Coronakrise

Beiträge zum Thema Coronakrise

Ratgeber

Corona-Update
Märkischer Kreis plant neue Allgemeinverfügung

Das Land NRW hat am Donnerstag die neue Coronaschutzverordnung veröffentlicht, die ab Montag und zunächst bis zum 26. April auch im Märkischen Kreis gilt. Darüber hinaus plant der Märkische Kreis eine neue Allgemeinverfügung, die ab Montag, 19. April, in Kraft treten soll. Details werden in enger Abstimmung mit dem NRW-Gesundheitsministerium geklärt. Die NRW-Landesregierung hat mit der neuen Coronaschutzverordung die ab Montag landesweit geltenden Regeln veröffentlicht. Sie orientiert sich im...

  • Iserlohn
  • 16.04.21
Ratgeber

Corona-Update
183 Neuinfektionen im Märkischen Kreis - Inzidenz 222,6

Im Märkischen Kreis sind 1524 Männer und Frauen mit dem Coronavirus infiziert. Binnen eines Tages bestätigten sich 183 Verdachtsfälle. Bedauerlicherweise ist ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19 Erkrankung zu beklagen. Beim Gesundheitsamt des Märkischen Kreises sind in den letzten 24 Stunden 183 labor-technisch bestätigte Coronanachweise eingegangen. Sie verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Altena (+7), Balve (+1), Halver (+3), Hemer (+14), Iserlohn (+29),...

  • Iserlohn
  • 15.04.21
Ratgeber
„Die digitale Kontaktnachverfolgung muss auch im Märkischen Kreis zum Einsatz kommen", sagt Landrat Marco Voge.

Corona-Update
Luca-App: Grundstein für digitale Kontaktnachverfolgung im Märkischen Kreis gelegt

Das Gesundheitsamt kann ab sofort auf die Daten der Luca-App zugreifen und sie für die Kontaktnachverfolgung im Märkischen Kreis nutzen. Die Kreisverwaltung bleibt weiter anbieteroffen. Der Märkische Kreis hatte bereits am 11. März verkündet, auf Apps zur Kontaktnachverfolgung zu setzen und die Einführung der Luca-App auf den Weg zu bringen. Jetzt steht fest: Das Gesundheitsamt kann ab sofort auf die Daten zugreifen und sie entsprechend in der Kontaktnachverfolgung nutzen. Landrat Marco Voge:...

  • Iserlohn
  • 14.04.21
Ratgeber

Corona-Update
110 Neuinfektionen und drei Todesfälle im Märkischen Kreis

In den letzten sieben Tagen haben sich nach Berechnungen des Robert-Koch-Instituts 201,6 Menschen pro 100.000 Einwohner im Märkischen Kreis mit dem Coronavirus angesteckt. Das Gesundheitsamt meldet 110 Neuinfektionen binnen eines Tages und drei Todesfälle. Die gute Nachricht: 275 vormals infizierte Personen haben den Virus überwunden und konnten die häusliche Quarantäne verlassen. Aktuell sind insgesamt 1.479 Männer und Frauen mit dem Virus infiziert. Sie dürfen ihre Wohnung bzw. ihr Haus...

  • Iserlohn
  • 13.04.21
Natur + Garten

Corona-Selbsttests für Zuhause:
Verbraucherberatung Iserlohn gibt Tipps zur richtigen Anwendung

Seit einiger Zeit gibt es jetzt auch zuverlässig Do-it-yourself-Corona-Tests für den Eigenbedarf. Sie ergänzen die neue Teststrategie der Bundesregierung mit kostenlosen Antigen-Schnelltests, auf die seit dem 8. März alle Deutschen einmal pro Woche ein Anrecht haben. Seit einigen Wochen werden die Corona-Selbsttests in Discountern, Apotheken und Drogerien angeboten. Doch worauf sollte man beim Kauf achten und wie unterscheiden sich die Schnelltests von den Selbsttests? Die Verbraucherzentrale...

  • Iserlohn
  • 12.04.21
  • 1
Ratgeber

Corona-Update
185 neu im Märkischen Kreis mit Corona infiziert

Innerhalb von 24 Stunden haben sich 185 Personen neu mit dem Coronavirus infiziert. Das teilt das Kreisgesundheitsamt mit. Aktuell sind 1.575 Menschen erkrankt. Leider wurde auch ein weiterer Todesfall gemeldet. Im Märkischen Kreis sind aktuell 1.575 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Sie und weitere 1.588 Kontaktpersonen stehen unter häuslicher Quarantäne, dürfen ihre Wohnung oder ihr Haus vorerst nicht verlassen. Die 185 labor-technisch bestätigten Neuinfektionen verteilen sich wie folgt...

  • Iserlohn
  • 09.04.21
Ratgeber

Corona-Update
Weitere Maßnahmen gegen das Corona-Virus im Märkischen Kreis notwendig

Die Schulen im Märkischen Kreis bleiben nach den Osterferien vorerst im Distanzunterricht. Ab Freitag, den 9. April, gilt eine Ausgangsbeschränkung von 21 Uhr abends bis fünf Uhr morgens im gesamtem Kreisgebiet. Teststrategie, Impfkampagne und digitale Nachverfolgung bleiben weiter im Fokus. Die Infektionszahlen bleiben im Märkischen Kreis auf hohem Niveau. Die Kreisverwaltung reagiert auf die Situation: Ab Donnerstag, 8. April, gilt eine neue Allgemeinverfügung, die im engen Austausch mit dem...

  • Iserlohn
  • 08.04.21
Ratgeber

Corona-Update
Märkischer Kreis: 230 neu mit Corona infiziert - Inzidenzwert 179,2

Innerhalb von 24 Stunden haben sich 230 Personen neu mit dem Coronavirus infiziert. Das teilt das Kreisgesundheitsamt mit. Aktuell sind 1.539 Menschen erkrankt. Leider gibt es auch wieder einen Todesfall. 1.539 Menschen sind zurzeit im Märkischen Kreis mit dem Coronavirus infiziert. Außer ihnen müssen auch 1.359 Kontaktpersonen vorerst in häuslicher Quarantäne bleiben. Die 230 labor-technisch bestätigten Neuinfektionen verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Altena (+6), Balve...

  • Iserlohn
  • 08.04.21
Ratgeber
Dem Kreisgesundheitsamt wurden 58 labor-technisch bestätigte Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet.

Corona-Update
1.507 Corona-Infizierte und sechs weitere Todesfälle im Märkischen Kreis

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist im Kreis unter die 200er-Marke gesunken. Sie liegt aktuell bei 178,4. Innerhalb eines Tages haben sich 58 Menschen neu mit dem Coronavirus infiziert. Das Kreisgesundheitsamt meldet sechs Todesfälle im Zusammenhang mit COVID-19. 1.507 Menschen sind zurzeit mit dem Coronavirus infiziert. Außer denen müssen auch 1.185 Kontaktpersonen vorerst in häuslicher Quarantäne bleiben. Die 58 labor-technisch bestätigten Neuinfektionen verteilen sich wie folgt auf die Städte und...

  • Iserlohn
  • 07.04.21
Ratgeber

Corona-Update
1.689 Menschen im Märkischen Kreis aktuell an Corona erkrankt - Inzidenzwert 214,5

Innerhalb der von 24 Stunden haben sich 93 Menschen neu mit dem Coronavirus infiziert. Das meldet das Kreisgesundheitsamt. Aktuell sind 1.689 Menschen im Märkischen Kreis erkrankt. Zu den 1.689 nachweislich mit Corona Infizierten dürfen auch 1.219 Kontaktpersonen ihre Wohnung beziehungsweise ihr Haus nicht verlassen. Sie müssen vorerst in häuslicher Quarantäne bleiben. Die 93 labor-technisch bestätigten Neuinfektionen verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Altena (+4), Balve...

  • Iserlohn
  • 06.04.21
Ratgeber
Maskenpflicht in der Iserlohner Innenstadt.

Die Stadt Iserlohn informiert
Corona-Regelungen aus Coronaschutzverordnung und Allgemeinverfügungen beachten!

Seit Montag gilt die neue Coronaschutzverordnung, die in Abhängigkeit von der 7-Tagesinzidenz unterschiedliche Regelungen vorsieht. Aufgrund der hohen Inzidenzen im Märkischen Kreis haben der Märkische Kreis und die Stadt Iserlohn Allgemeinverfügungen erlassen. Daraus ergeben sich folgende Regelungen: Kontaktbeschränkungen Es sind nur Zusammentreffen von Personen eines Hausstandes mit höchstens einer Person aus einem anderen Hausstand zulässig. Kinder bis einschließlich 14 Jahre werden nicht...

  • Iserlohn
  • 01.04.21
Ratgeber

Corona-Update
227 Neuinfektionen im Märkischen Kreis - Inzidenzwert 235,97

227 Neuinfektionen mit dem Coronavirus innerhalb eines Tages meldet das Kreisgesundheitsamt heute. Damit sind insgesamt 1.824 Menschen aktuell erkrankt. Leider musste auch wieder ein Todesfall registriert werden. Außer den 1.824 nachweislich an Corona Erkrankten dürfen auch 2.103 Kontaktpersonen ihre Wohnung beziehungsweise ihr Haus nicht verlassen. Sie müssen vorerst in häuslicher Quarantäne bleiben. Die 227 labor-technisch bestätigten Neuinfektionen verteilen sich wie folgt auf die Städte und...

  • Iserlohn
  • 01.04.21
Ratgeber

Corona-Update
1.711 Märker am Coronavirus erkrankt - Inzidenzwert 232,6

Im Märkischen Kreis sind aktuell 1.711 Menschen am Coronavirus erkrankt. Das teilt das Kreisgesundheitsamt mit. Innerhalb eines Tages wurden 58 Neuinfektionen sowie drei weitere Todesfälle in Zusammenhang mit einer Covid-19 Erkrankung notiert. Die nachweislich mit dem Coronavirus Infizierten dürfen ihre Wohnung beziehungsweise ihr Haus nicht verlassen. Ebenfalls in häuslicher Quarantäne befinden sich 2.359 Kontaktpersonen. Die 58 labor-technisch bestätigten Neuinfektionen verteilen sich wie...

  • Iserlohn
  • 30.03.21
Ratgeber
 Das Land NRW hat dem Impfzentrum des Märkischen Kreises knapp 800 zusätzliche Impfdosen von BioNTech zugewiesen – ergänzend zu dem bisher übermittelten Kontingent.

Corona-Update
Mehr BionTech-Impfstoff für chronisch vorerkrankte Menschen im Märkischen Kreis

Das Land NRW weist dem Impfzentrum des Märkischen Kreises zusätzliche Impfdosen der Firma BionNTech zu. Diese zusätzliche Lieferung soll sehr schnell an Personen mit Vorerkrankungen verimpft werden. Dazu ist ein ärztliches Attest erforderlich. Das Land NRW hat dem Impfzentrum des Märkischen Kreises knapp 800 zusätzliche Impfdosen von BioNTech zugewiesen – ergänzend zu dem bisher übermittelten Kontingent. Das Team im Impfzentrum Lüdenscheid will den Impfstoff gezielt an Personen mit chronischen...

  • Iserlohn
  • 29.03.21
Ratgeber

Kontaktrückverfolgungen werden ab Montag vorausgesetzt
Sauerlandpark Hemer bleibt geöffnet

Aufgrund der ab morgen (Montag, 29. März) geltenden Allgemeinverfügung des Märkischen Kreises ist der Sauerlandpark Hemer gezwungen, Besuche aller Gäste zu erfassen. Das bedeutet, alle Besucherinnen und Besucher, die in den Sauerlandpark möchten, müssen sich ab sofort an den Eingängen registrieren. „Mit dieser kleinen Veränderung der Abläufe gelingt es uns, trotz der hohen Inzidenz im Märkischen Kreis, den Sauerlandpark geöffnet zu halten“, sagt Geschäftsführer Thomas Bielawski. Zunächst kann...

  • Hemer
  • 28.03.21
Ratgeber

Corona-Update
157 Neuinfektionen im Märkischen Kreis - Inzidenzwert: 237,7

157 Neuinfektionen innerhalb von 24 Stunden meldet das Kreisgesundheitsamt am Sonntag. Ein weiterer Todesfall musste glücklicherweise nicht registriert werden. Aktuell mit dem Coronavirus infiziert sind im Märkischen Kreis 1.873 Menschen. Sie dürfen ihre Wohnung oder ihr Haus vorerst nicht verlassen. Ebenfalls in häuslicher Quarantäne befinden sich 2.491 Kontaktpersonen. Die 147 labor-technisch bestätigten Neuinfektionen verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Altena (+6), Balve...

  • Iserlohn
  • 28.03.21
Ratgeber

Corona-Update
Drei weitere Todesfälle im Märkischen Kreis - Inzidenzwert: 233

167 Neuinfektionen mit dem Coronavirus meldet das Kreisgesundheitsamt binnen eines Tages. Bedauerlicherweise wurden auch drei weitere Todesfälle in Zusammenhang mit einer Covid-19 Erkrankung aktenkundig. Aktuell sind im Märkischen Kreis 1.708 Männer und Frauen mit dem Coronavirus infiziert. Sie dürfen ihre Wohnung beziehungsweise ihr Haus nicht verlassen. Ebenfalls in häuslicher Quarantäne befinden sich 2.290 Kontaktpersonen. Die 167 labor-technisch bestätigten Neuinfektionen verteilen sich wie...

  • Iserlohn
  • 26.03.21
Ratgeber
Der Aufbau der Impfstelle Iserlohn läuft auf vollen Touren.
2 Bilder

Corona-Update
Impfstelle Iserlohn startet wie angekündigt am 1. April

Im Impfzentrum des Märkischen Kreises in Lüdenscheid erfolgen seit dem 8. Februar Schutzimpfungen gegen das Coronavirus. Eine zusätzliche Impfstelle in Iserlohn wird, wie geplant, ab Donnerstag, 1. April, ihren Betrieb aufnehmen. Schutzimpfungen gegen Covid-19 werden – wie vorgesehen – ab dem 1. April auch in der Impfstelle in Iserlohn erfolgen, und zwar im Gewerbegebiet Dröschede am ehemaligen Standort der Firma Kottmann / Unisan (Lanferkamp 3). Im ersten Schritt sind Personen der Altersklasse...

  • Iserlohn
  • 26.03.21
Ratgeber

Corona-Update
204 Neuinfektionen im Märkischen Kreis - Inzidenzwert: 220,4

Aktuell sind kreisweit 1.647 Männer und Frauen mit dem Coronavirus infiziert. Mit ihnen befinden sich 2.386 Kontaktpersonen in häuslicher Quarantäne. Binnen eines Tages sind beim Gesundheitsamt des Märkischen Kreises 204 labor-technisch bestätigte Coronanachweise eingegangen. 86 vormals mit dem Coronavirus Infizierte konnten als nicht mehr ansteckend aus der häuslichen Quarantäne entlassen werden. In den letzten sieben Tagen haben sich nach Berechnungen des Robert-Koch-Instituts (RKI) 220,4...

  • Iserlohn
  • 25.03.21
Ratgeber

Corona-Update
Keine neuen Todesfälle in Zusammenhang mit Covid-19 im Märkischen Kreis - Inzidenz 188,7

Im Märkischen Kreis sind aktuell 1.336 Männer und Frauen mit dem Coronavirus infiziert. In den letzten sieben Tagen haben sich nach Berechnungen des Robert-Koch-Instituts 188,7 Personen pro 100.000 Einwohner mit dem Virus angesteckt. Binnen 24 Stunden sind beim Gesundheitsamt des Märkischen Kreises 112 labor-technisch bestätigte Neuinfektionen eingegangen. Damit steigt die Zahl der Infizierten auf 1.336. Sie befinden sich in häuslicher Quarantäne. Auch 2.136 Kontaktpersonen dürfen ihre Wohnung...

  • Iserlohn
  • 19.03.21
Ratgeber
In vielen Bereichen der Innenstadt gilt ab heute Maskenpflicht.

Corona-Update
Stadt konkretisiert Regelungen zur Maskenpflicht in den Innenstädten von Iserlohn und Letmathe

Die Stadt Iserlohn hat die bisher geltenden Regelungen zur Maskenpflicht im Umfeld von Geschäften in den Innenstädten von Iserlohn und Letmathe konkretisiert. Dafür wurde eine neue Allgemeinverfügung erlassen. Nach der Veröffentlichung im Amtlichen Bekanntmachungsblatt des Märkischen Kreises am gestrigen Donnerstag tritt diese Verfügung heute in Kraft. Danach gilt die Maskenpflicht in folgenden Innenstadtbereichen: In dem Bereich der Fußgängerzone bzw. der engeren Innenstadt von...

  • Iserlohn
  • 19.03.21
Ratgeber

Corona-Update
Steigende Infektionszahlen im Märkischen Kreis - Inzidenzwert 180,9

Binnen eines Tages sind beim Gesundheitsamt des Märkischen Kreises 224 labor-technisch bestätigte Coronanachweise eingegangen. Der Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner liegt bei 180,9. Nach dem Dashboard der Landesregierung NRW haben sich in den letzten sieben Tagen im Märkischen Kreis 180,9 Personen pro 100.000 Einwohner mit dem Coronavirus angesteckt. Aktuell befinden sich 1.297 Infizierte in häuslicher Quarantäne. 1.903 Kontaktpersonen dürfen ihre Wohnung beziehungsweise ihr Haus für 14 Tage...

  • Iserlohn
  • 18.03.21
Sport

Corona-Update
Stadt Iserlohn öffnet Sportanlagen für Freizeitsport

Die Stadt Iserlohn wird die Vorgaben der neuen Corona-Schutzverordnung im Hinblick auf den Freizeit- und Vereinssport umsetzen und alle Sportplätze so öffnen, wie es vor dem Lockdown im vergangenen Jahr der Fall gewesen ist. Dies hat der Verwaltungsvorstand unter Vorsitz von Bürgermeister Michael Joithe gestern entschieden. Nachdem zunächst drei Sportanlagen testweise geöffnet wurden, sind nun die Erfahrungen aus diesem Test in die Beratungen des Verwaltungsvorstandes eingeflossen. "Wir haben...

  • Iserlohn
  • 17.03.21
Ratgeber
Gustav Dieter Edelhoff (l.) hat den Umbau des Bullis veranlasst.

Lobbe-Fahrzeug transportiert nicht mobile Senioren zum Impfzentrum
Iserlohn: Impfshuttle für Senioren

Gustav Dieter Edelhoff ist mit seinen 83 Jahren nicht nur Senior und gehört damit zur höchsten Prioritätsstufe für das Impfen gegen Corona. Er ist zudem Begründer des Unternehmens Lobbe mit heute 2.700 Mitarbeitern. Beides hat ihn dazu veranlasst, einen Impfshuttle für Senioren anzubieten. Dazu wurde ein Transportbus von Lobbe so umgebaut, dass der Fahrer durch eine Scheibe von den Fahrgästen getrennt ist. Der Einstieg verfügt über einen Hebesitz, der auch gehbehinderten Menschen in das...

  • Iserlohn
  • 17.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.