Deutschland - Frankreich

Beiträge zum Thema Deutschland - Frankreich

Sport
Das Spiel zwischen Deutschland und Frankreich sollte zu einem spannenden Test werden.
41 Bilder

DFB
U21 überzeugt bei 2:2 gegen Frankreich

Die Deutsche U21 Nationalmannschaft trennt sich im vorletzten Testspiel vor der Europameisterschaft leistungsgerecht 2:2 von EM-Titelfavorit Frankreich. Die 4227 Zuschauer im Stadion Essen bekamen ein packendes Spiel zu sehen, das durchaus Mut für die Zukunft macht. Schon nach drei Minuten rutschte der in Diensten der AS Monaco stehende Innenverteidiger Fodé Ballo-Toure unglücklich aus. Diesen Aussetzer bestrafte Levin Ötztunali vom 1.FSV Mainz 05 sofort. Aus acht Metern Torentfernung schob...

  • Essen
  • 21.03.19
  •  1
Sport
Am Mittwoch und Donnerstag ist die Deutsche U21-Nationalmannschaft zu Gast im Stadion Essen. Mit dabei ist auch Monaco-Star Benjamin Henrichs (vorne, 2. v. l.).

DFB
Öffentliches Training der U21-Nationalmannschaft in Essen

Ein Autogramm von einem Bundesligaspieler - das ist der Traum von vielen Kindern. Am morgigen Mittwoch, 20. März, könnte dieser Traum wahr werden. Ab 17.15 Uhr bereitet sich die Deutsche U21-Nationalmannschaft im Stadion Essen auf den Knaller gegen Frankreich (Donnerstag, 18.30 Uhr) vor. Das Gute: Die Einheit ist öffentlich! "Unser Team ist immer offen für den Kontakt mit den Fans", wird Cheftrainer Stefan Kuntz auf der Homepage des DFB zitiert. Vor und nach dem Training können sich die Fans...

  • Essen
  • 19.03.19
Sport
2 Bilder

Französische Polizisten in Düsseldorf

Allez les bleus! Die Düsseldorfer Polizei begrüßte gestern ihre französischen Kollegen am Johannes-Rau-Platz. Die Gendarmerie kommt während des Grand Départ der tour de France zum Einsatz - dort sollen die rund 80 beamten die Radprofis auf Motorrädern begleiten, gleichzeitig übernehmen sie die Betreuung französischer Touristen. Am Donnerstag, 29 Juni, schickte auch der französische Staatspräsident Emmanuel Macron Grußworte Richtung Düsseldorf.

  • Düsseldorf
  • 30.06.17
  •  2
Überregionales
Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Jean-Michel Frédéric Macron

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron dankt Düsseldorf für den Grand Départ

Der französische Präsident Emmanuel Macron übersandte Düsseldorfs Oberbürgermeister ein Grußschreiben an die Düsseldorfer Bürgerinnen und Bürger und dankte der Landeshauptstadt für den Grand Départ Düsseldorf 2017, der Donnerstag, 29. Juni, mit der Teampräsentation auf dem Burgplatz begonnen hat. Seine Grußbotschaft im Wortlaut (Übersetzung): "Herr Oberbürgermeister, liebe Bürgerinnen und Bürger von Düsseldorf, ich freue mich, dass Ihre Stadt Düsseldorf als Start für die Tour de France...

  • Düsseldorf
  • 30.06.17
  •  1
  •  2
Sport
8 Bilder

Kirche steht nicht im Abseits: EM-Halbfinale im Heliandzentrum Freisenbruch

Es hat nicht sollen sein. Selbst der beste Torwart der Welt hält nicht alle Elfmeter. Da hilft nicht einmal Beten. Damit fing das Drama an und setzte sich mit 2 : 0 für die Franzosen in der zweiten Halbzeit fort. Über weite Strecken waren die Deutschen das bessere Team, dennoch haben sie 0:2 verloren. Da wird es jetzt viele Diskussionen geben. Ca. 60 Fußballfans hatten sich unter dem Motto „Kirche steht nicht im Abseits“ im Jugendbereich des Heliandzentrums in Freisenbruch zum Rudelgucken...

  • Essen-Steele
  • 08.07.16
  •  2
  •  2
Sport
8 Bilder

-----07. Juli 2016 -----EM - Deutschland - Frankreich ----- es ist doch nur ein Spiel-----

Heute Abend um 21:00 Uhr schlagen die Fußballerherzen wieder ein paar Takte mehr pro Minute, steigt wieder der Alkoholkonsum- und Pegel, laufen in der Halbzeit die Entwässerungskanäle über---------Und wie sieht es nach dem Spiel aus ????? Regen sich die Gemüter schnell wieder ab und man trinkt ein Pils oder einen Rotwein zusammen oder man streitet sich noch lange weiter über den blöden Schiedsrichter-----????? Egal wie das Spiel verläuft, es ist und bleibt nur ein Spiel----- -----EIN ---...

  • Duisburg
  • 07.07.16
  •  13
  •  14
Überregionales
Ganz ohne großes Public Viewing muss Castrop-Rauxel beim EM-Endspurt nicht auskommen. In der Europahalle am Stadtmittelpunkt wird kurzfristig ein Public Viewing angeboten. Archivfoto: Thiele

EM-Endspurt: Jetzt Public Viewing in der Europahalle

Wenn Deutschland am Donnerstag (7. Juli), 21 Uhr, im EM-Halbfinale gegen Gastgeber Frankreich um den Einzug ins Finale kämpft, wird es in Castrop-Rauxel doch noch ein großes Public Viewing geben. Und zwar in der Europahalle am Stadtmittelpunkt. Der Eintritt ist frei! Das Team der Forum GmbH habe sich kurzfristig dazu entschlossen, ein Rudelgucken anzubieten, heißt es in einer Pressemitteilung. Mit Freunden und Familie könne dann gemeinsam mitgefiebert werden. Das Spiel wird auf einer...

  • Castrop-Rauxel
  • 04.07.16
Kultur
Belana Schare (links) war zu Beginn des Schuljahres 3,5 Monate in Dortmund französischen Partnerstadt Amiens. Sie ging dort zur Schule und lebte in einer Familie. Ihre französische Gastschwester Eva Gadenne (rechts) ist bis zu den Osterferien nun in Dortmund. Bei der Info-Veranstaltung für interessierte Familien am 26.2. berichteten sie über ihre Erfahrung. Auf dem Bild die zwei Schülerinnen mit Laure Geslain, die das High-School-Programm organisiert und begleitet.

Städtepartnerschaft Dortmund-Amiens – Erst nach Paris, dann 3,5 Monate auf eine französische Schule

Zu Beginn des nächsten Schuljahres (Sept.-Dez. 2016) haben Jugendliche der Klassen 8 bis 10 die Möglichkeit 3,5 Monate in Amiens (der französischen Partnerstadt von Dortmund) zur Schule zu gehen. Vor Schulbeginn reisen sie in Begleitung von Laure Geslain (Auslandsgesellschaft NRW e.V.) 4 Tage nach Paris. In Amiens gehen sie zur Schule und leben in Gastfamilien. In der Regel gewöhnen sich junge Leute schnell an eine fremde Sprache und leben sich dementsprechend in eine neue Kultur ein. Durch...

  • Dortmund-City
  • 03.03.16
Überregionales
111 Bilder

Besuch bei einer Jugendliebe, oder: mit Haken und Ösen - einmal Bretagne und zurück

Ist lange her, unser letztes Treffen. Fast 20 Jahre. Damals bereiste ich Dich zusammen mit meiner anderen großen Liebe und zeltete an Deinen wilden Küsten. Diese beeindruckenden Kurven zwischen Mont Saint Michel und der Cote Sauvage konnte ich nicht vergessen. Nun sah ich Dich endlich wieder und möchte aufgeschlossene Menschen an dieser Freude teilhaben lassen. Wenn Du dies liest, sei Dir sicher, meine Zeilen kommen von Herzen. Sie wurden verfasst am offenen Fenster der Wohnung im...

  • Wesel
  • 17.08.14
  •  11
  •  13
Überregionales
18 Bilder

Jubel und Autokorso nach dem Sieg über Frankreich

Nachdem die deutsche Fußball-Nationalmannschaft das Halbfinale bei der Weltmeisterschaft erreicht hatte, dauerte es nicht lange und die Fans in Dorsten gingen auf die Straße. Kurz nach dem Abpfiff in Rio de Janeiro startete ein Autokorso durch Dorstens Innenstadt. Mit Hupkonzerten und Jubelgesängen am offenen Fenster und aus Cabrios wurde der 1:0-Erfolg gebührend gefeiert. Junge und ältere Fans feierten kräftig bis in die Nacht hinein. Ein Schwerpunkt der Aktivitäten war der Busbahnhof. Hier...

  • Dorsten
  • 07.07.14
Überregionales
4 Bilder

Deutsch-Französische Feuerwehr Freundschaft ruhte kurz beim WM Spiel

Über 40 Feuerwehr Kameraden des Löschzuges Hervest 1 schauten am Freitagabend zusammen mit ihren Familien, Partnern und Kindern das WM Spiel Deutschland gegen Frankreich im Gerätehaus an der Wienbecke. Darunter war auch eine Familie von der französischen Partner Feuerwehr, die gerade zu Besuch war. Bereits seit 1979 besteht eine außerordentliche Feuerwehrfreundschaft zwischen den Kameraden des Dorstener Löschzuges Hervest 1 und der Französischen Feuerwehr der Stadt Ernée. Doch für gut 90...

  • Dorsten
  • 07.07.14
Überregionales
3 Bilder

Polizei überwachte Autokorso in der Dorstener Innenstadt

Kurz nach dem Abpfiff des deutschen WM Spiels in Rio de Janeiro startete ein Autokorso durch die Dorstener Innenstadt. Mit Hupkonzerten und Jubelgesängen am offenen Fenster und aus Cabrios wurde der 1:0-Erfolg gebührend gefeiert. Doch auch die Polizei war mit von der Partie. Sie streifte durch die Innenstadt und stellte sich an mehreren Stellen auf und sorgte dafür, dass die euphorischen Fans sich an die Verkehrsregeln hielten. Beispielsweise wurden Autofahrer ermahnt keine Gegenstände wie...

  • Dorsten
  • 07.07.14
Sport
11 Bilder

Große Fußballparty im Wulfener Gemeinschaftshaus

Eine große Fußballparty wurde am Freitagabend im Wulfener Gemeinschaftshaus und der Bar61 gefeiert. Über hundert Fußballfans waren gekommen, um bei bester Stimmung gemeinsam das WM Viertelfinale zwischen Deutschland und Frankreich zu schauen. Dank eines Sponsors war der Eintritt frei und es gab 200 Liter Freibier. Die Gäste konnten wählen, ob sie im Inneren oder Freien das Spiel verfolgten. Auf mehreren Leinwänden und TV Geräten wurde die WM Partie übertragen. Im Anschluss sorgte ein DJ für...

  • Dorsten
  • 07.07.14
Sport
14 Bilder

Am Rheinufer macht Rudelgucken Spaß

Public Viewing in Düsseldorf macht besonderen Spaß: Direkt am Rheinufer der Altstadt können die Fans wunderbar auf mehreren Bildschirmen schauen. Sogar ein Schiff hatte am Freitag einen großen Bildschirm an Bord. Von einem anderen Schiff aus ließ sich das WM-Spiel Deutschland-Frankreich auf dem Rhein verfolgen. Sehr interessant, die vielen Fußballbegeisterten am Ufer und in der Altstadt zu beobachten und schön, nach dem Sieg mit ihnen zu jubeln.

  • Düsseldorf
  • 06.07.14
  •  1
  •  1
Kultur
5 Bilder

Reichenbach-Gymnasium feiert 50 Jahre deutsch-französischer Freundschaftsvertrag

50 Jahre deutsch-französischer Freundschafsvertrag - dieses Ereignis wurde am Dienstag am Ennepetaler Reichenbach-Gymnasium mit mehreren Aktionen gefeiert. „An unserer Schule machen Schülerinnen und Schüler seit 28 Jahren den Schritt auf den Partner zu und füllen somit immer wieder eine wertvolle Idee mit Inhalt und Leben“, sagte gestern Wulf Conrad, der am Reichenbach-Gymnasium Französisch unterrichtet. Schüler, Eltern und Lehrer waren eingeladen, im Rahmen einer Ausstellung viele schöne...

  • Gevelsberg
  • 22.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.