Auto angezündet

Beiträge zum Thema Auto angezündet

Blaulicht
Zeugen, welche die Brandstiftung beobachtet haben oder Hinwesie zum Täter geben können, mögen sich beid er Polizei melden.

10.000 Euro Sachschaden
Feuerteufel in Altenhagen unterwegs: Kastenwagen wurde angezündet und brannte aus

Zwischen Donnerstag, 20 Uhr, und Freitag, 1.20 Uhr, setzten unbekannte Täter einen Mercedes Citan auf der Fehrbelliner Straße in Brand. Nach ersten Erkenntnissen schlugen sie die Scheibe der Fahrerseite ein und legten im Fahrzeuginneren einen Brand. Als die Polizei eintraf, brannte der Wagen nicht mehr, der Innenraum, insbesondere der Fahrersitz, war stark beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter 02331-986-2066.

  • Hagen
  • 03.01.20
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Brandstiftung - Zeugen gesucht

In der Nacht von Samstag, 7. Dezember, brannte um 2.52 Uhr auf der Erzbergerstraße 1 in Witten ein vor dem Haus zum Parken abgestellter Pkw VW komplett aus. Bei Eintreffen der Polizei brannte der Pkw VW bereits lichterloh, die Flammen schlugen mehrere Meter hoch in den Himmel. Zudem geriet ein hinter dem Fahrzeug ebenfalls zum Parken abgestellter Pkw Skoda Fabia durch das Übergreifen der Flammen in Brand. Im Gegensatz zu dem VW brannte der Skoda nicht vollständig aus. Beide Brände wurden durch...

  • Witten
  • 09.12.19
Blaulicht

Brandstiftung in Marl-Brassert, Auto angezündet

Marl: Auto auf Parkplatz angezündet. Auf einem Supermarkt-Parkplatz an der Brassertstraße hat am Donnerstagabend, gegen 21.45 Uhr, ein Auto gebrannt. Der Skoda wurde nach ersten Erkenntnissen angezündet. Der Schaden wird auf 8.000 Euro geschätzt. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf mögliche Tatverdächtige geben können. Wer etwas gesehen hat, wird gebeten, sich unter Tel. 0800/2361 111 zu melden.

  • Marl
  • 01.02.19
Überregionales
© Andreas Molatta , 21.02.2013 , Bochum ,
Polizei

Gezündelt: Autoreifen eines 27-Jährigen in Voerde in Flammen / Polizei sucht Zeugen

Unbekannte haben gestern Abend an der Mehrumer Straße in Voerde an einem Auto gezündelt. Die Täter zündeten die beiden hinteren Reifen eines Seat Ibiza an. Dadurch setzten sie das Auto eines 27-jährigen Mannes aus Voerde in Brand. Ein aufmerksamer Zeuge konnte das Feuer gegen 22.00 Uhr löschen, so dass nur die beiden hinteren Reifen durch das Feuer beschädigt wurden. Der Sachschaden an dem Seat Ibiza wird auf ca. 500 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Voerde,...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 28.02.18
Überregionales
6 Bilder

Brandstifter in Holsterhausen / Zeugen gesucht

Der Vorderreifen stand bereits in Flammen, als die Eigentümer durch den platzenden Reifen auf den Brand vor ihrer Wohnung Am Lipping aufmerksam wurden. Sie reagierten schnell und konnten selbst den Entstehungsbrand mit einem Eimer Wasser löschen, bevor der komplette Pkw in Flammen aufging. Für die alarmierte Feuerwehr sowie die Polizei blieb am späten Donnerstagabend nur noch die Spurensicherung übrig. Bislang unbekannte Täter hatten einen brennenden Gegenstand unter den Vorderreifen...

  • Dorsten
  • 04.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.