Alles zum Thema Befragung

Beiträge zum Thema Befragung

Ratgeber
Wer Interesse hat, wird, ebenso wie alle Bürgerinnen und Bürger, die noch Fragen bezgl. des DHE haben, gebeten, sich direkt an die Stadtwerke Dinslaken, 
SD-Oeffentlichkeitsarbeit@stadtwerke-dinslaken.de, zu wenden.

Reaktionen der Dinslakener rund ums DHE verdeutlichen Interesse am Thema Fernwärme insgesamt
Stadtwerke beantworten Fragen online

Viele Fragen rund ums Dinslakener Holz-Energiezentrum (DHE) beantworteten die Stadtwerke Dinslaken im Rahmen einer Informationsveranstaltung am letzten Donnerstag im Haus Barbara. Doch zeigte es sich, dass viele Bürgerinnen und Bürger in Dinslaken Informationsbedarf zum Thema Fernwärme insgesamt haben. So heizen die Anwohner im Averbruch nur zum Teil mit Fernwärme, komplette Straßenzüge, so das gesamte Karree südöstlich der Weststraße, beziehen hauptsächlich Erdgas. Wer profitiert dann...

  • Dinslaken
  • 05.02.19
  • 29× gelesen
Ratgeber
Untersuchung über aktuelle Büro- und Ladenmieten.

Datteln: Befragung zu Ladenmieten

Ende dieser Woche verschickt der Gutachterausschuss im Kreis Recklinghausen Post an die Eigentümer von Geschäftshäusern in der Dattelner Innenstadt. Der Grund: Der Gutachterausschuss, der zuständig für das Dattelner Stadtgebiet zuständig ist, führt eine Untersuchung über aktuelle Büro- und Ladenmieten durch. Unterstützt wird er dabei von der Wirtschaftsförderung Datteln.

  • Datteln
  • 16.11.18
  • 6× gelesen
Politik
Am besten bewerteten die Dortmunder ihre Einkaufsmöglichkeiten mit der Note 2,04.
4 Bilder

Das meinen Dortmunder zur Lebensqualität in ihrer Stadt

Nach dem Zufallsprinzip befragte die Stadt vor neun Monaten zum fünften Mal 8000 Dortmunder zwischen 16 und 80 Jahren im Rahmen des Wirkungsorientierten Haushalts nach ihrer Meinung zu ihrer Stadt. Das Wichtigste: Die allgemeine Lebensqualität in Dortmund bewerteten Dortmunder im Schnitt mit der Note 3,1, nahezu wie im Vorjahr. Nur jeder dritte Befragte fülle den Fragebogen aus. Weniger Bögen kamen von jüngeren Befragten und jenen aus der Nordstadt zurück. Mehr von Dortmundern ab 50 Jahre und...

  • Dortmund-City
  • 13.09.18
  • 167× gelesen
Vereine + Ehrenamt
So präsentierte sich der DGB Wesel auf dem Vereinsfest.

Deutscher Gewerkschafterbund auf dem Vereinsfest in der Weseler Innestadt

Das Vereinsfest lockt Samstags traditionell tausende Menschen in die Weseler Innenstadt. Auch der DGB Ortsverband Wesel hat sich dies nicht entgehen lassen und war mit einem Stand beim Vereinsfest präsent. "Das Vereinsfest ist in den letzten Jahren richtig gewachsen", so Dirk Peter Schmitz (Stellvertretender Vorsitzender des Ortsverbandes Wesel). "Wir als DGB müssen solche Gelegenheiten nutzen um auf uns aufmerksam zu machen. Die Arbeitswelt befindet sich in einer ständigen...

  • Wesel
  • 07.06.18
  • 26× gelesen
Ratgeber

Hebammenbefragung läuft noch – Mütterbefragung startet Mitte Mai 2018

Am 5. Mai 2018 ist internationaler Hebammentag. Unter dem Motto ‚Hebammenarbeit – wegweisend für die Versorgung von Mutter und Kind‘ wird an diesem Tag auf die Bedeutung von Hebammen für die geburtshilfliche Versorgung aufmerksam gemacht. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) erklärte bereits im Jahr 1997, das Hebammen die angemessenste und kosteneffektivste aller Berufsgruppen für die Betreuung einer normalen Schwangerschaft und Geburt inklusive Risikobeurteilung und dem Erkennen von...

  • Bochum
  • 03.05.18
  • 20× gelesen
Überregionales

InnovationCity roll out für das Quartier Schepersfeld

Die Erkenntnisse und Erfahrungen zum klimagerechten Stadtumbau aus dem InnovationCity-Projekt der Modellstadt Bottrop sollen auch in 20 weiteren Kommunen in der Metropole Ruhr eine „Energiewende von unten“ anstoßen. Die Bewohner in Schepersfeld, Gebäudeeigentümer oder Mieter, kennen ihr Umfeld am besten und können aufzeigen, wo gehandelt werden soll. Daher läuft zur Zeit noch bis zum 31. Mai 2018 eine Befragung der Bewohner im Quartier Schepersfeld. Auch wenn sie im Augenblick keine...

  • Wesel
  • 20.04.18
  • 38× gelesen
Überregionales

LINKE startet Bürgerbefragung

Mit einer kreisweiten Befragung ruft die Fraktion DIE LINKE. alle Bürgerinnen und Bürger im Kreis Wesel zum Mitmachen auf! In der Umfrage werden wichtige Themen wie etwa der ÖPNV, Umweltpolitik, aber auch gesellschaftliche Entwicklungen behandelt. Unter dem Titel »Kreis Wesel in falschen Händen« ist die Online-Umfrage unter folgendem Link zu finden: www.dielinke-kreiswesel.de DIE LINKE. freut sich auf die Bewertung der aktuellen politischen Lage und den gesellschaftlichen...

  • Dinslaken
  • 29.03.18
  • 11× gelesen
Überregionales
Vom Schwerter Rathaus beauftragte Interviewer sprechen persönlich vor - und nicht per Telefon.

Schwerte: Mysteriöse Telefonbefragung über Haustiere

Die Stadt Schwerte macht darauf aufmerksam, dass sich zeitgleich zu der im Moment stattfindenden „Hundebestandsaufnahme“ mehrere Bürgerinnen und Bürger im Rathaus gemeldet haben. Sie berichteten davon, dass überwiegend im Bereich Ergste Geisecke in den letzten Tagen Telefonanrufe in Privathaushalten eingegangen sind. Die Stimme am anderen Ende der Leitung gab sich als Meinungsforschungsinstitut aus und fragte gezielt nach Haustieren. Bemerkenswert ist, dass die regelmäßig im Telefondisplay der...

  • Schwerte
  • 29.11.17
  • 18× gelesen
Politik
Die Stadt Dinslaken verteidigt ihre Pläne zur Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes gegen das geplante Bürgerbegehren.

Daumen runter: Befragung am Bahnhof - Vor allem problematisch: Parkplatzsituation

„Ich lasse mich bringen, weil ich keinen Stellplatz finde.“ „Die Parkplatzsituation am Bahnhof ist katastrophal.“ „Ich komme extra 40 Minuten früher.“ „Die Verkehrsführung ist sogar richtig gefährlich.“ Das sind nur einige der Aussagen, die Mitarbeiter der Dinslakener Stadtverwaltung bei einer Pendlerbefragung am Bahnhof zu hören bekamen. Dinslaken. Insgesamt gab es für die jetzige Parkplatzsituation mehrheitlich einen „Daumen runter“. Autofahrer, die Probleme bei der Parkplatzsuche hatten....

  • Dinslaken
  • 14.11.17
  • 153× gelesen
Überregionales

Befragung zu Eisenbahnlärm

Im Rahmen der Lärmaktionsplanung für alle Haupteisenbahnstrecken des Bundes hat die die erste Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung begonnen. Bis zum 25. August haben interessierte Bürger die Gelegenheit, sich an der Lärmaktionsplanung des Eisenbahn-Bundesamtes zu beteiligen. Das Eisenbahn-Bundesamt bietet dazu unter www.laermaktionsplanung-schiene.de eine Informations- und Beteiligungsplattform an, auf der man die zwölf Fragen umfassende Beteiligung online durchführen kann. Alternativ kann der...

  • Iserlohn
  • 14.07.17
  • 8× gelesen
Politik
Alle wichtigen Informationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Projekt des „InnovationCity roll out“ und Informationen zum Quartier finden sich unter www.icrollout.de.

Innovation City: Bürger werden in Gladbeck-Mitte befragt

Ab sofort startet eine Bürgerbefragung in der Stadtmitte. Im Rahmen der Konzeptphase des „InnovationCity roll out“ werden, wie auch schon in Rentfort-Nord, wesentliche Informationen zu den Gebäuden wie auch den Interessen und gewünschten Hilfestellungen der Bewohner gewonnen. Dies geschieht über eine Online-Befragung, die die Innovation City Management GmbH (ICM) in Abstimmung mit der Stadt Gladbeck entwickelt hat. Bis zum 31. August können sich alle Bewohner im Quartier online aktiv an der...

  • Gladbeck
  • 12.07.17
  • 63× gelesen
  •  1
Politik
4 Bilder

Wie investieren private Vermieter in ihre Mietimmobilie in Alt-Oberhausen?

Wer heute durch die Oberhausener Innenstadt läuft, dem fällt auf, dass die Gebäude in z.T. sehr unterschiedlichem Zustand sind. Kürzlich renovierte Gebäude stehen in direkter Nachbarschaft zu Gebäuden, die einen sichtbaren Sanierungsstau aufweisen. Diese Beobachtung hat mich zu der Frage meiner Doktorarbeit geführt, wie private Vermieter in ihre Mietimmobilien investieren. Was sind deren Motive? Was Hemmnisse? Und vor allem, was kann die Politik sowohl auf Bundes-, Landes- und kommunaler...

  • Oberhausen
  • 28.02.17
  • 93× gelesen
Politik
Bürgermeisterin Birgit Alkenings, Ralf G. Kraemer, Vorsitzender des Stadtmarketings, Michael Borchmann von Intersport, Volker Hillebrand, Geschäftsführer Stadtmarketing, und Dirk Reuber, Mitglied Stadtmarketing (v.l.), sind stolz auf die Auszeichnung der Hildener Innenstadt. Foto: MdC

Bestnoten für Hilden

Attraktive Innenstadt setzt sich gegen 31 Konkurrenten durch Hilden hat Grund zu feiern: Seit Montag, 30. Januar, liegt die größte Untersuchung zur Attraktivität der Stadtzentren in Deutschland vor. Das Kölner Institut für Handelsforschung (IFH) hatte Innenstadtbesucherinnen und -besucher gefragt: „Welche Schulnote würden Sie dieser (der von ihnen besuchten) Innenstadt in Bezug auf ihre Attraktivität geben?“ Mit der Bestnote 2,1 hat sich Hilden gegen 31 Konkurrenten in der Kategorie „50.000...

  • Hilden
  • 31.01.17
  • 190× gelesen
  •  1
Kultur

Gewinner der Fahrgastbefragung National Express

Gewinner der National Express Fahrgastbefragung steht fest Unter dem Motto „In die Hand: Mehr Qualität nach Ihrem Geschmack“ hatte die National Express Rail GmbH im September 2016 Fahrgäste zur Teilnahme an einer Onlinebefragung mit dem Hintergrund „Weichenstellungen für einen optimierten Betrieb“ aufgerufen. Mehr als 700 Fahrgäste nahmen an der Befragung teil und teilten ihre persönlichen Eindrücke über das Angebot und die Leistungen von National Express auf den Linien RE 7 und RB 48...

  • Duisburg
  • 09.12.16
  • 184× gelesen
Überregionales
Jürgen Lenz (Statistik und Kreisentwicklung), Kreisdirektor Martin M. Richter und Thomas Müller (Integration und soziale Planung) stellten die Umfrageergebnisse vor. Foto: PR

Umfrageergebnis Generation 55 plus

Der Kreis Mettmann hat seine Einwohner befragt zum Thema: Lebensqualität und Zukunftsplanung der Generation 55plus. Die Bevölkerung wird älter. Im Kreis Mettmann ist damit zu rechnen, dass im Jahr 2040 fast jeder dritte Einwohner älter als 65 Jahre sein wird. Da sich Maßnahmenbündel zur Gestaltung des demografischen Wandels an den lokalen Verhältnissen und Anforderungen orientieren sollten, hatte sich der Kreis im vergangenen Jahr entschlossen, sich an einer Erhebung zur "Lebensqualität und...

  • Velbert
  • 26.10.16
  • 27× gelesen
Überregionales
Auch mit der MendenApp ist eine Teilnahme möglich. Foto: Stadtwerke

Umfrage diesmal digital

Menden. „Ihre Meinung zählt!" – mit dem Aufruf starten die Stadtwerke Menden am Montag ihre diesjährige Kundenbefragung. Wie bereits in den vergangenen zwei Jahren, befragen sie die Mendener Haushalte und Unternehmen zu ihren Erfahrungen und ihrer Zufriedenheit mit ihrem heimischen Versorger. „Wir optimieren stetig unseren Kundenservice und unsere Dienstleistungen“, erklärt Stadtwerke-Geschäftsführer Bernd Reichelt „daher findet die diesjährige Kundenbefragung digital statt.“ Zahlreiche...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.07.16
  • 50× gelesen
  •  1
Ratgeber

Capio Klinik im Park wieder Spitze in Patientengunst

Hilden. Zum wiederholten Mal belegt die Capio Klinik im Park, Venenzentrum Nordrhein-Westfalen, bei einer aktuellen Befragung von über 800.000 Patientenbewertungen die Plätze 1 und 2 in allen Bewertungskategorien unter 147 Kliniken im Rheinland. Das positive Ergebnis bestätigt das europaweite Capio Qualitätsengagement: Patienten setzen voraus, dass sie die bestmögliche Behandlung bekommen. In Europa gibt es noch Unterschiede, die Capio grenzüberschreitend vergleicht, um eine einheitlich beste...

  • Hilden
  • 30.05.16
  • 218× gelesen
Politik
Die bläulich eingefärbten Bereiche in der Karte zeigen die untersuchten Quartiere in Lindenhorst.

Quartiersanalyse Lindenhorst: Stadt befragt Bewohner und Eigentümer

Mit dem Ziel, die Wohn- und Lebensqualität in Lindenhorst langfristig zu verbessern, erarbeitet das Amt für Wohnen und Stadterneuerung derzeit eine Quartiersanalyse. Dafür sind die Einschätzungen der Bewohner und Immobilieneigentümer zu ihren Wohnungen, ihrem Wohnviertel und den Einkaufsmöglichkeiten im Viertel eine wichtige Grundlage. Im Rahmen der Untersuchung werden deshalb in diesen Tagen Fragebögen an Bewohner und Immobilieneigentümer verschickt. Die Umfrage richtet sich an eine Anzahl...

  • Dortmund-Nord
  • 06.05.16
  • 92× gelesen
Überregionales

Elternbefragung zur Schulentwicklungsplanung ist gestartet

Die Schüler der zweiten und dritten Klassen der Velberter Grundschulen haben in diesen Tagen nicht nur einen Tornister mit Büchern und Heften nach Hause gebracht. Sie hatten auch einen Brief für ihre Eltern dabei, der den Kindern von der Schule mitgegeben wurde. Der Brief enthält ein Anschreiben und einen Fragebogen zur künftigen Schulentwicklungsplanung für die weiterführenden Schulen sowie einen Informationsflyer über das Schulsystem in NRW. Die Stadtverwaltung bittet alle Eltern, den...

  • Velbert
  • 14.04.16
  • 19× gelesen
Politik
Dr. Ulrich Hardt, Leiter der Zweigstelle Velbert der IHK Düsseldorf, stellte die Ergebnisse der Geschäftsleute- und Passantenbefragung Heiligenhaus vor.
2 Bilder

„Der Umbau der Heiligenhauser Innenstadt hat sich ausgezahlt“

„Da sich die Heiligenhauser Innenstadt derzeit im Wandel befindet, sind die Befragungsergebnisse der Industrie- und Handelskammer Düsseldorf für uns sehr relevant“, so Bürgermeister Dr. Jan Heinisch. Gemeinsam mit Harald Flügge, Technischer Beigeordneter, Peter Panow, Leiter der Wirtschaftsförderung der Stadt Heiligenhaus sowie André G. Saar und Annelie Heinisch vom Stadtmarketing ließ sich der Obere der Stadt von Dr. Ulrich Hardt, Leiter der Zweigstelle Velbert der IHK Düsseldorf, erläutern,...

  • Heiligenhaus
  • 28.12.15
  • 194× gelesen
Überregionales
Das Rad der alten Wassermühle rostet. Wie sieht die Zukunft in Birten aus?

Fragen zur Zukunft der Xantener Dörfer

Xanten. Die Hochschule Rhein-Waal hat gemeinsam mit Bürgern einen Fragebogen zur zukünftigen Entwicklung von Birten und Wardt erarbeitet. Noch bis zum 30. November werden die Fragebögen des Dorfentwicklungsprojektes, an die Haushalte verteilt. Ziel des Projektes ist es, die Bereitschaft zum Engagement und die Interessen der Einwohner bezüglich der Entwicklung der Dörfer zu ermitteln. Das Ausfüllen des Fragebogens ist freiwillig und erfolgt anonym. Die Unterlagen werden persönlich übergeben....

  • Xanten
  • 25.11.15
  • 62× gelesen
  •  3
  •  1
Politik
Die Leiterin des Bürgeramtes, Astrid Weber, freut sich, dass es für die Freundlichkeit der Mitarbeiter im Servicebüro viele gute Noten gab. Auch die Qualität der Arbeit wurde überwiegend als „sehr gut“ oder „gut“ bewertet.

Bürger verteilten Noten

Beim Bürgeramt in Velbert ist es zu einigen Veränderungen gekommen, unter anderem wurde eine moderne Personenmeldeanlage für das Servicebüro Velbert-Mitte angeschafft. Darüber hinaus ist es zu Umstrukturierungen bei den Öffnungszeiten gekommen, wobei in den Servicebüros in den Stadtteilen Neviges und Langenberg gekürzt wurde. Wie zufrieden sind die Velberter? Wie zufrieden sind die Velberter nun mit dem Service? Und wo besteht Verbesserungsbedarf? Um diese Fragen zu beantworten und ein...

  • Velbert
  • 02.09.15
  • 200× gelesen
Überregionales

Initiative „Ehrenfelder Miteinander“ startet Bewohnerbefragung

Am 13. Juni mit Frühstück auf dem Hans-Ehrenberg-Platz Die Nachbarschaftsinitiative „Ehrenfelder Miteinander“ beginnt am Samstag, 13. Juni, von 10 bis 14 Uhr mit einer Bewohnerbefragung im Ehrenfeld. Auf dem Hans-Ehrenberg-Platz sind alle Bewohner des Viertels willkommen, die Lust haben, mit zu frühstücken und die Initiative kennenzulernen. Die dafür notwendigen Tische, Bänke, Brötchen und Kaffee sind vorhanden. Die Befragung dauert 14 Tage und will herausfinden, welche Einrichtungen,...

  • Bochum
  • 01.06.15
  • 182× gelesen
Überregionales
Logo Projekt "Soziale Stadt Hüls-Süd"

    Die Stadt Marl will insbesondere die Erfolge der Aktivitäten im Stadtteil untersuchen.

Stadt Marl befragt Bewohner zur „Sozialen Stadt Hüls-Süd“

Im Rahmen des Projektes „Soziale Stadt Hüls Süd“ sind in den vergangenen Jahren zahlreiche Maßnahmen zur städtebaulichen Aufwertung und zur Förderung der Nachbarschaft im Wohnquartier durchgeführt worden. Jetzt sollen die Bewohner zu den Veränderungen befragt werden, die bislang im Stadtteil erzielt werden konnten. Untersucht werden sollen insbesondere die Erfolge der verschiedenen Maßnahmen und Projekte im Rahmen des Stadterneuerungsprogramms. Für die Planungsgruppe Stadtbüro, die mit der...

  • Marl
  • 12.04.15
  • 104× gelesen
  •  1
  •  1