Clankriminalität

Beiträge zum Thema Clankriminalität

Blaulicht

Schlag gegen die Clan-Kriminalität

Jetzt  wurde ein 32-jähriger, syrischer Staatsangehöriger vor dem Landgericht Dortmund u.a. wegen bewaffneten Handels mit nicht geringen Mengen Kokain als Mitglied einer Bande zu einer Freiheitsstrafe von 8 Jahren, 6 Monaten verurteilt, wobei das Urteil noch keine Rechtskraft erlangte. Organisierte Kriminalität In dem bei der Polizei und der Staatsanwaltschaft Dortmund jeweils im Zuständigkeitsbereich der Organisierten Kriminalität geführten Ermittlungsverfahren agierte der Verurteilte als...

  • Marl
  • 07.04.20
Politik
Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen lud die Bürgermeisterin und die Bürgermeister der zehn Kommunen des Kreises Recklinghausen sowie den Oberbürgermeister der Stadt Bottrop zu Sicherheitskonferenzen in das Polizeipräsidium ein.

Sicherheitskonferenz
Clankriminalität und Unfallentwicklung auf der Agenda der Bürgermeister

Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen lud die Bürgermeisterin und die Bürgermeister der zehn Kommunen des Kreises Recklinghausen sowie den Oberbürgermeister der Stadt Bottrop zu Sicherheitskonferenzen in das Polizeipräsidium ein. In den Konferenzen wurde neben der allgemeinen Sicherheitslage die Kriminalitäts- und Verkehrsunfallentwicklung in den einzelnen Kommunen besprochen. Auch Themen wie die Clankriminalität und die zu erwartenden Einsatzlagen im Zusammenhang mit dem Kraftwerk Datteln...

  • Dorsten
  • 10.03.20
  •  1
Politik
Herbert Reul, Innenminister NRW

Herbert Reul, Innenminister NRW, bei „CDU trifft…“

Frank Berger, Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion Wesel, hat in diesem Jahr Herbert Reul, den zuständigen Minister der NRW-Landesregierung für die Innere Sicherheit zur Veranstaltungsreihe „CDU trifft…“ eingeladen. Herbert Reul stellte am Anfang erstmal fest: „Jeder hat ein Recht darauf für seine Meinung zu kämpfen. Aber keiner hat das Recht darauf, dass nur seine Meinung die einzig Richtige ist.“ So hat die AfD eine Grenze überschritten, als diese ein Malbuch auf dem Markt gebracht...

  • Wesel
  • 01.03.20
Politik

Beleidigungsanzeige gegen Sprecher von „Essen stellt sich quer“
Essener Polizeiführung dreht am Rad

Wegen einer kritischen politischen Meinungsäußerung bei einer Demonstration gegen den rassistischen Anschlag in Hanau, will die Essener Polizei unter Federführung ihres Polizeipräsidenten Frank Richter einen der Sprecher von „Essen stellt sich quer“ auf Beleidigung verklagen. Konkret ereifert sich Richter über die Aussage, dass Altendorf „immer wieder Ziel rassistischer Kontrollen durch die Polizei geworden“ sei. Tatsächlich ist diese Aussage vollkommen berechtigt. Gerade Altendorf ist...

  • Essen-Nord
  • 27.02.20
  •  4
Blaulicht
2 Bilder

Kontrollen in Shisha-Bars in Marl und Umgebung, Bekämpfung der Clankriminalität

Am Freitagabend sind in den Städten Bottrop, Dorsten, Waltrop, Recklinghausen, Herten und Marl insgesamt 20 Shisha-Bars und Cafés kontrolliert worden. An den Kontrollen mit der Polizei waren zum Teil das Hauptzollamt Dortmund und Mitarbeiter der Städte Recklinghausen und Bottrop beteiligt. Mit dieser weiteren gemeinsamen Aktion führen die beteiligten Behörden die Bekämpfung der Clankriminalität fort. Familienclans Neben Verstößen gegen gaststättenrechtliche Bestimmungen, Steuerbestimmungen,...

  • Marl
  • 08.02.20
Blaulicht
Auch in Bottrop wurden mehrere Objekte von der Polizei und Mitarbeitern des Zolls kontrolliert.

Polizei und Zoll im gemeinsamen Einsatz gegen Clan-Kriminalität
Sheisha-Bars und Cafes in Bottrop wurden kontrolliert

Auch Objekte in Bottrop waren in den Abendstunden des 7. Februar (Freitag) Ziel einer groß angelegten Kontrollaktion, bei der insgesamt 20 Shisha-Bars und Cafes in den Städten Bottrop, Dorsten, Waltrop, Recklinghausen, Herten sowie Marl unerwarteten "Besuch" erhielten. An den Kontrollen mit der Polizei waren zum Teil das Hauptzollamt Dortmund und Mitarbeiter der Städte Recklinghausen und Bottrop beteiligt. Mit dieser weiteren gemeinsamen Aktion führe man die Bekämpfung der Clankriminalität...

  • Bottrop
  • 08.02.20
Blaulicht

Razzia zur Bekämpfung der Clankriminaltität

Gestern  führte die Polizei im Ortsteil Welheimer Mark in Bottrop gemeinsame Kontrollen mit der Stadt Bottrop, der Steuerfahndung Bochum und dem Hauptzollamt Dortmund (Finanzkontrolle Schwarzarbeit) zur Bekämpfung der Clankriminaltität durch. Hier wurden drei Kfz-Betriebe überprüft. Einsatz von Hundertschaftskräften Die Polizei unterstützte diese Kontrollen auch mit dem Einsatz von Hundertschaftskräften. Aus zurückliegenden Einsätzen ist bekannt, dass sich Personen anlässlich ähnlicher...

  • Marl
  • 17.01.20
Blaulicht
4 Bilder

SiKo Ruhr: Bekämpfung der Clankriminalität im Ruhrgebiet soll noch besser werden

Durch eine neue, behördenübergreifende Dienststelle soll die Bekämpfung der Clankriminalität in der Metropolregion Ruhr noch effizienter werden. Bei der „Sicherheitskooperation Ruhr zur Bekämpfung der Clankriminalität“ („SiKo Ruhr“) sollen Vertreter von Polizei, Kommunen, Zollbehörde, Bundespolizei und Finanzverwaltung, Informationen sammeln sowie Maßnahmen gegen Clankriminalität bündeln und koordinieren. „Die SiKo Ruhr wird deutschlandweit einmalig. Hier treffen Kompetenz auf Wissen, Kenner...

  • Marl
  • 10.12.19
Blaulicht

Polizei vollstreckt mit Kooperationspartnern Durchsuchungsbeschlüsse wegen Clankriminalität im Ruhrgebiet

Polizeibeamte der BAO Aktionsplan Clan haben am  (10.12.) gemeinsam mit dem Zoll und Mitarbeitern der Stadt Essen im Rahmen mehrerer Ermittlungsverfahren mit Clanbezug Durchsuchungsbeschlüsse des Amtsgerichtes Essen vollstreckt. Wegen des Verdachts der Insolvenzverschleppung, des Sozialleistungsbetruges und der gewerbsmäßigen Steuerhehlerei durchsuchte die Polizei gemeinsam mit den Kooperationspartnern an insgesamt sieben Objekten in Essen und in Duisburg. Neben den Wohnungen der drei...

  • Marl
  • 10.12.19
Blaulicht
Zwei Kilogramm Marihuana und Haschisch sichergestellt.
2 Bilder

Zwei Kilogramm Drogen sichergestellt
Razzia in Hilden

Am vergangenen Wochenende durchsuchte die Polizei verdächtige Lokalitäten. Zur Bekämpfung von Rocker- und Clan-Kriminalität kontrollierten die Beamten unter anderem eine Gaststätte und vier Shisha-Bars. Sie gelten als Treffpunkte und Rückzugsorte krimineller Personen, die der Clan- und Rocker-Kriminalität zuzuordnen sind oder dieser zumindest nahe stehen. Die durchsuchten Objekte hatte die Polizei schon längere Zeit im Visier, teilte die Polizei mit. "Mit starken polizeilichen Kräften und...

  • Hilden
  • 04.12.19
Blaulicht
32 Bilder

Große Polizeiaktion zur Bekämpfung von Clankriminalität am Sonntagnachmittag in Marl

Am  Sontagnachmittag  kam es zu einer grossen Polizeiaktion  am  Marler Stern  und in Marl Hüls.  Die Polizei hat am Sonntag (01.12.2019) erneut Kontrollen zur gemeinsamen Bekämpfung von Clankriminalität durchgeführt. In Marl wurden zwei Cafés von Mitarbeitern der Stadt Marl, des Hauptzollamtes Dortmund (Finanzkontrolle Schwarzarbeit) und der Steuerfahndung Bochum in den Fokus genommen. Die Polizei unterstütze die Kontrollen, um die Sicherheit des Einsatzes zu gewährleisten. Rückzugsorte von...

  • Marl
  • 01.12.19
Blaulicht
Für die Polizei geht es bei diesen Kontrollen in erster Linie um Erkenntnisgewinnung im Hinblick auf kriminelle Clanmitglieder. Fotos: Bludau
13 Bilder

Behördenübergreifende Großkontrolle auch in Marl und Herten
Gegen Clankriminalität - Razzia in zwei Betriebe in Dorsten

Dorsten. Am Dienstagmittag kam es in Hervest Dorsten zeitgleich in zwei Betriebe zu einer Razzia. Die Polizei, das Ordnungsamt und andere Behörden waren mit einem Großaufgebot im Einsatz. Kontrolliert wurden ein Döner Imbiss auf der Halterner Straße und ein Hotel und Restaurant auf dem Hellweg. Nach ersten Informationen der Polizei geht es um Clan-Kriminalität. Auch in anderen Städten soll es zeitgleich Razzien zu diesem Thema geben. Mit Beginn der Großkontrollen im Juli 2018 gibt es...

  • Dorsten
  • 27.11.19
Politik
Bürgerdialog im Lighthouse. Auf dem Podium (von links nach rechts): Klaus Persch (SPD), Jutta Pentoch (SPD), Raimund Glitza (SPD), Polizeipräsident Frank Richter, Polizeihauptkommissar Thomas Weise.
6 Bilder

Sicherheit – eine gesellschaftliche Aufgabe

15.11.2019 – Ortstermin für einen Bürgerdialog des SPD-Ortsvereins zum Thema „Sicherheit in Frohnhausen“. Als Fachmann zu Gast war Polizeipräsident Frank Richter. Wie steht es um die Sicherheit in Frohnhausen? Großrazzia am Frohnhauser Markt, Schlägereien, öffentliches Dealen – dass bei manchen Anwohnern die Alarmglocken läuten, hat die SPD Frohnhausen festgestellt. Ein Fall für die Bürgerplattform „denk.bar“, fanden die Kommunalpolitiker. Am 15. November um 19 Uhr war es so weit. Rund 30...

  • Essen-West
  • 19.11.19
Blaulicht
Polizei, Zoll und Steuerfahndung statteten verschiedenen Bars in Kamen, Bönen und Unna gestern Nacht unerwarteten Besuch ab. Foto: LK-Archiv

Kreis Unna: Polizeieinsatz gegen Clankriminalität
Erneute Razzia in Sisha-Bars und Wettbüros

In der Nacht zum heutigen Samstag (16. November) hat die Kreispolizei Unna gemeinsam mit dem Zoll, der Steuerfahndung und den Kommunen zwischen 19 Uhr und 1 Uhr erneut (wir berichteten im Juni 2019) einen Einsatz gegen die Clankriminalität durchgeführt. In Kamen, Unna und Bönen wurden Shisha Bars, Wettbüros und eine Teestube durchsucht und etwa 150 Personen kontrolliert. Zwei mussten zur Identitätsfeststellung zur Wache mitgenommen werden und konnten anschließend wieder entlassen...

  • Kamen
  • 16.11.19
  •  1
Blaulicht

Razzia in Gewerbetrieben in Marl, Clanstrukturen sollten ermittelt werden

Am Donnerstag, ab 18 Uhr, führte das Hauptzollamt Dortmund gemeinsam mit der Steuerfahndung Bochum und städtischen Mitarbeiten Betriebskontrollen in Gewerbebetrieben in Marl (Bahnhofstraße und Schwalbenstraße), in Oer-Erkenschwick (Ewaldstraße), in Recklinghausen (Bochumer Straße), in Waltrop (Hagelstraße) und in Gladbeck (Bülser Straße) durch. Die Polizei unterstützte diese Kontrollen auch mit dem Einsatz von Hundertschaftskräften. Aus zurückliegenden Einsätzen ist bekannt, dass sich...

  • Marl
  • 15.11.19
Blaulicht
Die Durchsuchung erfolgte in den frühen Morgenstunden.
2 Bilder

Schwerer Schlag gegen organisierte Clankriminalität, GSG 9 eingesetzt

Am 24. Oktober 2019 durchsuchten 364 Polizeivollzugsbeamte der Bundespolizei, 27 Beamte des Polizeipräsidiums Trier und 6 Staatsanwälte der Staatsanwaltschaft Trier 29 Objekte in vier Bundesländern. Dabei vollstreckten sie -2- Haftbefehle. Die vorangegangenen Ermittlungen unter Leitung der Staatsanwaltschaft Trier richteten sich hauptsächlich gegen einen libanesischen Familienclan. Ihm werden illegale Schleusungen vorgeworfen, deren Charakteristik der organisierten Clankriminalität zuzuordnen...

  • Marl
  • 24.10.19
Politik
Eduard Schreyer (FDP)

FDP-Ratsfraktion
Behörden-Zentrum gegen Clan-Kriminalität in Essen sinnvoll

Laut Berichten der Funke Mediengruppe sind die Pläne für ein Behörden-Zentrum zur Bekämpfung der Clan-Kriminalität des NRW-Innenministeriums konkreter als bislang angenommen. Für die Essener FDP-Ratsfraktion begrüßt der ordnungspolitische Sprecher, Eduard Schreyer, eine solche Konzeption: „In den letzten Monaten sind gemeinsame Razzien von Polizei, Zoll, Steuerfahndung und kommunalen Behörden in Essen durchgeführt worden, um der Clan-Kriminalität endlich wirkungsvoll entgegen zu treten. Das...

  • Essen
  • 13.09.19
Blaulicht
Bei der Großrazzia in Ratingen wurde unter anderem dieser Karton mit unversteuerten Zigaretten beschlagnahmt.

Großrazzia von Polizei, Zoll und Ordnungsamt
Schlag gegen Clan-Kriminalität in Ratingen

Ratingen, In ihren Bemühungen im Kampf gegen Clan-Kriminalität und im Rahmen der landesweiten "Null-Toleranz-Strategie" haben in der Nacht von Freitag auf Samstag die Kreispolizeibehörde Mettmann, der Zoll und das Ratinger Ordnungsamt eine Großrazzia durchgeführt. Ziel waren mehrere Wettbüros und Gaststätten sowie eine Shisha-Bar. Zwei Wettbüros sowie eine Gaststätte wurden noch in der gleichen Nacht geschlossen. Die überprüften Objekte waren schon längere Zeit Gegenstand polizeilicher und...

  • Ratingen
  • 28.07.19
  •  1
Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Großrazzia in den Duisburger Stadtteilen Hochfeld, Meiderich, Homberg sowie in Moers
14 Haftbefehle gegen mutmaßliche Drogenhändler

Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften haben die Staatsanwaltschaft Duisburg und die Polizei am Dienstag, 2. Juli, ab 12 Uhr, in den Duisburger Stadtteilen Hochfeld, Meiderich, Homberg sowie in Moers mehr als 20 Durchsuchungsbeschlüsse und 14 Haftbefehle gegen mutmaßliche Drogenhändler, bei denen teilweise Anhaltspunkte für Bezüge zur Clankriminalität vorliegen, erfolgreich vollstreckt. Bei den Maßnahmen nahmen die Ordnungshüter drei weitere Verdächtige vorläufig fest. Alle Festgenommenen...

  • Duisburg
  • 03.07.19
Blaulicht
Nächtlicher Schwerpunkteinsatz im Kreis Unna gegen Clankriminalität. Foto: LK-Archiv

Polizei und Zoll im Einsatz gegen Clankriminalität
Razzia in Shisha-Bars und Wettbüros

Am Freitagabend (28. Juni) hat die Kreispolizeibehörde Unna, gemeinsam mit dem Zoll, einen Großeinsatz zur Bekämpfung der Clankriminalität durchgeführt. In Kamen, Selm, Bönen und Unna wurden Shisha-Bars und Wettbüros, gemeinsam mit den Netzwerkpartnern, durchsucht. Dabei wurden fast 100 Personenkontrollen durchgeführt. Vier Leute mussten zur Identitätsfeststellung zur Wache mitgenommen werden und konnten anschließend wieder entlassen werden. SteuerbetrugFast in allen kontrollierten...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 29.06.19
Politik
„Menschen die unsere Gastfreundlichkeit derart missbrauchen, in dem sie straffällig werden die Rechte auf körperliche Unversehrtheit sowie Eigentum missachten, müssen konsequent ausgewiesen werden". Sagt Wilfried Adamy, Ratsherr und Vertreter des EBB-FW im Ordnungsausschuss. Foto: Archiv

EBB-FW fordert konsequentes Handeln und mehr Polizisten
Der Kampf gegen die Clans

Das Essener Bürger Bündnis-Freie Wähler (EBB-FW) zeigt sich alarmiert angesichts der Erkenntnis des Landeslagebildes Clankriminalität der Polizei NRW für das Jahr 2018. Mit 1.137 von 14.225 Straftaten in NRW von 2016 bis 2018 zeigt Essen eine bedrohlich hohe Quote im Bereich Clankriminalität auf. „Wenn 8,3 Prozent aller Straftaten im Bereich Clankriminalität in Essen begangen werden, ist das für uns ein alarmierendes Signal. Insbesondere die Kriminalitätsverteilung auf Rohheitsdelikte,...

  • Essen-Nord
  • 18.05.19
  •  1
Blaulicht

200 Dosen unversteuerter Tabak sichergestellt
Polizei geht auch in Herten gegen Clanfamilien vor

Neun Shisha-Bars wurden am Freitag in der achten Großkontrolle des Zolls im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Recklinghausen mit Unterstützung der Steuerfahndung, der Städte und der Polizei ins Auge gefasst. Die Kontrollen von Bars, Personen und Fahrzeugen fanden am Abend in den fünf Städten Dorsten (1), Herten (1), Haltern am See (1), Recklinghausen (5) und Waltrop (1) statt. Die Einsatzkräfte stellten in allen Städten erneut eine Reihe von Rechtsverstößen und Beanstandungen...

  • Herten
  • 18.05.19
  •  1
Blaulicht
2 Bilder

Landeskriminalamt stellt erstes Lagebild Clankriminalität in NRW vor

Das Landeskriminalamt (LKA) hat das erste Lagebild zur Clankriminalität in Nordrhein-Westfalen erstellt. Thomas Jungbluth, Abteilungsleiter "Organisierte Kriminalität", überreichte es am (15. Mai 2019) im LKA an Innenminister Herbert Reul. Über ein Drittel der mehr als 14.000 untersuchten Straftaten, die Clanmitgliedern zuzuordnen sind, waren so genannte Rohheitsdelikte, etwa Bedrohung, Nötigung, Raub und gefährliche Körperverletzung. Wir haben es hier eben nicht mit Eierdieben und...

  • Marl
  • 16.05.19
Blaulicht
In einer Duisburger Shishabar wurde bei einer Durchsuchung verbotener Tabak entdeckt.

Im Kampf gegen Clankriminalität
Shishabars und Wettbüros in Duisburg durchsucht

Die Null-Toleranz-Strategie und die Politik der "kleinen Nadelstiche" im Kampf gegen die Clankriminalität setzen sich fort. Im Rahmen eines behördenübergreifenden Schwerpunkteinsatzes kontrollierten Polizei und der Sonderaußendienst des Bürger- und Ordnungsamtes der Stadt Duisburg am Montag, 29. April, im Zeitraum von 19 Uhr bis 22 Uhr drei Gewerbeobjekte rund um den Kometenplatz. In einer Gaststätte und einer Wettannahmestelle stellten die Kontrolleure Pokertische fest, die zum Zeitpunkt...

  • Duisburg
  • 30.04.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.