Abbiegespur

Beiträge zum Thema Abbiegespur

Politik
Eine der beiden Linksabbiegerspuren auf der Heinitzstraße wird ab kommenden Montag gesperrt.
2 Bilder

Maßnahmen zur Einhaltung der Schadstoffgrenzwerte
Sperrungen der linken Linksabbiegerspur Heinitzstraße und der „Arbeitsamtsrampe“

Die Stadt Hagen setzt in der kommenden Woche die ersten verkehrsplanerischen Maßnahmen im Zuge des Vergleichs mit der Deutschen Umwelthilfe um. Zur Luftreinhaltung am Märkischen Ring wird am Montag, 16. März, die linke Linksabbiegerspur in der Heinitzstraße/am Emilienplatz gesperrt. Damit soll die schnellstmögliche Einhaltung des Schadstoffgrenzwertes erreicht werden. Mit der Eröffnung der Bahnhofshinterfahrung sperrt die Stadt im Rahmen der Verkehrsreduzierung auf dem...

  • Hagen
  • 10.03.20
Politik
Mit vier Maßnahmen will "Straßen.NRW" die Sicherheit auf der B 224 auf Gladbecker Stadtgebiet nachhaltig erhöhen und gleichzeitig auch den Verkehrsfluss auf der vielbefahrenen Bundesstraße verbessern.

Straßen.NRW investiert für einen besseren und sicheren Verkehrfluss auf der B 224 in Gladbeck

Gladbeck. Jetzt geht es wohl zügig los: Die Niederlassung Ruhr des Landesbetriebes "Straßen.NRW" plant noch in diesem Jahr die Durchführung gleich mehrerer Maßnahmen auf der B 224 auf Gladbecker Stadtgebiet dienen sollen. "Straßen.NRW" erklärt, dass die Maßnahmen das steigende Verkehrsaufkommen besser steuern und Unfälle vermeiden sollen. Geschnürt wurde ein ganzes Paket an Maßnahmen, bestehend aus der Optimierung der "Grünen Welle" auf der vielbefahrenen Bundesstraße, der Errichtung einer...

  • Gladbeck
  • 08.02.18
  •  2
  •  2
Politik
Am Donnerstag wurden die Schilder für die Einschränkungen auf der Hattinger Straße aufgestellt.
2 Bilder

Elsa-Brändström-Straße erhält in Weitmar-Mitte zusätzliche Abbiegespur

Im Zuge der Außenarbeiten am Neubau der Diakonie entsteht auch eine zusätzliche Rechtsabbiegespur von der Elsa-Brändström-Straße in die Hattinger Straße. Auch die Ampelanlage wird dafür versetzt. Die etwa fünfwöchigen Arbeiten wurden am Donnerstag begonnen. Zunächst ist die vom Tiefbauamt beauftragte Firma Gehrken dabei, einen neuen Gehweg zu bauen. Durch diese Arbeiten wird der Straßenverkehr nicht eingeschränkt. Voraussichtlich ab Mitte April beginnen die Arbeiten in der Fahrbahn. Die...

  • Bochum
  • 30.03.12
Überregionales

Der neue Busbahnhof in Witten und die separate Busspur mit Lichtzeichenanlage

Nun ist der neue Busbahnhof in Witten eingeweiht und wird auch fleissig genutzt. Um den aus Richtung Saalbau kommenden Bussen das LINKS Abbiegen in den Busbahnhof zu erleichtern, wurde eine separate Busspur mit Lichtzeichenanlage, sprich AMPEL, eingerichtet. Die funktioniert per Kontaktschleife. Sobald ein Bus die LINKS-Abbiegespur befährt, schaltet eine Ampel für den Gegenverkehr auf ROT. Der Busfahrer erhält nun das Zeichen für FREI FAHRT. Wiederholt musste ich nun, aus der Gegenrichtung...

  • Witten
  • 02.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.