Ausflugstipps

Beiträge zum Thema Ausflugstipps

Natur + Garten
Wintergänse am Niederrhein

Alle Jahre wieder ...
... kommt die Wintergans

Die Tage werden kürzer, kühler und nasser. Während wir trotz erheblichen Textileinsatzes ins Bibbern kommen, sitzen draußen am Rhein Zeitgenossen, die all das beneidenswert kalt (bzw. warm) lässt. Aber wen wundert das, stammen sie doch direkt aus Väterchen Frosts Heimat. Die arktischen Gänse haben den langen Weg von Sibirien bis an den Niederrhein geschafft. Gut die Hälfte scheint schon da zu sein und in den kommenden paar Wochen dürften die meisten Nachzügler folgen. Blässgans, Saatgans,...

  • Wesel
  • 16.10.19
  • 7
  • 6
Natur + Garten
Der herbstlich bunte Reichswald, unweit des Geldenberges ....
9 Bilder

Rund um den Geldenberg .... ein Wanderung im Herbst ....

In einem der größten Wälder des Rheinlandes steht auf einer Anhöhe von knapp neunzig Metern ein Turm, der Feuerwachtturm auf dem Geldenberg. Von vielen Seiten kann man dieses wunderschöne und jetzt herbstlich bunte Waldgebiet durchwandern und erkunden. Ziel und Mittelpunkt meiner heutigen Wanderung war eben dieser Geldenberg, der dicht bewaldet und bewachsen ist. Herbstliche Vielfalt konnte man heute genießen und in einigen Bildern festhalten .... ich hoffe sie gefallen euch .... ein...

  • Kleve
  • 28.10.18
  • 6
  • 6
Ratgeber
11 Bilder

Ein Ausflug aufs Land

Ach wie ist es auf dem Land so schön ruhig. Hier kann man einfach mal nichts machen, die Sonne genießen, entspannen und ein klein wenige den Alltag los werden. Dafür braucht man gar nicht mal so weit zu fahren um Ruhe zu genießen. Hier kann ich mal das Landgasthaus Beckmann empfehlen, was außerhalb von Kalkar liegt. Gut eingerichtete Zimmer, eine kleine Bar, gutes Frühstück und auch die anderen Sachen im restaurant kann man sehr empfehlen. Das Landgasthaus liegt im Grünen und bietet echte Ruhe....

  • Kalkar
  • 18.10.18
Kultur
25 Bilder

Das ist Kult: Das Klever Lichterfest, diesmal auch mit Schwan :-) im Forstgarten

Eigentlich ist es jedes Jahr dasselbe und der Sommerabschluss erfüllt mit Wehmut. Aber es ist einfach immer wieder wunderschön und stimmungsvoll - das Klever Lichterfest im September. Und diesmal mit einem besonderen Highlight, dem "Leuchtschwan", den ich bislang erst einmal auf dem Weihnachtsmarkt zu sehen bekam. Bestimmt eins der meist fotografierten Objekte heute Abend!  Dazu die roten Laternchen in den Gräben, die beleuchteten Inseln und die Laubengänge unterhalb des Kupfernen Knopfs....

  • Kleve
  • 08.09.18
  • 14
  • 26
Vereine + Ehrenamt
9 Bilder

Herzenswunsch-Fotoausstellung "Ich und Du" ins Rathaus in Kalkar weitergewandert

"Ich und Du" - die Fotoausstellung der trauernden Jugendlichen von Herzenswunsch Niederrhein hat eine neue Heimat gefunden, nachdem sie zunächst 2 Monate lang in Bedburg-Hau zu Gast war. Am Donnerstag Abend wurde die Ausstellung im Rathaus Kalkar eröffnet. Die Fotos wirken super im Obergeschoss des 1445 erbauten Gebäudes und die FotografInnen freuen sich auf zahlreiche Besucher.  Die Besucher der Vernissage, darunter zwei talentierte Fotografinnen aus der Trauergruppe, einige angehende...

  • Kalkar
  • 31.08.18
  • 1
  • 10
Kultur
6 Bilder

Ein mysteriöser Stein auf dem Deich

Mit dem Rad unterwegs, eine kleine Pause einlegend, auf einem kleinen Rastplatz an der Rheinuferstraße die von Grieth zur Rheinbrücke Emmerich führt. Ein Betonstein, mit der Aufschrift „statuit aquas Psalm 77“, erregte meine Aufmerksamkeit, auch noch mehr deshalb, weil der Stein unter der Schrift durch eine Betonplatte, befestigt mit zwei Schrauben, abgedeckt war. „aquas“, dachte ich mir, hat sicherlich etwas mit Wasser, in Verbindung mit dem „neuen“ Deich der hier in den 1960er Jahren...

  • Kalkar
  • 23.08.18
  • 4
Ratgeber
10 Bilder

Bürgerbus Kalkar begrüßt seinen 1.000sten Fahrgast ....

Seit etwa drei Monaten ist der Bürgerbus Kalkar wöchentlich an fünf Werktagen für die Bürgerinnen und Bürger im Einsatz. Für Menschen von Menschen ins Leben gerufen, verbindet er die Menschen und die Ortsteile der Stadt Kalkar, macht somit die Menschen mobil und trägt wesentlich zu einem besseren Miteinander der Menschen bei. Bürgernah, bürgerfreundlich und sozial agiert dieser Verein von Anfang an. Ein gut geschultes, engagiertes und hoch motiviertes Team von Fahrerinnen und Fahrern befährt...

  • Kalkar
  • 16.08.18
  • 5
  • 7
Natur + Garten
24 Bilder

Wrack-Stadt Kleve: Große Medienpräsenz und friedlicher Wracktourismus am heutigen Samstag

Eine kurze Auszeit am Rhein sollte es heute werden. Und was eignet sich besser dazu, als bei typisch niederrheinischem Sonne-Wolken-Wind-Mix nach Salmorth zum Rhein zu fahren? Natürlich lockten aber auch der sehr niedrige Rheinpegel und nicht nur die Berichte von Günter van Meegen über das wieder aufgetauchte alte Schiffswrack am Ufer auf dem Weg nach Schenkenschanz.  Schwanenstadt war gestern, Kleve ist aktuell die Wrack-Stadt Deutschlands. Egal ob Spiegel, Welt, Focus, WDR und natürlich...

  • Kleve
  • 11.08.18
  • 14
  • 20
Natur + Garten
Üppiges Grün auch am Westrand der Kalkarer City ....
8 Bilder

Kalkar - Grün auch im Westen der Stadt ....

Kalkar bietet auch im westlichen und nordwestlichen Bereich der Stadt wunderschöne Ecken für Naturliebhaber, Wanderer, Spaziergänger .... im Bereich des Moyländer Grabens und des Weges Mössekiep wechseln Wälder einander ab mit weiten Feldern .... immer in Sichtweite der mittelalterlichen Stadt, oft nur wenige Minuten von der City entfernt .... Hier meine Stadtrand-Impressionen von heute .... Ruhe, Stille und Erholung sind vorprogrammiert .... laßt uns dieses kleine Paradies schützen und...

  • Kalkar
  • 22.07.18
  • 3
  • 7
Natur + Garten
14 Bilder

Alle Jahre wieder... ne Klaus :-)) im Sonnenblumenfeld

Hitze steht stille auf dem Feld,  und für ein kleines bisschen Geld  kann man hier Sonnenblumen pflücken,  um liebe Menschen zu beglücken.  Recht kleinwüchsig in diesem Jahr  wachsen sie dort in großer Schar.  Leuchtend gelb vor strahlend blau  besondere Gesichter, ganz genau.  Schmetterlinge, Hummeln und auch "Bienen" alle sind sie hier in Düffelward erschienen.  Seelenbalsam oder Honig tanken,  und dem Landwirt für die Blümchen danken. 

  • Kleve
  • 15.07.18
  • 18
  • 26
Natur + Garten
Neues Pfauenweibchen
6 Bilder

Herzlich Willkommen .... zwei junge Pfauenweibchen im Wildpark von Haus Horst Kalkar

Zwei etwa zwei Jahre alte Weibchen aus der Familie der Blaupfauen fühlen sich jetzt auch sehr wohl in den ausgedehnten Park-, Wald- und Gartenanlagen des Rittersitzes Haus Horst in Kalkar. Einige Wochen der Eingewöhnung verbringen die neuen Bewohnerinnen jetzt in einem eigenen großen Gehege, um sich an die neue Umgebung zu gewöhnen. Dann gesellen sie sich zu den anderen dort lebenden Pfauen. Heute hatte ich Gelegenheit, die "Neulinge" zu beobachten und zu fotografieren. Ein wenig...

  • Kalkar
  • 15.07.18
  • 5
  • 11
Natur + Garten
Unmittelbar am Rand der Innenstadt von Kalkar beginnt die typisch niederrheinische Natur ....
12 Bilder

Kalkar - Grüne City-Rand-Impressionen bei hochsommerlichem Wetter ....

Kalkar, die historische und mittelalterliche Stadt am Niederrhein, bietet viele sehenswerte Gebäude und historisch wertvolle Stätten .... Unmittelbar am Rand der City beginnt die typisch niederrheinische Natur, die sich zur Zeit bei hochsommerlichem Wetter in üppigem Grün zeigt. Zahlreiche Wander-, Spazier- und Radwanderwege - oft entlang von Bächen und Zuflüssen oder über Deiche - laden direkt am Stadtrand ein, Erholung und Wellness für Körper und Seele zu erleben. Meine heutigen...

  • Kalkar
  • 05.07.18
  • 7
  • 9
Überregionales
12 Bilder

Wunderschön - war's in der Eifel und in Erkensruhr mit Tamina Kallert!

Zufällig entdeckte mein Mann nach einer Wanderung den Aushang an der Backstube des kleinen Eifelortes. An unserem letzten Urlaubstag würde dort frisches Brot gebacken - und Tamina Kallert und ihr Team von Wunderschön! wären ab 10 Uhr vor Ort. Passte ja wie Popo auf Eimer, denn für 10 Uhr war auch der Abflug aus unserer schönen Ferienwohnung vorgesehen.  Natürlich war ich sehr gespannt, was uns gleich erwartete, als wir mit dem schwer bepackten Auto einen Parkplatz an der Straße suchten. Es...

  • Kleve
  • 10.06.18
  • 13
  • 16
Natur + Garten
Nahe Haus Caen ....
7 Bilder

In üppiger Natur - das Land um Haus Caen im Südkreis Kleve ....

Ein Paradies für Radfahrer, Wanderer, Walker und Naturfreunde ist die Landschaft um den Herrensitz Haus Caen, unweit der Blumenstadt Straelen. Die Niers hat man oft und fast immer in seiner Nähe, wenn man das Gebiet um dieses historische Gelände durchwandert. Der Rad fahrende oder wandernde Naturliebhaber kommt zu allen Jahrenzeiten hier in den optimalen Genuss, schöpft Ruhe, genießt Entspannung und seelische wie auch körperliche Wellness .... Ich zeige einige Fotoimpressionen aus diesen...

  • Kalkar
  • 20.05.18
  • 12
  • 13
Ratgeber
Haltestelle Haus Horst Kalkar des Bürgerbusses Kalkar
5 Bilder

Bürgerbus-Haltestelle Haus Horst in Kalkar
Gute Fahrt! .... Heute startete der Bürgerbus Kalkar ....

Die intensiven Vorbereitungen sind zu Ende, ein bürgernahes und bürgerfreundliches Projekt startete heute - der Bürgerbus Kalkar verbindet ab dem 14. Mai 2018 die Menschen und Ortsteile der historischen Stadt Kalkar am Niederrhein. Sehr erfreulich auch die Tatsache, dass dieser Bürgerbus die große Seniorenresidenz Haus Horst Kalkar täglich dreimal in seinen Fahrplan aufgenommen hat. Seniorinnen und Senioren, Bewohnerinnen und Bewohner werden durch diesen Bürgerbus mobiler. Der Bürgerbus...

  • Kalkar
  • 14.05.18
  • 6
  • 8
Kultur
Der Musikverein von Calcar spielt bekannte Melodien bei "Kalkar in Blüte 2018" ....
6 Bilder

Kalkar - ein Blütenmeer .... auch musikalisch .... mit dem Musikverein von Calcar ....

Kalkar in Blüte, Kalkar zeigte sich heute als großer Blütenteppich, als Blütenzauber und ein Paradies der Blumen, Pflanzen und Blüten .... Musikalisch entfachte der Musikverein von Calcar Frühlingsstimmung hoher Prägung. Wie immer präsentierten die meisterhaft ausgebildeten und professionell spielenden Musikerinnen und Musiker bekannte Melodien. Pünklich mit den ersten Melodien des Musikvereins von Calcar verschwanden die dichten Wolken am Himmel, auch die Sonne wollte teilhaben an diesem...

  • Kalkar
  • 01.05.18
  • 3
  • 8
Ratgeber
4 Bilder

Ein Genuss .... 32. Oldtimer-Ausfahrt ....

Zum 32. Mal fand heute die Oldtimer-Ausfahrt des Clever-Oldtimer-Clubs statt. In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Bedburg-Hau war das wunderschöne Areal von Golf International Moyland Treffpunkt, Stop sowie kulinarische Stärkungs- und Begegnungsstelle der Fahrer/innen und ihrer Begleiter. Die Teilnehmer dieser Rundfahrt exzellenter Automobile und motorisierter, historischer Zweiräder trafen sich bereits um 8.00 Uhr zum Frühstück im und am idyllisch gelegenen Clubhaus von Golf International...

  • Bedburg-Hau
  • 29.04.18
  • 4
  • 7
Politik
Höchste Kompetenz - "Das Team Haus am Monreberg Kalkar" mit Hausleitung Sabine Windt (links neben Stephan Haupt) und mit Pflegedienstleiterin Melanie Russo (ganz rechts) sowie Anette Zollner - Leiterin Sozialer Dienst - (dritte von rechts)
5 Bilder

Stellenwert Pflege und Pflegeberuf - MdL Stephan Haupt (FDP) besucht zwei Pflegeeinrichtungen in Kalkar

Stephan Haupt möchte als Mandatsträger im Landtag von Nordrhein-Westfalen unter anderem den nachkommenden Generationen eine lebenswerte Gesellschaft hinterlassen, für die Menschen im Land viel Positives bewegen und sich an den berechtigten Bedürfnissen und Forderungen der Menschen orientieren. Der Landespolitiker mit Wurzeln in der Kommunalpolitik fühlt sich eng mit dem Niederrhein verbunden und praktiziert gerne und oft das Gespräch mit den Bürgern. Heute informierten sich Stephan Haupt und...

  • Kalkar
  • 27.04.18
  • 2
  • 2
Ratgeber
Berater Dr. Michael Velte und Geschäftsführerin Daniela Albus eröffnen am 26. April 2018 die Ladestationen
4 Bilder

Golf International Moyland - hier kann jetzt jeder kostenlos Strom tanken ....

Eine Vision für eine saubere Umwelt wird jetzt bei Golf International Moyland in die Tat umgesetzt. Ab heute können nicht nur Gäste, Besucher und Golfer hier kostenlos ihre Elektro-Automobile auftanken, auch jeder andere Fahrer hat hier die Möglichkeit, ohne Kosten umweltfreundlich sein Automobil mit Strom zu füllen. Auf einer Pressekonferenz am heutigen Donnerstag erklärten die Verantwortlichen von Golf International Moyland, mit dieser Aktion zukunftsbewußt und im Sinne einer sauberen...

  • Kalkar
  • 26.04.18
  • 1
  • 6
Kultur
14 Bilder

Forstgartenkonzert vom Feinsten - der Musikverein von Calcar erfreute die Herzen

190 Jahre jung wird der Musikverein von Calcar in diesem Jahr. Heute ließ dieser für Musikliebhaber und Kulturfreunde unentbehrliche Verein mit jugendlichem Schwung und Elan die vielen Herzen der Menschen höher schlagen, die bei frühlingshaftem Wetter das Forstgartenkonzert in Kleve besuchten. Unter der professionellen Leitung des Dirigenten Wolbert Baars erklangen wunderschöne Melodien aus den Bereichen Pop, Volksmusik, Marsch und Moderne. Humorvoll und fachlich leicht verständlich...

  • Kleve
  • 22.04.18
  • 2
  • 7
Natur + Garten
Überall Grün, überall Wald, überall Wasser - die Gegend um Wachtendonk im südlichen Kreis Kleve
14 Bilder

Üppiges Grün, Wasser und Wald .... eine Radfahrt um Wachtendonk ....

Eine wahre Wellness für Körper und Seele ist eine Radfahrt rund um die niederrheinische Gemeinde Wachtendonk, unmittelbar an der Niers gelegen. Jetzt im Frühling zeigt sich die Landschaft von ihrer schönsten Seite, Herrensitze sind umrandet von überwältigendem Grün, viele Flüsse, Flüßchen und Bäche runden das Bild vollkommener Idylle ab. Eine Anlage im Wasser, die man selbst bedienen kann, bringt Wanderer und Radwanderer bequem ans andere Niersufer, kurz bevor sich Niers und Nette...

  • Kalkar
  • 20.04.18
  • 8
  • 13
Ratgeber
16 Bilder

Radtour Nationaal Park De Maasduinen (De Hamert)

Gestern waren wir mit dem Rad bei sehr schönem Wetter, schon fast Sommerwetter, im südlichen Teil, unterhalb von Nieuw-Bergen, im Nationaal Park De Maasduinen unterwegs. Der langgestreckte Park liegt zwischen den Ortschaften Heijen im Norden und Arcen im Süden, im Westen begrenzt von der Maas (Nationalstraße 271) und im Osten im Wesentlichen von der deutschen Grenze. In der Nord-Süd-Ausrichtung beträgt die Länge 23 Km bei einer durchschnittlichen Breite von 2 bis 4 Km und kommt damit auf eine...

  • Bedburg-Hau
  • 19.04.18
  • 3
  • 5
Ratgeber
4 Bilder

Seniorinnen erfreuten sich an Modenschau ....

Mode ist interessant für viele Menschen .... dies konnte man heute eindeutig bei einer Modenschau für die Bewohnerinnen der Pflegeeinrichtung Haus Horst in Kalkar feststellen. Ausgezeichnet vom Sozialen Dienst des Hauses geplant, organisiert und durchgeführt, war dieses Event ein Genuss für die modebewußten Damen. Bei erfrischenden Säften und Sekt erfreuten sich Seniorinnen und Mitarbeiterinnen an den Modetrends dieses Jahres. Mitarbeiterinnen der Seniorenresidenz Haus Horst Kalkar und...

  • Kalkar
  • 15.03.18
  • 1
  • 5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.