Controlling

Beiträge zum Thema Controlling

LK-Gemeinschaft

Herzlich willkommen im Unternehmensverbund!

Seit dem 01. März ist Bianca Frank (30) als stellv. Verwaltungsdirektorin des MHG und als Leitung des Controllings für den St. Augustinus-Unternehmensverbund tätig. Die studierte Wirtschaftswissenschaftlerin blickt bereits auf eine berufliche Karriere als Senior Controllerin, stellv. Leiterin eines Konzerncontrollings und stellv. Verwaltungsdirektorin eines Krankenhausverbundes zurück. Für Bianca Frank ist die neue Tätigkeit im Unternehmensverbund der St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH eine...

  • Gelsenkirchen
  • 10.03.20
Politik

Viele Konzepte, wenig Greifbares
Wie weit ist Bochum beim Klimaschutz?

Bochum hat 2019 den Klimanotstand ausgerufen. Was tut die Stadt für den Klimaschutz? Welche Maßnahmen laufen? Wie erfolgreich konnten die umgesetzt werden? Dazu gibt die Verwaltung von selbst leider nur viel zu wenige Informationen. So entsteht der Eindruck viele Maßnahmen würden gar nicht oder nur sehr verzögert umgesetzt. Das Controlling hinsichtlich der beschlossenen Klimakonzepte und Maßnahmen ist unzureichend und muss dringend verbessert werden. Auch fehlt bei der Realisierung eine...

  • Bochum
  • 08.02.20
  •  3
  •  1
Wirtschaft
Markus Dickamp

Neuer Leiter Investitionen, Bau und Technik bei den Knappschaft Kliniken

Schwerpunkte von Markus Dickamp (46) liegen im Investitionscontrolling und in der Strategieentwicklung Markus Dickamp (46) ist neuer Leiter des Referats Investitionen, Bau und Technik der Knappschaft Kliniken GmbH. Der Diplom-Ingenieur hat jahrelange Erfahrung im Projektmanagement bei einem weltweit tätigen Anlagenbau-Unternehmen gesammelt und überträgt dieses Wissen jetzt in den Gesundheitssektor. „Mit Markus Dickamp stärken wir den Bereich Investitionen, Bau und Technik“, sagt Andreas...

  • Bochum
  • 28.01.20
Politik
Neues Gymnasium, 4 Mio. teurer als geplant

Kosten außer Kontrolle - Neues Gymnasium und Hans-Böckler-Realschule werden 8,8 Mio. teurer

Und wieder werden Bauprojekte der Stadt in der Endabrechnung Millionen teurer (Verwaltungsvorlage 20142247) als geplant. Diesmal sind es das Neue Gymnasium und die Hans-Böckler-Realschule. Das Neue Gymnasium, bis zur Verschiebung der Eröffnung von Schul- und Kulturdezernent Townsend (SPD) immer wieder als Musterbeispiel genannt, für Projekte der Stadt, die im Kostenrahmen bleiben, wird statt 31,6 Mio. jetzt über 36 Mio. kosten. Das ist eine Kostensteigerung von über 12% (+4 Mio. Euro)....

  • Bochum
  • 09.12.14
  •  4
  •  5
Politik
Aufatmen im Gladbecker Rathaus: Die Bezirksregierung Münster hat den städtischen Haushalt für das Jahr 2014 genehmigt. Aber auch in den nächsten Jahren, so die mahnenden Worte aus Münster, müsse Gladbeck weiterhin den eingeschlagenen Sparkurs strikt einhalten.

Bezirksregierung segnet 2014er-Haushalt für Gladbeck ab

Gladbeck/Münster. Diese Nachricht dürfte im Rathaus am Willy-Brandt-Platz für zufriedene Gesichter und auch eine eher entspannte Stimmung gesorgt haben: Die Bezirksregierung Münster hat den Haushaltssanierungsplan (HSP) der Stadt Gladbeck für das Jahr 2014 offiziell genehmigt. Die Bezirksregierung begründet ihre Entscheidung damit, dass auch die aktuelle Fortschreibung des "HSP" die Stadt Gladbeck zeige, dass sie mit Hilfe der Landesmittel aus dem Stärkungspakt im Jahr 2018 einen...

  • Gladbeck
  • 21.02.14
  •  1
Politik

Es ist unser Geld

Reinoldino versteht die Welt nicht mehr. Erst der Aufreger um Uli Hoeneß, der Millionen Steuergelder hinterzogen hat. Dann der Skandal vor der Haustür. Eine frühere Mitarbeiterin der Bürgerdienste in der Bezirksverwaltung Hombruch soll Geld beiseite geschafft haben. Viel Geld. Die Rede ist von 400 000 Euro. Und jahrelang hat es keiner bemerkt. Erst jetzt kamen die offenbar kriminellen Machenschaften ans Licht. Erinnerungen werden wach an einen ähnlichen Fall zu Zeiten des Oberbürgermeisters...

  • Dortmund-City
  • 03.05.13
  •  1
Politik
Wettbewerbssieger Neues Gymnasium im Modell

Bochum verbrennt hemmungslos Steuermillionen

Ein städtisches Investitionsprojekt nach dem anderen reist krachend jede gesetzte Kostengrenze. Doch kaum einen der Lokalpolitiker stört’s wirklich, sonst hätte die Politik längst Maßnahmen ergriffen, damit zukünftig sicher gestellt ist, dass die Verwaltung die von der Politik gesetzten Kostenvorgaben auch einhält. Auch beim Neuen Gymnasium, bisher immer als Beispiel dafür angeführt, dass die Stadt auch in der Lage ist Kostengrenzen einzuhalten, muss die Stadt jetzt zugeben, dass man das...

  • Bochum
  • 08.02.13
  •  1
Politik
2 Bilder

Agenda News: 42 Jahre steigende Schulden

Hagen, 1. Juli 2012 Wir nehmen medial jeden Trend wahr, an großen Events teil und regen Anteil an den vielen elektrisierenden Sex-, Vergewaltigungs-, Steuerhinterziehung- und Bestechungsskandalen. Zu dem größten gesellschaftspolitischem Skandal, dem Anwachsen der Schulden über 42 Jahre auf rund 2.400 Milliarden Euro (2.090 Mrd. Ende 2012 plus 285 Mrd. Euro, die unmittelbar aus den ESM fällig werden), kein Wort. Ebenso wenig wird in Betracht gezogen, dass Billionen für Banken, deren...

  • Hagen
  • 01.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.