Comedy

Beiträge zum Thema Comedy

Kultur
Tina Teubner. Foto: J. Schneider

Tina Teubner gastiert im Glashaus Herten
Survival-Tipps zu Weihnachten

Tina Teubner, studierte Melancholikerin mit starker Tendenz zu humorvollen Lösungen, ist am Donnerstag, 19. Dezember, zu Gast bei der Kleinkunstreihe 7nach8 und präsentiert ihr aktuelles Programm "Stille Nacht bis es kracht". Sie bereitet das Publikum auf die bevorstehende Weihnachtszeit vor. Denn, ob wir es lieben oder hassen - der Erwartungsdruck bleibt. Diesen Weihnachts-Wahnsinn übersteht nur, wer darüber lachen kann. Karten kosten 18 Euro im Vorverkauf (20 Euro an der Abendkasse,...

  • Herten
  • 08.12.19
Kultur

Spende
NachtLokal unterstützt Selbstverteidigungskurse für Mädchen der Diakonie

Bei der Live-Late-Night-Show im ScherleBeck’s im Mai konnte das Team des „NachtLokal“ einen Erlös von 350 Euro verbuchen. Das Geld ist auch diesmal für einen guten Zweck bestimmt: Es kommt dem Frauenhaus der Diakonie zur Finanzierung von Selbstverteidigungskursen für Mädchen zugute. „Die Hertener Gleichstellungsbeauftragte Maresa Kallmeier hat uns das Projekt ans Herz gelegt“, erzählt Steff Hasler. “Als Mitglied des Kreativ-Netzwerks Herten finde ich es toll, wenn wir eine Initiative aus dem...

  • Herten
  • 29.08.19
Kultur
Foto: Wolfgang Herzberg

Wissenschaft trifft Comedy
Witzige Experimente mit den Physikanten im Hertener Willy-Brandt-Schule

Die Physikanten sind am Freitag, 5. Juli, um 18 Uhr zu Gast in der Willy-Brandt-Schule, Ernst-Reuter-Platz 10-20, und präsentieren ein "Best-of" ihrer spektakulärsten Experimente. Dabei vermitteln die Physiker ihre Wissenschaft auf aufregende, packende und lustige Weise und beweisen das Naturwissenschaft alles andere als langweilig ist. "Bei uns lernen Interessierte bei einer Vorstellung mehr über Physik, als sie je in ihrer Schulzeit vergessen konnten", sagt Diplom-Physiker Marcus Weber,...

  • Herten
  • 02.06.19
Kultur
Nils Müller, Steff Hasler, Kevin Runau und Janine Neuhaus (v.l.) freuen sich auf den 4. Mai. Foto: ST

Spannende Gäste und satirische Lebensberatung
Hertener NachtLokal öffnet am 4. Mai wieder seine Pforten

Nach einem Jahr Pause meldet sich das NachtLokal um Kevin Runau und Steff Hasler zurück. Am 4. Mai begrüßt das Duo ab 21 Uhr zwei spannende Talkgäste und präsentiert einen Abend mit Stand up, Sketchen, Talk, Spielen und Musik. Als "Showband" fungiert diesmal Nic Koray. Die Musikerin aus Herdecke ist seit Jahren solo und in verschiedenen Bandformationen erfolgreich in der Region unterwegs. Unter anderem ist sie im Vorprogramm der Cranberries aufgetreten. Jetzt hat sie ihr zweites Soloalbum...

  • Herten
  • 13.04.19
Kultur

Veranstaltungen zum Teil ausverkauft
Kulturelles Angebot erfreut sich großer Beliebtheit

Herten hat zahlreiche kulturelle Veranstaltungen zu bieten. Dabei sind manche beliebter als andere, was zur Folge hat, dass Karten oft schnell vergriffen sind, wie auch bei den folgenden Terminen: Die Orientalische Nacht ist seit Jahren eines der gefragtesten Events im Rahmen der Frauenkulturtage und auch in diesem Jahr waren die Karten sehr gefragt und sind mittlerweile ausverkauft. Ähnliches gilt für das beliebte Frauenfrühstück mit Kultur, das am Sonntag, 6. März, um 10 Uhr im...

  • Herten
  • 23.02.19
Kultur
Neve Campbell (u.a. "Scream") ist eine der Promis, die für den guten Zweck unterschrieben haben.
2 Bilder

Promiauflauf a la Holtschulte: Cartoonist initiiert Verlosung für guten Zweck

Unter der Regie von Michael Holtschulte ist auf auf der Horrofilmconvention "Weekend of Hell" ein Poster entstanden, das von vier Cartoonisten und zwei Comiczeichnern bemalt und signiert wurde. Doch danach ging es erst richtig los. "Als mich Torsten Sträter besuchte, ist spontan die Idee entstanden, das Ganze für einen guten Zweck zu versteigern. Da wir und unser gemeinsamer Freund Hennes Bender uns für das Albert-Schweitzer-Tierheim engagieren, war relativ schnell klar, dass das Geld dahin...

  • Herten
  • 02.05.18
  •  1
  •  2
LK-Gemeinschaft
Am 16. Dezember verlosen wir beste Unterhaltung mit Olaf Schubert in Hagen.
2 Bilder

Lokalkompass-Adventskalender 2017: Comedy mit Olaf Schubert in Hagen

Mit seinem Programm "Sexy Forever" möchte Comedian Olaf Schubert neue Wege gehen.  Zwar bleibt er der mahnende, intellektuelle Stachel im Fleische der Bourgeoisie, der uns dieAntworten auf die brennenden Fragen der heutigen Zeit liefert - zuzüglich möchte er nun aber auch seine sinnliche Seite präsentieren. Am Freitag, 19. Januar, zeigt er diese Seite in der Stadthalle Hagen (20 Uhr). Wir verlosen 1x2 Freikarten. Türchen Nr. 16 Durch die Trennung von seiner langjährigen Freundin Carola ist...

  • Hagen
  • 16.12.17
  •  3
  •  12
LK-Gemeinschaft
Am 14. Dezember verlosen wir Tickets für Paul Panzers Auftritt in Essen.
2 Bilder

Lokalkompass-Adventskalender 2017: Comedy mit Paul Panzer in Essen

"Glücksritter - vom Pech verfolgt" heißt das sechste Bühnenprogramm von Comedian Paul Panzer. Am Freitag, 23. Februar, gastiert er damit in der Grugahalle in Essen. Wir verlosen 1x2 Freikarten.Türchen Nr. 14 Was ist Glück? Wie findet man es und was muss man anstellen, damit es bleibt!? Nach Freizeitwahn, Weltrettung und Evolution ist Paul Panzer nun in der philosophischen Königsklasse angekommen. Nach mehr als 13 Jahren an der Spitze der deutschen Comedy, tritt „unser Paul“ nun seine wohl...

  • Wesel
  • 14.12.17
  •  4
  •  20
LK-Gemeinschaft
Am 5. Dezember gibt es Tickets für das Tourneefinale von Johann König in Oberhausen zu gewinnen.
2 Bilder

Lokalkompass-Adventskalender 2017: Comedy mit Johann König

Letzte Chance! Der Comedian Johann König zeigt am Samstag, 9. Dezember, zum allerletzten Mal sein Programm "Milchbrötchenrechnung", bevor er ein Jahr pausieren will. Wir verlosen für das Tournee-Ende in der Luise-Albertz-Halle in Oberhausen 3x2 Freikarten. Türchen Nummer 5 Dank sprachlicher Entzugsentgleisungen und seinem windigen Gespür für dasUnerdenkliche kommt Johann König überraschend wie eine schwangere Eidechse um die Ecke spaziert und holt sein Publikum da ab, wo es gar nicht ist....

  • Oberhausen
  • 05.12.17
  •  8
  •  20
LK-Gemeinschaft
2. Dezember 2017: Heute gibt es Tickets für Dennis zu gewinnen.
2 Bilder

Lokalkompass-Adventskalender 2017: Comedy mit Dennis in Marl

"Guten Tag. Mein Name heißt Dennis. Ich bin 21 Jahre alt und arbeite gerne mit Menschen. Ich wohne bei mein Oma Claudia, die ist schon voll alt so, mindestens 39 Jahre. In Hürth. Ich gehe auf die Pierre-Littbarski-Berufsschule. Auch in Hürth." Mit seinem Comedy-Soloprogramm "Ich seh voll reich aus" gastiert Dennis am Donnerstag, 7. Dezember, um 20 Uhr im Theater der Stadt Marl. Wir verlosen zwei Tickets. Türchen Nummer 2 Dennis lässt uns "Ottos" wieder tief in das Leben des sympathischen...

  • Marl
  • 02.12.17
  •  6
  •  13
LK-Gemeinschaft
Bülent Ceylan widmet sich allem, was "kronk" ist. Foto: Alexander Grüber

EventReporter gesucht: Bülent Ceylan ist "kronk"

Die Welt geht am Stock, die Menschen sind dringend auf humoristische Behandlung angewiesen und die bekommen sie direkt und in gewohnt hoher Dosis bei Bülent Ceylans Programm: „KRONK“. Wir suchen einen EventReporter mit strapazierfähiger Lachmuskulatur, der am Freitag, 8. Dezember, noch nichts vor hat.  Ab 20 Uhr widmet sich der Comedian aus Mannheim mit den langen Haaren und dem unverwechselbaren Akzent im Ruhrcongress Bochum den verschiedenen Leiden: Vor allem Körper, Geist und jede Menge...

  • Bochum
  • 30.11.17
  •  20
  •  17
LK-Gemeinschaft
Marcus Runge war einer von 2000 Akteuren beim Rekord in Würzburg

Zehn Minuten-Hilfe: Comedian Marcus Runge trägt zu Weltrekord bei

Bei der Veranstaltung „Wuervar“ in Würzburg ist der Rekord für die längste Varieté-Show der Welt geknackt worden. Die Künstler brachten es auf insgesamt 106 Stunden und 33 Minuten. Mit dieser Leistung ist die alte Bestmarke um 5 Stunden und 44 Minuten überboten worden. Mit dabei war der Comedian und Moderator Marcus Runge aus Scherlebeck. Der 41-Jährige präsentierte bei diesem Kultur-Marathon einen Auszug aus seinem Programm „Eltern sind Mafia“. Zehn Minuten steuerte er zum Weltrekord bei....

  • Herten
  • 30.11.17
  •  1
Überregionales
Stefan Promnik und Kevin Runau (v.l.) überreichen die Spende an Christian "Punky" Bahr und Karlheinz Feindert (v.r.) von der Franz-Hahn-Werkstatt.

NachtLokal-Erlös geht an die Franz-Hahn-Werkstatt

Lacher für den guten Zweck generierte das NachtLokal am 1. Oktober 2016 im ScherleBeck's im Haus Berger. Der Erlös der Live-Late-Night-Show kommt diesmal der Franz-Hahn-Werkstatt zugute. 420 Euro erwirtschafteten die Macher Kevin Runau und Steff Hasler mit einem rund zweistündigen Programm aus Stand-up, Sketchen, Spielen und Interviews. Das Wirtepaar Stefan und Vivian Promnik machten die Summe rund: So freuten sich Karlheinz Feindert und Christian "Punky" Bahr vom Werkstatt-Team über 450...

  • Herten
  • 08.02.17
Kultur
2 Bilder

Weihnachtliche Cartoons auf dem Hof Wessels

Es weihnachtet schon - auch bei den Cartoonisten: Am Freitag, 2. Dezember, findet ab 20 Uhr die Ausstellungseröffnung zu „Sch… Bescherung“ auf dem Hof Wessels statt. Zu sehen sind Weihnachtscartoons des bekannten Cartoonisten Miguel Fernandez. Um nicht nur optisch in Weihnachtsstimmung zu kommen, wird Fernandez von Thomas Koch literarisch unterstützt. Koch versüßt den Abend mit Ausschnitten aus seinem Leseprogramm, wobei der Schwerpunkt selbstverständlich auf Weihnachten liegt. Mit Thomas...

  • Herten
  • 22.11.16
  •  1
  •  5
Politik
"Kabarett und Anarchie" verspricht Sebastian Pufpaff.
2 Bilder

Bücherkompass: Perlen des Kabaretts

Gutes Kabarett muss vor allem eins sein: intelligent. Ob jetzt satirisch oder ironisch, böse oder verspielt, pessimistisch oder gut gelaunt - das spielt erstmal keine Rolle. Mit Sebastian Pufpaff, Hagen Rether und Stefan Waghubinger bieten wir in dieser Woche Programme von drei ausgezeichneten und scharfsinnigen Kabarettisten aus dem deutschsprachigen Raum. Stefan Waghubinger: Außergewöhnliche Belastungen Waghubinger sollte ein neues Kabarett Programm schreiben, mit dem er endlich die Welt...

  • 09.08.16
  •  11
  •  7
Kultur
2 Bilder

NachtLokal nach 9 Minuten ausverkauft

Am vergangenen Samstag startete der Vorverkauf für die Live-Late-Night-Show „NachtLokal“. Breits um 15 Uhr standen die ersten Kaufwilligen vor der Tür im ScherleBeck's im Haus Berger. Bei winterlichen Temperaturen hatten findige Fans einen Feuerkorb mitgebracht. Auch das NachtLokal-Team hatte ein Herz für die Wartenden und schenkte warmen Tee aus. Als die Türen sich um 17.30 Uhr öffneten, war der Ansturm heftig, aber kurz: Nach 9 Minuten war die Show ausverkauft.

  • Herten
  • 19.01.16
Kultur
Spendenübergabe vom NachtLokal: Kevin Runau (l.) und Stefan Promnik mit Claudia Müller (2.v.l.) und Sylvia Steffan.
4 Bilder

400 Euro für den Zirkus „Confetti“

NachtLokal-Erlös dient einem guten Zweck Das zweite NachtLokal im ScherleBeck’s im Haus Berger erwirtschaftete 400 Euro für den guten Zweck: Das Team der Live-Late Night Show spendete den Erlös an das Zirkusprojekt „Confetti“ vom Familienbüro der Caritas, dem Hof Wessels und der Stadt Herten. Stand up und Sketche zu aktuellen Themen, dazu interessante Gäste und Live-Musik – das Konzept des NachtLokals kommt an: Die zweite Auflage der Live-Late Night Show war nach neun Minuten...

  • Herten
  • 25.11.15
LK-Gemeinschaft
Der prominente Buchautor Bastian Bielendorfer ist gespannt auf Eure Kurzgeschichten.

MITMACH-AKTION: Bastian Bielendorfer und Lokalkompass suchen Eure Kurzgeschichten

Die Idee stammt von Euch, den Mitgliedern unserer Community, und wir setzen auf Eure kreative Ader: Der Lokalkompass veranstaltet seinen ersten großen Kurzgeschichten-Wettbewerb. Prominente Unterstützung erhalten wir dabei vom Bestseller-Autor Bastian Bielendorfer, der sich als Juror und mit exklusiven Preisen einbringen will. Sein Kernthema ist deshalb auch Thema des Wettbewerbs: Schule. Habt Ihr Erinnerungen an die Schulzeit, die Euch zu einer fantastischen Kurzgeschichte inspirieren? Spielt...

  • 10.10.15
  •  57
  •  25
Kultur
2 Bilder

Adventskalender - Tag 18: "Schantall" live erleben!

Am Samstag, 8. März, ist es soweit: Kai Twilfer kommt mit seinem Buch "Schantall, tu ma die Omma winken" nach Gelsenkirchen! Und was er zu bieten hat, ist keine normale Lesung: vielmehr möchte er mit seinem Publikum interagieren und dem 'Kevinismus' dabei auf die Schliche kommen. Die besten Geschichten schreibt doch immer noch das Leben selbst, dachte sich Erfolgsautor als seinem Verlag von einem Leser eine echte Hochzeitsanzeige aus einer Mühlheimer Zeitung zugesandt wurde die verkündete:...

  • Gelsenkirchen
  • 17.12.13
  •  1
  •  12
Kultur
2 Bilder

Adventskalender - Tag 13: Karten für Wilfried Schmickler gewinnen!

Man kennt ihn auch als "Scharfrichter unter den deutschen Kabarettisten": Wilfried Schmickler kommt am Dienstag, 4. Februar, ins Musiktheater im Revier und gibt, bitterböse und punktgenau pointiert, seinen Senf zum Zeitgeschehen dazu. Schmicklers Opfer sind immer Täter. Allemal die Großen in Wirtschaft und Politik, Kirche und Medien. Doch auch die Kleinen, vor allem die Kleinen im Geiste, bekommen ihr Fett weg. Und wenn man ihn fragt, den großen Herrn des Kabarett, wie lange die alle noch so...

  • Gelsenkirchen
  • 12.12.13
  •  8
Kultur
Ingo Appelt.Foto: Schaffrath

Comedy und Kabarett

Comedy-Rüpel Ingo Appelt rumpelt von der Bühne, Gerburg Jahnke hat sich wieder Gäste eingeladen, Kaya Yanar hält nicht nur den Deutschen den Spiegel vor – Comedy und Kabarett gibt‘s beim Zeltfestival Ruhr reichlich. Denn seit den Anfängen vor fünf Jahren gehört neben der Musik das „gesprochene Wort“ zum Konzept des ZFR. In diesem Jahr lädt zudem Helge Schneider zum „Bunten Sommerabend“, Carolin Kebekus sorgt für „Pussyterror“, Frank Goosen hat einmal mehr ein Heimspiel und Wilfried...

  • Essen-Süd
  • 31.07.13
Kultur
Wild und lustig ist die Clownsband The Bombastics. Foto: Veranstalter

Marler Theaterfest unter freiem Himmel

Tanz, Comedy, Akrobatik, Shows, Livemusik: Eine Wundertüte voller Überraschungen kann das Publikum am Samstag, 6. Juli, auf dem Vorplatz am Theater Marl auspacken - und das zum Nulltarif. Mit einem üppigen Programm voller Augen-, Ohren- und Gaumenfreuden wird das Theaterprogramm der kommenden Saison beim bunten Familienfest vorgestellt. Ab 14 Uhr zeigen zahlreiche Straßenkünstler ihr Könne, darunter die Compagnie du Mirador aus Antwerpen (Belgien) mit ihrem Programm „ISSÉO!“ auf den...

  • Marl
  • 02.07.13
Kultur
Direkt und ungezügelt ist das, was Carolin Kebekus dem Publikum auf der Bühne entgegenschleudert.Foto: Phillipp Brohl

„PussyTerror“ beim Zeltfestival Ruhr

Ausgezeichnet mit dem Prix Pantheon, dem Kabarettpreis „Tegtmeiers Erben“ und dem deutschen Comedy Preis präsentiert Carolin Kebekus ihr erstes Soloprogramm: „PussyTerror“! Und macht damit auch Station beim Zeltfestival Ruhr. Am Samstag, 31. August, spielt, schreit und singt sich die rheinländische Ausnahmekünstlerin in über neunzig Minuten durch die Höhen und Tiefen des Lebens einer jungen Frau, die ihre Wurzeln zur Kölner Bronx nicht verheimlicht. Warum auch? Gosse kann auch sexy...

  • Essen-Süd
  • 26.06.13
Kultur
Die Zombies des Geierabends scheuen nicht das Tageslicht und stellen sich dem Open-Air-Auftritt.Foto: StandOut.de

Die Zombies entern „Tante Amanda“

Auch Zombies wollen ab und zu ans Tageslicht: Nach einer erfolgreichen Session auf Zeche Zollern fallen die Geier-Zombies in Dortmund-Westerfilde ein. Von Freitag bis Sonntag, 14. bis 16. Juni, übernimmt der Dortmunder Ruhrpott-Karneval Geierabend den Biergarten „Tante Amanda“ und bietet furchterregend komischen Ruhrpott-Klamauk und schonungslose Comedy satt. Die Fans haben sich durchgesetzt: Der zweistündige Sommer-Mix aus Comedy, Kabarett, Satire und Musik besteht auf vielfachen Wunsch...

  • Essen-Süd
  • 11.06.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.