Bürgeraktion

Beiträge zum Thema Bürgeraktion

LK-Gemeinschaft
Von November bis Januar habe das Land NRW die Anschaffung von Luftreinigungsgeräten zum infektionsschutzgerechten Lüften in Klassenräumen mit bis zu 4000 Euro pro Gerät, also zu 100 Prozent gefördert, zuzüglich Wartungskosten. Für eine Stadt wie Hilden eine finanzielle Unterstützung. LK-Archiv: Rath

Luftreiniger in Klassenräumen
Bürgeraktion contra Verwaltung: "Wir bitten Sie, Ihre Haltung zu überdenken."

"Es ist Aufgabe des Rates, dem Gesundheitsschutz der Bevölkerung oberste Priorität beizumessen." Damit reagiert die Bürgeraktion (BA) im Stadtrat auf die ablehnende Antwort, mit der die Verwaltung zu ihrer Forderung, Luftreiniger in Klassenräumen einzusetzen, Stellung bezogen hat. Und erinnert gleichzeitig den Bürgermeister an die Verantwortung, die der Rat für die Stadt übernommen habe.  Hilden. Auslösend für den Disput ist eine Anregung, die die BA Mitte Januar mit einer Anfrage gegeben...

  • Wochenanzeiger Langenfeld Hilden Monheim
  • 22.02.21
LK-Gemeinschaft

BA bedauert, dass es keine weiteren Bänke im Hildener Westen geben wird
Leider gestrichen!

Die Bürgeraktion (BA) bedauert, dass ihr Vorschlag, im Raum Niedenstraße/Forststraße mit ein paar zusätzlichen Sitzbänken dem Wunsch vieler älterer Menschen zu entsprechen, nicht in die Tat umgesetzt wird. Der Antrag scheiterte im Stadtentwicklungsausschuss am Votum der Ausschussmehrheit. Die BA hatte mit der Initiative das Ziel verfolgt, im westlichen Stadtgebiet das Angebot an Sitzgelegenheiten vor allem für die ältere Generation zu verbessern, war damit im Rathaus aber auf wenig Gegenliebe...

  • Hilden
  • 24.11.20
Politik
Die Bürgeraktion hat ihre Kandidaten zur Kommunalwahl im September aufgestellt und möchte den Wandel in Hilden erreichen.

Hildener Bürgeraktion stellt ihre Kandidaten zur Kommunalwahl im September auf
"Der Mensch im Mittelpunkt"

Unter der politischen Prämisse "Der Mensch im Mittelpunkt - Wähl den Wechsel" hat die Bürgeraktion (BA) Hilden ihren Wahlkampf gestellt und die Kandidaten für die Kommunalwahl am 13. September gewählt. Mit ihrem Motto will dieBA die Themen, die die Menschen in Hilden interessieren, zum Leitthema ihrer Politik machen. "Wir sind sehr aktiv", betont Ralf Peter Beier, Vorsitzender der BA Hilden. Jeden dritten Tag veröffentliche die BA ihre politischen Ansichten zu einem aktuellen Thema auf ihrer...

  • Hilden
  • 30.06.20
Politik
Ein Ferienprogramm ist noch nicht in Sicht. Die Hildener Bürgeraktion kritisiert die Untätigkeit der Stadtverwaltung.

Ludger Reffgen fordert ein „Corona-taugliches“ Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche
Bürgeraktion: "Verwaltung lässt Eltern im Stich"

Wie können Familien mit Kindern die Ferienwochen in diesem Sommer meistern? Und welche Hilfe können sie in Hilden erwarten? Die Antwort aus dem Rathaus schafft keine Klarheit. „Die Verwaltung lässt die Eltern in dieser Krisenzeit weitestgehend alleine, vertröstet sie, bleibt im Unkonkreten und Untätigen“, urteilt die Bürgeraktion (BA) nach einer Stellungnahme aus der Rathaus-Chefetage. In der zurückliegenden Sitzung des Jugendhilfeausschusses hatte die BA-Fraktion in der nach einem...

  • Hilden
  • 23.05.20
Politik
Klaus Dupke trat wegen der Vorkommnisse als Vorsitzender des Behindertenbeirats zurück.

Ludger Reffgen: "Desaster im Behindertenbeirat Hilden"
BA kritisiert Verwaltung

"Der Fall wird als unrühmliches Beispiel für schlechten Umgang mit Ehrenamtlichen in die über 40-jährige Geschichte des Behindertenbeirats eingehen", bewertet der BA-Fraktionsvorsitzender Ludger Reffgen die Vorgänge im Hildener Behindertenrat. Hilden.Was sich in den vergangenen Wochen in der städtischen Dachorganisation der Gehandicapten in Hilden abgespielt habe, erreichte vor wenigen Tagen mit dem sofortigen Rücktritt der beiden Vorsitzenden einen vorläufigen Höhepunkt. Nach heftigen...

  • Hilden
  • 21.05.20
Politik
Ludger Reffgen, Fraktionsvorsitzender der Bürgeraktion, fordert die Einrichtung eines Hildener Coronafonds.

Bürgeraktion fordert unbürokratische Hilfe
Hildener Coronafonds einrichten

"Das Corona-Virus legt aktuell große Teile des öffentlichen Lebens lahm. Unausweichliche Schutzmaßnahmen wie das Schließen von Schulen, Geschäften, Gastronomiebetrieben und Sportstätten, die Absage von Veranstaltungen und Versammlungen bedeuten für viele Betroffene finanzielle Verluste", weiß Ludger Reffgen, Fraktionsvorsitzender der Bürgeraktion. In Fällen besonderer Härte, die anderweitig nicht ausgeglichen werden können, müsse der Staat, und - soweit möglich - auch die Kommune Hilfe...

  • Hilden
  • 11.04.20
Natur + Garten
Die Kastanie stirbt. Gutachter hatten es für unbedenklich hielten, um sie herum zu bauen.

Kastanie an der Heiligenstraße/Am Kronengarten stirbt langsam
Ende einer Baum-Karriere in Hilden

"Knapp drei Jahre nach Fertigstellung des Gebäudekomplexes Heiligenstraße/Am Kronengarten stirbt die für das Bauprojekt namensgebenden Kastanie langsam vor sich hin. Ihr Erhalt sei nicht gefährdet, hatte es zuvor geheißen."  "Um dem Bauprojekt in der Innenstadt einen verkaufsfördernden Namen zu geben, dafür war sie noch gut genug. Jetzt, da es nichts mehr zu vermarkten gibt, sie ihre Schuldigkeit getan hat, zeichnet sich ihr Ende ab: Dass es der einst stolzen Kastanie in der Heiligenstraße...

  • Hilden
  • 02.11.19
Politik
Der gebürtige Hildener Dr. Claus Pommer will unter anderem die Kommunikation in der Verwaltung und mit Bürgern, Politik und Wirtschaft verbessern.

CDU, Grüne , FDP und Bürgeraktion blasen zur Abwahl der amtierenden Bürgermeisterin
Einigkeit bei vier Hildener Parteien

Die Bemühungen, eine Allianz gegen die amtierende Hildener Bürgermeisterin zu schmieden, ist gelungen. Die Parteivorstände und Fraktionen von Bündnis 90/Die Grünen, Bürgeraktion (BA), CDU und FDP einigten sich in den vergangenen Wochen auf den parteilosen Kandidaten Dr. Claus Pommer.  In den kommenden Wochen müssen nun die Mitglieder der vier Parteien dem Vorschlag zustimmen. Bereits vor den Sommerferien begannen zahlreiche Gespräche unter den vier Parteien und mit dem Kandidaten, berichten die...

  • Hilden
  • 16.10.19
Politik
Die Aufgabenbereiche Jugend und Schule werden künftig von Doris Spielmann-Locks vertreten.
2 Bilder

Erfahrene Mitglieder gewonnen
Neue Gesichter bei der BA

Mit neuen Zuständigkeiten meldet sich die Bürgeraktion (BA) aus den Sommerferien zurück. Die Aufgabenbereiche Jugend und Schule werden künftig von Doris Spielmann-Locks vertreten. Dazu gehören auch alle sportpolitischen Belange. "Als erfahrener Pädagogin sind ihr die Themen förmlich auf den Leib geschneidert", freut sich BA-Fraktionschef Ludger Reffgen über den Zuwachs in der Fraktion. Neue sozialpolitische Sprecherin der BA wird Ulrike Ellendt-Kelzenberg. Die gebürtige Hildenerin zeichne eine...

  • Hilden
  • 09.09.19
Politik
Früher trennten Leitplanken Schienen und die Straße Beckersheide. Diesen Zustand wollen Ludger Reffgen (l.) und Markus Hanten von der Bürgeraktion wiederherstellen lassen.

Bürgeraktion will Leitplanken für die Beckersheide

Seit mehr als zwei Jahren ist die Leitplanke weg, die zuvor die Straße Beckersheide von den Bahnschienen abgeschirmt hat. Die Bürgeraktion will den Schutz wiederherstellen lassen und hat einen entsprechenden Antrag im Ratsauschuss eingereicht. „Die Sache ist verfahren. Dabei erscheint uns eine Lösung - guten Willen vorausgesetzt - gar nicht so schwer“, sagt Ludger Reffgen, Fraktionsvorsitzender der Bürgeraktion (BA). Und darum geht es: Wenige Meter neben der Straße Beckersheide verlaufen die...

  • Hilden
  • 17.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.