Hellweg

Beiträge zum Thema Hellweg

Politik
Utz Kowalewski

Pressemitteilung – 24.08.2020
LINKE & Piraten beantragen Lkw-Durchfahrtsverbot auf der Hellwegachse

Analog zum Lkw-Durchfahrtsverbot auf der B1 will die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN auch auf der Hellwegachse zwischen Wallring und Dortmund-Wickede ein Durchfahrtsverbot für Lkw erlassen. Der Anliegerverkehr, einschließlich des Lieferverkehrs, ist davon nicht betroffen.  Ein entsprechender Antrag wird von der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN für die nächste Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Stadtgestaltung und Wohnen (AUSW) vorbereitet. „Wir möchten den Hellweg vom Schwerlastverkehr...

  • Dortmund-Ost
  • 28.08.20
  • 1
Wirtschaft
Insgesamt 79 junge Menschen begannen ihre Ausbildungn oder ein duales Studium beim Bau- und Gartenmarktunternehmen.

Dortmunder Unternehmen bietet Perspektive für berufliche Entwicklung
79 neue Auszubildende bei Hellweg begrüßt

79 neue Auszubildende und dual Studierende wurden jetzt beim Bau-und Gartenmarktunternehmen Hellweg begrüßt. „Wir freuen uns, auch in diesem Jahr vielen Abschlussschülern die Chance auf eine Ausbildung ermöglichen zu können“, sagt Dirk Brandt, Hellweg Marktleiter, an der Zillestraße 71 in Hacheney. Hellweg liege viel daran, Jugendlichen eine Perspektive für ihre berufliche Entwicklung zu bieten. Mit einer Ausbildung als Kauffrau oder Kaufmann im Einzelhandel könne man sich zum ...

  • Dortmund-City
  • 20.08.20
Wirtschaft
Neuzugänge im HELLWEG Team: Über den Start ihrer Ausbildung freuen sich unternehmensweit insgesamt 79 Auszubildende.

Nachwuchsförderung beim Bau- und Gartenmarktunternehmen
79 neue Auszubildende und dual Studierende bei HELLWEG

HELLWEG begrüßt zum Ausbildungsstart 79 Neuzugänge im Team. „Wir freuen uns, auch in diesem Jahr vielen motivierten und interessierten Abschlussschülern die Chance auf eine Ausbildung ermöglichen zu können“, so Dirk Brandt, HELLWEG Marktleiter im Bau- und Gartenmarkt an der Zillestraße 71 in Dortmund-Hacheney. „HELLWEG liegt viel daran, Jugendlichen eine Perspektive für ihre berufliche Entwicklung zu bieten. Eine sichere Zukunftsplanung ist insbesondere in schwierigen Zeiten wie gegenwärtig,...

  • Dortmund-West
  • 17.08.20
Blaulicht
Die Feuerwehr eilte von einer Einsatzstelle zur nächsten, insgesamt waren es 110 Notrufe.
7 Bilder

Gewitter flutet viele Keller in Selm

Regen - viele sehnten das kühle Nass vom Himmel nach der Hitze der letzten Woche herbei, aber sofort in solchen Massen? Selm erwischte es besonders schlimm, alleine hier fuhr die Feuerwehr weit über hundert Einsätze. Das Gewitter, das am Sonntag über den Nordkreis rauschte, hatte in kurzer Zeit so viel Wasser im Gepäck, dass sich die Leitstelle in Unna vor Notrufen kaum retten konnte, zur Unterstützung bei der Annahme der Notrufe kam der Fernmeldedienst zum Einsatz. Wie Kreisbrandmeister...

  • Lünen
  • 10.08.20
  • 2
  • 1
Politik
Wirkliche Aufenthaltsqualität am Wickeder Hellweg sieht angesichts dieses Verkehrs anders aus... Und so wartet Wickede weiterhin auf einen attraktiven Ortskern. Hinderlich ist der Status als Landesstraße (Archivfoto).
5 Bilder

OB signalisiert: Lösung für die Oesterstraße möglich - Anders sieht's beim Hellweg aus
Vorbehalte behindern Einführung von Tempo 30 im Stadtbezirk Brackel

Ein Schreiben von Oberbürgermeister Ullrich Sierau an Brackels Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka hat Klarheit in die laufende Diskussion um Geschwindigkeits-Reduzierungen auf dem Hellweg und anderen Straßen aus dem so genannten Vorbehaltsnetz im Dortmunder Osten gebracht. Das Vorbehaltsstraßennetz umfasst alle Straßen mit wichtigen verbindenden Funktionen im Straßennetz Dortmunds. Dazu zählt im Stadtbezirk Brackel auch die Oesterstraße in Brackel. Hier würde die Bezirksvertretung (BV)...

  • Dortmund-Ost
  • 21.07.20
Kultur
Archäologen finden bei DEW21-Leitungsarbeiten Teile des Ostentores.

In Dortmunder Baugrube taucht alter Hellweg auf
Spuren des Mittelalters

Seit Anfang des Jahres sind sie wieder allgegenwärtig in der Innenstadt: Große Bagger, Absperrbaken und zahlreiche Arbeiter die den Boden öffnen und Fernwärmeleitungen verlegen. Die Arbeiten finden auf geschichtsträchtigem Boden statt, darum werden alle Bodeneingriffe durch die Denkmalbehörde der Stadt begleitet. In enger Zusammenarbeit mit der DEW21 dokumentieren und bergen die Archäologen der Firma LQ-Archäologie die Zeugnisse der vergangenen Epochen. Natürlich gewachsene Lehmböden und...

  • Dortmund-City
  • 09.07.20
LK-Gemeinschaft
HELLWEG gibt die Mehrwertsteuersenkung vollumfänglich an die Kunden weiter.

Preissenkung bereits ab 29. Juni!
HELLWEG gibt reduzierte Mehrwertsteuer vollumfänglich an Kunden weiter

HELLWEG wird die von der Bundesregierung beschlossene temporäre Mehrwertsteuersenkung vollumfänglich und schon vor dem offiziellen Inkrafttreten an die Kunden weitergeben. Die reduzierten Preise, die sich aus den niedrigeren Mehrwertsteuersätzen von 16 anstatt 19 Prozent und ermäßigt 5 anstatt 7 Prozent ergeben, werden bereits ab Montag, 29. Juni bis zum Jahresende in allen HELLWEG Märkten und im Online Shop auf das Bau- und Gartenmarktsortiment gelten. „Für HELLWEG ist es...

  • Dortmund-West
  • 25.06.20
Ratgeber
"Bester Baumarkt 2020": Für den exzellenten Kundenservice und die fachkundigen Mitarbeiter ist HELLWEG als Testsieger der Servicestudie „Baumärkte 2020“ vom Deutschen Institut für Service-Qualität ausgezeichnet worden.

"Bester Baumarkt 2020"
HELLWEG auf Platz 1 der Servicestudie "Baumärkte 2020"

Für den exzellenten Kundenservice und die fachkundigen Mitarbeiter ist das Dortmunder Bau- und Gartenmarktunternehmen HELLWEG als Testsieger der Servicestudie „Baumärkte 2020“ ausgezeichnet worden. Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat den Baumärkten vor Beginn der Corona-Einschränkungen auf den Zahn gefühlt und geprüft, wie es um die Beratungskompetenz und Freundlichkeit der Mitarbeiter, um das Angebot, das Filialumfeld und den Gesamtservice bestellt ist. Im Auftrag des...

  • Dortmund-West
  • 04.05.20
  • 1
Wirtschaft
Rund 70 Schülerinnen und Schüler aus der Metropole Ruhr nahmen am „Dialog mit der Jugend“ beim Dortmunder Bau- und Gartenmarktunternehmen HELLWEG teil.
2 Bilder

Dialog mit der Jugend
HELLWEG Inhaber stellen sich Schülerfragen

Für einen ausführlichen Einblick in die berufliche Praxis standen HELLWEG Inhaber Reinhold Semer und sein Sohn Markus Semer, der seit Jahresbeginn im Unternehmen als aktiver Gesellschafter tätig ist, rund 70 Schülerinnen und Schülern Rede und Antwort. Die jungen Besucher aus dem Dortmunder Robert-Schuman-Berufskolleg, dem Wuppertaler Gymnasium Vohwinkel und dem Klaus-Steilmann-Berufskolleg aus Bochum erschienen bestens vorbereitet in der Unternehmenszentrale in Dortmund zum „Dialog mit der...

  • Dortmund-West
  • 17.02.20
Natur + Garten
Die heftigen Böen von Sturmtief Sabine rissen die weiße und großflächige Plane am Förderturm an der Fürst-Leopold-Allee los.
5 Bilder

Sturm Sabine
Sturmböen reißen Plane am Zechenturm los und fegen Verkaufsständer am Baumarkt um

Die heftigen Sturmböen am Sonntagabend rissen die weiße und großflächige Plane am Förderturm an der Fürst-Leopold-Allee los. Der Turm war für Renovierungsarbeiten komplett mit einer weißen Plane verhüllt worden. Diese Plane hat jetzt große Löcher und hängt teilweise noch herab. Der Wind weht sie herum. Es drohen sich noch große Teile zu lösen. Aus diesem Grund wurden die Straßen in Windrichtung von der Polizei und Feuerwehr komplett gesperrt. Die Sperrung soll bis zum Montagmorgen andauern....

  • Dorsten
  • 10.02.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Hufeisen was sonst.
17 Bilder

Wetten das
Sauber austrinken im Hufeisen - Bochums Kultkneipe

Sauber austrinken im legänderen Hufeisen? Das machen Gäste und Stammgäste gerne . Es ist wieder Donnerstag und auch wir sind wieder an Bord. Sorry,am Tresen nennt man das ja. Wir befinden uns mitten in Bochum dort wo man außer fancy, auch traditionell und urgemütlich kann. Ich stelle euch heute eine kultige Kneipe vor,eine Location wo die Stammgäste aufs herzlichste empfangen und ebenso bewirtet werden . Klar haben die Gäste des ,,Hufeisen" ihre Wirtin - Claudia Schrecker längst...

  • Bochum
  • 08.02.20
  • 21
  • 7
Blaulicht

Doppelte Fahrerflucht in Essen-Steele
Silberner Wagen verschwunden - Polizei sucht Zeugen

Die Polizei Essen sucht Zeugen: Der Fahrer eines silbernen Pkw hat am Montag, 20.Januar, offenbar gleich zwei Unfallfluchten hintereinander begangen. Gegen 16.30Uhr fuhr er in der Pfalzgräfinstraße rückwärts und fuhr dabei gegen den hinter ihn stehenden Volvo eines 61-Jährigen. Anschließend fuhr der unbekannte Autofahrer wieder vorwärts und bog nach rechts in den Nottebaumskamp ab. Er setzte seine Fahrt über den Hellweg in Richtung Stelle Bergstraße fort, wobei er von dem 61-Jährigen...

  • Essen-Steele
  • 23.01.20
Kultur
Können Julia Pfannkuch (vorne), Hendrikje Spengler, Melanie Raabe und Herbert Knorr (hinten, v.l.) den Mörder stellen?

In Witten wird wieder gemordet

Europas größtes internationales Krimifestival macht im kommenden Jahr zum dritten Mal in Witten Station. Neben drei bis fünf großen Veranstaltungen wird es bei „Mord am Hellweg“ auch wieder einige kleinere geben. Insgesamt erwarten die Besucher zwischen sieben und neun Morde in der Ruhrstadt. Welcher Krimiautor wann mordet, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. Denn erst ab kommendem Frühjahr geht die Planung in die heiße Phase. Fest stehen allerdings mit Haus Witten, dem Saalbau und...

  • Witten
  • 15.11.19
  • 1
LK-Gemeinschaft
Die Gewinner beim großen Kürbiswettbewerb im HELLWEG Bau- und Gartenmarkt an der Zillestraße 71 stehen fest. Der Sieger-Kürbis von Christoph Marek brachte 33,8 Kilo auf die Waage.

Erntezeit bei HELLWEG
Die Gewinner beim großen HELLWEG Kürbiswettbewerb stehen fest

Es ist Erntezeit! Der HELLWEG Bau- und Gartenmarkt in Dortmund-Hacheney hat zum Abschluss des großen Kürbiswettbewerbs ein „Kürbis-Wettwiegen“ veranstaltet. Zahlreiche Hobby-Gärtner kamen am Samstag, den 12. Oktober mit ihren selbst gezüchteten Kürbissen in den Markt zum Wiegen. Im Frühjahr dieses Jahres hatten die HELLWEG Kunden im Markt an der Zillestraße 71 ein kostenloses Tütchen mit Kürbissamen erhalten, um im heimischen Garten oder auf dem Balkon einen Kürbis zu züchten und am...

  • Dortmund-West
  • 15.10.19
Ratgeber
HELLWEG hat Deutschlands besten Online-Shop in der Kategorie "Bauen & Heimwerken (mit Filialnetz)". Das HELLWEG Team freut sich über die Auszeichnung.

Auszeichnung geht nach Dortmund:
HELLWEG.de von Verbrauchern zu Deutschlands bestem Online-Shop gewählt

Die Verbraucher haben entschieden und den Online-Shop des Dortmunder Bau- und Gartenmarktunternehmens HELLWEG an die Spitze der deutschen Online-Shops gewählt. HELLWEG.de ist als „Deutschlands bester Online-Shop 2019“ in der Kategorie „Bauen & Heimwerken (mit Filialnetz)“ ausgezeichnet worden. Im Rahmen einer großen bevölkerungsrepräsentativ angelegten Verbraucherbefragung des Deutschen Instituts für Service-Qualität und des Nachrichtensenders n-tv sind die besten Shops in 52 Kategorien...

  • Dortmund-West
  • 01.10.19
Kultur

Jazz und Pop am Hellweg
Pop und Jazz aus Frankreich im Dorfcafé

Mit seinem Programm „I love Paris“ verzaubert das Quartett der jungen Sängerin Nina Dahlmann das Publikum mit einer besonderen Auswahl von Liebesliedern der Jazz- und Popgeschichte aus Frankreich. Im Reisegepäck haben die vier Musiker um die junge Sängerin Nina Dahlmann die schönsten Chansons und Jazz- Standards aus Frankreich und im besonderen Paris. Die Inspiration für „I Love Paris“ hatte Nina bei ihrem letzten Besuch in Paris und nimmt damit Bezug zu dem Song von Cole Porter. Die junge...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 29.09.19
LK-Gemeinschaft
TalentTage Ruhr 2019: Schülerinnen und Schüler der Dortmunder Gertrud-Bäumer-Realschule informierten sich bei HELLWEG über den Berufseinstieg.
2 Bilder

TalentTage Ruhr 2019
HELLWEG hilft Schülern der Dortmunder Gertrud-Bäumer-Realschule beim „Sprung ins Berufsleben“

Nachwuchsförderung ist für HELLWEG seit vielen Jahren ein wichtiges Anliegen. Daher engagiert sich das Bau- und Gartenmarktunternehmen mit der Zentrale in Dortmund-Kley auch in diesem Jahr wieder bei den TalentTagen Ruhr. Unter dem Motto „Sprung ins Berufsleben“ hatten 25 Schülerinnen und Schüler einer 9. Klasse der Gertrud-Bäumer-Realschule aus Dortmund am 25. September die Gelegenheit, das Unternehmen näher kennenzulernen. Begleitet wurden sie von ihrer Lehrerin Frau Sallen. Die...

  • Dortmund-West
  • 26.09.19
LK-Gemeinschaft
Am 31.08.2019 kommt Reality-TV-Star Detlef Steves von 14 - 16 Uhr zu einer Autogrammstunde in den HELLWEG Bau- und Gartenmarkt an der Borussiastraße 88 in Kley.

Autogrammstunde mit Detlef Steves in Dortmund-Kley
TV-Star Detlef Steves ist am 31. August im HELLWEG Bau- und Gartenmarkt

Am Samstag, 31. August 2019 kommt Detlef Steves in den HELLWEG Bau- und Gartenmarkt in Dortmund-Kley. Alle HELLWEG Kunden sind von 14 bis 16 Uhr an die Borussiastraße 88 zu einem exklusiven Meet & Greet mit dem sympathischen Reality-TV-Star und Selfmade Handwerker aus dem Ruhrgebiet eingeladen. Als Markenbotschafter der Firma Wenko für das Befestigen ohne bohren Sortiment können sich die Fans auf Tipps und Tricks von ihm freuen, wie der Bohrer künftig an den sprichwörtlichen Nagel gehängt...

  • Dortmund
  • 27.08.19
Wirtschaft
HELLWEG heißt die neuen Auszubildenden herzlich willkommen.

64 Auszubildende starten bei HELLWEG ins Ausbildungsjahr 2019/20 und werden noch intensiver gefördert

Im Bau- und Gartenmarktunternehmen HELLWEG kommen viele unterschiedliche Berufe zum Einsatz. Entsprechend vielfältig ist die Ausbildung. Mit dem Start des Berufsschuljahrs 2019/20 beginnt für 64 Auszubildende ein neuer Lebensabschnitt. Um die Berufseinsteigerinnen und -einsteiger noch stärker zu unterstützen, gibt es neue Workshops. HELLWEG ist seit mehr als vierzig Jahren Ausbildungsbetrieb und entwickelt diese Tradition in jedem Jahr weiter. Zehn Prozent der insgesamt rund 4.000...

  • Dortmund-West
  • 16.08.19
Sport
Natürlich denken die MSV-Biker auch an die kleinen Besucher und werden einen Kidsparcours aufbauen. Die Zuschauer sollen mit tollen Tricks überrascht werden. Foto: MSV

20. Juni: MSV-Essen-Steele 11 eröffnet neue "Dirtstrecke"
Hellweg: Bei den Bikern wird's schmutzig

Am Donnerstag, 20. Juni (Fronleichnam), 12 Uhr, eröffnet der MSV-Essen-Steele 11 seine neue Bike-Strecke auf dem "COME" (Center of Mountainbike Essen), Hellweg 89a. Nach zwei Jahren harter Arbeit, freuen sich die Vereinsmitglieder darauf, die Dirtstrecke mit einer großen Show zu präsentieren. Die Teilnehmer des "Allbau Dirt Contest" werden vom 10 Meter hohen Turm springen. Die Zuschauer sollen mit tollen Tricks überrascht werden. Auch das Preisgeld, eine Spende der Allbau...

  • Essen-Steele
  • 12.06.19
  • 1
  • 1
Natur + Garten
Zusammen mit HELLWEG Marktleiter Dirk Brandt genossen die glücklichen Gewinner das Familienkonzert „Symphonie um Vier“ im Konzerthaus Dortmund.

Ludwig van Beethoven für HELLWEG Kunden

Zum letzten Familienkonzert der Reihe „Symphonie um Vier“ der Saison 2018/19 hat HELLWEG am Sonntag, 26. Mai 2019 ins Konzerthaus Dortmund eingeladen. Die Konzertkarten waren vom Dortmunder Bau- und Gartenmarktunternehmen verlost worden. HELLWEG Marktleiter Dirk Brandt begrüßte die Gewinner vor dem Konzert in der HELLWEG Lounge im Konzerthaus. Anschließend lauschten die Gewinner den Klängen des WDR Sinfonieorchesters Köln unter der Leitung von Dirigent Marek Janowski. Gespielt wurden Werke von...

  • Dortmund-West
  • 04.06.19
Vereine + Ehrenamt
HELLWEG Engagement: Integration und Chancen für Jugendliche und Kinder aus Afrika

HELLWEG - Die Profi-Baumärkte GmbH & Co. KG
Integration für junge Menschen aus Afrika - eine Herzensangelegenheit bei HELLWEG

Im Rahmen des Projektes „Africa Positive“ setzt sich HELLWEG für junge Menschen mit schlechten Startchancen ein und unterstützt eine bessere soziale, schulische und berufliche Integration von Kindern und Jugendlichen auf lokaler Ebene. Neue Impulse für die berufliche Entwicklung Um jungen Menschen aus Afrika mit schwierigen Ausgangsbedingungen den Weg in Ausbildung und Beschäftigung zu ebnen, hat der Dortmunder Verein “Africa Positive“ ein gleichnamiges Projekt gestartet. Diverse Angebote...

  • Dortmund
  • 04.06.19
Sport
7 Bilder

Hellweg: "3. Nachwuchs Trophy" mit über 140 Teilnehmern
OB Kufen-Anpfiff für die MSV Essen-Steele-Biker

Am Hellweg konnten Kinder und Jugendliche beim MSV Essen-Steele 2011 ihr Können im Mountainbikesport unter Beweis stellen. Bei der "3. Nachwuchs Trophy" mit über 140 Teilnehmern aus vier verschiedenen Ländern war es auf dem COME (Center of Mountainbike Essen) bis zur letzten Minute spannend. Die Zuschauer, u.a. Oberbürgermeister Thomas Kufen sowie Thomas Peveling, Präsident des Radsport in NRW, waren begeistert vom technischen Geschick der Jugend. Beim Shortrace ließ es sich der OB nicht...

  • Essen-Steele
  • 14.05.19
  • 1
  • 1
Sport

Sonntag: 3. MSV-Nachwuchs-Trophy
Hellweg: Mountainbiker in Aktion

Am 12. Mai, ab 10 Uhr, findet zum dritten Mal findet auf dem COME (Center of Mountainbike Essen)-Gelände, Hellweg 89a, die MSV-Nachwuchs Trophy statt. Beim Geschicklichkeitsrennen können die Kinder und Jugendlichen ihr technisches Know how unter Beweis stellen. Zum zweiten Teil des Rennens gehört das Kurz-Rennen, das zeigen wird, wer der schnellste internationale Fahrer ist. Foto: MSV

  • Essen-Steele
  • 06.05.19
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.