Bus

Beiträge zum Thema Bus

Politik

Neues Mobilitätsangebot in Oberhausen
Bus kommt "On-Demand"

"On Demand" bedeutet, dass Fahrzeuge auf Anforderung die Fahrgäste direkt von sogenannten virtuellen Haltepunkten, die etwa alle 200 Meter im Stadtgebiet eingerichtet werden, oder von regulären Haltestellen zu ihrem Ziel bringen. Einen festen Fahrplan oder Linienweg gibt es nicht. Dabei werden nach Möglichkeit verschiedene Fahrtwünsche der Fahrgäste so kombiniert, dass im Idealfall mehrere „On-Demand-Fahrgäste“ zusammenfahren bzw. mitgenommen werden können. Die Buchung und Bezahlung erfolgt...

  • Oberhausen
  • 06.09.19
  •  1
Politik
Umsonst Bus und Bahn fahren? Super Idee! Oder doch nicht? Sagen Sie uns, was Sie davon halten.
2 Bilder

Umfrage: Essen als Modellstadt für kostenlosen Nahverkehr?

Um die Luftqualität in den Großstädten zu verbessern, will die Bundesregierung mit dem "Sofortprogramm saubere Luft" vor allem die Abgase durch den Autoverkehr minimieren. Das soll durch die kostenlose Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) funktionieren. Essen wurde hier als "Lead-City" ausgewählt.  Soweit, so gut. Doch bringt das auch wirklich was? Und wer soll das bezahlen? Ist das als "Sofortprogramm" überhaupt möglich so schnell umzusetzen? Schon jetzt sind Busse und...

  • Essen-Süd
  • 14.02.18
  •  17
  •  5
Politik
Können bedürftige Menschen noch Bus und Bahn nutzen, wenn das Sozialticket nicht mehr bezuschusst wird? Foto: MVG

Umfrage: Ende fürs Sozialticket - Wie findet ihr das?

Für Aufsehen hat in dieser Woche die Ankündigung der schwarz-gelben Landesregierung gesorgt, die ab 2020 die Zuschüsse an die Verkehrsverbünde für das Sozialticket streichen will. 40 Millionen Euro pro Jahr sollen dadurch eingespart werden. Dass diesen Plänen so starker Gegenwind entgegen blasen würde, damit hatten die Verantwortlichen wohl nicht gerechnet. Sozialverbände und Kommunen hatten die Pläne scharf kritisiert. Familienminister Joachim Stamp (FDP) hatte die Streichung an diesem...

  • Düsseldorf
  • 26.11.17
  •  59
  •  11
Überregionales
Sicherer mit dem Bus unterwegs dank der Busschule. Foto: privat

Mit dem Bus sicher und mobil

Die Anspannung der jungen Menschen der Lebenshilfe ist im Bus deutlich zu spüren. Busfahrerin Andrea Wagner: „Also Leute, wir machen gleich eine heftige Bremsung mit dem Bus. Die ist nicht ungefährlich. Damit nichts passiert, müsst ihr unbedingt auf euren Plätzen bleiben, gerade sitzen und mit den Händen einen festen Halt am Vordersitz finden.“ Andrea Wagner kontrolliert noch einmal alle Sitzpositionen und Willi Taubner von der Polizei verweist auf die blaue Tonne, liebevoll Sabine genannt,...

  • Oberhausen
  • 21.03.17
Überregionales

STOAG streikt am Dienstag

Die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di hat die Beschäftigten der STOAG für Dienstag, den 26. April, zum ganztägigen Warnstreik aufgerufen. Die Busse und Straßenbahnen der STOAG bleiben von Betriebsbeginn bis Betriebsende in ihren Depots, auch die Busse der Fremdunternehmer fahren nicht. Mobilitätsgarantie und Pünktlichkeitsversprechen gelten nicht bei Streik. Informationen rund um Bus und Straßenbahn erhalten Kunden ganztägig unter der Servicenummer 01806 50 40 30 (0,20 € aus dem dt....

  • Oberhausen
  • 22.04.16
Überregionales

80-Jähriger vom Bus angefahren

Schwer verletzt wurde am frühen Mittwochmorgen, 6. Januar, ein 80-jähriger Fußgänger. Ein 60-jähriger Busfahrer, der mit seinem Linienbus auf der Falkensteinstraße fuhr, war über eine Linksabbiegerspur in die Liebknechtstraße eingebogen. Zeugen bestätigten, dass die für den Busfahrer gültige Ampel zu diesem Zeitpunkt Grünlicht (Pfeil) zeigte. Als er die Bus die Fußgängerfurt auf der Liebknechtstraße bereits passiert hatte, soll der Fußgänger plötzlich beim Überqueren der Fahrbahn gegen den...

  • Oberhausen
  • 06.01.16
Überregionales
9 Bilder

Unfall in Oberhausen-Dümpten auf der Mühlenstraße

Auf der Mühlenstraße werden aktuell die Gasleitungen erneuert und deshalb ist sie streckenweise nur einspurig befahrbar. Aufgrund dieser Baustelle sind Ampeln aufgestellt und die Bushaltestellen versetzt worden. In Höhe einer dieser Bushaltestellen ist es um ca. 15:40 Uhr zu dem Auffahrunfall von zwei Linienbussen der Stadtwerke Oberhausen GmbH gekommen. Durch die Kräfte des Aufpralls konnte eine Mutter ihr Kind (5 Monate alt) gerade noch davor bewahren aus dem Kinderwagen geschleudert zu...

  • Oberhausen
  • 30.10.15
Überregionales
auf ROT! ALLES auf ROT...der LK ist unterwegs!
42 Bilder

ALLER GUTEN DINGE sind ... V I E R !

LK-TREFFEN OBERHAUSEN Oder: STEHZE ma´ nicht aufm Gasometer in Sturmesbrausen und allet watte siehzzz ist dennoch OBERHAUSEN! Sonntag! Ausschlafen! Normalerweise, aber am 28.006.15 schlief ich nicht wirklich aus! Zu viele Termine! Yepp, am Wochenende! Sowas! Nach einem kleinen Mittags-Imbiss bei Muttern ging es dann zum Bahnhof; hoffentlich fährt alles „normal“ und ich verpasse nicht den Bus in OBERHAUSEN! Den Sight-Seeing-Bus! Den, mit all´ diesen LK´ lern, die sich bei Nicole...

  • Oberhausen
  • 19.07.15
  •  21
  •  12
Überregionales
...während der BUSTOUR...Ralf... in action

Bürger-Reporter-Rudel-Knipsen ...

war angesagt in Oberhausen Ende Juni... und ist es eigentlich immer, wenn irgendwo in NRW Lokalkompass-Treffler´auftauchen... ...davon haben wir ja hier schon etliche Bilder gesehen... klar, und mein kleiner Oberhausen-Treff Nachbericht... nun, der dauert noch... aber ein Foto sende ich schon mal´in die Runde ... ein soooo TYPISCHES Bild... und grüße Euch alle damit Bis bald, GUTE NACHT

  • Oberhausen
  • 07.07.15
  •  12
  •  18
Ratgeber
Wilhelm Spickers betitelte dieses schöne Motiv aus Neukirchen-Klingerhuf schlicht "Stillstand".

Frage der Woche: ist mein Zug pünktlich?

Diesen Donnerstag erscheint die Frage der Woche erst am späten Vormittag, denn Pünktlichkeit ist schwer zu garantieren. Bei Bus und Bahn ist das manchmal der Fall, weil im Fern- und Nahverkehr einige Unwägbarkeiten zu bedenken wären... Die Bahn ist ein beliebtes Thema in der Community, vor allem unter Fotografen, von denen manche regelrecht wie Trainspotter unterwegs sind. Doch auch die aus Fahrgastsicht eher unangenehmen Aspekte wie der Bahnstreik werden im Lokalkompass gerne debattiert....

  • 26.03.15
  •  33
  •  6
Ratgeber
Zum Jahreswechsel gelten andere Beförderungszeiten der Stoag.

Der Stoag-Fahrplan zum Jahreswechsel

An Silvester fahren die Busse und Bahnen der Stoag bis gegen 23 Uhr nach dem Samstagsfahrplan. Alle NachtExpress-Linien setzen nach dem Silvesterfeuerwerk gegen 00.40 Uhr ein und fahren bis etwa 9 Uhr morgens. Die Linien NE1 bis NE7 verdoppeln ihren Takt und fahren bis etwa 4.40 Uhr alle 30 Minuten nach Sonntagsfahrplan. Auch die städteübergreifenden Linien NE10, NE11, NE21 und NE12 (Straßenbahn) verdichten ihren Takt in den ersten Stunden des neuen Jahres. Diese Linien fahren nach...

  • Oberhausen
  • 23.12.14
Überregionales
4 Bilder

Unfall auf der Emmericher Straße

Ein 70 Jahre alter Mann ist mit seinem Audi-Pkw am Montag gegen 14 Uhr an der Ecke Emmericher Straße/Hühnerstraße mit seinem Wagen auf einen stehenden Bus der Stoag aufgefahren. Dabei wurde er schwer verletzt. Ein Bus-Fahrgast verletzte sich leicht. Am Auto entstand Totalschaden, der Schaden am Bus wird vermutlich über 5000 Euro betragen. Wie jetzt bekannt wurde verursachte vermutlich ein medizinischer Notfall diesen Auffahrunfall. Die Straße musste für circa 60 Minuten gesperrt werden. Fotos:...

  • Oberhausen
  • 23.01.14
Ratgeber

Bessere Auskunft bei der STOAG

Ab sofort werden die STOAG-Einsatzwagen in der elektronischen Fahrplanauskunft in Oberhausen angezeigt. Einsatzwagen, kurz E-Wagen genannt, sind Busse, die zu Schulbeginn und Unterrichtsende den Linienverkehr unterstützen. Sie fahren meistens unmittelbar vor einem Linienbus, um diesen zu entlasten. E-Wagen fahren jedoch nicht unbedingt den gleichen Linienweg und haben deshalb eine andere Bezeichnung, die mit dem Buchstaben E beginnt, zum Beispiel E 404. Insgesamt 30 E-Wagen sind an...

  • Oberhausen
  • 31.10.13
Ratgeber

Fahrplanwechsel wird vorbereitet

Am Sonntag, 9. Juni, findet bei der STOAG ein großer Fahrplanwechsel statt. Neben Taktzeiten ändern sich auch Linienwege und Liniennummern. Ab sofort werden an den rund 700 Haltepunkten im Stadtgebiet die Fahrpläne und – je nach Linie – auch die Liniennummern ausgetauscht. „Wir können nicht innerhalb einer Nacht alle Fahrplanaushänge aktualisieren und die Haltestellenköpfe wechseln“, bittet STOAG-Sprecherin Sabine Müller um Verständnis. „Deshalb hängen ab Montag an einigen Haltestellen bereits...

  • Oberhausen
  • 22.05.13
  •  1
Ratgeber
2 Bilder

Stadt muss STOAG mehr Geld geben

„Mit der wirtschaftlichen Entwicklung der STOAG sind wir zufrieden“, resümieren die STOAG-Vorstände Peter Klunk und Werner Overkamp bei der Vorstellung der Zahlen fürs Jahr 2012. Die Umsatzerlöse konnten um 2,5 Prozent gesteigert werden, die Aufwendungen sind nahezu gleich geblieben. Dass der Zuschuss der Stadt Oberhausen dennoch um 2,3 Millionen Euro über dem des Vorjahres liegt (5,92 Millionen Euro), ist dem deutlichen Rückgang der Erträge aus Beteiligungen und Wertpapieren geschuldet. Die...

  • Oberhausen
  • 17.05.13
Natur + Garten
31 Bilder

Schnee, Matsch, Glätte

Fotos aus Alt-Oberhausen am Mittwochmorgen von Jörg Vorholt. Die Glättewarnung für den 6. Februar ging am Vortag von überfrierender Nässe und einem Zentimeter Schneematsch aus. Um Ein Uhr dreißig in der Nacht des 6. Februar wurde aktuell vor ein bis zwei Zentimetern Schneematsch gewarnt. Der Winterdienst, für den Bereitschaft bestand, nahm deshalb bereits um zwei Uhr nachts die Arbeit auf, um die erste Streustufe, also die ÖPNV-Trasse und die verkehrswichtigen Straßen zu streuen. Gegen...

  • Oberhausen
  • 06.02.13
Ratgeber

Busschule für Schüler

Jedes Jahr besuchen alle Oberhausener Schülerinnen und Schüler die so genannte Busschule. Hier lernen sie unter Anleitung der Polizei und der STOAG das richtige Verhalten im Bus und an den Haltestellen. Seit zwölf Jahren gibt es dieses erfolgreiche Gemeinschaftsprojekt. Am 5. September waren die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b des Sophie-Scholl-Gymnasiums zu Besuch auf dem STOAG-Betriebshof. Ihre Eindrücke haben sie in bunten Bildern verarbeitet und kürzlich der STOAG zur Verfügung...

  • Oberhausen
  • 31.01.13
Ratgeber

Tickets für Bus und Bahn tauschen

Seit dem 1. Januar 2013 gelten im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr neue Preise. Tickets, die im Jahr 2012 gekauft worden sind, gelten noch bis einschließlich 31. März 2013. Kunden, die ihre „alten“ Tickets bis zu diesem Zeitpunkt nicht genutzt haben, können diese bis zum 31. Dezember 2015 gegen Zahlung des Differenzbetrages gegen Fahrscheine mit aktuellem Tarif in einem der STOAG-KundenCenter tauschen. Auf Vorrat gekaufte ZusatzTickets 1 und 2 können bis zum 31. März 2013 für alle Fahrzwecke des...

  • Oberhausen
  • 09.01.13
Ratgeber

Fahrplan zu Silvester und Neujahr

Silvester fahren die Busse und Bahnen der STOAG nach dem Samstagsfahrplan, auch die NachtExpress-Linien setzen planmäßig gegen ca. 23 Uhr ein und fahren bis ca. 9 Uhr morgens. Die Linien NE1 bis NE9, NE11, NE12 und NE21 fahren zwischen 1.30 Uhr und 4.30 Uhr im Halbstundentakt. Sonderfahrpläne gelten für die städteübergreifenden Linien NE10, NE11, NE21 sowie für die Straßenbahn, die ab etwa Mitternacht im 30-Minuten-Takt zwischen den Haltestellen Olgapark und Mülheim-Kaiserplatz...

  • Oberhausen
  • 18.12.12
Überregionales
Foto: Archiv

Glück im Unglück

Bisher waren die Erfahrungen, die WA-Leserin Karin Vollendorf mit der StOAG gemacht hatte, nur schlecht. Um so mehr freut sich die Rentnerin nun, dass sie vor ein paar Tagen Erfahrungen der ganz anderen Art mit dem Unternehmen gemacht hat. Sie befuhr an diesem Tag zusammen mit ihrem kranken Mann die Linie 98 in Richtung Schmachtendorf. An der Haltestelle „Julius-Brecht-Anger“ stiegen sie aus. Kurze Zeit später bemerkte sie den Verlust ihrer Handtasche, zusammen mit Scheckkarten,...

  • Oberhausen
  • 27.09.12
  •  7
Kultur
16 Bilder

Tag der offenen Tür bei der STOAG

Am Sonntag den 16. September fand bei strahlendem Sonnenschein der Tag der offenen Tür bei der STOAG statt. Überraschend viele Interessenten, ganze Familienausflüge und Neugierige bevölkerten das Gelände. Um so länger waren die Warteschlangen an den angebotenen Attraktionen : Baggerfahren, Waschstrasse für Busse, Segway-Ralley und vieles mehr. Mancher vertrieb sich die Wartezeit mit einem kühlen Getränk...

  • Oberhausen
  • 19.09.12
  •  1
Ratgeber

Neuer Fahrplan

Am 12. Juni werden in Oberhausen neue Linien an den Start gehen und Linienwege sich ändern. Aber nicht bei allen Verbindungen müssen sich die Oberhausener auf Neuerungen einstellen: Dreizehn Linien bleiben unverändert. Das sind neben der Straßenbahnlinie 112 die Linien SB 91, SB 92, SB 93 und die Linien 122, 136, 185, 263, 935, 939, 957, 979 und 995. Bei acht Linien ändern sich die Linienwege, vier neue Verbindungen gibt es und drei Linien entfallen zukünftig. Mit dem neuen Liniennetz und dem...

  • Oberhausen
  • 10.06.11
Überregionales

Peter Maffay - von Kleve aus ein Ausflug in die vergangenen 40 Jahre

Manch einer mag sagen, warum fahrt Ihr zu so einem ,,Grufty''. Dieser Sänger hat uns in unserem ganzen Leben immer begleitet und das mit seinen Texten und seinen genialen Konzerten. Gestern Abend war es wieder mal so weit, es ging nach Oberhausen zu einem Konzert der ,,Tatoos''-Tour von Peter Maffay. Das war unser 12. Konzert dieses Sängers. Der dritte Abend in der König-Arena in Oberhausen war die Party pur, denn Maffay spielte 195 Minuten pur die Lieder aus den vergangenen 40 Jahren. Das war...

  • Oberhausen
  • 02.06.11
Politik

Neues Liniennetz der StOAG startet

Der Countdown läuft: Am 12. Juni findet bei der StOAG eine der größten Veränderungen seit der Eröffnung der Trasse statt. Die Vorbereitungen für den Start des neuen Liniennetzes laufen auf Hochtouren. Schon seit mehreren Wochen gibt es die neuen Linienwege und Fahrpläne im Internet. Wer eine elektronische Fahrplanauskunft für die Zeit nach dem 12. Juni abruft, erhält hier die aktuellen Fahrplandaten. Der neue Stadtfahrplan ist in allen Vorverkaufsstellen und den StOAG-Kundencentern erhältlich,...

  • Oberhausen
  • 26.05.11
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.