Dieter Hecking

Beiträge zum Thema Dieter Hecking

Sport
Die Fußball-Welt blickt am Samstag mit Spannung auf das Duell zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund.

Topspiel zwischen FC Bayern und BVB im Fokus des 28. Spieltags

Die Fußball-Augen auf der ganzen Welt blicken am Samstagabend Richtung München. Dort empfängt der Tabellenzweite und Deutsche Meister FC Bayern den Tabellenführer Borussia Dortmund. Derweil lohnt sich an diesem Wochenende aber auch der Blick nach Schalke, Stuttgart und vor allem Mönchengladbach, das eine sehr wegweisende Pressekonferenz gegeben hat. Bei all den vielen Randgeschichten ist eines vor dem Spitzenspiel in der Bundesliga einfach festzuhalten: Der Deutsche Rekordmeister aus München...

  • Essen-Süd
  • 05.04.19
Sport
Die Düsseldorfer zeigten starke Leistungen. Hier bejubeln Aymen Barkok, Adam Bodzek und Kenan Karaman (v. l. n. r.) den Treffer von Marvin Duksch (2. v. l.) zur 2:1 Führung gegen Hertha BSC.
15 Bilder

Telekom-Cup
FC Bayern München gewinnt Turnier zum fünften Mal - Fortuna stark!

Über 40.000 Zuschauer wollten am gestrigen Sonntag die zehnte Auflage des Telekom-Cup in der Düsseldorfer Merkur-Spiel-Arena sehen. Am Ende setzte sich der FC Bayern München durch und gewinnt damit zum insgesamt fünften Mal das hochkarätig besetzte Vorbereitungsturnier. Neben dem Deutschen Rekordmeister waren auch Gastgeber Fortuna Düsseldorf, Borussia Mönchengladbach und Hertha BSC dabei. Gespielt wurden zwei Halbfinalspiele, ein Spiel um den dritten Platz sowie das Finale. Jede Partie dauerte...

  • Düsseldorf
  • 14.01.19
  • 1
  • 2
Sport
Geniale Stimmung! Satte 18.500 Zuschauer feierten die DFB-Pokalpartie im Hexenkessel Hafenstraße. Foto: Gohl
17 Bilder

RWE verpasst nur knapp DFB-Pokalsensation gegen Gladbach

79 Minuten lang hat Rot-Weiss Essen am gestrigen Freitagabend in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals an der Sensation geschnuppert: Die Gastgeber gingen gegen Bundesligist Borussia Mönchengladbach an der Hafenstraße durch Benjamin Baier zunächst in Führung (29.), erst der Dauerbeschuss der herausragenden VfL-Offensive konnte das Spiel am Ende zum 1:2 kippen. „Ich müsste lügen, wenn ich behaupten würde, es wäre kein besonderes Los für mich“, gestand Sven Demandt, Chefcoach von Rot-Weiss Essen,...

  • Essen-Borbeck
  • 12.08.17
  • 1
  • 3
Sport
Max Meyer (r.) musste sich nach dem Pokal-Aus unter der Woche öffentliche Kritik von Trainer Markus Weinzierl anhören lassen.

Borussen-Wochen für S04 starten - Jonker feiert Debüt mit Wolfsburg

Wenn Augsburg und Leipzig heute Abend den 23. Spieltag eröffnen, wird die Partie laut der Statistik nicht unentschieden enden. Am morgigen Samstag stehen dann unter anderem die regionalen Duelle zwischen Dortmund und Leverkusen sowie Mönchengladbach und Schalke an. Für die „Fohlenelf“ und den S04 ist es am Samstagabend (18.30 Uhr) der Auftakt in ein Duell, das es in den nächsten 13 Tagen insgesamt dreimal geben wird! Zunächst empfängt die Borussia morgen in der Bundesliga Schalke daheim, ehe...

  • 03.03.17
  • 1
Sport
Am Ende musste sich Dortmund mit einem 1:1 gegen den FC Augsburg begnügen, der sogar erst in Führung gegangen war.

Bayern-Lehrstunde für Leipzig, BVB-Remis und S04-Pleite

Das Fußball-Jahr 2016 ist in der Bundesliga beendet – und das ausnahmsweise schon nach dem 16. Spieltag. An dem zeigte der FC Bayern 45 Minuten lang die beste Saisonleistung und ließ Leipzig keine Chance. Schalke ist nach dem 1:2 in Hamburg so schlecht wie seit 18 Jahren nicht mehr und Dortmund kam gegen Augsburg nicht über ein 1:1 hinaus. Ausgerechnet der Ex-Dortmunder Ji schoss Augsburg sogar mit 1:0 beim BVB in Führung. Unter anderem, weil Marc Bartra zuvor einen schlimmen Fehlpass spielte...

  • 22.12.16
  • 10
Sport
Trainer Holger Flossbach kommentiert auf heitere Weise den großen Fußball exklusiv auf Lokalkompass und im Stadtspiegel.

Heilt Hecking die kranken Fohlen? - Schiris foulen wie wild: Flossbachs Querpass

Was ist da los? Seitdem der DFB den Niersfluss in den Bach hat fallen lassen, kann man das Gefühl haben, dass die Schiedsrichter gegen die Pott-Vereine pfeifen. Aytekin aus Bayern pfiff AufSchalke Bayer Leverkusen zum Sieg, der Brand aus Bayern dezimierte den BVB in Hoffenheim zum Unentschieden und der Bastian Dankert aus Mecklenburg-Vorpommern veränderte das Spiel RB Leipzig gegen den FC Schalke 04 im Rahmen der Osthilfe in Richtung Leipzig. Gegen den FC Bayern sahen die Leipziger aber gar...

  • Marl
  • 22.12.16
Sport
Wolfsburgs Geschäftsführer Sport, Klaus Allofs, sagte nach der Niederlage, dass man gewusst habe, dass Schalke mit so einem System spielen würde.
2 Bilder

Schalke-Taktik sorgt für Ärger beim VfL Wolfsburg

Nach wie vor muss sich Schalke-Trainer Roberto di Matteo umstellen. Beim S04 würde der 44-Jährige gerne noch öfter geheim trainieren. „Das ist hier ein bisschen schwierig“, sagte di Matteo nach dem 3:2-Sieg über Wolfsburg mit Blick auf die Trainingsbedingungen. Es reichte aber, um den Gegner vom vergangenen Samstag zu irritieren; um sogar für Unstimmigkeiten bei den Führungspersonen zu sorgen. „Wir hören ja nicht Mittwoch mit unserem Scouting auf“, hatte Wolfsburgs Geschäftsführer Klaus Allofs...

  • Gelsenkirchen
  • 24.11.14
Sport
Eric Maxim Choupo-Moting (r.), hier im Duell mit Josuha Guilavogui, traf gegen Wolfsburg zweimal und schoss Schalke damit quasi fast im Alleingang zum Heimsieg.

35 gute Minuten reichen für Schalker Heimsieg

Horst Heldt wollte einen "Wurschtelsieg", er bekam einen "Wurschtelsieg". Nach starken 35 Minuten in Halbzeit eins und drei Toren vom S04 wurde es am Ende noch einmal spannend. Wolfsburg kam aber nur noch auf 3:2 heran. Matchwinner beim FC Schalke 04 war Doppel-Torschütze Eric Maxim Choupo-Moting. Schalke-Trainer Roberto di Matteo überraschte alle vor dem Spiel. Bei eigenem Ballbesitz spielten die Königsblauen nur mit drei Abwehrspielern. Wenn Wolfsburg den Ball hatte zogen sich Atsuto Uchida...

  • Gelsenkirchen
  • 22.11.14
  • 1
Sport
2 Bilder

Schalkes Gegner-Check: VfL Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg hat noch einmal auf dem Transfermarkt voll zugeschlagen. Am heutigen Freitag verpflichteten die „Wölfe“ Luiz Gustavo vom FC Bayern München. Der von VW gesponserte Bundesligist ließ sich den defensiven Mittelfeldspieler stolze 20 Millionen Euro kosten. Sportlich starteten die ambitionierten Niedersachsen schlecht. Am 1. Spieltag verlor man das kleine Nord-Derby bei Hannover 96 mit 0:2 und verlor zudem auch Arnold mit der glatt roten und Timm Klose mit der Ampel-Karte. Timm...

  • Gelsenkirchen
  • 16.08.13
  • 2
Sport
Im Hinspiel hatten nur die Schalker Grund zum Jubeln. Durch Tore von Farfan, Afellay und Neustädter schlugen die Königsblauen die Wölfe auch in dieser Höhe verdient mit 3:0. Foto: Gerd Kaemper

Schalke will gegen Wolfsburg den Trend fortsetzen

Es ist so etwas wie Ruhe eingekehrt auf Schalke. Vor dem heutigen Auswärtsspiel in Wolfsburg (15.30 Uhr) sind eher Kellers Vergangenheit beim heutigen Gegner und die Verletzungssorgen Thema, als das sportliche Abschneiden. „Es war eine besondere Zeit, da ich daran beteiligt war, als Wolfsburg zum ersten Mal in die Bundesliga aufgestiegen ist. Das war 1997, davon ist natürlich nicht mehr wirklich was geblieben. Verantwortliche und auch das Umfeld haben sich geändert.“ Jens Keller sprach von dem...

  • Gelsenkirchen
  • 02.03.13
Sport

Spieltag 18: Messi und die Hand Götzes

Bei nur acht Toren in fünf Spielen sollte überlegt werden, den Samstagnachmittag zur fußballfreien Zeit zu erklären. Mächtig viel mehr hatten die übrigen vier Partien zu bieten; insbesondere die mit Beteiligung des FC Schalke 04 und der Borussia aus Dortmund. Mit einem Handstreich weggewischt hat Mario Götze die Vergleiche mit Messi. Nach der Hand Götzes nun als bitte der Vergleich mit der Hand Gottes, also mit Maradona. Das 5:0 des BVB bei Werder Bremen unterstrich aber vor allem zwei...

  • Essen-Süd
  • 20.01.13
Sport
Zum Rückrunden-Auftakt in der Fußball-Bundesliga tritt der BVB in Bremen an. Trainer Klopp hofft, dass die Schwarz-Gelben in der Hansestadt deutlich flüssiger kombinieren als beim mühsam erkämpften 2:1-Sieg Ende August im Signal Iduna Park. Foto: firo sportfoto
2 Bilder

Vor Spieltag 18: Duell ohne Dieter und Sylvie

So spannungsarm das Titelrennen in der Hinrunde verlaufen ist, so leise verlief die Winterpause. Borussia Dortmund gibt den unzufriedenen Ivan Perisic zum VfL Wolfsburg ohne Nebengeräusche ab und auch die 0:5-Klatsche des FC Schalke 04 gegen den FC Bayern München beim Test in Doha wird offensichtlich als Betriebsunfall vergleichsweise nüchtern abgehakt. „Wenn die Bild-Zeitung schon versucht, aus einem harmlosen Interview mit Matthias Sammer eine Wutrede zu konstruieren, ist das schon...

  • Essen-Süd
  • 13.01.13
Kultur
Dieter Hecking (Mitte) war am Sonntag im Theater Hagen zu Gast, um seine Tochter Maria-Lena Hecking (3.v.l.) auf der Bühne zu bewundern.

Dieter Hecking im „Cabaret“

Prominenten Besuch aus Nürnberg erhielt das theaterhagen am vergangenen Sonntag: Dieter Hecking, Trainer des 1. FC Nürnberg, war angereist, um sich das Musical „Cabaret“ anzuschauen. Heckings Tochter Maria-Lena Hecking war im September als eines der legendären „Kit Kat Girls“ auf der Bühne im opus zu sehen gewesen. Die Vorstellung am 30. September bildete den Schlusspunkt der überaus erfolgreichen Produktion: Alle Vorstellungen waren ausverkauft.

  • Hagen
  • 02.10.12
Überregionales
„Platz 10 bis 13 ist drin“, sagt Nürnberg-Coach Dieter Hecking über  diese Saison.

"Immer gerade heraus" - Dieter Hecking im Stadtanzeiger-Interview

Manche Erinnerungen bleiben für immer - das weiß auch Dieter Hecking. „Als kleines Kind bin ich in Castrop-Rauxel mit dem Dreirad hingefallen - und seitdem habe ich eine Narbe am Oberschenkel“, verrät er lachend. Zum Abschluss unserer Serie über prominente Castrop-Rauxeler aus dem Fußball-Bereich stellen wir den Coach vom 1. FC Nürnberg vor. Dieter Hecking sitzt im Auto, ist gerade auf dem Rückweg nach Nürnberg. Seine Familie lebt in der Nähe von Hannover, also pendelt Hecking. „Ich führe eine...

  • Castrop-Rauxel
  • 26.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.