Alles zum Thema Bürgerreporter

Beiträge zum Thema Bürgerreporter

Politik

Bewegung im Fall "Knochenmühle"

Seit Wochen haben Mitarbeiter der unteren Immissionsschutzbehörde der Kreisverwaltung und Gutachter nach der aktuellen Ursache für Geruchsbelästigungen gesucht, die von der Schwelmer Firma Schmidt & Geitz (Knochenmühle) verursacht werden. Jetzt wurden sie fündig: Zeitweise zu hohe Temperaturen am Ausgang des Luftkondensators zeigen, dass dieser nicht richtig funktioniert. Schwelm. Ausgangspunkt der ebenso aufwändigen wie zeitintensiven Arbeiten waren Beschwerden von Bürgern, die sich seit...

  • Schwelm
  • 24.10.18
Überregionales

Sirenenalarm in Ennepetal - Polizei ermittelt

Am Sonntagabend (21. Oktober) wurde der Kreisleitstelle desEnnepe- Ruhr- Kreises eine starke Rauchentwicklung aus einer Tiefgarage eines Einkaufscenter an der Voerder Straße gemeldet. Diese alarmierte um 17.59 Uhr die hauptamtliche Wache und die Löschzüge Milspe / Altenvoerde und Voerde / Oberbauer der Freiwilligen Feuerwehr. Vor Ort stellte sich heraus, dass Kartonagen gebrannt hatten, welche mit einem Kleinlöschgerät abgelöscht wurden. Ein vor Ort befindlicher Kraftstoffkanister wurde der...

  • Ennepetal
  • 22.10.18
Überregionales

Verletzt bei Unfall auf der Autobahn

Am Montagmorgen (22. Oktober) wurde die Schwelmer Feuerwehr um 6.24 Uhr auf die Autobahn A43 alarmiert. Dort war es zu einem Verkehrsunfall mit einem Pkw gekommen, bei dem eine Person verletzt wurde. Von der Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesichert, und die verletzte Person wurde vom Rettungsdienst versorgt, bevor sie in ein umliegendes Krankenhaus transportiert wurde. Im Anschluss wurde der beschädigte Pkw nach Abstimmung mit der Polizei von der Autobahn auf den Rastplatz vor der...

  • Schwelm
  • 22.10.18
Überregionales
2 Bilder

Wer kennt diesen dreist-dummen Mann?

Die Polizei fahndet nach einem dreist-dummen Täter, dessen Foto durch richterlichen Beschluss jetzt zur Veröffentlichung freigegeben wurde. In der Nacht vom 10. auf den 11. April 2018 entwendeten Unbekannte einen schwarzen Audi A8 aus einer geschlossenen Garage in Sprockhövel. Kurz nach dem Diebstahl geriet der Dieb um 2.40 Uhr in eine Radarfalle auf der A46 in Sprockhövel. Der Dieb war in Richtung Autobahnkreuz Wuppertal Nord unterwegs. Das Foto des Verdächtigen wurde inzwischen mit...

  • Schwelm
  • 17.10.18
Überregionales

Unfallopfer war 21-jähriger Schwelmer

Ein Fahrfehler war Ursache für den schweren Unfall am Sonntagabend (14. Oktober) auf der Talstraße. Wie die Polizei soeben mitteilte, fuhr der 21-jährige Mann aus Schwelm auf der Talstraße in Richtung Innenstadt. Beim Fahrstreifenwechsel verlor er die Kontrolle über seinen Mercedes und geriet nach rechts von der Fahrbahn. Hier stieß er gegen einen Baum. Der junge Mann wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

  • Schwelm
  • 15.10.18
Überregionales

Pkw prallt bei Unfall in Schwelm gegen Baum - Autofahrer schwer verletzt

Schwer verletzt wurde ein Pkw-Fahrer am Sonntagabend (14. Oktober) bei einem Unfall auf der Talstraße in Schwelm. Um 21.40 Uhr wurde die Feuerwehr zum Einsatzort alarmiert: In Fahrtrichtung Schwelm war ein Pkw zwischen dem Bereich der Zufahrt von der A1 und der Kreuzung Blücherstraße verunglückt und gegen einen Baum geprallt. Dabei wurde der Fahrer des PKW schwer verletzt. Die Einsatzstelle wurde von der Feuerwehr abgesichert und ausgeleuchtet, während der Verletzte von Feuerwehr und...

  • Schwelm
  • 15.10.18
Überregionales

Streit eskaliert in Gevelsberger Kneipe

Es blieb nicht nur beim Streit am Samstagmorgen (29. September) in einer Gevelsberger Kneipe. Gegen 03.50 Uhr kam es in einer Gaststätte an der Hagener Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 23-jährigen Ennepetaler und einem 48-jährigen italienischen Staatsangehörigen. Im weiteren Verlauf schlugen beide Personen aufeinander ein, wobei die jüngere Person von einem Stuhl getroffen und leicht verletzt wurde. Die Polizei wurde verständigt und traf die beiden Beteiligten am...

  • Gevelsberg
  • 01.10.18
Überregionales

Drei Verletzte bei Unfall in Schwelm

Drei Verletzte sind die Bilanz eines Auffahrunfalls am Freitagnachmittag in Schwelm. Gegen 16:30 Uhr befuhren ein 43-jähriger Schwelmer mit seinem Pkw Porsche zusammen mit seinem 41-jährigen Beifahrer und eine 35-jährige Wuppertalerin mit ihrem Pkw Dodge die Talstraße in Fahrtrichtung Wuppertal. Vor der Lichtzeichenanlage in Höhe eines Baumarktes bremste der 43-Jährige verkehrsbedingt ab. Die dahinter fahrende 35-Jährige bremste ebenfalls, rutschte nach eigenen Angaben jedoch vom...

  • Schwelm
  • 29.09.18
Überregionales
3 Bilder

Sirenenalarm in Schwelm

Mit Sirenenalarm wurde die Feuerwehr Schwelm vor wenigen Minuten (27. September) zu einem Einsatz gerufen. Der Grund: Gemeldet worden war ein Unfall mit einem Bus der VER mit einer unbestimmten Anzahl verletzter Personen. Der Unfall zwischen dem Bus und einem Pkw Kombi hatte sich mitten im Kreuzungsbereich der vielbefahrenen Tal- und Hattinger Straße ereignet. Nur wenige Augenblicke dauerte es, bis die Feuerwehr mit einem ersten Einsatzwagen und die Rettungskräfte den Einsatzort erreichten. ...

  • Schwelm
  • 27.09.18
Ratgeber

Polizei warnt eindringlich vor Betrugsmasche im EN-Kreis

Die Polizei warnt erneut vor einer dreisten Betrugsmasche: Folgende Betrugsmasche trat in den letzten Wochen in einigen Haushalten des EN-Kreises auf: Das Telefon klingelt, der Anrufer gibt sich als Mitarbeiter einer namenhaften Computerfirma aus. Er bzw. die Firma habe über das Betriebssystem des Angerufenen Kenntnis davon erhalten, dass dieser einen Virus auf seinem PC habe. Nach Begleichung einer bestimmten Summe, zahlbar online nach mündlichen Angaben des Angerufenen, könne man via...

  • Ennepetal
  • 26.09.18
Überregionales

Ennepetaler hatte Glück im Unglück

Sicherheitshalber wurde ein junger Ennepetaler am Dienstagabend (25. September) nach einem Unfall zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Der 18-Jährige hatte in den Abendstunden mit seinem grauen Pkw VW die Deterberger Straße in Fahrtrichtung Heilenbecker Straße in Ennepetal-Milpse befahren. In einer engen Kurve kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Mauer eines angrenzenden Hauses. Durch den Aufprall wurden die Airbags am Fahrzeug ausgelöst. Die Feuerwehr wurde...

  • Ennepetal
  • 26.09.18
Überregionales

Unfallflucht nach Trunkenheitsfahrt

Dank aufmerksamer Zeugen konnte ein 35-jähriger Gevelsberg nach einer mutmaßlichen Trunkenheitsfahrt rasch gefasst werden. Gegen 23.45 Uhr am Montagabend (24. September) beobachteten mehrere Zeugen eine Verkehrsunfallflucht. Der 35-jährige Gevelsberger war zuvor mit seinem weißen Lkw Citroen im Kreuzungsbereich Asbecker Straße / Wittener Straße über die Querungshilfe für Fußgänger gefahren. Sowohl der Pkw als auch die Querungshilfe wurden dadurch stark beschädigt. Nach dem Unfall schaltete...

  • Schwelm
  • 25.09.18
Überregionales
4 Bilder

"Taubenvater" Hans Günter Jellinghaus zu Grabe getragen

Unter großer Anteilnahme wurde am Montag (24. September) auf dem Friedhof an der Erlöserkirche in Gevelsberg Hans Günter Jellinghaus zu Grabe getragen. Er war am 18. September im Alter von 90 Jahren verstorben. Die Sonnenstrahlen erhellten das Kirchenschiff, als die Trauermusik einsetzte und erinnerte an die symbolischen Sonnenstrahlen, die das Wirken von Hans Günter Jellinghaus in den Herzen ungezählter Menschen hinterließ. Pfarrer i.R. Horst Renneberg erinnerte an Leben und Wirken des...

  • Gevelsberg
  • 24.09.18
Überregionales

Taufgottesdienst massiv gestört - gefesselt zur Wache

Einen ungewöhnlichen Einsatz hatte die Polizei am Sonntagvormittag, er endete mit einer Festnahme in einer Kirche. Gegen 10.15 Uhr wurde die Polizei zu einem Taufgottesdienst an der evangelischen Kirche in Haßlinghausen gerufen. Ein 56-jähriger Schwelmer störte die dort stattfindende Taufzeremonie massiv durch lautes Schreien. Da er den Platzverweis nicht befolgte, nahmen die eingesetzten Beamten ihn in Gewahrsam. Dieser Maßnahme widersetzte sich der Mann, indem er nach den Polizisten...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 24.09.18
Kultur

Sommerfest der Chöre fällt morgen, 23. September, aus

Aufgrund der Wetterprognose für den morgigen Sonntag, 23. September, hat sich die Veranstaltergemeinschaft der Chöre und der Stadt Gevelsberg am frühen Samstagmorgen schweren Herzens zur Absage des Sommerfests der Chöre am Ennepebogen entschieden. Oft länger anhaltender und teils ergiebiger Regen sowie am Nachmittag stark auffrischender und auf Nord drehender Wind mit Gewitterneigung werden vorhergesagt und machen die Veranstaltung aus Sicherheitsaspekten nicht möglich. Die beteiligten...

  • Gevelsberg
  • 22.09.18
Überregionales

Küchenbrände: Schwer verletzte Ennepetalerin in Spezialklinik geflogen - Gevelsbergerin mit Rauchvergiftung

Zwei Brände in Küchen innerhalb von 24 Stunden hielten die Feuerwehren in Gevelsberg und Ennepetal in Atem. Schwer verletzt wurde heute Morgen (21. September) eine Frau bei einem Brand in der Küche eines Wohnhauses in Ennepetal. Die Feuerwehr Ennepetal wurde um 11.21 Uhr in die Feldstraße gerufen. Hier war es zu einem Brand in einer Küche gekommen. Aufgrund des Meldebildes alarmierte die Kreisleitstelle umgehend die Hauptamtliche Wache, sowie die Löschzüge 1 und 2 der Freiwilligen...

  • Ennepetal
  • 21.09.18
Überregionales

12-jähriger Ennepetaler bei Unfall verletzt

Ein Ennepetaler Junge wurde am Donnerstagabend bei einem Zusammenstoß mit einem Auto verletzt. Gegen 18.30 Uhr befuhr eine 75-jährige Ennepetalerin mit ihrem grauen Pkw Opel die Loher Straße in Richtung Neustraße. Beim Abbiegen in eine Grundstückszufahrt schätzte sie offenbar - so die Auskunft der Polizei - die Geschwindigkeit eines auf dem Gehweg mit seinem Roller fahrenden 12-jährigen Jungen falsch ein. Der Junge bremste sein Gefährt scharf ab, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei...

  • Ennepetal
  • 21.09.18
Überregionales

Frau bei Unfall in Haßlinghausen schwer verletzt

Eine Frau aus Sprockhövel wurde heute Morgen (19. September) Opfer eines Verkehrsunfalls in Haßlinghausen. Sie musste schwer verletzt ins Krankenhaus transportiert werden. Gegen 5.15 Uhr befuhr ein 48-jähriger Mann aus Halver mit seinem blauen Krad Yamaha die Mittelstraße in Fahrtrichtung Rathausplatz. Die 55-jährige Sprockhövelerin lief von rechts auf die Fahrbahn. Beiden gelang es nicht mehr, einen Zusammenstoß zu vermeiden. Durch die Kollision und den Sturz auf die Fahrbahn wurde die...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 19.09.18
LK-Gemeinschaft
Erleben Sie morgen den bekannten Poetry-Slammer.

Patrick Salmen morgen in Schwelm

Patrick Salmens aktuelles Programm trägt den bemerkenswerten Titel: „Treffen sich zwei Träume. Beide platzen“. Wer den Wuppertaler Autor und Lese-Kabarettisten, der 2010 deutschsprachiger Meister im Poetry Slam wurde, kennt, der weiß, dass dieser Künstler einen unbestechlichen Blick auf die Gegenwartsgesellschaft richtet.  Am Donnerstag, dem 20. September, gibt Patrick Salmen um 19.30 Uhr ein Gastspiel im Haus Martfeld. Lesungen vom menschlichen Partyhütchen Patrick Salmen verkörpern...

  • Schwelm
  • 19.09.18
Natur + Garten

Feuerwehr bekämpft Waldbrand in Ennepetal

Einen Waldbrand musste die Feuerwehr Ennepetal am Dienstagnachmittag, 18. Septrember bekämpfen. Um 17:05 Uhr wurde die Feuerwehr zu dem Feuer an den Klutertberg gerufen. Bereits auf der Anfahrt zur Einssatzstelle gingen bei der Leitstelle mehrere Notrufe ein, die den Waldbrand bestätigten. Daraufhin wurde für den Löschzug Milspe-Altenvoerde und für die Löschgruppe Oberbauer Sirenenalarm ausgelöst. Nach der Erkundung des Einsatzleiters konnte ein Waldbrand in dem Waldstück unterhalb des...

  • Ennepetal
  • 19.09.18
Überregionales

Lokalkompass.de - als Bürgerreporter schnell informieren und immer bestens informiert: Enzo L. Caruso aus Schwelm

Der Rekord ist geknackt: 100.000 Bürgerreporter bereichern den Lokalkompass. Einer der ersten Stunde ist enzo L. Caruso aus Schwelm. Wir haben nachgefragt: 1. Wie und warum bist du Bürgerreporter geworden? "Ich hatte seinerzeit das Vergnügen direkt bei der Informationsveranstaltung zum Lokalkompass dabei gewesen zu sein. Das Konzept hat mich eigentlich schnell überzeugt. Gerade für jemanden der versucht in seiner Stadt aktiv zu sein, bietet der Lokalkompass natürlich eine wunderbare...

  • Schwelm
  • 18.09.18
  •  2
Überregionales
8 Bilder

Wohnhausbrand in Schwelm

Noch in vollem Gang sind die Aufräumarbeiten der Feuerwehr Schwelm nach einem Wohnhausbrand heute (15. September) an der Göckinghofstraße. "Wieder einmal hat ein Brandmelder Leben gerettet", resumierte Feuerwehrchef Matthias Jansen gegen Ende des Einsatzes. Die vier Personen, die sich im Haus aufhielten, konnten ihre Wohnung rechtzeitig verlassen und blieben nach rettungsärztlichen Erkenntnissen unverletzt. Sirenenalarm hatte die Bevölkerung am frühen Nachmittag aufgeschreckt: Minuten...

  • Schwelm
  • 15.09.18
Politik
Fünf Schausteller-Familien feiern in diesem Jahr ihr „Schwelmer Jubiläum“. Drei von ihnen – die Familien Reinke, Konrads und Rauwald – konnten zur Ehrung im Lokal „El Gecco“ anwesend sein und wurden von Bürgermeisterin Gabriele Grollmann geehrt. Auch DACHO-Chefin Christiane Sartor zeichnete die treuen Familien mit einer Gabe der DACHO aus. Foto: Stadtverwaltung Schwelm/ Heike Rudolph

Heimatfest Urgesteine

Zur Tradition des Schwelmer Heimatfestes gehört auch die Ehrung von Schaustellern, die mit ihren - mitunter wechselnden - Geschäften der Schwelmer Kirmes seit Jahren, ja, Jahrzehnten die Treue halten. So freute sich Bürgermeisterin Gabriele Grollmann, in der Gaststätte „El Gecco“ auf der Interessentenversammlung zum diesjährigen Heimatfest gleich mehrere Familien mit Urkunden auszeichnen zu dürfen. Kaum zu glauben, aber seit 60 Jahren kommt Familie Reinke zum Heimatfest nach Schwelm....

  • Schwelm
  • 13.09.18
  •  1
Politik
Dr. med. Ulrich Müschenborn (2. v. re., Lions Club Präsident und Ärztlicher Direktor des Helios Klinikums Schwelm) übergibt die Spende im Beisein von Kirsten Kolligs (li., Klinikgeschäftsführerin) und Dr. med. Andreas Leven (re., Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe) an Kerstin Hartje (2. v. li., Gruppenleiterin im „Schwelmer Modell“ und Kinderkrankenschwester). Foto: Lions Club Ennepe-Ruhr

Ansprechpartner für junge Familien

EN-Kreis. Mit dem Familienzuwachs beginnt für eine Familie immer eine aufregende Zeit. Diese ist mit viel Freude, aber auch mit Unsicherheiten oder gar Ängsten verbunden und es stellen sich viele Fragen: Welche Angebote gibt es für die Kleinsten und welche Unterstützung können Familien im Bedarfsfall bekommen? Um junge Eltern schon von Beginn an bei Fragen rund um Familie und Kind zu unterstützen, entstand vor fünf Jahren das Projekt „Willkommen im Leben“, das als Kooperationsmodell zwischen...

  • Schwelm
  • 13.09.18