Aplerbeck

Beiträge zum Thema Aplerbeck

Ratgeber
In Aplerbeck, Hombruch und Brackel, wie auch hier in Hörde, wo am Phoenix-Platz zum Schutz vor dem Virus geimpft wird, treten in Dortmund am wenigsten Corona-Fälle pro 100.000 Einwohner auf.  Die Stadtbezirke mit den den meisten positiven Tests pro 100.000 Einwohner waren bis zum 12. Februar die Nordstadt und Eving.
2 Bilder

Dortmunder Corona-Fälle nach Stadtbezirken: Nordstadt und Eving stehen weiter vorn
Die 2. Welle ist noch nicht beendet

Weiterhin liegt in Dortmund die Nordstadt als Stadtbezirk mit den meisten Coronafällen pro 100.000 Einwohnern, gezählt am Vergleichstag 12. Februar vorn. Bis zu diesem Tag wurden 4.406 positive Tests auf 100.000 Einwohner im Stadtbezirk gemeldet, gefolgt von Eving, wo es 4.127 Fälle waren. Wegen der unterschiedlichen Zahl der Bewohner, die in den Stadtbezirken zwischen fast 60.000 in der dicht besiedelten Nordstadt im Vergleich zu rund 36.400 in Huckarde liegt, gibt das Gesundheitsamt als...

  • Dortmund-City
  • 22.02.21
Ratgeber
265 positive Tests, fast so viele wie der Negativrekord vor 15 Tagen, meldete gestern das Dortmunder Gesundheitsamt.

Nordstadt führt Corona-Fall-Liste: Dreimal mehr Fälle auf 100.000 Einwohner als in Aplerbeck
Das Dortmunder Nord-Süd-Corona-Gefälle

Dreimal so viele bekannte Coronavirus-Fälle wie in Aplerbeck beklagt die Nordstadt. Der kinderreichste und jüngste Stadtbezirk führt mit 2.266 aktuellen Fällen pro 100.000 Einwohnern diese Woche wieder die Liste der Stadtbezirke mit den meisten Ansteckungen mit Covid-19 an. Vor einer Woche waren es im Stadtbezirk Innenstadt-Nord alleine 1.351 Infektionsfälle, einen Monat zuvor nur 522. Deutlich zeichnet sich ein Nord-Süd-Gefälle der Corona-Fallzahlen ab: Eving ist statistisch mit 1.790 Fällen...

  • Dortmund-City
  • 20.11.20
Blaulicht
Die Dortmunder Polizei ist nach brutalen Übergriffen von Jugendlichen verstärkt in Aplerbeck unterwegs, um weitere Taten zu verhindern.

Nach brutalen Überfällen in Aplerbeck hat Polizei junge Intensivtäter im Blick
Täter schlugen mit Holzlatte zu

Nach drei brutalen Straftaten in Aplerbeck verstärkt die Polizei in dem Stadtteil die Präsenz, um weitere Delikte dieser Art zu verhindern. Am Freitag (9.10.) griffen mehrere junge Männer gegen 21.55 Uhr auf einem Bahnsteig am Aplerbecker Bahnhof einen 72-jährigen Senior mit einer Holzlatte an und verletzten ihn schwer. Die Ermittlungen dazu laufen noch. Drei 15, 16 und 17 Jahre alte Jugendliche stehen unter dem Verdacht, am Mittwoch (14.10.) gegen 19.35 Uhr in der Emschergasse einen...

  • Dortmund-City
  • 17.10.20
Blaulicht
Nach einer Einbruchsserie in Garagen im Süden der Stadt warnt die Dortmunder  Polizei vor Fahrraddieben, die zuvor ihr Revier auskundschaften.

Tatort Garage: Einbrecher haben es nachts auf teure E-Bikes und Fahrräder abgesehen
Polizei warnt Dortmunder Radfahrer

Die Beute sind hochwertige Fahrräder und E-Bikes. Das Revier der Dortmunder Süden von der Grenze zu Witten bis hin nach Sölderholz. Nach einer Serie von 28 Taten warnt die Polizei  vor Fahrraddieben. Spät nachts oder früh morgens schlagen die Täter seit Mitte Juni zu. Sie brechen Garagen mit elektrischen Toren auf und finden dort ihre lohnenswerte Beute. "Ersten Ermittlungen zufolge nutzen der oder die Täter offenbar eigene, oft ältere Fahrräder, um die Tatorte auszukundschaften und zu...

  • Dortmund-City
  • 24.07.20
Blaulicht
Nach Fällen von Bedrohungen, Raub und Körperverletzung  in Dortmund Aplerbeck geht die Polizei  konsequent gegen einige polizeibekannte Jugendliche vor, die aus Gruppen heraus Dortmunder bedrohen oder anpöbeln.

Raub, Bedrohung und Körperverletzung in Aplerbeck: Polizei schließt bei 14- bis 17-jährigen Verdächtigen U-Haft nicht aus
Rund 40 Jugendliche sorgen für Unsicherheit

Sie sind zwischen 14 und 17 Jahren, aus verschiedenen Dortmunder Stadtteilen und sorgen seit  Wochen für Unruhe und Unsicherheit in Dortmund-Aplerbeck. Die Polizei kennt sie. Und nicht alle diese Jugendlichen begehen Straftaten. Manche verhalten sich unflätig gegenüber Passanten und pöbeln sie an.  Für Straftaten verantwortlich hält die Polizei fünf Jugendliche. Auch sie sind der Polizei bekannt. Zwei davon stuft die Kriminalpolizei als Intensivtäter ein: Im  "Haus des Jugendrechts" an der...

  • Dortmund-City
  • 31.05.20
Wirtschaft

Stadtbezirks-Marketing Dortmund e.V präsentiert Geschäftsbericht 2019
269 Projekt geben Quartieren mehr Qualität

Dortmund. Eine große Zahl ehrenamtlicher Akteur*innen sorgt mit Engagement dafür, dass die Dortmunder Stadtbezirke attraktiv und lebenswert bleiben. Unterstützung bekommen sie vom Verein StadtbezirksMarketing Dortmund e.V., von der Stadt und den Bezirksvertretungen. Gemeinsam haben sie im Jahr 2019 insgesamt 269 Projekte durchgeführt. Das sind noch mal 30 mehr als im Vorjahr. „Jeder Stadtbezirk hat seine eigene Geschichte, sein eigenes Profil sowie individuelle Bedarfe und Interessen. Deshalb...

  • Dortmund-City
  • 01.05.20
Wirtschaft
Immer mehr Flüge am Airport in Wickede werden gestrichen, die Passagierzahlen brechen ein. Das hat Folgen (Symbolbild).

Passagieraufkommen am Dortmunder Flughafen in Wickede schrumpft stark
Shops und Besucherterrasse schließen // Nahverkehrsverbindungen werden eingestellt

Die von der NRW-Landesregierung beschlossenen Einschränkungen im Freizeitbereich zur Eindämmung des Coronavirus sowie die sich weltweit ständig verschärfenden Einreisebestimmungen haben nicht nur negative Auswirkung auf den Flugverkehr am Dortmund Airport. Auch Shops, die Besucherterrasse und Buslinien sind betroffen. Die Passagierzahlen am Dortmund Airport entwickeln sich stark rückläufig und sinken von Tag zu Tag zuletzt auf über minus 70 Prozent im Vergleich zum Vorjahrestag. Damit erlebe...

  • Dortmund-Ost
  • 19.03.20
Sport
Zu den Mitfavoriten der neuen Saison zählt der ASC, hier beim Spiel gegen Wickede im Hecker-Cup.

Favoritenrolle für den ASC 09

Oberligist setzt wieder auf junge und talentierte Neuzugänge Mit großen Erwartungen geht der ASC 09 Dortmund in die neue Saison in der Fußball-Oberliga. Nach Platz drei in der vergangenen Spielzeit zählen die Aplerbecker zu den Mitfavoriten – auch, weil der Kader mit gleich zwölf Neuzugängen quantitativ und qualitativ nochmals aufgebessert wurde. Von Dietmar Nolte Zweimal in Folge hat der ASC 09 die Saison als Tabellendritter beendet und den Aufstieg nur knapp verpasst. Nur allzu gern möchte...

  • Dortmund-City
  • 02.08.19
Sport
9 Bilder

It’s race time! Kids-Enduro Race

Am Sonntag den 07.10.2018 hieß es für 26 Kids des Team Drecksau: It’s race time! Es stand die Vereinsinterne Enduromeisterschaft auf dem Plan und so konnten die Kids in den U13, U15 und U17 Klassen zeigen wofür sie das ganze Jahr fleißig trainiert haben. Bei bestem Oktoberwetter trafen sich alle früh morgens um 10Uhr am Waldstadion. Hier bekam jeder seine eigene Startnummer, damit auch das richtige Race-feeling aufkam. Nachdem alle versorgt waren ging es los. Auf einer schönen Tour durch den...

  • Dortmund-Süd
  • 10.10.18
Politik
Aplerbecker Politiker lassen die Verwaltung prüfen, in wieweit eine Erweiterung der U-Bahn Linie 47 sinnvoll ist.

Wunsch in Aplerbeck: U47 verlängern

In Aplerbeck fragen sich die Politiker, ob nicht am Endhalt der U47 die Verlängerung der Linie bis Aplerbeck Bahnhof verkehrspolitisch sinnvoll ist. Gründe hierfür sind das veränderte Fahrgastverhalten, die angestrebte Verringerung des Individualverkehrs sowie die gewünschte Reduzierung von Bussen im Ortskern. Die SPD gab den Prüfauftrag an die Verwaltung, die Auswirkungen dieser Maßnahme auf den Verkehr zu prüfen, ihre Kosten zu berechnen und mögliche Städtebaufördermittel für den Aplerbecker...

  • Dortmund-Süd
  • 08.10.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
Es ist wieder soweit - der Sommer geht langsam zu Ende, die Apfelzeit beginnt. Seit 17 Jahren feiern die Aplerbecker traditionell ihren Apfelmarkt im Ortskern. In diesem Jahr vom 30. August bis zum 2. September.

Ganz Aplerbeck freut sich wieder auf den großen Apfelmarkt

Es ist wieder soweit - der Sommer geht langsam zu Ende, die Apfelzeit beginnt. Seit 17 Jahren feiern die Aplerbecker traditionell ihren Apfelmarkt im Ortskern. In diesem Jahr vom 30. August bis zum 2. September. Los geht es wie immer am Freitagnachmittag um 17 Uhr. Dann wird der Apfelmarkt von Bezirksbürgermeister Jürgen Schädel eröffnet, für den zünftigen Faßanstich erwartet der Veranstalter, der Aplerbecker Förderkreis, die Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann. Musikalisch wird er erste...

  • Dortmund-City
  • 26.08.18
  • 1
Politik
Zum Richtfest kamen vom Bundesbank-Vorstand Carl-Ludwig Thiele und Johannes Beermann, NRW Finanzminister Norbert Walter Borjans, Architekt Bernhard Busch und OB Ullrich Sierau.
4 Bilder

Richtfest für Bankhaus: Bundesbank investiert 300 Mio Euro

Die Deutsche Bundesbank liegt mit dem Bau ihrer neuen Filiale für den Großraum Rhein-Ruhr im Zeitplan. Nach der Grundsteinlegung im Juli 2016 fand jetzt das Richtfest statt. Bis Ende 2018 soll auf dem etwa 80.000 m² großen Gelände im Gewerbegebiet Marsbruchstraße die bundesweit größte und modernste Bundesbank-Filiale entstehen. Die Inbetriebnahme des Neubaus mit einem Investitionsvolumen von über 300 Millionen Euro ist für 2019 geplant, kündigt der Bereich Kommunikation in der Bundesbank an....

  • Dortmund-City
  • 10.04.17
Ratgeber
Yvonne Auclair, Tobias Goschütz

Aggression im Psychiatriealltag

Seit dem 1. Mai 2016 ist Yvonne Auclair Pflegedirektorin der LWL-Klinik Dortmund. Sie ist gelernte Kinderkrankenschwester, hat aber immer in der Psychiatrie gearbeitet. „Deeskalation im Klinikalltag“ ist ihr Schwerpunktthema, welches sie zusammen mit Tobias Goschütz, der eine geschlossene Station der LWL-Klinik Dortmund leitet, den Besuchern des Psychoseseminars im Januartermin vorstellte. Statistisch liegt das Pflegepersonal in Psychiatrischen Kliniken auf Platz drei, wenn es um...

  • Dortmund-City
  • 16.01.17
Vereine + Ehrenamt
Mit dem Weihnachtsmann feierten die Nachwuchskicker im Kino.
2 Bilder

150 junge Kicker feierten mit dem ASC 09

Mit dem Weihnachtsmann konnten es sich die Kinder aus 11 Mannschaften versorgt mit Getränken und Popcorn beim Kino-Film "Trolls" auf Einladung des ASC 09 in der Postkutsche Aplerbeck gemütlich machen. Die Fußballjugend im Alter von fünf bis elf Jahren genoss die Weihnachtsfeier. Übrigens spielen beim ASC 09 Dortmund 19 Mannschaften im Spielbetrieb von A-Junioren bis Minikicker, das sind 350 Jugendspieler, die von 68 Trainern und Helfern betreut werden.

  • Dortmund-City
  • 15.12.16
Überregionales
Die Marktschreier übernehmen drei Tage das Kommando auf dem Aplerbecker Marktplatz.
2 Bilder

Marktschreier laden in Aplerbeck zum Pulen ein

Nur noch wenige Tage, dann geht es rund in Aplerbeck. Von Freitag bis Sonntag (26.-28.8.) gastiert die "echte Gilde der Marktschreier" auf dem Marktplatz. Erstmals dabei ist Aal-Marco, ein Original vom Hamburger Fischmarkt, das sich der starken Konkurrenz wie Wurst-Achim, Nudel-Dieter aus Castrop, Käse-Alex, Taschen-Ole, Milk-Micha und anderen zum Kampf stellen wird. Bunter Krammarkt Für das leibliche Wohl sorgen Imbiss- und Getränkestände, auch mit Köstlichkeiten von der Waterkant. Auch an die...

  • Dortmund-City
  • 24.08.16
LK-Gemeinschaft
Eine runde Sache dürfte der Aplerbecker Apfelmarkt werden.

Feiern auf dem Apfelmarkt

August und September - das ist die Apfelzeit, die in Aplerbeck traditionell mit dem Apfelmarkt im Ortskern gefeiert wird. In diesem Jahr fällt der Apfelmarkt auf die Tage vom 2. bis zum 4. September, und wie immer lockt er mit vielen Angeboten und Spezialitäten nicht nur rund um den Apfel. "Rund 22 Vereine und Institutionen präsentieren sich beim Apfelmarkt, und wir vom Aplerbecker Förderkreis freuen uns besonders, dass sich immer stärker auch die Kindergärten des Stadtbezirks hier...

  • Dortmund-City
  • 21.08.16
Überregionales
Mittelalterlich geht es am Wochenende bei der Aplerbecker Schlossfehde zu.
3 Bilder

Schlossfehde in Aplerbeck

52 Händler präsentieren am Wochenende Kunstfertiges aus dem Mittelaltern bei der inzwischen 2. „Aplerbecker Schlossfehde“ in Dortmund. Viel Leckeres wird auch serviert. Das Angebot reicht von Fleischspießen und Lachs, überm Holz gegrillt, hausgebrautes Bier, Met, Weine, Süßes bis zu Tüchern, mittelalterlichen Gebrauchsgegenständen und Bekleidungen. Tischler, Bernsteinschleifer, Brotbäcker zeigen ihr Können. Auf viel Unterhaltsames können sich kleine Besucher freuen. Es gibt eine...

  • Dortmund-Süd
  • 22.06.16
WirtschaftAnzeige
Serviren im neuen „Me gusta“ spanische Spezialitäten: Lena Jessner, Joulan und Janine Holtrecht .

Spanische Leckereien

„Me gusta“ heißt übersetzt: „Es gefällt mir“ - und ist somit genau der passende Name für die neue spanische Tapas- und Cocktailbar an der Köln-Berliner-Straße 61. Hier kommen nicht nur die Liebhaber der spanischen Küche mit all‘ ihren kleinen Leckerein, den Tapas, auf ihre Kosten. Auch wer einfach nur Lust auf einen kühlen Drink oder Cocktail hat, ist in dem hellen, mediterranen Lokal mit der Terrasse im Innenhof herzlich willkommen. Täglich frisch Zubereitete Tapas, spanische Biere und...

  • Dortmund-Süd
  • 23.05.16
Ratgeber

Busfahrplan angepasst zum Start des Sommerflugplans am Dortmunder Flughafen

Seit Sonntag, 27. März, gilt am Dortmund Airport der neue Sommerflugplan. Bedarfsgerecht werden zu diesem Stichtag auch die Busfahrpläne zur Anbindung des Flughafens an den öffentlichen Nahverkehr angepasst. Der „Airport-Shuttle“ und der „Airport- Express“ stellen sicher, dass den Fluggästen stets komfortable und schnelle Direktverbindungen zum Bahnhof Holzwickede sowie zum Hauptbahnhof Dortmund zur Verfügung stehen. Die Buslinie 440, die den Airport zum VRR-Tarif u.a. mit dem...

  • Dortmund-Ost
  • 28.03.16
  • 1
Kultur

DAS ERWACHEN DER ALTSTARS (GEDANKEN ZU STAR WARS VII)

Dortmund - Unsere Wahl des Kinos fiel auf die Postkutsche in Aplerbeck, ein Filmtheater aus den 50er Jahren, um den neuen Star Wars zu begutachten. Ohne 3D und so weiter. Aber dafür mit Dolby Surround. Mit dem Effekt, dass sich der Schneefall während des Laserschwert-Kampfes wie ein leckendes Wasserrohr anhört. Nervig die Fiat-Star-Wars-Kino-Werbung... Irgendwie passte die Wahl dieses Retro-Kinos aber zum Fim. Kam dieser wie eine Kopie der vorherigen Teile rüber. Da wollte man wohl auf Nummer...

  • Dortmund-City
  • 08.01.16
WirtschaftAnzeige
Hui-Chih Lin und Per A. Lehmann macht es Spaß und Freude, für die Kunden dazusein.

„Vegetarisches Feinkost-Paradies“ neu in Aplerbeck

Dortmund-Aplerbeck. Mit dem Fachgeschäft „Vegetarisches Feinkost-Paradies“ hat in Aplerbeck, Aplerbecker Marktplatz 12, eine neue Adresse für den feinen Geschmack eröffnet. Inhaberin Hui-Chih Lin (früher real mit „Feinkost vom Feinsten“) und Per A. Lehmann haben hier mit viel Mühe und in nur fünf Wochen ein Geschäft mit Wohlfühl-Ambiente geschaffen. Im Angebot sind beispielsweise Oliven in vielen Variationen, grün, schwarz, gefüllt oder mit ausgesuchten Kräutern eingelegt. Ebenfalls im Angebot...

  • Dortmund-Süd
  • 18.09.14
  • 1
  • 1
Ratgeber
Staugefahr auf der B1

Staugefahr auf der B1: Tiefbauamt markiert - Polizei ermittelt nach tödlichem Unfall

Das Tiefbauamt der Stadt Dortmund wird in der heutigen Nacht (zu Dienstag - 27. - 28. Januar)) die Verkehrsführung auf der Südseite der B 1 (stadtauswärts) im Bereich der Abfahrt Marsbruchstraße verändern. Die Fahrbahnen werden hier auf das neu erstellte Provisorium verlegt. Diese Verschwenkung ist notwendig, um das Baufeld für die Erstellung des Stadtbahntunnels freizumachen. Ab 20 Uhr werden zunächst umfangreiche Markierungs- und Absperrarbeiten erforderlich, bevor dann im Anschluss die neue...

  • Dortmund-Süd
  • 27.01.14
Überregionales

Update: Bewaffneter Überfall - Verdächtiger festgenommen

Zu einem bewaffneten Überfall auf einen Juwelier kam es Dienstag gegen 9.20 Uhr am Marktplatz in Dortmund-Aplerbeck. Wie die Polizei berichtet, forderte nach bisherigen Erkenntnissen ein dunkel gekleidete Täter unter Vorhalt einer Schusswaffe Bargeld, schlug sein Opfer und flüchtete danach vom Tatort. Für den Verletzten wurde ein Rettungswagen angefordert. Die Großfahndung mit zehn Einsatzfahrzeugen und mit Hilfe des Polizeihubschraubers verlief zunächst erfolglos. Weitere Ermittlungen führten...

  • Dortmund-Süd
  • 14.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.