CDU Hamminkeln

Beiträge zum Thema CDU Hamminkeln

Politik
Der CDU-Stadtverband Hamminkeln ehrte seine 50-, 40- und 25-jährigen Jubilare. Vorsitzender Norbert Neß überreicht Dr. Dieter Wigger die Urkunde.

CDU-Stadtverband Hamminkeln bedankt sich bei langjährigen Mitgliedern
Familientreffen bei Jubilarehrung

Seit 50, 40 oder 25 Jahren gehörten zahlreiche Mitglieder der CDU an, wofür sie am Samstag bei der Jubilarehrung des CDU-Stadtverbands Hamminkeln geehrt worden sind. Vorsitzender Norbert Neß überreichte den Geehrten eine Urkunde sowie jeweils eine goldene, silberne oder bronzene Ehrennadel. Unter den Jubilaren waren in diesem Jahr unter anderem auch der CDU-Fraktionsvorsitzende Dr. Dieter Wigger, CDU-Kreistagsmitglied Udo Bovenkerk sowie das langjährige Marienthaler Ratsmitglied Karl-Heinz...

  • Hamminkeln
  • 21.09.19
Politik
Landratskandidat Ingo Brohl war zu Besuch bei der CDU-Sommertour in Hamminkeln und wurde von den Vorsitzenden Norbert Neß (Partei) und Dr. Dieter Wigger (Fraktion) begrüßt.

Landratskandidat Ingo Brohl nimmt an der Sommeraktion teil
Heimische Spezialitäten bei CDU-Radtour im Mittelpunkt

Um heimische Spezialitäten ging es der diesjährigen Sommer-Radtour des CDU-Stadtverbands, die durch die Dörfer Hamminkeln und Ringenberg führte. Fast 50 Radlerinnen und Radler machten sich am Morgen auf den rund 25 Kilometer langen Rundkurs, den die beiden Ortsverbandsvorsitzenden Roland Albers (Hamminkeln) und Matthias Holtkamp (Ringenberg) vorbereitet hatten. CDU-Stadtverbandsvorsitzender Norbert Neß begrüßte neben Vizebürgermeisterin Anneliese Große-Holtforth und CDU-Fraktionschef Dr. Dieter...

  • Hamminkeln
  • 01.09.19
Politik
2 Bilder

CDU gegen kleineren Stadtrat in Hamminkeln
CDU für Nähe am Menschen vor Ort

Momentan werden Unterschriften für ein Bürgerbegehren zur Ratsverkleinerung gesammelt. „Immer wieder werden wir gerade zu diesem Thema von Bürgern angesprochen. Die Menschen haben Fragen: Wie steht die CDU dazu? Was sollen wir machen? Sparen wir wirklich dadurch? Was passiert, wenn der Rat kleiner wird? Die Bürger beschäftigen sich mit dem Thema und die CDU hat eine klare Haltung dazu: Die jetzige Größe des Rates ist genau richtig!“, so Roland Albers, der als frisch gewählter Vorsitzender...

  • Hamminkeln
  • 25.04.19
Politik
Norbert Neß (links) und Dieter Wigger.

An die Gewerbevereine, Händlergemeinschaften, Dorfgemeinschaften, Unternehmen sowie Bürger/innen in Hamminkeln
Offener Brief : CDU setzt sich vehement für die Senkung der kommunalen Steuern ein

Die CDU in Hamminkeln führt ihre Bemühungen um eine baldige Senkung der kommunalen Abgaben weiter. In einem offenen Brief formulieren Stadtverbandsvorsitzender Norbert Neß und Fraktionschef Dieter Wigger: Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, am 22. Februar 2019 wird der Rat der Stadt Hamminkeln den Haushalt beschließen. Die CDU-Ratsfraktion Hamminkeln hat sich intensiv damit befasst. Wie möchten die zu erwartenden Überschüsse an die Bürgerinnen und Bürger...

  • Hamminkeln
  • 07.02.19
  •  1
Politik

CDU-Planungsexperte Udo Bovenkerk informiert am 8. November 2018 über Auskiesungsvorhaben
Lankerner Sportplatz demnächst als Insel?

Über aktuelle Auskiesungsvorhaben im Regionalplan Ruhr (RPR) informiert der CDU-Planungsexperte Udo Bovenkerk im Rahmen einer öffentlichen Informationsveranstaltung am Donnerstag, 8. November 2018, 19.30 Uhr. Ort ist das Vereinsheim von GW Lankern (Lankerner Schulweg 9, Dingden-Lankern). Bovenkerks Kreistagskollege Johannes Hoffmann hat gemeinsam mit dem CDU-Ortsverband Dingden die Initiative für diesen Termin ergriffen. Der Regionalplan Ruhr (RPR), der zurzeit in den politischen Gremien...

  • Wesel
  • 02.11.18
Politik
Vom Rathaus Hamminkeln aus starteten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der CDU-Sommerradtour.

​Zukunftsmusik bei CDU-Sommerradtour​

Einen Ausflug in die Zukunft von Landwirtschaft und Dorfleben unternahm der CDU-Stadtverband Hamminkeln bei seiner diesjährigen politischen Sommerradtour. CDU-Vorsitzender Norbert Neß und Fraktionsvorsitzender Dr. Dieter Wigger führten das rund 50-köpfige Peloton durch Mehrhoog an. „Neue Entwicklungen und politische Themen können wir beim Ortstermin viel besser kennenlernen als nur durchs Aktenstudium“, erläuterte Neß seine Motivation. Im Jahreskalender der Partei ist die Sommerradtour fester...

  • Hamminkeln
  • 09.09.18
Überregionales
Die CDU und vielen Bürger/innen in Hamminkeln trauern um Dieter Genterzewsky.

CDU trauert um Dieter Genterzewsky: Ex-CDU-Fraktionsvorsitzender mit 71 Jahren verstorben

In der Nacht  zum 16. Mai (Mittwoch) ist der ehemalige CDU-Fraktionsvorsitzende der CDU Hamminkeln, Dieter Genterzewsky, im Alter von 71 Jahren verstorben. Er erlag im Krankenhaus in Münster seiner schweren Erkrankung. „Die CDU Hamminkeln trauert um eine Persönlichkeit und einen engagierten Politiker, der außerordentlich viel für unsere Stadt getan hat“, sagte der CDU-Vorsitzende Norbert Neß. „Ich persönlich trauere um einen guten Freund und Ratgeber. Ruhe in Frieden, lieber Genter!“ ...

  • Hamminkeln
  • 17.05.18
Politik
Der Niederrheinische CDU-Chor (rechts außen der Dingdener CDU-Vorsitzende Bernhard Borgers) unterhielt die Gäste beim Fischessen des CDU-Stadtverbands Hamminkeln.
3 Bilder

Flotte Rhythmen und Reime beim CDU-Aschermittwoch

Rückblick und Ausblick, ernste Töne und heiterer Gesang: diese bunte Mischung war Programm beim Aschermittwochstreffen des CDU-Stadtverbands Hamminkeln. Knapp 100 CDU-Mitglieder und Gäste waren der Einladung zum traditionellen Fischessen gefolgt. Das Küchenteam von Familie Buschmann hatte köstliche Heringsspezialitäten zubereitet. CDU-Chef Norbert Neß und Senioren-Union-Vorsitzender Heinz Breuer sorgten für die launige Programmgestaltung. „Hallo, guten Morgen Deutschland“, schmetterten die...

  • Hamminkeln
  • 17.02.18
  •  1
Politik
Der neue Fraktionsvorstand der CDU-Ratsfraktion Hamminkeln (von links): Matthias Holtkamp, Anneliese Große-Holtforth, Wilhelm Kleine-Besten sowie der neue Fraktionsvorsitzende Dieter Wigger mit Vorgänger Dieter Genterzewsky. Gerret Wedler konnte aufgrund eines privaten Termins nicht am Fototermin teilnehmen.
2 Bilder

Dieter Wigger ab April neuer CDU-Fraktionsvorsitzender / Fraktionsvorstand bei Klausurtagung einstimmig neu gewählt

Auf einer Klausurtagung in Vreden-Zwillbrock wurde Dieter Wigger aus Dingden zum künftigen neuen Vorsitzenden der CDU-Ratsfraktion gewählt. Er tritt das Amt zum 1. April 2018 als Nachfolger von Dieter Genterzewsky an. Der promovierte Jurist Dieter Wigger gehört dem Stadtrat bereits seit der Kommunalwahl 1999 an. Dem neuen Führungsgremium gehören darüber hinaus der erste Stellvertreter Wilhelm Kleine-Besten aus Brünen, der zweite Stellvertreter Gerret Wedler aus Mehrhoog sowie die Beisitzer...

  • Hamminkeln
  • 04.02.18
  •  1
Politik
Beim Treffen zum Thema Ratsverkleinerung waren mit dabei (von links): Wolfgang Kawula (Marienthaler Bürgerverein e.V.), Christof Schmidt-Rotthauwe (Heimatverein Ringenberg), Stefan Tidden (Hamminkelner Verkehrsverein HVV), Heinrich Hoffmann (Heimatverein Dingden), Hannes Ritte, Andrea Nienhaus (beide Alte Herrlichkeit Wertherbruch e.V.) und Theo Büning (Dorfgemeinschaft Loikum).

Bürger- und Heimatvereine sprechen sich gegen Ratsverkleinerung aus

Auf Einladung von CDU und Grünen haben Vertreterinnen und Vertreter der Bürger- und Heimatvereine zu einem sachlichen Austausch über das Thema „Verkleinerung des Stadtrates“ teilgenommen. Anlass war das aktuelle Bürgerbegehren der Initiative „Pro Mittelstand“, das eine Verkleinerung von heute 38 auf künftig 28 Sitze verlangt. Teilnehmer des Treffens waren Vorsitzende und Vorstandsmitglieder von: Alte Herrlichkeit Wertherbruch e.V., Heimatverein Dingden e.V., Hamminkelner Verkehrsverein e.V....

  • Hamminkeln
  • 21.01.18
  •  3
Politik

CDU-Sommerradtour nach Wertherbruch: Das Dorf neu entdecken

Interessante Ziele in Wertherbruch standen auf der Agenda der diesjährigen Sommerradtour des CDU-Stadtverbands Hamminkeln. CDU-Vorsitzender Norbert Neß hatte am Morgen den Startschuss gegeben. Rund 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, darunter auch die hiesige CDU-Landtagsabgeordnete Charlotte Quik, begaben sich auf die rund 30 Kilometer lange Strecke. „Ziel der Tour ist es, in dem Jahr, neue oder unbekannte Seiten unserer Stadt zu entdecken“, erläuterte Neß. Der Wertherbrucher CDU-Vorsitzende...

  • Hamminkeln
  • 27.08.17
Politik
Milchbauern aus dem Kreis Wesel waren auf Initiative von Sabine Weiss zu Gesprächen im Deutschen Bundestag: (von links) Romuald Schaber, Gitta Connemann MdB, Christoph Kley, Elmar Hannen, Sabine Weiss MdB und Gregor Holland.

​C​hristoph Kley (CDU) organisiert „kleinen Milchgipfel“​ in Berlin: Unterstützung für regionale Erzeugung

Unterstützung für die Milchbauern am Niederrhein haben die beiden stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Gitta Connemann und Sabine Weiss bei einem Gespräch im Bundestag zugesagt. Der Wertherbrucher Landwirt und dortige CDU-Vorsitzende Christoph Kley hatte den „kleinen Milchgipfel“ organisiert. Zusammen mit ihm waren Vertreter des Bund der Milchviehhalter nach Berlin gereist: Gregor Holland aus Wesel, Elmar Hannen aus dem Kreis Kleve sowie der Bundesvorsitzende der...

  • Hamminkeln
  • 01.05.17
Politik
Für langjährige Zugehörigkeit wurden verdiente Mitglieder des CDU-Stadtverbands geehrt: CDU-Vorsitzender Norbert Neß und Charlotte Quik überreichen Gerd Stevens eine besondere, persönliche Urkunde.
5 Bilder

CDU-Ehrung: Angela Merkel hat für Gerd Stevens unterschrieben

Eine besonders seltene Ehrung stand beim CDU-Stadtverband Hamminkeln auf dem Programm: Seit 65 Jahren ist Gerd Stevens Mitglied der Partei. Der 96-jährige Architekt aus Mehrhoog war bei der Jubilarehrung im Lankerner Landhaus Ridder im Mittelpunkt der Veranstaltung. 1952 war der damals 32-Jährige in die nach dem Zweiten Weltkrieg neu gegründete Partei eingetreten. Er wollte etwas bewegen – und das hat er in seinem Berufsleben kräftig getan. Viele Gebäude - wie Kirche oder Schule in Mehrhoog...

  • Hamminkeln
  • 27.03.17
Politik
Die Zuhörer werden zu Akteuren und singen beim Niederrhein-Lied kräftig mit.
3 Bilder

Hering und Heimatklänge beim Hamminkelner Aschermittwoch

Beim Niederrhein-Lied am Schluss schmetterte das gesamte Publikum im Saal Buschmann in Ringenberg mit: Der Männerchor Mehrhoog begeisterte die Zuhörer beim Heringsessen des CDU-Stadtverbands Hamminkeln mit heimatlichen Melodien. Das "Mädchen vom Lande" wurde ebenso besungen wie die "Heimat". Und ihr persönliches Credo ließen die Sänger auch gleich erklingen: "Musik erfüllt das Leben". Um Heimat drehten sich auch die kurzen Ansprachen bei der traditionellen Aschermittwochs-Veranstaltung der...

  • Hamminkeln
  • 04.03.17
Politik

Stadtrat könnte mit Steuersenkung ein wichtiges Signal setzen

Die CDU-Ratsfraktion bleibt bei ihrer Forderung, die Gewerbesteuer in diesem Jahr um fünf Prozentpunkte zu senken. „Wir wollen ein Signal für Handel, Handwerk, Mittelstand und Gewerbe in unserer Stadt senden“, sagte CDU-Fraktionsvorsitzender Dieter Genterzewsky nach der Fraktionssitzung am Montagabend. Zunächst hatte der Haupt- und Finanzausschuss (HFA) den CDU-Antrag in der vergangenen Woche abgelehnt. „Wir fordern die anderen politischen Kräfte in unserer Stadt auf, bei diesem Thema...

  • Hamminkeln
  • 22.02.17
Politik

CDU-Fraktion fordert: Koordinierte Hochwasserschutzmaßnahmen müssen umgehend begonnen werden

Nach intensiven Beratungen setzt sich die CDU-Fraktion Hamminkeln dafür ein, dass die Maßnahmen zum Hochwasserschutz umgehend begonnen werden. „Wir erwarten, dass die Maßnahmen zügig voran getrieben werden“, sagte CDU-Fraktionsvorsitzender Dieter Genterzewsky: „Die Zeit für Analysen und Kompetenzzuweisungen ist vorbei Nun gilt es, dafür zu sorgen, dass die einzelnen Behörden und Institutionen für die Realisierung dieser Maßnahmen die Phase des Redens verlassen und sich dem aktiven Tun...

  • Hamminkeln
  • 03.02.17
Politik

CDU will höhere Aufwandsentschädigung für Feuerwehr-Führungskräfte

Die Führungskräfte der Hamminkelner Feuerwehr sollen mit dem städtischen Haushalt 2017 eine höhere Aufwandsentschädigung bekommen. Diesen Antrag hat die CDU-Ratsfraktion im Rahmen der Haushaltsplanberatungen einstimmig beschlossen. Er wird in die Beratungen über den Stadtetat in den Rat eingebracht. CDU-Fraktionsvorsitzender Dieter Genterzewsky: „Mit der Einführung des Gesetzes zur Neuregelung des Brandschutzes, der Hilfeleistung und des Katastrophenschutzes zum 1. Januar 2016 wurde ein...

  • Hamminkeln
  • 29.01.17
Politik

Hamminkeln: CDU will Gewerbesteuer im Haushalt 2017 um fünf Prozentpunkte senken

Einstimmig hat die Hamminkelner CDU-Ratsfraktion im Vorfeld der Haushaltsberatungen beschlossen, dass der Gewerbesteuerhebesatz im Haushalt 2017 um fünf Prozentpunkte von 452 auf 447 gesenkt werden soll. Das Gremium setzt damit die Forderung der CDU-Mittelstandsvereinigung (MIT) um, die sich für die Reduzierung stark gemacht hat. Die Senkung werde sich mit Mindereinnahmen von rund 100.000 Euro im Haushalt auswirken. CDU-Fraktionsvorsitzender Dieter Genterzewsky begründete den Beschluss mit...

  • Hamminkeln
  • 26.01.17
  •  3
Politik
Gregor Golland, Charlotte Quik und Norbert Neß

CDU zur Sicherheit: „Den Rechtsstaat konsequenter und präsenter machen“

Die Tour mit der Nachtschicht im Kölner Streifenwagen hat den CDU-Landtagsabgeordneten Gregor Golland stark beeindruckt: „Unfassbar, wie wenig Respekt unseren Polizisten inzwischen entgegen gebracht wird“, berichtete der innenpolitische Experte bei einer Veranstaltung in Brünen. Der CDU-Stadtverband Hamminkeln hatte den Fachpolitiker unter der Überschrift „Mehr Sicherheit durch mehr Polizei?“ zum Fachgespräch eingeladen. „Wir wollen uns mit den Fakten befassen, statt populistisch Stimmung zu...

  • Hamminkeln
  • 30.11.16
  •  1
Politik
Charlotte Quik im Gespräch mit Thomas Wingerath (rechts). Der CDU-Landtagsabgeordnete Hendrik Schmitz nahm ebenfalls an der Talkrunde teil.
5 Bilder

Charlotte Quik in Loikum: Von Nessquik übers Babyschwimmen bis zur Gülleverordnung

Mit einem etwas anderen Politikformat hat der CDU-Ortsverband Loikum unter dem Vorsitz von Bernhard Meißen aufgewartet: Statt die üblichen Politiker-Reden zu halten, stand CDU-Landtagskandidatin Charlotte Quik in einer Talkshow Rede und Antwort. Der Loikumer Thomas Wingerath war in die Rolle des investigativen Journalisten geschlüpft und löcherte die 34-jährige CDU-Politikerin. Der Talk begann gleich flott und launig: Als Wingerath im Publikum den CDU-Vorsitzenden Norbert Neß erspähte,...

  • Hamminkeln
  • 10.11.16
Politik

CDU-Radtour auf den Spuren der verborgenen Heimat

Versteckte und verborgene Sehenswürdigkeiten standen im Mittelpunkt der diesjährigen Sommer-Radtour des CDU-Stadtverbands Hamminkeln. Nach dem symbolischen Startschuss durch Vizebürgermeisterin Anneliese Große-Holtforth ging es für die 58 Teilnehmer auf die insgesamt 25,89 Kilometer lange Strecke – vom Ausgangspunkt am Rathaus wieder zurück dorthin. „Mit der Radtour verbinden wir Politik und Freizeit“, erläuterte CDU-Stadtverbandsvorsitzender Norbert Neß: „Vom Fahrradsattel aus lässt sich...

  • Hamminkeln
  • 13.09.16
Politik

CDU-Eckpunkte: Hochwasserschutz nicht isoliert betrachten

Schnellschüsse in Sachen Hochwasserschutz seien nicht zielführend, warnt die CDU Hamminkeln vor ungenügend durchdachten Lösungen. Voraussetzung für alle notwendigen Hochwasserschutzmaßnahmen im Nachgang der Hochwasserereignisse an der Issel ist, dass sie erfolgversprechend und zukunftsorientiert sein müssen. „Wir dürfen nicht den Fehler machen, die Starkregenereignisse und die daraus resultierenden Hochwasser der Issel als Jahrhundertereignis zu betrachten. Der Klimawandel ist bei uns...

  • Hamminkeln
  • 14.08.16
  •  1
Politik
Adolf Bovenkerk (Mitte, braune Weste) bei einem Treffen im Frühling 2014.

CDU in Hamminkeln trauert um ihr Mitglied Adolf Bovenkerk (verstorben mit 83 Jahren)

Die CDU in Hamminkeln trauert um ihr langjähriges Mitglied Adolf Bovenkerk. Der ehemalige Bürgermeister der Gemeinde Hamminkeln, langjähriger Kreistagsabgeordneter und engagierter CDU-Lokalpolitiker ist am Montag im Alter von 83 Jahren verstorben. CDU-Stadtverbandsvorsitzender Norbert Neß: „Adolf Bovenkerk war ein bedeutender Politiker, der sich in seiner Freizeit über alle Maßen für seine Heimat eingesetzt hat. Auf seinen Rat haben ich und viele politische Weggefährten bis zu seinem Tod...

  • Wesel
  • 23.06.16
Politik
Animation des beauftragten Planungsbüros

CDU bedauert das Aus für den Drogeriemarkt an der Raiffeisenstraße

Als schweren Rückschlag für den Gewerbe- und Einkaufsstandort Hamminkeln bewertet die CDU das Scheitern des Projekts an der Raiffeisenstraße im Ortskern. Nach einem Pressebericht des BBV kann der von vielen Hamminkelner Einwohnern und Familien ersehnte Drogeriemarkt nicht gebaut werden. „Für das Scheitern trägt Herr Romanski erhebliche Mitverantwortung“, stellte der CDU-Vorsitzende Norbert Neß fest. Nachdem der zuständige Planungsausschuss vor genau einem Jahr (17. Juni 2015) zunächst...

  • Hamminkeln
  • 17.06.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.