Alles zum Thema Duisburg

Beiträge zum Thema Duisburg

Ratgeber

Sturmschäden schnell der Versicherung melden

Sturmschäden schnell der Versicherung melden Tipps von der Verbraucherzentrale Sturmtief „Friederike“ kann auch in Nordrhein-Westfalen mit mehr als 130 Stundenkilometern für abgedeckte Dächer und umgestürzte Bäume sorgen. Etwaige Sturmschäden sind ein Fall für die Versicherung und müssen dem Versicherer umgehend gemeldet werden. „Betroffene sind zudem verpflichtet, alles zu unterlassen, was einen Schaden verursachen und die Feststellung erschweren könnte – sonst wird in vielen Fällen der...

  • Velbert
  • 18.01.18
  •  6
  •  7
LK-Gemeinschaft
Die Megarampe wirkt schon ohne Artisten gefährlich. Foto: Flic Flac
2 Bilder

EventReporter gesucht: Circus Flic Flac im Landschaftspark Duisburg-Nord

Die neue Show "Schicht I" des Circus Flic Flac lockt noch bis 31. Dezember ins Winter-Thermozelt im Landschaftspark Duisburg-Nord. Die Besucher erwartet ein rasantes, poetisches, aufregendes und faszinierendes Programm. Wir suchen kurzfristig einen EventReporter, der sich die Show am Freitag, 22. Dezember, ansehen möchte.  Die Megarampe mit exorbitant guten Springern gehört als ein Highlight ebenso dazu wie prämierte Luftakrobatik und spritzige Comedy mit dem Duisburger Urgestein Markus...

  • Duisburg
  • 19.12.17
  •  5
  •  13
LK-Gemeinschaft
4. Dezember 2017: Heute verlosen wir 3x2 Tickets für De Höhner in Duisburg.
2 Bilder

Lokalkompass-Adventskalender: Konzert der Höhner in Duisburg

"De Höhner" können auch Weihnachten! Das stellt die Kölner Band bei ihrem Konzert am 21. Dezember im Theater am Marientor in Duisburg unter Beweis, wenn es heißt "Höhner Weihnacht 2017". Wir verlosen 3x2 Tickets. Türchen Nummer 4 Mit kölschem Temperament, guter Laune, aber auch mit Besinnlichkeit und Gefühl wollen Henning Krautmacher, John Parsons, Hannes Schöner, Jens Streifling, Micky Schläger und Wolf Simon die Zuhörer auf das bevorstehende Fest einstimmen. Neben eigenen Songs...

  • Duisburg
  • 04.12.17
  •  5
  •  24
Überregionales
Detlef Schmidt ist ein Tausendsassa... Foto: Privat
2 Bilder

BürgerReporter des Monats November: Detlef Schmidt

Ob Schützenfest, Karneval oder Live-Events in seiner Umgebung: Detlef Schmidt ist immer dabei und hält alles mit seiner Kamera fest. Die Fotografie ist die große Leidenschaft des Meisters für Schutz und Sicherheit aus Duisburg. Seit den Lokalkompass-Anfängen in 2010 bereichert er die Community mit seinen Beiträgen. Höchste Zeit, ihn zum BürgerReporter des Monats November zu ernennen.  Du bist ein Tausendsassa, lässt nach eigenen Aussagen kaum eine Veranstaltung aus. Brauchst Du denn nie...

  • Velbert
  • 01.11.17
  •  35
  •  29
Überregionales
Helmut vor der amerikanisch-mexikanischen Grenze (Landkarte): "Und da soll eine Mauer hin?! Denk ich an Donald in der Nacht, werd´ ich um den Schlaf gebracht."
3 Bilder

BürgerReporter des Monats Dezember: Helmut Feldhaus

Als ehemaliger Duisburger hat er von 2012 bis bis 2016 die politischen Entwicklungen seiner damaligen Heimatstadt genau beobachtet und kommentiert, seit Anfang dieses Jahres lebt er mit seiner Frau in Rheinberg. BürgerReporter Helmut Feldhaus hat in den vier Jahren seiner Lokalkompass-Mitgliedschaft stets seine Beobachtungsgabe und Diskussionsfreude unter Beweis gestellt. 250 Beiträge und knapp 3.000 Kommentare später ist er unser BürgerReporter des Monats Dezember. 1. Du hast die Wahl zum...

  • Rheinberg
  • 01.12.16
  •  47
  •  33
Überregionales
Beginn der Arbeiten für die Fachgruppe Beleuchtung, THW Velbert.
4 Bilder

Technisches Hilfswerk Velbert hilft bei Einsatz nach Starkregen in Duisburg

8.000 Sandsäcke für den Pootbach – Hochwasser nach Unwetter in Duisburg Nach dem Unwetter in der vergangenen Woche war der Pootbach in Duisburg-Neudorf stark angestiegen und drohte ein Wohngebiet zu überschwemmen. Mit rund 130 Einsatzkräften aus den THW-Ortsverbänden Duisburg, Haan, Hilden, Ratingen, Solingen und Velbert unterstützte das Technische Hilfswerk (THW) die Feuerwehr Duisburg bei den Deichsicherungsmaßnahmen. Der Pootbach – ein großer Teil der Duisburger kennt erst jetzt seinen...

  • Velbert
  • 14.06.16
Überregionales
BürgerReporter des Monats: Günther Gramer aus Duisburg.
7 Bilder

BürgerReporter des Monats November: Günther Gramer aus Duisburg

Günther Gramer aus Duisburg kennt und nutzt den Lokalkompass quasi seit Anbeginn, denn er ist bereits seit dem Jahr 2010 Mitglied unserer Bürger-Community. Die Redaktion wurde vor allem durch seine schönen Fotos auf Günther aufmerksam. Und auch wenn Günther sich nicht als Mensch der großen Worte sieht: als BürgerReporter des Monats hat er sich zum Interview bereit erklärt - damit auch jene ihn kennenlernen können, die ihm noch nicht bei einem der diversen Lokalkompass-Treffen begegnet...

  • 04.11.15
  •  61
  •  62
Überregionales
Renate Schuparra aus Duisburg, fotografiert von Community-Freund Armin von Preetzmann
9 Bilder

BürgerReporterin des Monats Dezember: Renate Schuparra aus Duisburg

Am 1. Januar 2015 kann Renate Schuparra auf zwei Jahre Lokalkompass-Mitgliedschaft zurückblicken. Die gebürtige Duisburgerin beteiligt sich nicht nur online sehr aktiv an der Community, sondern auch "in echt": bei den verschiedenen Lokalkompass-Treffen in ihrem Umkreis. Bitte stellen Sie sich kurz vor Mein Name ist Renate Schuparra. Ich bin waschechte Duisburgerin, wurde 1950 in dieser Stadt geboren und lebte 30 Jahre im Duisburger Süden. 1971 gab ich meinem "Exverlobten" das Jawort, zwei...

  • Essen-Süd
  • 02.12.14
  •  66
  •  48
Überregionales
Guido Meyer von den Velberter Flake Bikern legte als Solofahrer 47 Runden zurück und wurde Achter.Foto: Marion Kynast

Velberter unter den Top 10

Das 24-Stunden-Rennen in Duisburg ist jedes Jahr ein Höhepunkt für Mountainbiker. So auch für den Velberter Flake Biker Guido Meyer, der sich erneut als Solofahrer der sportlichen Herausforderung stellte. Im Jahr 2010 ging er erstmals als Fahrer eines Achterteams an den Start, 2013 war er erstmals als Einzelfahrer dabei und fuhr prompt auf einen starken neunten Platz. „Da geht sicherlich noch mehr“, dachte der Velberter und trainierte fortan noch intensiver für das 24-Stunden-Rennen 2014....

  • Velbert
  • 14.08.14
Überregionales
BürgerReporter Jürgen Daum, hier beim Geburtstag von Lokalkompass-Freundin Renate Schuparra (2009).
10 Bilder

BürgerReporter des Monats Mai: Jürgen Daum aus Duisburg

Jürgen Daum aus Duisburg ist bereits seit über drei Jahren in unserer Community aktiv. In seinem Profil beschreibt der 74Jährige sich ganz bescheiden als "nur ein Rumknipser". Aber wie unser Interview zeigt, ist das so bescheiden wie untertrieben: Jürgen ist quasi in der Dunkelkammer aufgewachsen, kennt Duisburg aus der Westentasche und hat diverse weitere Hobbys! Bitte stellen Sie sich kurz vor Ich bin 1939 in Duisburg geboren, seit 1967 verheiratet, zwei Kinder und eine Enkelin - wie...

  • Essen-Süd
  • 01.05.14
  •  77
  •  63
Überregionales
Foto: Polizei

Versuchter Raub auf zwei Frauen

Zwei versuchte Raubüberfälle haben sich am Sonntagnachmittag in der Velberter Innenstadt ereignet. Das teilt die Polizei mit. Gegen 16.10 Uhr ging eine 84-jährige Frau aus Velbert zu Fuß auf dem Gehweg der Schulstraße in Richtung Friedrichstraße, als neben ihr ein dunkles Auto hielt, dessen Insassen die Frau nach dem Weg fragten. Als die Seniorin mit ihren Händen den Weg deutete, ergriffen die Personen ihre Handgelenke und zogen diese in den Fahrzeuginnenraum. Ohne Beute ließen sie sie...

  • Velbert
  • 28.04.14
Überregionales
Heute laden wir 15 Leser nebst Begleitung in die Säule ein
2 Bilder

Lokalkompass Adventskalender - Exklusive Weihnachtslesung mit TV-Star Horst Naumann

Auch nach seinem Abschied als Schiffsarzt Dr. Schröder vom ZDF-„Traumschiff“ ist Schauspieler Horst Naumann ein viel gefragter Mann. Dennoch nimmt sich der TV-Star gerne die Zeit, um 15 Gewinnern nebst Begleitung mit einer exklusiven Weihnachtslesung im Kleinkunsttheater „Die Säule“, Goldstraße 15 in der Duisburger Innenstadt, eine vorweihnachtliche Freude zu bereiten. Horst Naumann, der auch als Dr. Römer in der „Schwarzwaldklinik“ große Bekanntheit erlangte, begeisterte gerade erst als...

  • Duisburg
  • 30.11.12
Überregionales
Anna-Maria Zimmermann
Foto: Tatiana Back, 
Copyright: EMI Music Germany

Letzte Casting-Chance!

„DMCC – Deine MusikCastingChance“ verspricht das Casino Duisburg, Deutschlands spektakulärster Spielbetrieb, noch ein weiteres Mal. Gesangstalente können sich bis zum 1. September für die dritte und letzte Vorrunde des großen Casting-Wettbewerbs bewerben. Bei der zweiten Casting-Vorrunde Ende Juni qualifizierten sich Julia Bender und Sabrina Torkel fürs große Finale am 3. November. Jetzt haben junge Gesangstalente eine letzte Chance, sich als mögliche Stars von morgen zu empfehlen. Wer bei der...

  • Duisburg
  • 21.08.12
Sport
de Camargo war zweifacher Torschütze in Velbert

Bundesligist und Champions-Leauge-Qualifikant Borussia Mönchengladbach gewinnt mit 6:0 bei der SSVg Velbert

Vor der Kulisse von 3517 Zuschauern in der Christopeit.Arena in Velbert, benötigte Borussia Mönchengladbach immerhin fast 20 Min. bevor diese durch einen Foulelfmeter, der durch Cigerci verwandelt wurde, in Führung ging. Die Truppe von Lucien Favre erhöhte fünf Minuten später durch einen Treffer von Hrgota zum 2:0, ein abgefälschter Schuß durch den Gladbacher Jantschke, lenkte der Velberter Schweer mit Ansage dann ins eigene Tor, so dass der Halbzeitstand von 3:0 für Gladbach hergestellt...

  • Velbert
  • 11.07.12
  •  4
Sport
Wie gehts weiter mt Jogi Löw?

Nach dem EM-Aus ebbt die harte Kritik an Jogi Löw nicht ab. Braucht die Nationalelf einen neuen Bundestrainer?

Es ist der 01.07.2012 – der Tag des Endspiels bei der Fußball Europameisterschaft in Kiew. Viele hatten ein Endspiel zwischen Spanien und Deutschland erhofft, in dem Deutschland endlich wieder nach 1996 den EM-Titel erringen kann. Leider kam es am Donnerstag ganz anders und wieder konnte Deutschland im Halbfinale, die Italiener nicht schlagen. Dieses EM-Aus für Deutschland schlägt immer noch hohe Wellen und ganz besonders steht der Bundestrainer Jogi Löw im Kreuzfeuer der Kritik. Die...

  • Velbert
  • 01.07.12
  •  13
Politik

Lotse durch den Behörden-Dschungel

Seit dem Loveparade-Unglück von Duisburg sind die von Seiten der Behörden gestellten Auflagen und Forderungen stark gestiegen. Ab 1. Januar 2012 soll in der Velberter Stadtverwaltung ein Lotse Veranstaltern auf dem Weg durch den Behörden-Dschungel helfen. Eines stellte Bürgermeister Stefan Freitag deutlich fest: „Wir werden keinerlei Zugeständnisse machen, was die Sicherheit von Veranstaltungen angeht. Die hat oberste Priorität.“ Und dennoch macht die Verwaltung einen Schritt auf die...

  • Velbert
  • 07.10.11
  •  1