Baldeneysee

Beiträge zum Thema Baldeneysee

LK-Gemeinschaft

Lesermeinung zum Baldeneysee

In Zeiten klammer Kassen ist zwischen dem Notwendigen und Wünschenswerten zu unterscheiden. Unbedingt notwendig ist die Erneuerung der Kampmannbrücke, denn sie ist zur Zeit ein Nadelöhr auf der Strecke von und nach Kupferdreh. Besonders beim öffentlichen Nahverkehr kommt es zu erheblichen Verzögerungen. Beim Berufsverkehr benötigt ein Bus oft 3-4 Ampelphasen, um über die Brücke fahren zu können. Eine neue Brücke müsste höher und breiter sein, damit einerseits die Schiffe weiter fahren können...

  • Essen-Süd
  • 04.11.12
Überregionales
Machen Sie eine typische Handbewegung... Marcel Böhm bringt seiner Jugendmannschaft die Freude am Kanusport näher.    Foto: nico

Helden des Alltags: Marcel Böhm aus Byfang verbindet Sport mit Ehrenamt

In Zusammenarbeit mit der RWE Deutschland AG sucht der STADTSPIEGEL „Helden des Alltags“ - Menschen, die sich im ehrenamtlichen Bereich besonders engagieren. Zehn Kandidaten, die von der Jury ausgewählt wurden, stellen wir Ihnen in den unseren Ausgaben genauer vor. Und Sie haben dann die Möglichkeit, ihren persönlichen Helden zu wählen. Leute zu finden, die ihre knappe freie Zeit damit füllen, sich ehrenamtlich für Kinder und Jugendliche einzusetzen, ist schwierig. Umso bemerkenswerter ist...

  • Essen-Ruhr
  • 31.10.12
Politik
Hier wunderschön, dort völlig marode: Den Baldeneysee und seine Infrastruktur stellen Ortspolitik, Anlieger und Experten auf den Prüfstand.  Foto: Janz

Alarm schlagen die Wassersportler. Weder die verrottete Tribüne noch der Regattaturm entsprechen internationalen Standards. Ohne Abhilfe droht Essen Welt- und Europameisterschaften der Ruderer, Segler und Kanuten zu verlieren.   Foto: Janz
8 Bilder

Anliegen am Anleger - CDU sucht nach Ideen für den Baldeneysee

„Kurzfristige, preiswerte Lösungen dürften die realistischeren sein.“ Nach gut dreistündiger Aussprache über die Zukunft des Baldeneysees zog Moderator Ulrich Führmann ein wenig überraschendes Fazit. „Den großen Wurf wird es wohl nicht geben.“ Und: „Erst nachdenken, dann planen.“ Von Henrik Stan Um die Themen Bauen, Baden, Bedürfnisanstalten kreisten die Beiträge der gut 80 CDU-Mitglieder, Verantwortlichen aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft bei einer Partie auf der MS Baldeney....

  • Essen-Ruhr
  • 26.10.12
Kultur
6 Bilder

Mein Lieblingsort "Korte Klippe"

Am Parkplatz vor dem Jagdhaus Schellenberg lassen wir das Auto stehen, gehen in Richtung Heisingen, kurz hinter dem Parkplatz führt ein Pättken (kleiner Weg) in den Wald, auf einem Findling an der Ecke steht der teils verwitterte Hinweis zur Korte Klippe. Also rein in den Herbst-Wald, immer dem Pättken nach, vielleicht mal gerade 10 Minuten. Dann biegen wir um die Ecke, und da liegt uns der See zu Füßen, mit einer Aussicht, die anderswo aber locker drei Sterne im Reiseführer erhielte.

  • Essen-Werden
  • 22.10.12
  •  9
Sport

24. Essen-Werdener Ruder-Cup

Am Samstag, 27. Oktober, richtet der Essen-Werdener Ruder-Club wieder seinen traditionellen Ruder-Cup aus - sicherlich ein Höhepunkt im erfolgreichen EWRC- Ruder-Jahr, den jährlich viele Freunde dieser Wassersportart aus der Umgebung besuchen. Mehr als 100 Ruderer aller Bootsklassen, auch aus dem benachbarten Ausland, haben sich zu diesem Wettbewerb gemeldet. Er ging aus der früheren EWRC Handicap-Regatta hervor. Die Junioren starten um 12 Uhr über die 10.5 Kilometer-Strecke. Sie führt in...

  • Essen-Werden
  • 19.10.12
Sport
84 Bilder

Jetzt mit VIDEO! Der Höhepunkt des Jahres: 50 Jahre RWE-Marathon

Der Lauf-Höhepunkt am Baldeneysee: Zum 50. Mal fand der legendäre RWE-Marathon statt. Am vergangenen Sonntag waren um die 2.000 Läufer am Start. Bei den Männern siegte Daniel Schmidt vom LT DSHS Köln/Remscheid. Er schaffte den marathon mit 2:23:00. Bester Essener ist Scen Abbing (PP Essen) und 2:41:39. Die schnellste Essenerin ist Annika Grabenkamp (Platz 5, Ayyo Team Essen). Das Ayyo Team schaffte beim Staffelmarathon mit Marc-Andre Ocklenburg, Murat und Selami Celik sowie Yilmaz Muharrem den...

  • Essen-West
  • 16.10.12
Sport
25 Bilder

TUSEM feiert den 50. RWE Marathon ! TC Kray gratuliert und feiert mit.

Bereits zum 50.Mal richtete der TUSEM Essen den RWE Marathon rund um den Baldeneysee aus.Damit ist es der älteste Marathonlauf Deutschlands.Und wieder einmal wurden für alle Teilnehmer hervorragende Voraussetzungen geschaffen.Gewohnt routiniert lief die Vorbereitung ab.Von der Anmeldung über Startnummernausgabe bis hin zur Kleideraufbewahrung lief alles planmäßig ab.So braucht der TUSEM die Konkurenz der großen Stadtmarathons nicht zu fürchten. Silke Osterkamp und Daniel Schmidt...

  • Essen-Steele
  • 15.10.12
  •  3
Ratgeber

RWE Marathon am Sonntag - Achtung: Sperrungen

Am Sonntag, 14. Oktober, findet der 50. RWE Marathon statt. In der Zeit von 9 bis ca. 14.30 Uhr kommt es durch die Veranstaltung rund um den Baldeneysee zu Behinderungen. Gesperrt werden u.a. die Wuppertaler Straße, die Kampmannbrücke und die Prinz-Friedrich-Straße. Auf der Ruhrbrücke in Werden kommt es ebenfalls zu Behinderungen.

  • Essen-Ruhr
  • 12.10.12
Sport

Essen zieht die Laufschuhe an

Der Lauf-Höhepunkt zum Saisonende findet seit vielen Jahren für Hobbysportler und Profis am Baldeneysee statt: Der RWE Marathon startet in diesem Jahr zum 50. Mal. Wenn am Sonntag, 14. Oktober, um 10 Uhr der Startschuss zur 50. Ausgabe des RWE Marathon fällt, steht es wohl endgültig fest: Der Lauf um den Baldeneysee ist der traditiosnreichste Marathon Deutschlands. Seit 1963, als der Lauf erstmals mit knapp 50 Läufern startete, wird er ununterbrochen durchgeführt und bietet den Teilnehmern...

  • Essen-Süd
  • 09.10.12
Überregionales

Fünf Boote im Baldeneysee gekentert

Eine kräftige Windböe hat Samstagmittag fünf Segelboote auf dem Baldeneysee zum Kentern gebracht. Fünfzehn Sportler gingen bei dem Ereignis über Bord. Die Leitstelle der Essener Feuerwehr alarmierte nach Eingang eines Notrufes die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft DLRG, die Freiwillige Feuerwehr und Einheiten der Berufsfeuerwehr mit einer Taucherstaffel. So waren nach wenigen Minuten vier Rettungsboote bei den Havaristen, nahmen die Menschen an Bord, richteten die etwa 6,5 Meter langen...

  • Essen-Ruhr
  • 08.10.12
Sport

Endspurt beim RWE-Marathon

Am 5. Oktober endet die Voranmeldefrist für den 50. RWE-Marathon „Rund um den Baldeneysee 2012“. Bis dahin zahlen die Teilnehmer noch 45 Euro als Einzelstarter und 85 Euro je 4er-Staffel. Danach sind nur noch Nachmeldungen vor Ort (50/100 Euro) am Samstag, 13. Oktober von 13-18 Uhr und am Sonntag, 14. Oktober von 7.30 - 9.30 Uhr möglich. Für Staffeln besteht am Sonntag keine Nachmeldemöglichkeit mehr. Natürlich nur, so lange das Teilnehmerlimit von 3.000 Einzelläufern und 300 Staffeln nicht...

  • Essen-Süd
  • 01.10.12
Vereine + Ehrenamt
Über den Kanal ging es bis zum Baldeneysee. Die Stimmung unter den Mitgliedern des Jubiläumsverbandes an Bord war prächtig.

VDK-Ortsverband Bergeborbeck auf hoher See

Zum 60-jährigen Bestehen des VdK-Ortsverbandes Bergeborbeck schipperten die Mitglieder bei Erbsensuppe und Würstchen sowie Kaffee und Kuchen sechs Stunden lang über den Kanal bis zum Baldeneysee. Insgesamt wurden dabei fünf Schleusen passiert. Die Stimmung unter den Jubiläumsgästen an Bord war prima. Nach dem Anlegen der MS BREDENEY fuhren die Teilnehmer mit dem Bus zurück nach Karnap.

  • Essen-Borbeck
  • 28.09.12
Überregionales

Wache erstrahlt in neuem Glanz

Wer in den letzten Wochen am Baldeneysee zwischen Südtiroler Stuben und Seaside Beach spazieren war, wird sich vielleicht gefragt haben, seit wann denn dort ein Gebäude direkt am See steht. Über zwanzig Jahre fristete die ehemalige Feuerwache ein eher unscheinbares Dasein hinter hohen Hecken und Sträuchern. Zwischenzeitlich hatte der Bezirk Essen der Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) das Gebäude inklusive Grundstück von der Stadt Essen gepachtet, um den eigenen Wasserrettern im...

  • Essen-Werden
  • 24.09.12
Überregionales

Toter aus dem Baldeneysee geborgen

Ein Spaziergänger entdeckte heute am späten Vormittag eine Person im Baldeneysee in Heisingen (Lanfermannfähre, Höhe Freiherr-vom-Stein-Straße) und alarmierte die Feuerwehr. Nachdem Rettungskräfte den leblosen Körper ausfindig gemacht hatten, brachten sie ihn an Land, wo die Notärztin nur den Tod des 83-jährigen Mannes feststellen konnte. Wie und wann der Mann ins Wasser kam, ermittelt jetzt die Polizei. Die Feuerwehr war mit 35 Einsatzkräften zu diesem Einsatz unterwegs, unter anderem...

  • Essen-Ruhr
  • 20.09.12
Sport
14 Bilder

Sailing Cup - Gewinner stehen fest

Nach einem spannenden Regattawochenende steht die Siegercrew beim BMW Sailing Cup 2012 der BMW Niederlassung Essen fest. Im Finale gewannen Christoph Zander, Mike Schmitt, Dieter Joachimi, Jens Lusebrink und Susanne Müller punktgleich vor der Crew mit Skipper Dirk Sessinghaus aufgrund des ersten Platzes im zweiten Finaldurchgang. Damit sicherten sich die Gewinner die Qualifikation für das BMW Sailing Cup Deutschlandfinale vom 5. bis 7. Oktober in Hamburg. Fotos: Debus-Gohl und privat

  • Essen-Süd
  • 20.09.12
Sport

Am Freitag startet die 54. Segelwoche

Am kommenden Freitag, 31. August, startet die nunmehr 54. Segelwoche auf dem Baldeneysee. Das erste Wochenende beginnt am Freitag mit dem Clubwettkampf Baldeneysee im Kielzugvogel. Am Samstag starten die Verbandsoffenen Wettfahrten und die Ranglistenregatten für insgesamt zehn Bootsklassen. Am zweiten Wochenende finden die Essener Stadt- und Stadtjugend-Meisterschaft statt, und die größeren Yachten segeln um den EU-Cup. Parallel dazu laufen die Jüngsten-Regatten für Optis und Open Bic.

  • Essen-Werden
  • 29.08.12
Sport

Wanderfalken erfolgreich

Bei der diesjährigen Deutschen Meisterschaft im Kanupolo auf dem Baldeneysee - zugleich Schlussrunde der Kanupolo-Bundesliga - konnte sich die Herren-Mannschaft der KG Wanderfalke den sechsten Tabellenplatz in der Liga sichern. Erstmals seit Jahren musste die KGW diesmal nicht um den Klassenerhalt bangen: Bereits bei den voran gegangenen Spieltagen hatte sich abgezeichnet, dass die Bundesliga-Mannschaft aus Werden ein starker Gegner ist. Gleich zum Auftakt der Deutschen Meisterschaft,...

  • Essen-Werden
  • 21.08.12
Überregionales
Vor der Schiffstour mit der "Weißen Flotte".
42 Bilder

Ka-Li 50plus Geisbruchtreff fuhr zum Baldeneysee.

Unsere diesjährige Tagestour führte uns zum Baldeneysee nach Essen-Heisingen. Mit einem Reisebus machten sich 29 Teilnehmer auf den Weg in die Ruhrmetropole. Am Schiffsanleger in Heisingen bestiegen wir ein Boot der "Weißen Flotte". Bei herrlichstem Wetter konnten wir hier für 2 Stunden das wunderbare Panorama rund um den Baldeneysee genießen. Nach der Schiffstour wurde eine Mittagspause, in einem direkt am See liegenden Restaurant, eingelegt. Alle Teilnehmer waren sich einig, es war ein sehr...

  • Essen-Ruhr
  • 18.08.12
  •  9
Sport

Marathon-Tipps vom Profi

Scheint der RWE-Marathon am 14. Oktober heute noch in weiter Ferne, laufen die organisatorischen Vorbereitungen bereits auf Hochtouren. Das Ziel des kostenlosen Marathon-Vorbereitungsseminars, das am 22. August von 19 bis 21 Uhr im Regattahaus an der Freiherr-vom-Stein-Straße 206c (Baldeneysee) stattfindet, ist es, Anfänger und Untrainierte zum gesunden Laufen zu animieren und diesen Personen fundierte Kenntnisse zur richtigen Vorbereitung und Ernährung zu vermitteln. Für Anfänger,...

  • Essen-Süd
  • 10.08.12
Sport

Leser sind am Start

Der STADTSPIEGEL ESSEN, RWE Deutschland und Allbau hatten gerufen und alle 16 Gewinner des Leserstaffelwettbewerbs für den RWE-Marathon am 14. Oktober kamen, um nicht nur Laufshirts, kurze Hose und Regenjacke entgegenzunehmen, sondern auch die 1. Laufeinheit zu absolvieren. Kein Geringerer als der Essener „Laufpate“ Leo Doetsch (Mitte des Fotos) nimmt die Staffeln unter seine Fittiche, präpariert sie bestens in wöchentlichen Trainingseinheiten und teilt sie dann auch in die vier Leserstaffeln...

  • Essen-Süd
  • 06.08.12
Überregionales
Die Schleuse am Baldeneysee funktioniert wieder - allerdings ist der Fehler noch nicht gefunden und damit auch noch nicht endgültig behoben.

Schleuse am Baldeneysee wieder in Betrieb - Fehler noch nicht gefunden

Die Schleuse am Baldeneysee funktioniert wieder. Seit Mitte der Woche kann Britta Balt vom Ruhrverband erleichert wieder vermelden: „Die Schleuse hat ihren Dienst wieder aufgenommen. Zwar haben wir den technischen Fehler noch nicht gefunden, daher muss der Techniker in den nächsten Tagen die Schleuse noch einmal für einige Stunden stilllegen. Aber bis dahin läuft alles normal.“

  • Essen-Kettwig
  • 03.08.12
Überregionales

Heisingen: Radfahrer nach Ausweichmanöver schwer gestürzt

Um den Zusammenstoß mit einem anderen Radfahrer zu verhindern, wich am Mittwochnachmittag, 1. August auf dem Rad-/Fußweg der Freiher- vom-Stein-Straße ein 51-jähriger Biker aus und zog sich beim anschließenden Sturz schwere Verletzungen zu. Gegen 16.15 Uhr befuhr ein Essener Radler (32) den Rad-/Fußweg am Baldeneysee in Richtung Schloss Baldeney. Um mit seinem hinter ihm fahrenden Begleiter zu sprechen, sah er über seine Schulter und machte dabei mit seinem Rad einen Schlenker zur Seite....

  • Essen-Ruhr
  • 02.08.12
Vereine + Ehrenamt
alter Magirus von Adorf Reisen
7 Bilder

Hespertalbahn veranstaltete das historische Wochenende

Am 28. und 29. Juli veranstaltete die Hespertalbahn erneut das historische Wochenende unter dem Motto „vergangene Zeiten hautnah erleben“. Aufgrund der S-Bahn Streckensperrung zwischen Essen-Steele und Velbert Langenberg war für einige Besucher die Anreise leider etwas mühsamer. Ebenso konnten keine Eisenbahn-Gastfahrzeuge anderer Vereine vor Ort sein. Trotzdem bot unser Verein ein abwechslungsreiches Programm an. Ein Highlight war die Ausstellung historischer Busse auf dem...

  • Essen-Ruhr
  • 30.07.12
Sport
morgendliches Briefing: Gianni mit den Jugenlichen
43 Bilder

Toller Erfolg: Segelkurs im Rahmen der Sommerferienaktion der Stadt Heiligenhaus.

10 jugendliche Segler zu Gast auf den Optimist-Jollen des SCB – Segel Club Baldeneysee. Die (wahrscheinlich) schönste Woche des Jahres hatte Frau Glittenberg, Stadt Heiligenhaus in Abstimmung mit dem SCB – Heiligenhaus (vormals JSC) ausgesucht, um den Segelkurs in den Sommerferien anzubieten. Erfreulich auch, dass der Kurs restlos ausgebucht war. Zehn jugendliche Segler trafen am 23.7.2012 auf dem Gelände des SCB am schönen Hardenbergufer des Baldeneysees ein, um gemeinsam eine Woche auf den...

  • Essen-Werden
  • 28.07.12
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.