerser Secondhandladen hatte für das Publikum einen Querschnitt aus den 30er bis 60er Jahren parat. Ruth Braun, Inhaberin von Seconrella und des Labels „Schirman“,...

  • Moers
  • 18.06.17
  • 359× gelesen
  •  2
Kultur
Die Gruppe an der Hervester Deele. (Foto: Privat)

Dorfrundgang in Hervest

Hervest. Unter Leitung von Walter Biermann veranstaltete der Heimatverein Dorf-Hervest einen Dorfrundgang. 47 Mitglieder des Heimatvereins trafen sich vor der Hervester Deele auf dem Hof Schulte-Tendrich. Es wurde der östliche Teil des Dorfes abgelaufen mit Informationen und Bildern, vorgetragen vom Gruppenleiter. Der etwa zweistündige Rundgang stand unter dem Motto: „Das Dorf in den 50er Jahren und ein bisschen davor.“ Anschließend fand der Rundgang an der Deele einen gemütlichen...

  • Dorsten
  • 10.05.17
  • 43× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Mitarbeiterinnen wurden für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt.
2 Bilder

Sommerfest mit Petticoats und Schmalzlocke

Das Wohnheim in Heiligenhaus feierte mit viel Musik Besucher, Bewohner und Mitarbeiter feierten eine "50iger Jahre Party" im Wohnheim der Lebenshilfe an der Abtskücher Str. Mit Livemusik und Liedern, Spiel, Spaß und Leckereien war für Jeden etwas dabei. Das Programm war wieder von Bewohnern und Mitarbeitern gestaltet worden. Von Hawaiitoast- Angeln, Torwand schießen „Das Wunder von Bern“, Bingospiel, Glücksrad, Hula Hupp schwingen, Zuckerwatte, Hotdogs, Grill und Kuchenbüfett u.v.m.....

  • Heiligenhaus
  • 05.09.16
  • 72× gelesen
LK-Gemeinschaft
7 Bilder

Erinnerungen

Der Rauchverzehrer meiner Oma - jetzt ist er bei mir gelandet! Die Familie ist schockiert und versteht nicht, warum "das Ding" auf dem Regal sitzen muss. Zwar halbwegs von Büchern verdeckt, aber doch noch sichtbar. Ich weiß auch nicht so recht ob ich mich über dieses Erbstück freuen soll. Hätte meine Oma mich damals, um meinen 6. Geburtstag herum, gefragt ob ich ihn haben will - ich wäre begeistert gewesen. So oft saß ich vor diesem Porzellanhündchen, schaute in seine...

  • Velbert-Neviges
  • 01.09.16
  • 48× gelesen
  •  5
  •  7
Kultur
Toni Farello und Frau Schmidt, ihres Zeichens Türsteher und Putzfrau des Rockabilly-Clubs, sorgen regelmäßg für Begeisterung beim Publikum.
2 Bilder

"Varieté et cetera": Zeitreise in die 50er-Jahre

"Rockabilly": In der neuen Herbstshow des Varietés "et cetera" geht es richtig rund Petticoats aus dem Schrank holen und Pomade ins Haar: Zur Zeitreise in die 50er-Jahre lädt das Varieté "et cetera" an der Herner Straße ein: "Rockabilly" heißt die neue Herbstshow, die ab Samstag, 3. September, an der Herner Straße 299 zu sehen ist. Der Titel lässt es ahnen: Es wird rockig! Internationale Artistik der Extraklasse, eine rockig schrille Show und jede Menge Komik – das ist die Erfolgsformel,...

  • Bochum
  • 01.09.16
  • 157× gelesen
  •  1
Kultur

Modetrend der späten 50er Jahre

Man beachte die typische "Sonntagsausgehkleidung", bei Opa die Krawattennadel, bei Oma den modischen Hut und Handtasche. Mich hat jemand in das Bild hineinmanövriert, wie mir scheint...daher wohl mein etwas knatschiger Gesichtsausdruck. Im Hintergrund mein Geburtshaus in Gladbeck, Wielandstraße. Ein Zeitdokument!

  • Gladbeck
  • 08.04.16
  • 112× gelesen
  •  4
  •  12
LK-Gemeinschaft
Ruth Braun steht den Teilnehmerinnen mit Rat und vor allem auch Tat zur Seite.
4 Bilder

Back to the 50's!

Der Klang von Elvis‘ Stimme füllt den Raum und um mich herum hängen Kleidungsstücke einer längst vergangenen Zeit. Einmal in die 50er und zurück, bitte! Ein gewisses Faible für vergangene Jahrzehnte hatte ich schon immer. Kein Wunder also, dass es beim Abiball auch ein Petticoat-Kleid sein musste. Aber dass Pünktchen-Kleider gar nicht aus den 50er Jahren kommen, war mir nicht klar. So, wie vieles anderes nicht, was ich beim Vintage-Workshop im Seconrella gelernt habe. Frisieren und Schminken...

  • Moers
  • 26.01.16
  • 467× gelesen
  •  5
  •  2
Kultur

Die 50er Jahre

Könnt ihr euch noch erinnern? Das sind meine Mutter (sitzend) und meine Tante. Die Tapete mit den Gondeln war große Mode, genau wie die dicke Tischdecke und nicht zu vergessen der Zigarettensputnik. Ebenso die Wandlampe und die Wandblume

  • Herten
  • 27.12.15
  • 182× gelesen
  •  4
  •  5
Kultur
Der Eingang
11 Bilder

Öffentliche Badeanstalt

Wer kennt sie noch, die öffentlichen Badehäuser? Früher verfügten die wenigsten Wohnungen über ein Badezimmer. Damals ging man in das öffentliche Badehaus. Als ich aufwuchs, in den 50er Jahren nahm mich mein Großvater dorthin mit. Damals kostete eine halbe Stunde duschen 50 Pfennig, eine halbe Stunde Wannenbad 1DM. Mein Großvater mietete für sich die Dusche und ich kam in den Luxus eines Wannenbades. In meinem Heimatort Essen-Werden ist noch ein Badehaus vorhanden, Es befindet sich unter der...

  • Essen-Werden
  • 17.12.15
  • 265× gelesen
  •  7
  •  8
Überregionales
Das bin ich.
2 Bilder

Nylon Pütts und Rock`n`Roll - Erinnerungen an die 50er Jahre im Ruhrgebiet

Als ein Kind des Ruhrgebiets, dass die 50er Jahre als Teenager mit erlebt hat, habe ich mich natürlich an diese Erinnerungen mit Bildern und Texten beteiligt. Es hat mir sehr viel Freude gemacht in Erinnerungen zu kramen. Hier eine meiner Erinnerungen: Ich malte mir „Nylons“ auf die Beine Als der Krieg endlich vorüber war, gab es viel nachzuholen. Zunächst einmal staunen wir Mädels über ein modisches Wunder: Nylon. Die neue Faser wurde – wie Cola und Kaugummi – zum Inbegriff für das...

  • Essen-Süd
  • 14.12.15
  • 367× gelesen
  •  3
  •  8
Kultur
148 Bilder

14. Oldtimer-Treffen in der Grürmannsheide

Wer auf „alte Schätzchen“ steht, kann an diesem Wochenende auf der Grürmannsheide in Iserlohn bei Musik, Essen und Trinken über Oldtimer fachsimpeln und verschiedene historische Fahrzeuge bewundern. Zahlreichen motorisierte Auto-Liebhaber sorgen für ein nostalgisches Spektakel.

  • Iserlohn
  • 11.07.15
  • 799× gelesen
  •  1
Kultur
20 Bilder

Liebesperlen, Halde Haniel, 2. Vorstellung

Auch die 2. Vorstellung des Klassikers "Liebesperlen" war ausverkauft. Die Musiker und Schauspieler des "Westfälischen Landestheater" begeisterten, wie auch am Vortag, das Publikum. Leider mußte die Vorstellung kurz vor Schluß wegen einer Unwetterwarnung abgebrochen werden. Die Räumung der Arena und der Transport von der Halde, der über 600 Zuschauer, erfolgte ohne Probleme. Fotos von der Premiere finden sie HIER

  • Bottrop
  • 07.06.15
  • 301× gelesen
  •  4
LK-Gemeinschaft

BÜCHERKOMPASS: Erinnerungen an die 50er Jahre

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche widmen wir uns einer ganz speziellen Dekade: den 50er Jahrern Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Bernd Storz Wir sind die Kinder der 50er Von...

  • 05.05.15
  • 607× gelesen
  •  10
  •  9
Kultur
Die Firma Krupp präsentiert sich auf der Messe Hannover im Jahre 1961.
4 Bilder

Die Macht der Bilder - Villa Hügel zeigt Ausstellung zum Wirtschaftswunder

„Was sie hier sehen ist quasi der Grashalm auf einer Wiese“, erklärt der Leiter des Historischen Archivs Krupp Professor Dr. Ralf Stremmel. Aus über 300.000 Motiven der 50er und 60er Jahre wurden 114 Fotografien ausgewählt und zur aktuellen Ausstellung „Wirtschaft! Wunder! Krupp in der Fotografie 1949 bis 1967“ zusammengestellt. Die aktuelle Fotoausstellung auf dem Hügel beschäftigt sich mit dem Wirtschaftswunder der Nachkriegszeit. Ein neues Lebensgefühl mit Blümchenkleid und Petticoat,...

  • Essen-Süd
  • 04.07.14
  • 493× gelesen
  •  2
  • 1
  • 2