Alles zum Thema Deilbach

Beiträge zum Thema Deilbach

Überregionales
Mit einer symbolischen Eröffnung haben Professor Norbert Jardin (von rechts), Technikvorstand des Ruhrverbandes, Dirk Lukrafka, Bürgermeister der Stadt Velbert, sowie der Essener Bürgermeister Franz-Josef Britz den rund sechs Kilometer langen Rad- und Fußweg durch das Deilbachtal zur Benutzung freigegeben. Viele Spaziergänger und Radfahrer ließen sich das nicht entgehen und machten sich gleich auf den Weg über die neue Strecke.
7 Bilder

Radweg ist freigegeben: Jetzt geht es durch das Deilbachtal

Lange Zeit standen viele Bürger aus Velbert, Hattingen und Essen ungeduldig in den Startlöchern. Nun konnten sie endlich Fahrt aufnehmen und über den neuen Rad- und Fußweg fahren, der durch das schöne Deilbachtal führt. Der Andrang war groß bei der offiziellen Eröffnung der rund sechs Kilometer langen Strecke, die vom Baldeneysee nach Nierenhof führt. An der neuen Brücke, die über den Deilbach führt, kamen Verantwortliche der Städte, Mitglieder von Bürgervereinen und Radfahrgruppen sowie...

  • Velbert-Neviges
  • 06.07.18
  •  2
Überregionales

Radweg: Brücke über dem Deilbach ist da

Das Kernstück des Radweges von Langenberg zum Baldenysee ist da: Die Brücke über den Deilbach unweit der Wieland-Werke in Nierenhof wurde jetzt eingehangen. Bereits im Sommer wurden die Widerlager für die rund 17 Meter lange Bachüberquerung gebaut. Mit einem Schwertransport wurde die 145.000 Euro teure Brücke aus Aluminium von der Herstellerfirma in Süddeutschland angeliefert. Auf Essener Gebiet muss ebenfalls noch eine Brücke errichtet werden. Im nächsten Frühjahr werden Radfahrer die neue...

  • Heiligenhaus
  • 26.10.17
Ratgeber

Mitte September ist Baubeginn für den ZOB

Weitere Baumaßnahmen zur Umgestaltung des Stadtteilzentrums Mitte September beginnen weitere Baumaßnahmen zur Umgestaltung des Kupferdreher Stadtteilzentrums, die den Abschluss der umfangreichen Stadterneuerung Kupferdrehs markieren. Bis 2020 werden in drei Bauabschnitten der neue Zentrale Omnibusbahnhof (ZOB) entstehen, der Deilbach naturnah ausgebaut und mit einer neuen Brücke versehen sowie der Marktplatz erweitert. Während der Bauzeit kommt es teilweise zu Einschränkungen für...

  • Essen-Ruhr
  • 01.09.17
Politik
Bald soll es weitergehen mit der Offenlegung des Deilbachs unterhalb des aufgeständerten S-Bahn-Haltepunktes Kupferdreh. Im April sollen die Arbeiten beginnen. Das neue Gewässerbett soll eine Länge von 360 Metern umfassen und naturnah umgestaltet werden.  Fotos: Lukas
3 Bilder

Bald wird in Kupferdreh gebuddelt

Im April rollen die Bagger an: Dann soll endlich mit der Offenlegung des Deilbachs im Kupferdreher Stadtzentrum begonnen werden. Drei Jahre lang hatten die Arbeiten geruht. "Entgegen der anders lautenden Berichte wird zuerst der Deilbach offen gelegt", sagt Dirk Kalweit, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU im Rat der Stadt Essen, auf Anfrage des KURIERS. Der naturnahe Ausbau des Deilbachs soll 2018 vollendet sein. Rund 12.000 Kubikmeter Erde müssten unterhalb des Kupferdreher...

  • Essen-Ruhr
  • 18.03.17
  •  1
Politik
Das ehemalige Gebäude der Deutschen Bahn, in dem sich die Radstation der Neuen Arbeit befindet, wird im Zuge der Neugestaltung abgerissen.    Archivfoto: Lukas

Rat beschließt Baumaßnahmen in Kupferdreh

Der Rat der Stadt Essen hat die Baumaßnahmen "Busbahnhof Kupferdreh" sowie die "Fahrradstation am Bahnhof Kupferdreh" und die "Umgestaltung des Marktplatzes in Kupferdreh" beschlossen. Die Vergabe der Aufträge soll noch in diesem Jahr erfolgen. Durch den Bau des Busbahnhofes wird am neu gebauten S-Bahnhof Kupferdreh die Verknüpfung zwischen Bus und Bahn verbessert. Auch die Führung der Buslinien durch Kupferdreh wird durch den Bau optimiert. Radstation: Abriss und Neubau Das bisher von...

  • Essen-Ruhr
  • 30.06.16
Sport

Erfolgreiches Wochenende für TCL Herrenteams

3 von 4 Herrenteams des TC Langenberg konnten am Wochenende ihre Spiele erfolgreich beenden. Dabei stachen die "jungen" Herren besonders heraus. Mit 9:0 wurde im Derby der Netzballverein nach Hause geschickt. Gegen die 4. Mannschaft aus Velbert war der Sieg von Anfang an ungefährdet. Lediglich Florian Karbjinsky an Position 5 konnte das Spiel erst im Matchtiebreak mit 10:5 für sich entscheiden. Alle anderen Spiele gingen in 2 Sätzen für die Langenberger aus. Die weiteren Siege holten Stefan...

  • Velbert-Langenberg
  • 09.06.16
Natur + Garten

Samstag, 30. Januar Winterwanderung im Bergischen Land

Mit dem Zug geht es am Samstagmorgen vom Bahnhof Gladbeck West nach Velbert-Nierenhof. Bald begleitet der Felderbach die Wanderer durch den lichten Wald in die Elfringhauser Schweiz. Dann führt der Wanderweg aufwärts und wird zu einem herrlichen Panoramaweg. Abwärts wandert man ins Nizzatal und am plätschernden Deilbach längs in die historische Altstadt von Langenberg. Verwinkelte Gassen mit bergischen Fachwerk- und Schieferfassaden sowie Gründerzeitvillen erfreuen die Wanderer beim...

  • Gladbeck
  • 20.01.16
Politik
2 Bilder

Top der Woche: Spatenstich an Geh- und Radweg in Nierenhof

Der Spatenstich zum Bau eines Geh- und Radweges entlang des Deilbachs zwischen dem Baldeneysee und Nierenhof erfolgt am kommenden Mittwoch, 26. August. Damit werden Bürgermeister Dirk Lukrafka und sein Essener Kollege Oberbürgermeister Reinhard Paß den Startschuss zu diesem Projekt geben. Die Planung sieht eine sechs Kilometer lange Verbindung durch die Kulturlandschaft vor. Nach Fertigstellung des Weges können sich die Bürger auf eine steigungsarme und komfortable Wegetrasse freuen. Unser...

  • Velbert
  • 22.08.15
Politik
Neben zahlreichen Bürgern und Vertretern aus Verwaltung und Politik waren u.a. auch der Bezirksvertreter Wilhelm Kohlmann, Ratsherr Dirk Kalweit, Bezirksvertreterin Gabriel Meyer, Bezirksbürgermeister Manfred Kuhmichel, Beigeordnete Simone Raskob und Rastfrau Walburga Isenmann beim offiziellen Eröffnungsakt am heutigen Mittwoch.  Der Photograph hielt diesen wichtigen Moment fest.

Offizielle Eröffnung der neuen Deilbachbrücke im Hochschul- Gewerbe-Wohnpark Prinz-Friedrich

Am heutigen Mittwoch, dem 22. August 2015, um 11.00 Uhr, wurde die neue Brücke über den in Teilen renaturierten und offengelegten Deilbach, die den `Hochschul-Gewerbe-Wohnpark Prinz-Friedrich` in Essen Kupferdreh mit dem Hardenberg Ufer verbindet und somit den unmittelbaren Zugang zum Naherholungsgebiet Baldeneysee eröffnet, für Radfahrer und Fußgänger offiziell eröffnet. Die neue Brücke ist ein wichtiger Bestandteil des `Stadtteilerneuerungskonzeptes Kupferdreh` und wurde aufgrund der...

  • Essen-Ruhr
  • 22.07.15
Politik
Tagesaktuell informierte sich Ratsherr Dirk Kalweit an Ort und Stelle über die Bauarbeiten an der neuen Deilbachbrücke.
4 Bilder

Die neue Deilbachbrücke im Hochschul-Gewerbe-Wohnpark-Prinz-Friedrich ist da

Was lange währt wird endlich gut Die neue Deilbachbrücke, die den Hochschul-Gewerbe-Wohnpark-Prinz-Friedrich mit der Sukzessionszone und der Sporthalle auf dem Weg zum Hardenberg Ufer am Baldeneysee verbindet, wurde am heutigen Donnerstag, dem 02. Juli 2015 – wie bereits beim CDU-Klartext-Bürger-Dialog-Gespräch Ende Juni angekündigt – angeliefert und aufgesetzt. Erst kürzlich war es zu Irritationen gekommen, weil der veröfftentlichte Anlieferungstermin erneut vom 23. Juni 2015...

  • Essen-Ruhr
  • 02.07.15
  •  1
Natur + Garten
3 Bilder

Neue Brücke über den Deilbach ist da

Heute Morgen (2.7.15) wurde die lang erwartete neue Fußgänger- und Radfahrerbrücke über den Deilbach in Kupferdreh montiert. Es wird allerdings noch einige Zeit vergehen, ehe sie auch benutzt werden darf. Die Brücke erspart Fußgängern und Radlern einen unschönen Umweg und verbindet die "Phönixhütte" direkt mit dem Baldeneysee.

  • Essen-Ruhr
  • 02.07.15
  •  1
Politik
Am Ende des Wendehammers im "Hochschul-Gewerbe-Wohnpark-Prinz-Friedrich" wird nun am 02. Juli 2015 die neue Brücke über den Deilbach bautechnisch auf die bereits vorhandenen Brückenfundamente aufgesetzt. Damit ist - ca. drei Wochen später - für Füßgänger und Radfahrer die Anbindung an die Kupferdreher Mehrzweckhalle und das Hardenberg Ufer wieder gewährleistet.

Neue Deilbachbrücke kommt erst am 02. Juli 2015

Sie kommt! - Aber etwas später! Die auf der unlängst stattgefundenen Politischen-Fahrradtour der CDU Kupferdreh/Byfang verkündete Terminierung der Anlieferung der neuen Deilbachbrücke ist hinfällig. Die Brücke wird nicht am 23. Juni 2015 sondern erst am 02. Juli 2015 angeliefert. Grund dafür ist, dass die Schleppbleche an der Brücke anders ausgeführt werden müssen. (Bisher hätte sich dort eine überflüssige Kante ergeben.) Gleichzeitig ermöglicht der neue Liefertermin, dass die...

  • Essen-Ruhr
  • 16.06.15
Politik

Die Brücke kommt !

Auf die Nachfrage von Ratsfrau Brigitte Wawrowsky in der letzten Sitzungkam von der Verwaltung die wunderbare Meldung in der heutigen Sitzung der Bezirksvertretung Ruhrhalbinsel: die Brücke kommt - natürlich nicht die Kampmannbrücke,sondern die lang erwartete Fußgänger- und Radfahrerbrücke über den hochgelegten Deilbach zwischen Sporthalle und dem Gewerbegebiet Prinz-Friedrich. Geliefert und direkt aufgebaut wird sie am 23. Juni 2015. Dann müssen noch die Anschlüsse gebaut werden, so dass sie...

  • Essen-Ruhr
  • 02.06.15
Überregionales
Mit Ölsperren kämpft die Feuerwehr gegen die Verschmutzung des Deilbachs an. Foto: Feuerwehr

Deilbach verschmutzt - Ölschlieren zwischen Langenberg und Kupferdreh

Eine Verunreinigung des Deilbachs vermutlich mit Öl beschäftigte am Montagabend die Feuerwehr für zweieinhalb Stunden. Ein Anwohner hatte im Bereich des Grenzweges in Nierenhof die Verschmutzung des Baches bemerkt und die Feuerwehr informiert. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte den typischen Geruch von Diesel bzw. Heizöl sowie deutlich sichtbare Ölschlieren auf dem Wasser fest. Mit Ölsperren, die bis heute auf dem Bach verblieben, und schwimmfähigem Ölbindemittel wurde der auf dem Wasser...

  • Velbert-Langenberg
  • 29.07.14
Politik
Die Offenlegung des Deilbachs schreitet voran.

Rat beschließt Bau der Fußgängerbrücke über den Deilbach

Der Rat der Stadt hat am Mittwoch, 2. Juli, den Bau und Baubeginn der Fußgängerbrücke von der Prinz-Friedrich-Straße zur Sporthalle über den offengelegten Deilbach beschlossen. Die Fußgängerbrücke verbindet die Prinz-Friedrich-Straße und das dortige Gewerbegebiet auf direktem Wege mit der Sporthalle Kupferdreh und schafft damit eine weitere direkte Anbindung an den Baldeneysee. Die Baumaßnahme dient der Umsetzung des Planfeststellungsbeschlusses zur Aufhebung des Bahnübergangs in...

  • Essen-Ruhr
  • 03.07.14
  •  2
Politik

Radweg nach Essen: Eröffnung 2016

Die Städte Essen und Velbert sowie die Stadtwerke Essen haben einem vom Ruhrverband erarbeiteten Kompromiss zur Sanierung der Brücke über den Deilbach zugestimmt. Demnach zieht der Ruhrverband die ohnehin für die langfristige Nutzung der Brücke erforderlichen Instandsetzungsmaßnahmen vor. Er richtet die Brücke so her, dass sie dauerhaft für die Nutzung als Betriebs- und Radweg geeignet ist. Der Betrieb Grün und Gruga der Stadt Essen übernimmt die Kosten für einen geeigneten Fahrbahnbelag...

  • Velbert
  • 24.05.14
Politik
Die kleine Brücke über dem Deilbach sorgt dafür, dass das Projekt Radwegeverbindung zwischen Kupferdreh und Langenberg ins Stocken gerät. Nun soll sie von einem Statiker geprüft werden.   Foto: SPD Kupferdreh/Byfang
2 Bilder

Radweg Kupferdreh-Velbert: RVR lässt Brückenstatik prüfen

In Sachen Radweg zwischen Velbert-Langenberg und Essen-Kupferdreh gibt es ein wenig Bewegung: Der Ruhrverband (RVR) will nun die Standfestigkeit der Brücke über dem Deilbach prüfen lassen. Das Ergebnis soll dann im März vorliegen. Ende Januar hatten sich die SPD-Landtagsabgeordneten Prof. Dr. Rainer Bovermann aus Hattingen, Volker Münchow aus Velbert und Peter Weckmann aus Essen in einem gemeinsamen Brief an den RVR gewandt. Anlass des Schreibens: Die Realisierung der Radwegverbindung...

  • Essen-Ruhr
  • 20.02.14
Überregionales
Stehen schon lange in den Startlöchern: Der Bürgerverein Nierenhof und  viele begeisterte Fahrradfahrer warten gespannt auf den „Brückenschlag“ zwischen Nierenhof und Kupferdreh.Foto: Archiv/Bangert

Gemeinsam eine Lösung zu finden ist das Ziel

Schon lange wird das Ziel verfolgt, einen Fahrradweg zwischen Nierenhof in Velbert-Langenberg und Essen-Kupferdreh zu schaffen. Schließlich brächte ein solcher Radweg auch viele Vorteile mit sich: So würde er unter anderem eine Verbindung zwischen den Naherholungsgebieten Baldeneysee und Elfringhauser Schweiz herstellen und eine weitere Anbindung an den Ruhrtalradweg schaffen. Beginnend am Bahnhof Nierenhof würde er über eine Trasse entlang der Bahnlinie Richtung Essen führen. Ein kleines...

  • Velbert
  • 11.01.14
Überregionales
V.l.: Hans-Jürgen Best, Stadtdirektor Geschäftsbereichvorstand 6B Planen, Bürgermeister Rudolf Jelinek, Simone Raskob, Geschäftsbereichvorstand 6A Umwelt und Bauen, Klaus- Dieter Rademacher, Fachbereichsleiter Wasserwirtschaft, und Jürgen Klingel von der Bezirksregierung Düsseldorf beim Spatenstich            Foto: Elke Brochhagen
2 Bilder

Deilbach: Spatenstich für die Offenlegung erfolgt

Die Bauarbeiten für die Offenlegung des Deilbaches in Kupferdreh haben begonnen. Den offiziellen Startschuss für den zweiten Bauabschnitt des Gewässerausbauprojektes gab am vergangenen Freitag Bürgermeister Rudolf Jelinek gemeinsam mit Simone Raskob, Geschäftsbereichsvorstand Umwelt und Bauen, Stadtdirektor Hans-Jürgen Best, Klaus-Dieter Rademacher, Fachbereichsleiter Wasserwirtschaft, und Jürgen Klingel, Bezirksregierung Düsseldorf, mit dem symbolischen Spatenstich. Wichtiger Baustein für...

  • Essen-Ruhr
  • 16.10.13
Überregionales
Foto: Feuerwehr Velbert

Heizöl im Deilbach

Heizöl auf dem Deilbach beschäftigt seit Donnerstagmorgen die Velberter Feuerwehr. Im Bereich der Hauptstraße / Märkische Straße waren an dem Gewässer Ölschlieren und penetranter Treibstoffgeruch aufgefallen. Die Erkundung der Einsatzkräfte ergab, dass im wesentlichen der Bachabschnitt zwischen der Straße des 17. Juni und der Hellerstraße betroffen war. Wie sich herausstellte, trat aus einem Rohr hinter dem VHS-Gebäude Donnerstraße ein Wasser-Heizöl-Gemisch aus. Während das Rohr mit einer...

  • Velbert
  • 16.08.13
Politik
Politische Fahrradtour 2012: Ratsherr Dirk Kalweit stellte den genauen Verlauf und die bauliche Gestaltung des zukünftig offengelgten Deilbaches sowie die Ergebnisse des Gestaltungswettbewerbes vor. Der Rat der Stadt Essen beschloss in der Mai-Sitzung 2013, die städtischen Baumabschnitte zur Offenlegung des Deilbaches vorzuziehen. Die Gesamtbaumaßnahme "Offenlegung des Deilbaches" ruht aufgrund mangelnder Verständigung zwischen Bahn AG und Stadt Essen, wer die Mehrkosten der S-Bahnaufständerung bezahlt.
2 Bilder

Quo vadis Kupferdreh - Offenlegung des Deilbaches, neuer Busbahnhof, neuer Bauabschnitt Seebogen

Politik im Vorbeifahren Kupferdreh. Am Sonntag, dem 07. Juli 2013, 14.00 Uhr – ca. 17.00 Uhr, Treffpunkt Kupferdreher Markt, lädt die CDU Kupferdreh/Byfang alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger zur diesjährigen Politischen-Fahrradtour unter dem Motto „Politik im Vorbeifahren – die Politische-Fahrradtour - Das Original“ ein. Unter der fachkundigen Leitung von Ratsherrn Dirk Kalweit und den Bezirksvertretern Jochen Becker und Wilhelm Kohlmann erfahren Sie Wissenswertes über die...

  • Essen-Ruhr
  • 02.07.13
Politik
Brachland statt Baustelle: Seit Monaten ruhen die Arbeiten auf der Baustelle am Haltepunkt Kupferdreh.   Foto: ms
2 Bilder

Bauwüste Bahnhof Kupferdreh

Im vergangenen August hat die Deutsche Bahn AG die Arbeiten zur Hochständerung des Bahnsteigs in Kupferdreh abgeschlossen. So weit, so gut. Eigentlich sollte sich daran gleich der Anteil der Arbeiten der Dt. Bahn an der Renaturierung des Deilbachs anschließen; geschätzte Dauer bis Ende März dieses Jahres. Danach, so war es geplant, sollte die Stadt das Ruder am Haltepunkt Kupferdreh übernehmen und mit der Gestaltung der Freifläche beginnen. Doch bis heute ist von einer Offenlegung des Bachs,...

  • Essen-Ruhr
  • 19.03.13
  •  7
Sport
3 Bilder

Mit Vollgas durch das Deilbachtal

94 Sportler im Alter zwischen acht und 16 Jahren haben den Titel des Landesmeisters im Bergzeitfahren ausgetragen. Zum dritten Mal verlieft die sehr anspruchsvolle Strecke durch das Deilbachtal. Sehr zufrieden ist Organisator Andreas Brembeck über den sturz- und unfallfreien Verlauf der Veranstaltung. 25 Helfer waren im Einsatz, um die Rennstrecke und die Fahrer abzusichern. Auch das hochsommerliche Wetter mit 31 Grad Celsius war eine Schwierigkeit für die Fahrer, glücklicherweise kam es zu...

  • Velbert-Neviges
  • 24.08.12
Ratgeber
Fast fertig ist der neue Mittelbahnsteig am Haltepunkt Kupferdreh.
18 Bilder

Bauarbeiten am S-Bahnhof Kupferdreh liegen voll im Zeitplan

30 Grad, die Sonne brennt. An der Südseite der insgesamt ca. einen Kilometer langen Baustelle des neuen S-Bahn-Haltepunkts Kupferdreh treiben Gleisarbeiter ein abenteuerlich anmutendes Gerät vor sich her, mit dem sie die Schienen an den Bahnschwellen befestigen. Endspurt beim Bahnhofsbau, doch sputen muss man sich hier eigentlich nicht. „Die Bauarbeiten werden termingerecht abgeschlossen“, freut sich Christian Jüngling, Projektleiter bei der Deutschen Bahn AG für das Bauprojekt „Hochlegung...

  • Essen-Ruhr
  • 27.07.12
  •  1
  • 1
  • 2