DKP Gladbeck

Beiträge zum Thema DKP Gladbeck

Politik

DKP dankt Wählern

DKP hat nach langer Zeit wieder für den Landtag kandidiert, Gladbecker Ergebnis erstaunlich gut. Dieser Wahlabend war auch für die Gladbecker DKP ein Grund zu feiern. So fanden sich im Rolf-Krane-Zentrum auf der Friedenstraße mehrere DKP Mitglieder und Wähler zu einer kleinen "Wahlparty". "Dieses Dankeschön an unsere Wähler, musste einfach sein." So die Kreisvorsitzende, und für die Landtagswahl als Direktkandidatin aufgestellte Antje Potratz. Wochen des Wahlkampfs liegen nun hinter uns. Wir...

  • Gladbeck
  • 14.05.17
  •  1
Politik

Zu "Top und Flop der Woche"

Wissentlich falsch recherchiert ? oder einfach nur Stimmungsmache? DKP Fraktion will Erfolg in Frage stellen ? Es ist leider nicht zu erkennen, wer diesen vom Anfang bis Ende fehlerhaft recherchierten Artikel verfasst hat, doch einiges zur Klarstellung. Vielleicht ist es selbst für den Verfasser eine Möglichkeit Zukünftig richtig zu Beerichten, oder zumindest mit Tatsachen "Stimmung zu machen" nicht mit selbst interpretierten "Wahrnehmungen" 1. Die DKP ist seit einiger Zeit KEINE...

  • Gladbeck
  • 24.09.16
  •  3
Kultur
Trotz versuchtem Verbot und Regen, erfolgreich verlaufendes Fest,Samstag, 18. Juni 2016 Kundgebung mit Konzert mit Internationale Musibands und Grup Yorum in der Festplatz, Gladbeck, Fotos: Sahin Aydin
25 Bilder

Trotz versuchtem Verbot und Regen, erfolgreich verlaufendes Fest.

Heute am Samstag, 18. Juni 2016 fand Kundgebung mit Konzert mit Internationale Musibands und Grup Yorum in der Festplatz, Gladbeck. Trotz versuchtem Verbot und Regen fand das Kundgebung mit Paar Hunderte TeilnehmerInnen aus Deutschland und andere Europäsche Staaten, unter dem TeilnehmerInnen kamen aus Slowenin. Hier Paar Fotos von den Kundegbung(Fest).

  • Bottrop
  • 18.06.16
  •  2
Politik
Angriff auf Antje Potratz, KV der DKP Gladbeck, 10.06.2016
4 Bilder

Angriff auf Antje Potratz, KV Vorsitzende der DKP Gladbeck

Antje ist aktiv in der Mahnwache für die Musikband Grup Yorum auf den Willy-Brandt-Platz (vorm Rathaus Gladbeck). Gestern am Freitag 10.Juni gegen Spätnachmittag wurde sie von einer Person hinter ihrem Rücken mit "Grup Yorum Schlampe" angesprochen und als sie sich zu ihm umgedreht hatte spürte sie nur noch einen stechenden Schmerz an ihrer Stirn. Sie ging zur Wache am Jovyplatz und machte eine Anzeige, danach zum Krankenhaus um die Wunde an der Stirn versorgen zu lassen. Sie hat eine leichte...

  • Gladbeck
  • 11.06.16
  •  2
Politik
Andreas Richter Startbereit zum verteilen.
2 Bilder

DKP verteilt Nelken zum Int. Frauentag

Eine lange Tradition hat mittlerweile das Alljährliche feiern des Internationalen Frauentages gemeinsam mit den GenosseInnen der Gladbecker DKP und den Gladbecker Frauen. Dieses Jahr alleine auf weiter Flur (weitere Parteien waren wie sonst in den vergangenen Jahren üblich nicht zu sehen) verteilten der Ratsherr der DKP, Gerhard Dorka sowie weitere Mitglieder, Rote Nelken rund um den Europa Platz. Innerhalb kurzer Zeit waren um die 150 Nelken an Passantinnen und den Angestellten der...

  • Gladbeck
  • 09.03.16
  •  1
  •  1
Politik
Gerhard Dorka, Fraktionsvorsitzender der DKP Gladbeck: "Mittel- bis langfristig ist ein Ersatz erforderlich."

DKP Gladbeck - Gerhard Dorka fordert Ersatz für defekten Bücherbus

Gerhard Dorka, Fraktionsvorsitzen der Deutschen Kommunistischen Partei (DKP) Gladbeck, fordert in Anbetracht des ausgefallenen Bücherbusses eine schnelle Lösung und betont in einer Pressemitteilung die Wichtigkeit dieser städtischen Institution. Es bestehe weitgehend Konsens, dass der Bücherbus benötigt wird, „um gerade auch in den Stadtteilen vor allem Kindern, Jugendlichen und Senioren, Zugang zu Büchern und Medien zu bieten“ (Zitat Ulrich Roland). Dem sei nichts hinzuzufügen, außer, dass...

  • Gladbeck
  • 26.03.15
Politik

Warum werden Beiträge der DKP nicht eigestellt?

Ich stelle mit Bedauern fest das viele Beiträge der DKP garnicht im Lokalkompass erscheinen.Z.B. Dkp beklagt Vorgehen des Stadtrates. Jede andre Partei kann sich zur A52 äussern.Nur die DKP wird irgendwie mit allen Mitteln ausgegrenzt. Ich finde es irgenwie Schade da wir der Meinung sind das Alle Bürger das Recht haben sich im Lokalkompas für seinen Standpunkt einzusetzen.Ich würde es begrüssen wenn alle die gleiche Chance bekommen.

  • Gladbeck
  • 21.02.15
  •  6
  •  1
Politik
2 Bilder

70 Jahre seit der Befreiung von Auschwitz

Am 27.Januar 1945 befreite die Sowjetarmee das Konzentrationslager Auschwitz. Zu diesem Anlaß hat die DKP-Gladbeck im Schaufenster ihres Büros an der Friedenstr.16 Fakten und Zahlen ausgehangen, um gerade zu den Aktuellen Geschehnissen auf die Folgen von Rassismus, Antisemitismus und Ausggrenzung hinzuweisen.

  • Gladbeck
  • 21.01.15
Ratgeber

Termine Bürgerberatung während der Sommerferien

Auch in den (gesamten) Sommerferien bleibt die Bürgerberatung im Rolf-Krane-Zentrum von Montag-Freitag von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet. Weitere Öffnungszeiten Dienstag: 17.00Uhr bis 18.00Uhr (für Berufstätige BürgerInnen mit ergänzenden Leistungen "EHZL") Mittwoch: in der Zeit von 11.00 Uhr bis 12.00Uhr (im Rahmen der üblichen Mittwochsprechstunde) Mieterberatung für spezielle Fragen im Bereich Mietrecht.

  • Gladbeck
  • 09.08.13
  •  3
Überregionales
Antifa-und Bücherstand durften nicht fehlen
5 Bilder

Sommerfest der DKP-Gladbeck

Das diesjährige Sommerfest der DKP dank Sommerlichen Temparaturen ein voller Erfolg. Neben Sommerlichen Temparaturen von fast 30 Grad trugen auch die gute Laune der zahlreichen Gäste und die vielen Kinderspiele dazu bei dass das Sommerfest der DKP zu einem Erfolg wurde. Bei guter Musik und Cubanischen Cocktails konnte lebhaft über die Arbeit in der kommunal- und Weltpolitik diskutiert werden, während sich die kleinen bei Nagelbalken, Erbsenkloppen und Kinderschminken amüsierten, konnten...

  • Gladbeck
  • 10.07.13
Politik

Es geht auch Schnell,Teil 2

Durfte ich gestern im Namen der radfahrenden Bürger und der DKP,Herrn Roland Dank sagen,ist es heute eine Institution,die es in den letzten Wochen,Monaten wenn nicht sogar Jahren nicht gerade leicht hatte. Besonders in solch armen Kommunen wie Gladbeck,Gelsenkirchen,Bottrop usw. Dem Jobcenter. Übliche Bearbeitung von Anträgen,(welcher Art meist auch immer) 6Wochen bis ungewiss. Auch hier wurde von Herrn Weichelt nach einem persönlichen Gespräch zugesagt,trotz Personeller...

  • Gladbeck
  • 06.12.12
  •  1
Politik
2 Bilder

Dank an Herrn Roland

Wie man den "Langen Verwaltungsweg" um einige Wochen,wenn nicht Monate abkürzen kann,zeigte uns,Herr Roland in seiner Funktion als Bürgermeister wieder mehr als Deutlich.Besonders,dass er und sein Mitarbeiter Herr Wolz,den Begriff "Bürgernähe auch bei klammen Kassen" immer noch sehr Wörtlich nehmen,bewiesen sie, als bei einem persönlichen Gespräch die Situation des "Überdachten" Fahrradabstellplatzes am hiesigen Hallenbad angesprochen wurde.Nach dem Wiederaufstellen der Fahrradständer,nach...

  • Gladbeck
  • 05.12.12
Politik
Die A 2 bei Gladbeck, die jetzt noch auf die B224 und in das Gewerbegebiet Brauck führt.

Infos und Diskussionen zur A 52

Es ist das vorherrschende Thema in der Stadt - der Ausbau der B 224 zur A 52. Für die nötige Transparenz wollen nicht nur die Stadt, sondern auch die einzelnen Parteien sorgen. So lädt die DKP Gladbeck bereits am Donnerstag (19. Januar) ab 19 Uhr in ihre Geschäftsstelle an die Friedenstraße 16 ein. Bei dieser Diskussionsveranstaltung sollen die Pläne - soweit bekannt - vorgestellt und einer kritischen Prüfung unterzogen werden. Von Seiten der DKP seien noch viele offene Fragen zu klären...

  • Gladbeck
  • 18.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.