Area 51

Beiträge zum Thema Area 51

Kultur
Die Veranstaltung "Kassandra" wird nachgeholt.

Veranstaltung im Area 51 in Hilden fällt aus
"Kassandra" abgesagt

Dramatisch sollte es am morgigen Dienstag, 10. März, um 19 Uhr im Area 51, Furtwänglerstraße 2b werden. Aber die Veranstaltung fällt krankheitsbedingt aus.  „Kassandra“ ist  eine der bekanntesten Erzählungen von Christa Wolf. Wolf (1929 - 2011) war eine der wichtigsten Schriftstellerinnen der deutschen Nachkriegszeit, Bürgerrechtlerin und Journalistin. In „Kassandra“ kommentiert die Königstochter und Seherin Kassandra die Ereignisse des Trojanischen Krieges. Für die Bühne hat Günter Bauer eine...

  • Hilden
  • 02.03.20
Ratgeber
Das nächste Rudelsingen im Area 51 mit Evergreen und Adventsliedern findet am Donnerstag, 5. Dezember, im Area 51 statt.

Neues Programm in Hilden mit bekannten Weihnachtsliedern
Rudelsingen zum Advent

Das 1. vorweihnachtliche Hildener Rudelsingen mit Hannes Weyland und Philip Ritter findet am Donnerstag, 5. Dezember, im Area 51 an der Furtwängler Straße 2b statt. Pünktlich vor dem Nikolaus-Tag gibt es das Rudelsingen in Hilden mit einer vorweihnachtlichen Ausgabe. Zum Singen bringt das Team Weyland ein buntes Programm mit Evergreens und Hits rund um Weihnachten ins „Area 51“ mit. Alle Rudelsänger sind dazu eingeladen. Was vor acht Jahren in Münster begann, habe sich zur der Erfolgsstory...

  • Hilden
  • 30.11.19
  • 1
  • 1
Kultur
lachen hilft: Anna Warntjen und Karolin Stern präsentieren ihr neues Programm.
2 Bilder

Comedy im Hildener Area 51
"Ab heute glücklich"

Der Comedy-Abend zu Gunsten des Düsseldorfer Vereins „Internationale Entwicklung und Soziale Arbeit“ (IESA e.V.) findet am Samstag, 7. Dezember, 20 Uhr, im Area 51, Furtwänglerstraße 2b, statt. Dieses Jahr erwarten die Besucher Harry Heib, alias Heinz Allein, der Unterhalter – die Kultfigur aus dem Düsseldorfer Stunk - und zusammen mit Tobias Wessler und Jochen Kilian am Klavier als „Angriff der Weihnachtsmänner“. Ebenso werden Anna Warntjen und Karolin Stern, die Kabarett-WG, die Zuschauer zum...

  • Hilden
  • 20.11.19
Kultur
"Ton Steine Scherben" rocken mit ihrem neuen Frontmann das Hildener Area 51.

Ur-Scherben im Hildener Area 51
Legendäre Songs

Am Freitag, 15. November, 20 Uhr, holt Nostromo livesoundz e.V. Kai und Funky von "Ton Steine Scherben" zusammen mit dem neuen Frontmann Gymmick in das Area 51, Furtwängler Straße 2b. Mit den Ur-Scherben Kai Sichtermann (Bassist seit der Gründung 1970) und Funky K. Götzner (Schlagzeuger seit 1974, jetzt Cajón) ist das groovende Grundgerüst dieser legendären Band wieder zu erleben. Mit Gymmick, charismatischer Songpoet aus Nürnberg, haben Kai und Funky perfekt passenden Frontmann gefunden....

  • Hilden
  • 12.11.19
Kultur
2 Bilder

nostromo präsentiert: Kai und Funky von
Ton Steine Scherben mit Gymmick am 15.11.19 im Area 51

All die rotzige Schönheit der SCHERBEN hautnah und live: Mit den Ur-SCHERBEN Kai Sichtermann (Bassist seit TSS-Gründung 1970) und Funky K. Götzner (Schlagzeuger seit 1974, jetzt Cajón) ist das groovende Grundgerüst dieser legendären Band wieder zu erleben. Der Zauber der Songs der SCHERBEN und Rio Reisers ist zurück auf der Bühne. Mit Gymmick, charismatischer Songpoet aus Nürnberg, hätten Kai und Funky keinen besseren Frontmann finden können. Gymmicks Aura und Stimme kommt dem Vorbild Rio...

  • Hilden
  • 05.11.19
Kultur
Jung und Alt vereint beim Rudelsingen in Hilden.

Area 51 lädt sangesfreudiges Publikum ein
Hilden singt im Rudel

"Ein Publikumsliebling des Area 51 ist und bleibt das Veranstaltungsformat „Rudelsingen“, teilt das Veranstaltungszentrum mit. Regelmäßig treffen sich dort die unterschiedlichsten Menschen von jung bis alt, Männer und Frauen, um gemeinsam die schönsten Lieder von gestern bis heute zu singen. Ein „Chorleiter“ animiert das Publikum, das am Dienstag, 10. September, ab 19.30 Uhr in der Furtwänglerstraße 2b wieder trällern, brummen und jodeln darf. Auf dem Liedzettel stehen Hits und Gassenhauer von...

  • Hilden
  • 14.08.19
Kultur
Das Rudelsingenteam um Hannes Weyland und Philip Ritter laden zum Singen von Lieblingslieder aus aller Welt ein.

Mitträllern im Area 51
Rudelsingen in Hilden

Mit dem Frühling und den schönsten Hits aller Zeiten im Gepäck kommt das Rudelsingen im Wonnemonat Mai zurück in das „Area 51“. Am kommenden Donnerstag, 9. Mai, findet in Hilden die 6. Auflage der Kultveranstaltung zum Mitsingen statt – alle Singbegeisterten sind ganz herzlich dazu eingeladen. Aus dem Rudelsingen ist mittlerweile ein bundesweiter Trend geworden. 10.000 Fans singen jeden Monat In über 100 Städten in ganz Deutschland finden alle Singbegeisterten das Veranstaltungsformat...

  • Hilden
  • 04.05.19
Kultur
Gothrock und Postpunk in Reinkultur gibt es am Wochenende im Area 51.

Festival Vol. VII im Area 51 Hilden
Gipfeltreffen der Goth-Gitarren

Gothrock und Postpunk in Reinkultur: Beim Gotham Sounds Festival im Area 51 Hilden, Furtwänglerstr. 2b, gibt es am Freitag, 3., und Samstag, 4. Mai, zwei echte Premieren zu feiern. The Rope aus Minneapolis, die mit „Water To Wine“ einen Hit auf den Tanzflächen vieler Postpunk-Partys haben, spielen mit ihrem neuen Album „Lillian“ zum ersten Mal überhaupt auf dem europäischen Festland. Wer sie schon in England sah: Live ist diese Band eine Wucht. Debüt in Hilden Was sich auch über October Burns...

  • Hilden
  • 02.05.19
Kultur
Eine der drei Bands die am 01.12.18 im Area 51 spielen werden: Speedswing

Konzert mit Speedswing, Cable Bugs & Joe Scholes
Rock'n'Roll im Area 51

Der gemeinnützige Kulturveranstalter nostromo livesoundz e.V. hat für die graue Jahreszeit einen bunten Musikmix unter dem Titel "Swingin' Xmas" zusammen gestellt:  Die Swing'n'Roll Band "Speedswing" rockt am 01.12.18 das Area 51. Musik, die keinen Fuß still stehen lässt, gepaart mit charmantem Entertainment und gelegentlichem Flattern im Bauch.  Einleiten werden den Abend "The Cable Bugs" mit einer mitreißenden Mischung aus Rock'n'Roll und Rockabilly, sowie der Singer / Songwriter "Joe...

  • Hilden
  • 15.11.18
  • 1
  • 1
Kultur
Anny Hartmann ist am Vorabend der Gala in der ZDF-Sendung "Die Anstalt" zu sehen. Foto: privat

Kabarettistische Benefiz-Gala im Area 51

Die große rheinische Kabarett-Koalition spielt am Mittwoch, 17. Mai, um 20 Uhr im Area 51 eine Benefiz-Gala zugunsten der Hildener Kulturschaffenden von Nostromo. Die Träger zahlreicher Kabarettpreise spielen an diesem Tag ohne Gage, nur für einen von Peter Brack persönlich zubereiteten Möhreneintopf. Aus der Kabaretthochburg Köln kommen Thilo Seibel und Anny Hartmann. Letztere ist am Vorabend noch live in der ZDF-Kabarettsendung „Die Anstalt“ zu bewundern. Aus Düsseldorf zu Gast sind Martin...

  • Hilden
  • 23.03.17
  • 1
Kultur
„Universe” kann auf Songs aus über 30 Jahren Bandgeschichte zurückgreifen. 
Foto: Universe

Drei Bands aus der Region im Area 51

Am Samstag, 18. Februar, lädt das Area 51 zur Rock-Nacht in die Furtwänglerstraße 2b. Gleich drei bekannte Bands aus der Region geben sich ab 20 Uhr im Hildener Norden die Ehre: Bad Stash aus Haan, Emerald Edge aus Düsseldorf und Universe aus Wuppertal. Pop meets Rock: „Bad Stash“ aus Haan haucht bekannten Popsongs die Härte und den Druck von Hardrock und Heavy Metal ein. Auf diese Weise will die fünfköpfige Band die Hits aus ihrem „schlechten Versteck“ (Bad Stash) holen. Das Ergebnis:...

  • Hilden
  • 03.02.17
  • 1
Kultur

Contest für Amateurbands aus der Region

Kreis Mettmann. Zum 19. Mal richtet der Kreis Mettmann am 12. November einen Bandcontest aus. Kooperationspartner sind erneut die Hildener KJG St. Konrad und der Jugendtreff Area 51 der Stadt Hilden. Zur Teilnahme aufgerufen sind Amateurbands aus dem Kreis Mettmann, der Stadt Düsseldorf und dem Rhein-Kreis Neuss. Auch Bands aus dem Umland können sich bis zum 23. September bewerben, allerdings muss mindestens ein Bandmitglied im Kreis Mettmann bzw. Neuss oder in Düsseldorf wohnen oder der...

  • Velbert
  • 25.06.16
Kultur

Gotham Sounds Festival: Tagestickets für Kurzentschlossene

Das Area 51 lädt am morgigen Freitag, 29. April, ab 18.30 Uhr und am Samstag, 30. April, ab 18 Uhr zur vierten Auflage des Gotham Sounds Festivals in die Furtwänglerstraße 2 b ein. Zwei Tage lang zeigen acht Bands, was die internationale Independent-Szene zu bieten hat: von Darkwave-Sounds der schwedischen Band Brotherhood über britischen Gothic Rock von Children on Stun bis hin zu The Foreign Resort mit Post-Punk aus Dänemark. Außerdem kann an beiden Abenden bis tief in die Nacht...

  • Hilden
  • 28.04.16
Kultur
Thilo Seibel
2 Bilder

Area 51: "Ein Mann - ein Jahr - ein Blick zurück"

Noch ist das Jahr nur wenige Tage jung. Das Team des Area 51 lädt zu einem kabarettistischen Jahresrückblick ein. Thilo Seibel rechnet, wie es inzwischen Tradition an der Furtwängler Straße ist, mit dem vergangenen Jahr ab. 2015 - am Anfang waren alle Charlie, aber niemand war jüdischer Supermarkt. Dann wurde es ein Jahr der -isten: Neben den zeitweilig allgegenwärtigen Islamisten, Salafisten und Pegidisten gab es noch CSU-Mottenkisten, Finanzlobbyisten, moskautreue Separatisten, in Großbanken...

  • Hilden
  • 04.01.16
Kultur
Die Band „Lizzy Dean“ aus Langenfeld/Düsseldorf gewann den Bandcontest im vergangenen Jahr.	Foto: Max Goller

Bandcontest: Jetzt bewerben

Am 14. November feiert der Bandcontest im Area 51 Hilden Jubiläum: Bereits zum zehnten Mal zeigen Nachwuchskünstler sowie Amateurbands, was sie drauf haben. Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit, an einem zweistündigen Coaching teilzunehmen. Zusätzlich winken den Gewinner-Acts bis zu 500 Euro Preisgeld. Die Bewerbungsphase für junge Musikerinnen und Musiker aus dem Kreis Mettmann, der Stadt Düsseldorf und dem Rhein-Kreis Neuss endet am 18. September. Stilistisch sind den Bands keine Grenzen...

  • Hilden
  • 19.06.15
Kultur
Die Band „Lizzy Dean“ aus Langenfeld/Düsseldorf gewann den Bandcontest im vergangenen Jahr.

Bandcontest 2015 in Hilden: Jetzt bewerben!

Am 14. November feiert der Bandcontest im Area 51 Hilden Jubiläum: Bereits zum zehnten Mal zeigen Nachwuchskünstlerinnen und -künstler sowie Amateurbands, was sie drauf haben. Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit, an einem zweistündigen Coaching teilzunehmen. Zusätzlich winken den Gewinner-Acts bis zu 500 Euro Preisgeld. Die Bewerbungsphase für junge Musikerinnen und Musiker aus dem Kreis Mettmann, der Stadt Düsseldorf und dem Rhein-Kreis Neuss endet am 18. September. Stilistisch sind den...

  • Hilden
  • 10.06.15
Überregionales
Michaela Fröhling, Dozentin der Kinder- und Jugendkunstschule,  bei der Arbeit mit den kleinen Besuchern des Hildener Sommers. Foto: Kulturamt Hilden
6 Bilder

Hildener Sommer: Kunst, Klamauk und Kriminalfälle

Das Programm für Kinder und Jugendliche in den Sommerferien ist auch in diesem Jahr bunt und abwechslungsreich. Die Kinder- und Jugendkunstschule macht ein Angebot, das die gesamten Sommerferien abdeckt. Jede Woche wird ein anderes Thema bearbeitet. Von der „Farbenschlacht“ bis zur „Sommerwiese“. Außerdem ist KuKuK auch an allen Donnerstagen in den Sommerferien beim Hildener Sommer auf dem Alter Markt vertreten. Gemeinsam mit den KuKuK-Dozenten kann von 16 Uhr bis 17 Uhr gemalt und gebastelt...

  • Hilden
  • 30.07.13
Kultur
nfos gibt es auch im Internet unter www.kreis-mettmann.de, www.kjg-st-konrad.de und www.area51-hilden.de. Foto: Paul-Georg Meister/pixelio

Bandcontest von KJG St. Konrad und Jugendtreff Area 51

Zum 16. Mal richtet der Kreis Mettmann am 16. November einen Bandcontest aus. Kooperationspartner sind erneut die Hildener KJG St. Konrad und der Jugendtreff Area 51 der Stadt Hilden.Zur Teilnahme aufgerufen sind Amateurbands aus dem Kreis Mettmann, der Stadt Düsseldorf und dem Kreis Neuss. Auch Bands aus dem Kreis Mettmann Auch Bands aus dem Umland können sich bewerben, allerdings muss mindestens ein Bandmitglied im Kreis Mettmann bzw. Neuss oder in Düsseldorf wohnen oder der Probenraum muss...

  • Hilden
  • 05.07.13
Kultur

Viel los im Area 51

Filmeabend mit Donny Darko am Donnerstag, 22. März Donnie Darko, ein träumerischer rebellisch veranlagter Teenager, trifft eines Nachts auf Frank, einen Typ im Hasenkostüm, den anscheinend nur er wahrnimmt. Als ihn Frank vor dem Tod durch eine herabfallende Flugzeugturbine bewahrt, glaubt Donnie ihm auch, als er behauptet, in einigen Tagen gehe die Welt unter. Während diese Tage vorüberziehen, gibt Frank ihm abstruse Befehle wie zum Beispiel die Schule zu fluten. Weder seine Eltern, noch seine...

  • Hilden
  • 15.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.