E-Bike-Tour

Beiträge zum Thema E-Bike-Tour

Vereine + Ehrenamt
Wie hier im vergangenen Jahr bietet die Kurler Kolpingsfamilie der Gemeinde St. Johannes Baptista am Freitag, 16. August, um 18 Uhr im Rahmen des " Kurler Fahrradsommers" parallel zur normalen Radtour ins Umland wieder einmal eine gesonderte E-Bike-Tour an.

Im Rahmen des Kurler Kolping-Fahrradsommers
E-Bike-Tour am Freitag, 16. August

Im Rahmen des Kurler Kolping-Fahrradsommers wird am Freitag, 16. August, um 18 Uhr parallel zur der normalen Fahrradtour eine spezielle E-Bike-Tour angeboten, die in höherem Tempo auch etwas weiter führt. Beide Touren für jedermann starten auf dem Festplatz hinter der Kurler Kirche. Nach der Rückkehr gibt's dort ein gemütliches Beisammensein mit Gesprächen, Getränken und Köstlichkeiten rund um den Grill.

  • Dortmund-Ost
  • 12.08.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Zur Premierenfahrt des "Kurler Fahrradsommers 2019" schickten Dr. Mark Oelmüller und Jan Zimmermann vom Kolping-Leitungsteam weit mehr als 30 Radler*innen auf die Strecke in die grüne Umgebung.
2 Bilder

"Kurler Fahrradsommer" ist gestartet
Weit mehr als 30 Fahrradfahrer auf die etwa zweistündige Runde geschickt

Pünktlich zum Ferienbeginn ist die Kurler Kolpingsfamilie der Gemeinde St. Johannes Baptist in ihren diesjährigen "Kurler Fahrradsommer" gestartet. Dr. Mark Oelmüller und Jan Zimmermann vom Kolping-Leitungsteam schickten weit mehr als 30 Fahrradfahrer*innen auf die etwa zweistündige Runde. Zwar war der Wetterbericht nicht besonders positiv und Bernd Pathmann als Tourer unkte: „Wenn ich führe, dann regnet es.“ Aber es blieb trocken! Deshalb konnten die Rückkehrer und auch die vielen Gäste, die...

  • Dortmund-Ost
  • 19.07.19
Politik
Mit Oberbürgermeister Ullrich Sierau waren Kirchentagsteilnehmer per E-Bike unterwegs zur Nachhaltigkeit.

E-Bike Tour zum Deusenberg
Auf dem Weg zur Nachhaltigkeit

Auch auf dem Deusenberg stellte Oberbürgermeister Ullrich Sierau Dortmundern und Kirchentagsgästen bei einer E-Biketour Wege zur Nachhaltigkeit in Dortmund vor. Nachhaltigkeit im Alltag erfahrbar machen war das Ziel eines Kirchentags-Projektes. Auf Routen durch die Stadt wurden an verschiedenen Stationen Dortmunder vorgestellt, die sich für Klimaschutz, Interkulturalität und Integration, Umweltgerechtigkeit, Biodiversität oder auch nachhaltigem Konsum und Produktion engagieren. Es ging zur...

  • Dortmund-City
  • 01.07.19
Vereine + Ehrenamt
Vor dem Start am Kurler Kirchplatz an der Werimboldstraße gibt es zunächst eine kurze Einweisung.
2 Bilder

Schietwetter-Happy-Hour ist bis dato ausgefallen... // 40 Jahre "Kurler Fahrradsommer"

Das Kurler Sommermärchen ist in die nächste Runde gegangen - und auch das Wetter passt bis dato bestens. Erfahrungen von mittlerweile (über) 250 Fahrradtouren und 40 Jahren "Kurler Fahrradsommer" stecken in den Pedalen und Köpfen der Organisatoren aus Reihen der Kurler Kolpingsfamilie St. Johannes Baptista. "Aber es ist immer wieder schön", so Kolping-Sprecher Dieter Rohrbeck zum Angebot für jedermann. Traditionell bietet die Kurler Kolpingsfamilie auch in diesen Sommerferien bis einschließlich...

  • Dortmund-Ost
  • 27.07.18
Natur + Garten
106 Bilder

E-Bike Gliding in meinem „Revier“

Ein heißer 29. August war angesagt, ich hatte Lust Rad zu fahren. Meiner Frau und dem Hund war es dann doch zu heiß. So durfte ich mit dem E-Bike meiner Frau losdüsen. Meine Tour war schnell geplant, das Ziel war die Himmelsleiter und der Mechtenberg, weiter am Kanal bis Bladenhorst und dann zurück nach Gerthe. Los ging es mit dem E-Bike wie im Flug über Hiltrop, den Grummer Teichen nach Hordel, auf die Erzbahntrasse. An der Bude links ab Richtung Zollverein zum ersten Ziel, die Halde Rheinelbe...

  • Bochum
  • 31.08.17
  • 3
Sport

Waltrop: E-Bike-Tour - Haltern ist Ziel am 27. Juli

Am Donnerstag, 27. Juli, findet unter der Leitung von Hans Prost die nächste E-Bike-Tour der Volkshochschule statt. Um 10 Uhr geht es ab Haus der Bildung und Kultur, Ziegeleistraße 14, zunächst nach Datteln zur "Alten Fahrt" und weiter durch die Steverauen vorbei an der Füchtelner Mühle bis zum Hullerner Stausee. Nach einer Pause geht es weiter zum Halterner Stausee mit Rast bei "Jupp unner de Böcken". Der Weg zurück nach Waltrop führt durch das Naturschutzgebiet Westruper Heide, dann am...

  • Datteln
  • 12.07.17
Ratgeber
E-Bikes: Es gibt jede Menge guter und schlechter Standard-Fahrräder und E-Bikes verschiedenster Hersteller, Marken und ganz besonders in Sachen Qualitäten. Gute Verarbeitungs-Qualitäten fordern ihren Preis und was die Sicherheit im Fahrradsektor anbelangt, so muss man sich auf seinen "Drahtesel" auf der Geröllhalde bei der Abwärtsfahrt verlassen können, sonst kann es unfreiwillig zu schnell "bergab" 
gehen! Foto: Kariger
8 Bilder

E-Bike - Serie: Praxisbericht mit dem Pedelec 1. Das Rad wird geliefert

Gladbeck: E-Bike Erfahrungen, Reiseschilderungen. Heute: E-Bike auspacken | Um es gleich vorweg zu schreiben, ich unterliege keinem Testinstitut, bin unabhängig von der Radindustrie und bilde persönliche Meinungen grundsätzlich aus eigenen Erfahrungen. Unterstützend wirken dabei ein komplettes Berufsleben Erfahrungen in der Metall-Modellbau Konstruktions/Werbetechnik, (Stahl-NE-Metalle/Acrylglas) und sind 55 Jahre Fotografie sowie seit 1994 Multimediatechnik für Tourenberichte unterstützend und...

  • Gladbeck
  • 21.07.14
  • 3
  • 4
Natur + Garten
21 Bilder

Unterwegs auf dem SauerlandRadring

Wir radeln über die Nordschleife des SauerlandRadringes. Die 42 km lange Tour verbindet den SauerlandRadring über das malerische Wennetal hinunter bis zum Ruhrtal, die Kreisstadt Meschede und die Hennetalsperre. Sie schließt nach Norden an die Bahnhöfe in Meschede und Freienohl an und verbindet den SauerlandRadring mit dem sehr beliebten RuhrtalRadweg. Möglich wird die „Nordschleife“ durch den Bau eines Radweges auf der ehemaligen Bahntrasse durch das Wennetal, für den Straßen.NRW...

  • Arnsberg
  • 03.05.14
  • 2
  • 5
Politik
Unter Leitung des Ennepetaler Fraktionsvorsitzenden Jürgen Hofmann (links) machten sich die Grünen mit dem Rad auf nach Herdecke.
3 Bilder

Kreisweiter Grünen-Austausch bei Sternfahrt am 8. September

Trotz des durchwachsenen, feuchten und kalten Wetters bestiegen sechs Radfahrer aus Enne-petal zur Grünen-Sternfahrt ihre Bikes und E-Bikes unter Leitung des Fraktionsvorsitzenden, Jürgen Hofmann. Neben aktiven Grünen-Politikerinnen und Politikern beteiligen sich auch radfahrbegeisterte und interessierte Bürgerinnen und Bürger an der Tour nach Herdecke. Mit Zwischenstation in Gevelsberg, wo als weiterer Biker der Ortsverbands-Sprecher Achim Ol-denbüttel hinzukam, ging es über Haßlinghausen und...

  • Ennepetal
  • 15.09.13
Ratgeber
Tourleiter Robert Herzog von RegioGuide-Ruhr e. V. sowie Astrid Jordan und Timo Krupp von Stadtmarketing Herne (von links) starten ihre Testrunde mit den E-Bikes.WB-Foto: Detlef Erler

In Herne radelt man "Unter Strom"

Zum Start in die Fahrradsaison sind noch Plätze frei! In diesem Jahr gibt es sie zum ersten Mal: „Unter Strom“ – die Energietour per E-Bike. Bis zu zehn Radler können auf eigens dafür zur Verfügung gestellten E-Bikes der Stadtwerke Herne an der knapp 30 Kilometer langen Tour teilnehmen. Stadtmarketing Herne hat jetzt zusammen mit Tourguide Robert Herzog die Strecke getestet. Das Ergebnis: Klasse! Astrid Jordan, Projektleiterin: „Diese neue Tour soll vom Start weg gut funktionieren. Aus diesem...

  • Herne
  • 03.05.13
Ratgeber
Mit „E-Bikes on Tour“ möchte RWE Deutschland Elektrofahrräder als Ergänzung im alltäglichen Straßenverkehr fördern. Im Rahmen dieser Aktion hat Kommunalbetreuerin Maria Allnoch der Stadtverwaltung Datteln vier E-Bikes übergeben. Stadt-Pressesprecher Dirk Lehmanski, Bürgermeister Wolfgang Werner und Ordnungsamtsmitarbeiter Guido Niewind drehten direkt eine Proberunde. Foto: Krusebild
2 Bilder

RWE übergibt vier Elektrofahrräder an die Stadtverwaltung Datteln

Mit vier nagelneuen Elektrofahrrädern (E-Bikes) startet Datteln in die elektromobile Zukunft. Bürgermeister Wolfgang Werner drehte bei der Übergabe selbst eine Proberunde und zeigte sich vom Schwung und Komfort der himmelblauen Flitzer begeistert. Überreicht wurden die E-Bikes von Maria Allnoch, Kommunalbetreuerin bei RWE Deutschland. Das Energieunternehmen stellt der Stadt Datteln die Räder im Rahmen der Aktion „E-Bikes on Tour“ kostenlos zur Verfügung. „E-Bikes sind viel günstiger und...

  • Datteln
  • 31.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.