Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Kultur
40 Bilder

Fotos: Rock Hard Festival 2018 (Update)

Pfingsten ist traditionell Rock Hard Zeit. Schon am ersten Tag gab es einige Hochkaräter auf dem Festival im Gelsenkirchener Amphitheater: Etwa die Ruhrpott-Urgesteine von „Sodom“ um den Gelsenkirchener Thomas Such alias Angelripper mit seinem neuen Line-up oder Diamond Head. Auch das Wetter spielte mit und bot nahezu perfektes Festival-Wetter. Am Sonntag beschließt dann die britischen Metal Legende „Saxon“ das Fest. Hier gibt es ein paar Impressionen:

  • Herten
  • 20.05.18
  •  1
  •  4
Sport
Nach Erwerb der Rennlizenz konnte Luca richtig durchstarten
10 Bilder

Nachwuchsfahrer Luca Schwab führt in seinem Kart ein Leben auf der Überholspur

Die Abläufe sind klar. Wenn der neunjährige Luca am Freitag aus der Schule kommt, dann ist der Hänger schon gepackt: Das 11 PS-starke Kart mit der Startnummer 87 hat Papa Andreas ordnungsgemäß verstaut, die Werkzeuge in Kisten verpackt. Auch zwei Sätze neuer Reifen dürfen nicht fehlen. Denn von denen gehen an einem normalen Rennwochenende gleich mehrere drauf. Luca führt ein Leben auf der Überholspur. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Denn mit seinem Sieg in der Bambini light Wertung...

  • Essen-Borbeck
  • 18.05.18
Überregionales
12 Bilder

Große Borbecker Prozession zieht durch die Straßen

Zum 390. Mal zog sie am Sonntag durch die Straßen Borbecks. Die Große Prozession, die 1628 erstmalig im Kirchspiel stattfand. Auf Anordnung von Fürstäbtissin Maria Clara von Spaur Pflam und Vallier.  Die Borbecker halten die Tradition auch in der Moderne hoch. Zahlreiche Gläubige machten sich auch in diesem Jahr nach der Messfeier in St. Dionysius auf den Weg durch die Straßen und zu den Segensstationen. Borbeck Kurier-Fotografin Renate Debus-Gohl war mit der Kamera dabei. 

  • Essen-Borbeck
  • 14.05.18
Kultur
20 Bilder

Fotos: Arena in der Zeche Carl

Clive Nolan (keys) und Mick Pointer (drums) sind die einzig verbliebenen Gründungsmitglieder der englischen Neo-Progger Arena. In der Zeche Carl bewies die aktuelle Besetzung der Prog-Institution, dass es es immer noch drauf haben und unverständlicherweise aus dem Nischendasein niemals wirklich herausgekommen ist. 2018 ist die Band auf ausgedehnter Europa-Tour, um ihr neues Werk „Double Vision“ vorzustellen. Zugleich feiern sie das 20-jährige Jubiläum von “The Visitor“, des wohl...

  • Herten
  • 10.05.18
  •  2
Sport
Jede Menge Grund zum Jubeln: In der ersten Halbzeit netzten die Ruhrstädterinnen sechsmal ein. Lea Schüller erzielte dabei einen Hattrick. Fotos: Gohl
21 Bilder

SGS Essen schießt Werder Bremen mit 6:2 ab

Nach zweimal drei Punkten gegen gegen MSV Duisburg und Turbine Potsdam konnte die SGS Essen am Sonntag ihre Siegesserie mit einem klaren 6:2-Erfolg gegen Werder Bremen fortsetzen. Während die 700 Zuschauer in der ersten Halbzeit ein Offensivfeuerwerk geboten bekamen, ließen es die Essenerinnen nach der Pause im Spiel nach vorne ruhiger angehen. „In der ersten Halbzeit gab es nicht viel zu meckern, außer dass wir vielleicht sogar noch mehr Tore hätten machen müssen. In der zweiten Halbzeit...

  • Essen-Borbeck
  • 08.05.18
Vereine + Ehrenamt
Prof. Dr. Heinrich Theodor Grütter
6 Bilder

Heimat hat Konjunktur - Museumschef wirft bei Maienmahlzeit in Borbeck einen spannenden Blick aufs Ruhrgebiet

Heimat hat Konjunktur. Prof. Heinrich Theodor Grütter, Direktor des Ruhr Museums, legt sich da fest. Und macht das nicht nur an der Einrichtung der Heimatministerien in Land und Bund fest. "Es gibt einen echten Hype", so der Historiker, der seit 2012 das Museum auf Zollverein leitet. In seinem Vortrag am Abend der 34. Borbecker Maienmahlzeit im Saal der Dampfbierbrauerei ging es um den Versuch einer Definition. "Unter der NS-Diktatur galt es, die Blut- und Bodenheimat zu verteidigen", so...

  • Essen-Borbeck
  • 08.05.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
So sehen Sieger aus! Die Mannschaft Geflüchteter von „Forever Friends“ ist Gewinner der Bolzplatz-Paten.
20 Bilder

Rot-Weisser Familienspieltag mit buntem Programm

Rot-Weiss Essen verabschiedete sich Samstag mit einem Familienspieltag in die Sommerpause. So waren Stadtwerke Essen, Allbau AG, Jugendhilfe Essen und Essener Chancen mit verschiedenen Ständen und Programmpunkten am Start. Auf die Ohren gab's unter anderem von der Band "Dead Memory". Oberbürgermeister Thomas Kufen war ebenfalls zu Gast und ließ sich ein Eis schmecken. Ein Höhepunkt war das Finale der Aktion Bolzpatz-Paten. Den Anstoß übernahm Dieter Bast: „Wir sind früher so groß geworden“,...

  • Essen-Borbeck
  • 08.05.18
  •  2
Überregionales
Volles Haus beim Oldtimertreffen in Borbeck
15 Bilder

Alte und neue Autos locken in die Borbecker Mitte

Jede Menge los in Borbeck. Von Freitag bis Sonntag fand die 36. Borbecker Autoschau mit einemverkaufsoffenen Sonntag und dem sehr beliebten Oldtimertreffen statt. Zahlreiche Neuwagen verschiedener Hersteller wurden an den drei Tagen in der Fußgängerzone ausgestellt. Viele Besucher nutzten diese Gelegenheit, sich über die unterschiedlichen Modelle zu informieren. Vom Kleinwagen bis SUV waren auch in diesem Jahr wieder viele Modelle dabei. Veranstaltungsschwerpunkt war aber eindeutig der...

  • Essen-Borbeck
  • 07.05.18
  •  1
Sport
Kommen mit der Treffergarantie: die Publikumslieblings Marcel Platzek und Kai Pröger netzten für RWE ein. Fotos: Gohl
18 Bilder

2:1 gegen Erndtebrück ist für Rot-Weiss Essen versöhnlicher Saisonabschluss

Wie schon in den vergangenen Jahren ist der Schlussspurt von Rot-Weiss Essen nach der nächsten durchwachsenen Spielzeit auf einen Punkt konzentriert: das Finale des Niederrheinpokals gegen Revierrivalen Rot-Weiß Oberhausen. Eine echte Empfehlung kann man den Essenern nach dem heutigen Samstagsspiel gegen TuS Erndtebrück trotz eines 2:1-Siegs nicht aussprechen, denn gerade die Abwehr wackelt zurzeit wieder gewaltig. Die Regionalliga-Saison 2017/2018 steuert ihrem Ende entgegen: „Zum Glück“,...

  • Essen-Borbeck
  • 05.05.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Happy Days - das sind vier Tage Kirmesspaß in Dellwig
7 Bilder

Am 4. Mai starten die Happy Days in Dellwig mit Kirmes und Musik

Neues Motto für eine Veranstaltung mit Tradition. Die 19. Happy Days starten am Freitag, 4. Mai, unter dem Titel "Das schöne Dellwig am Kanal" in eine neue Ära. Kirmesspaß (bis zum 7. Mai) und jede Menge Musik (bis 6. Mai) sorgen auf dem Festplatz an der Donnerstraße bei Jung und Alt für beste Unterhaltung. Familienfreundlich, das ist das Stichwort, unter dem die Macher vom Bürger- und Verkehrsverein Essen Dellwig / Gerschede, die beteiligten Schausteller und Bärbel Malich von der...

  • Essen-Borbeck
  • 02.05.18
Kultur
20 Bilder

Fotos: David Hasselhoff singt sich durch die 90er

K.I.T.T. und Michael Knight alias David Hasselhoff standen nie im Stau. Das Wunderauto konnte einfach über die Blechlawine hinweg fliegen. Solch Spielereien hatte Hasselhoff bei der Anreise zum Konzert in der Oberhausener Arena nicht nötig. Nicht mehr als 3000 Zuschauer verloren sich in der Halle. Die, die da waren, hatten Feierlaune mitgebracht und erfreuten sich an Hasselhoffs selbstironischer Art, vergaben ihm die vielen schiefen Töne und sangen Songs wie "Looking for Freedom", "Do the...

  • Herten
  • 25.04.18
  •  2
  •  1
Überregionales
St. Dionysius / Messe zur Einführung von Pastor Benedikt Ogrodowczyk
Pastor Benedikt Ogrodowczyk (Mitte) zelebrierte seine erste Messe.
12 Bilder

Benedikt Ogrodowczyk ist der neue Mann in St. Dionysius

Feierliche Amtseinführung in St. Dionysius. Am Sonntag hieß die Borbecker Pfarrei Benedikt Ogrodowczyk in ihrer Mitte willkommen.Damit ist es amtlich und offiziell: Der Bottroper hat seinen Dienst als neuer Pfarrer von St. Dionysius angetreten. Der bisherige Jugendseelsorger der Gelsenkirchener Jugendkirche GleisX tritt dort die Nachfolge von Jürgen Cleve an. Nach dem feierlichen Gottesdienst mit Fahnenabordnungen, Ehrengarden, Verbänden und Vertretern der einzelnen Gemeindengab es eine...

  • Essen-Borbeck
  • 24.04.18
Überregionales
Freude bei allen Beteiligten nach getaner Arbeit: Der Einsatz der Sparkassen Azubis an der Möllhovenschule hat sich gelohnt.
6 Bilder

Sparkassen-Azubis tragen Gummistiefel statt Pumps

Der Dienstbeginn für 24 Auszubildende der Sparkasse Essen war – vorsichtig formuliert – ungewöhnlich. Statt glänzender Lederschuhe, Kostüme oder Krawatten prägten Sicherheitsschuhe, Blaumänner und Helme das Bild, denn an der Möllhovenschule in Borbeck sollte der Spielplatz renoviert und erweitert werden. Die Baumeister des Spielplatzes „Reise um die Welt“ waren die Auszubildenden des Jahrganges 2011, die seinerzeit das Spielparadies erfolgreich geschaffen haben. „Damals wie heute geht es...

  • Essen-Borbeck
  • 18.04.18
  •  1
Politik
Pfarrentwicklung auf der Leinwand: Der WDR5 übertrug die Diskussion im Gemeindesaal live in die Kirche.Fotos: Debus-Gohl
10 Bilder

Wer ist besser? WDR5 diskutiert Kirchenschließung in St. Antonius Abbas

Zwei von vier Kirchengebäuden in der Großpfarrei St. Josef stehen im Rahmen des aus Spar-zwängen vom Bistum Essen initiierten Pfarreientwicklungsprozess (PEP) auf der Kippe. Die höchsten Wellen schlagen dabei in der Schönebecker Pfarrei St. Antonius Abbas. Das hatte auch der WDR5 mitgekriegt und vergangene Woche zur Diskussion ums Thema Kirchenschließung in die Gemeinde eingeladen. Die Erfahrung hatte bereits vor zwei Monaten gezeigt, dass der Gemeindesaal von St. Antonius Abbas das...

  • Essen-Borbeck
  • 17.04.18
LK-Gemeinschaft
Was ist euer Traumauto? Brauer (li.) und Lucas stellen sich während der Interviewrunde kniffeligen Fragen! Fotos: Müller/EC
7 Bilder

RWE-Profis waren bei Schule is' auf'm Platz auf dem heißen Stuhl

In den Ferien ist das mit dem Fußball-Bildungspreis „Lernanstoß“ ausgezeichnete und von der Evonik Stiftung geförderte Projekt „Schule is‘ auf‘m Platz“ von Essener Chancen und der Universität Duisburg-Essen in die nächste Runde gegangen. Die schönste Überraschung für die Kinder war der Besuch von Timo Brauer und Nico Lucas von Rot-Weiss Essen in der Gesamtschule Nord. Im Rahmen des Projekts nehmen bis zu 25 Grundschüler aus Bergeborbeck, Bochold und Vogelheim ein Jahr lang an einem...

  • Essen-Borbeck
  • 04.04.18
  •  2
Überregionales
Freibad Hesse, Ostereiersuche
Emma und Joah
10 Bilder

An die Eier, fertig, los: Osteraktion bei RuWa Dellwig

Jede Menge Fotos hat Borbeck Kurier Fotografin Renate Debus-Gohl am Ostersamstag auf dem Freibadgelände in Dellwig gemacht. Traditionell hatte der Verein RuWa Dellwig Kinder zur großen Osteraktion nach Hesse eingeladen. Und auch in diesem Jahr waren es über 1.000 kleine und große Ostereierfans, die sich dort auf die Suche nach den versteckten Osterüberraschungen machten. 

  • Essen-Borbeck
  • 03.04.18
Sport
Ruhige Nerven vom Punkt, Torriecher im Sechzehner: Turid Knaak (mi.) traf zweimal für die Ruhrstädterinnen. Fotos: Gohl
20 Bilder

SGS Essen besiegt schwachen SC Sand mit 3:0

Von der offensiven Leidenschaft der SGS Essen aus dem Pokalspiel gegen SC Freiburg in der letzte Woche war am Sonntag nicht mehr allzu viel zu sehen – trotzdem konnten sich die Ruhrstädterinnen gegen den SC Sand mit 3:0 durchsetzen. Vor 800 Zuschauern im heimischen Stadion erfüllten die Essenerinnen ihre Pflichtaufgabe und sicherten sich gegen einen schwachen Gegner drei wichtige Punkte. „Die ersten 20 Minuten waren sehr umkämpft, aber mittlerweile können wir dagegenhalten. Wir haben...

  • Essen-Borbeck
  • 27.03.18
Überregionales
Eine Sonderführung durch die Ausstellung "Schichtwechsel" im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund genießen Lokalkompass-Leser mit Museumsführerin Dorothea Csitneki.
23 Bilder

Kicken im Schatten der Zechen: Lokalkompass-Leser sahen neue Ausstellung im Dortmunder Fußballmuseum als erste

Durch das Ende des Bergbaus steht das Ruhrgebiet vor deutlichen Veränderungen. „Schichtwechsel – FußballLebenRuhrgebiet“ heißt eine aktuelle Sonderausstellung im Dortmunder Fußballmuseum, die sich den Verbindungen zwischen Fußball und Bergbau widmet. Lokalkompass-Leser konnten einen exklusiven Eindruck gewinnen. „Sie sind heute die erste Gruppe, die die Sonderausstellung sieht“, begrüßen Dorothea Csitneki und Henry Mühlhausen die circa 40 Leser, die bei der Steilpass-Verlosung gewonnen...

  • Dortmund-City
  • 26.03.18
  •  1
  •  13
Sport
Den Sieg im Blick: Publikumsliebling Marcel Platzek netzte mit seinem zehnten Treffer zur 2:1-Führung ein. Fotos: Gohl
18 Bilder

Rot-Weiss Essen zeigt Moral und dreht Spiel gegen Gladbach II

Gewiss keine leichte Geburt, aber mit einem verdienten 2:1-Sieg gegen Borussia Mönchengladbach II holte Rot-Weiss Essen am heutigen Samstagnachmittag in der Regionalliga-West zum ersten Mal seit November 2017 wieder drei Punkte an der Hafenstraße. Die Gladbacher gehen zunächst in Führung, doch der RWE zeigt Leidenschaft und Moral, dreht die Partie und geht als verdienter Sieger vom Platz. Am Mittwoch konnten die Roten den ersten Erfolg seit geraumer Zeit feiern: Mit einem 5:0-Sieg gegen...

  • Essen-Borbeck
  • 24.03.18
  •  2
Kultur
24 Bilder

Fotos: Trivium in der Turbinenhalle

Nachdem Trivium es am Tag vorher noch geschafft hatten, das E-Werk auszuverkaufen, sah es in der kleinen Oberhausener Turbinenhalle II nicht ganz so gut aus. Kein Wunder, lernt man doch schon in der ersten Klasse zur Veranstaltungskaufmanns-Lehre, dass zwei Gastspiele innerhalb von 70 Kilometern an zwei Tagen für eine mittelgroße Band nicht der Bringer ist. Immerhin war die Halle zu gut zwei Drittel gefüllt. Hätte schlimmer kommen können...

  • Herten
  • 12.03.18
  •  1
  •  3
Ratgeber
Zum Thema "Riegel vor" waren bei der Podiumsdiskussion im Gespräch (von links): Uwe Loch, Moderator; Alexander Rychter, Verbandsdirektor deutscher Wohnungsunternehmen; Claus-Werner Genge, Wohnbau-Chef; Thomas Lembeck, stellvertretender Feuerwehr-Chef; Frank Richter, Polizeipräsident; sowie Christian Kromberg, Beigeordneter (Allgemeine Verwaltung, Recht, öffentliche Sicherheit und Ordnung).
17 Bilder

Ein Tag für die Sicherheit

Kürzlich veranstaltete die Wohnbau eG einen Tag der Sicherheit im Colosseum Theater. Viele Interessierte kamen, um sich über das Thema zu informieren und zu lernen, was sie noch in puncto Sicherheit in den eigenen vier Wänden und beim eigenen Verhalten besser machen können. "Es war ein rundum gelungener Tag mit interessanten Gesprächen", lobte dann auch Frank Skrube, Marketingleiter der Wohnbau eG, das Engagement der Beteiligten. Mit dabei waren das Kriminalkomissariat Kriminalprävention...

  • Essen-West
  • 06.03.18
  •  1
  •  1
Kultur
18 Bilder

Fotos: Progmeister Steve Wilson verzaubert Essen

Gleich zweimal hintereinander gibt Prog-Master Steven Wilson im Essener Coloseum alle Facetten seiner Kunst zum Besten. Eine gewissen Abneigung gegenüber Sitzkonzerten kann der Brite aber nicht verleugnen, empfiehlt dem Auditorium jedoch seinen Gefühlen freien Lauf zu lassen. Schließlich sei es am Ende doch eine "Rock 'n' Roll-Show". Hier gibt es einige Impressionen.

  • Herten
  • 05.03.18
  •  4
  •  4
Sport
Patrick Korte hatte sich viel vorgenommen für den Meisterschaftskampf. Gemeinsam mit seinem Team hatte er die Taktik festgelegt, um gegen Andrei Mazanik erfolgreich zu sein. "Aber ich habe alles außer Acht gelassen, was wir erarbeitet hatten", so seine Selbstanalyse am Tag nach dem Kampf.
8 Bilder

Titeltraum geplatzt: Aber Big Patrick kommt wieder

Die Enttäuschung sitzt tief. Verständlich. Denn für seinen Kampf um die vakante Deutsche Meisterschaft der German Boxing Association (GBA) hatte sich Schwergewichtsprofi Patrick Korte eine Menge vorgenommen. Die Vorbereitung inklusive Trainingscamp in Spanien war intensiv. Auch Klitschko-Gegner Kevin Johnson verfolgte den Kampf am Samstag in der Sporthalle Am Hallo live mit und feuerte den Lokalmatador, der schon mehrfach sein Sparringspartner war, lautstark an. Doch Gegner Andrei Mazanik,...

  • Essen-Borbeck
  • 05.03.18
LK-Gemeinschaft
24 Bilder

Rosenmontagszug: Essener feierten entspannt

Das Wetter war den Essener Jecken hold: Kalt war's, aber die Sonne schien am Montag fast den ganzen Tag. Da war dann eben warmschunkeln angesagt. Und dafür waren sie doch auf die Straße gegangen: Viele tausend Besucher waren beim Rosenmontagszug durch Rüttenscheid. Um 13.11 Uhr ging's von der Gruga los. Auch die Polizei zieht nach den Karnevalstagen eine positive Bilanz: Die Rosenmontagsumzüge verliefen problemlos. In Rüttenscheid wurde am rund einen Kilometer langen Zug ganz entspannt und...

  • Essen-Süd
  • 13.02.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.