Einsatzhundertschaft

Beiträge zum Thema Einsatzhundertschaft

Ratgeber
Auch die Kreispolizeibehörde Mettmann wirbt für den Polizeiberuf.

Polizei NRW kann mehr als 2.600 junge Menschen ausbilden
Plakative Personalwerbung

Noch bis zum 8. Oktober können sich alle, die sich für den Polizeiberuf interessieren, noch für den nächstmöglichen Einstellungstermin am 1. September 2022 bewerben. Um für den Polizeiberuf weiterhin auch sichtbar und präsent zu werben, hat die Kreispolizeibehörde Mettmann nun an mehreren Orten im Kreisgebiet großflächige Plakate anbringen lassen. "Die Corona-Lage wirkt sich natürlich auch auf unsere Art und Weise der Personalwerbung aus", erklärt Polizeihauptkommissarin Nicole Rehmann. "Wir...

  • Monheim am Rhein
  • 04.02.21
Blaulicht

Polizei muss Gottesdienst in Kirche an Altenessener Straße auflösen
Mehr als 100 Personen, ohne Abstand und ohne Maske

Manches lässt sich nach Monaten der Pandemie nur sehr schwer begreifen: So musste die Essener Polizei  gestern Abendeinen Gottesdienst mit fast 100 Teilnehmern in einer Kirche an der Altenessener Straße auflösen. Ein Anrufer hatte der Polizei um 19.47 Uhr gemeldet, dass eine größere Anzahl anMenschen das Gotteshaus betreten habe. Als die Polizei kurze Zeit später mit der Hundertschaft eintraf, saßen 88 Erwachsene sowie 10 Kinder in der Kirche. Keineder anwesenden Personen trug einen...

  • Essen-Borbeck
  • 22.01.21
Blaulicht
Im Eingangsbereich des Wohnheims konnten die Beamten der Einsatzhundertschaft den 35-Jährigen festnehmen.

Beamte der Einsatzhundertschaft klären Situation und nehmen 35-Jährigen fest
Bewohner eines Frohnhauser Wohnheims verletzt drei Menschen mit Messer

Die Notruf klang alarmierend . Am Donnerstag (21. Januar) gegen 16.30 Uhr gingen auf der Leitstelle der Polizei Essen mehrere Anrufe zu einem Messerangriff in einemWohnheim für Menschen mit Sucht- und/oder psychischen Erkrankungen in Essen-Frohnhausen ein. Ein 35-jähriger Bewohner des Heimes soll einen 41-jährigen Mitbewohner sowieeine 29-jährige Mitarbeiterin und einen 64-jährigen Mitarbeiter mit einem Messer attackiert haben. Alle drei wurden  verletzt und mussten zum Teil notfallmedizinisch...

  • Essen-Borbeck
  • 22.01.21
Blaulicht
Beim Finanzamt Duisburg Süd in Stadtmitte ging per Post eine Bombendrohung ein. Das Gebäude wurde geräumt und von den zuständigen Beamten durchsucht. Glücklicherweise wurde nichts gefunden.

Einsatzhundertschaft durchsuchte alle Büroräume, gefunden wurde nichts
Bedrohung des Finanzamtes Duisburg-Süd

Das Finanzamt Duisburg-Süd hat Mittwochmorgen (17. Juni) per Post eine Bombendrohung erhalten und gegen 9 Uhr die Polizei informiert. Der Amtsleiter des Gebäudes an der Landfermannstraße hatte seine rund 80-köpfige anwesende Belegschaft umgehend zum Verlassen des Gebäudes angehalten. Coronabedingt hat es an diesem Morgen keinen Publikumsverkehr gegeben. Kurz darauf durchsuchten Beamte der Einsatzhundertschaft alle Büroräume auf sechs Etagen nach verdächtigen Gegenständen, fanden jedoch nichts....

  • Duisburg
  • 17.06.20
  • 2
  • 1
Überregionales
4 Bilder

"Carfreitags-Einsatz" der Polizei, gegen "Raser- und Tuningszene"

Die Polizei führte am 30.03.18 einen Schwerpunkteinsatz  durch.Anlass war der sogenannte "Carfreitag", welcher in der "Raser- und Tuningszene" als Saisoneröffnung gilt. Raser und illegale Autotuner gefährden die Sicherheit im Straßenverkehr und standen im Mittelpunkt der großangelegten Polizeiaktion. Beamtinnen und Beamten der Direktion Verkehr, der Einsatzhundertschaft und des Wachdienstes des Polizeipräsidiums Recklinghausen waren von nachmittags bis abends im Einsatz....

  • Marl
  • 31.03.18
Politik
Vorsitzender der SPD-Fraktion Rainer Marschan

Essener Polizei ist auf personelle Verstärkung angewiesen

Die Ratsfraktionen von SPD und CDU vertrauen auf die Zusage des Landes Nordrhein-Westfalen zur personellen Verstärkung der Essener Polizei, so dass die damit verbundene Stationierung des vierten Zuges der Einsatzhundertschaft mit 36 Beamtinnen und Beamten schnellstmöglich umgesetzt wird. „Bereits im Juli letzten Jahres hatte die damalige Landesregierung eine personelle Aufstockung der Essener Polizei entschieden, auch durch einen weiteren Zug der Einsatzhundertschaft. Damit sollte auf...

  • Essen-Nord
  • 13.07.17
  • 1
  • 2
Überregionales
2 Bilder

Polizeigrosseinsatz beim Auftritt des Musikers Bushido

Im Zusammenhang mit dem Auftritt des Musikers Bushido aus der Rapper-Szene in der Nacht zu Sonntag (02.07.) in einer Diskothek in Bottrop hat die Polizei starke Präsenz gezeigt. In dem Einsatz waren neben Kräften der Einsatzhundertschaft auch Diensthundeführer und Kriminalbeamte eingebunden. An der Diskothek sowie im erweiterten Umfeld kam es zu Personen- und Fahrzeugkontrollen. Der Einsatz verlief ohne Störungen. Grund der verstärkten polizeilichen Maßnahmen waren einige Vorfälle in den...

  • Marl
  • 02.07.17
Überregionales
Auch vor Unfallgefahren, wie Rasen, Alkohol, Handy oder Drogen am Steuer warnt die Ausstellung im Präsidium, die ein Unfallfahrzeug zeigt. Fotos: Schmitz
2 Bilder

Polizei arbeitet nicht wie im Tatort

Die neue Ausstellung 110 will auch für den Beruf des Freund und Helfers werben. "Platz nehmen, lesen, hören...Polizei erleben!" - Unter diesem Motto hat das Team der Öffentlichkeitsarbeit in sieben Monaten die ständige Polizeiausstellung in der ersten Etage des Polizeipräsidiums an der Markgrafenstraße neu gestaltet. innenstadt-süd. Ab sofort ist jeder Interessierte eingeladen, selbständig die Ausstellung anzuschauen. Einzige Voraussetzung ist eine kurze Anmeldung beim Service-Center im...

  • Dortmund-City
  • 25.05.16
Überregionales

Hedwig S. vermisst: Polizei bittet Bürger im Südkreis um Hilfe

Seit Donnerstagabend, 07.11.2013, wird die an Demenz erkrankte und orientierungslose Seniorin Hedwig S vermisst. Bisherigen Ermittlungen zufolge verließ die Vermisste vermutlich gegen Mittag ihre Wohnanschrift am Willi-Hildebrandt-Weg in Wuppertal. Zudem könnte sie sich am Freitagmorgen (08.11.2013) am Solinger Hauptbahnhof aufgehalten haben. Hedwig S. ist ca. 165 cm groß, von normaler Statur und hat hellbraune, kurze, dauergewellte Haare. Sie ist bekleidet mit einer rosa Steppjacke, einem...

  • Schwelm
  • 12.11.13
Überregionales
19 Bilder

Hexenkessel Fußballstadion

Die Einsatzhundertschaft der Gelsenkirchener Polizei spielte einige Szenarien durch, die sich am Fußballstadion mit gewaltbereiten Fans ereignen können.

  • Gelsenkirchen
  • 17.10.13
  • 1
Überregionales

Mit Einsatzhundertschaft zum "Frühlingserwachen"

Über die ersten Frühlings-Aktivitäten haben die Mitarbeiter der Pressestelle der Kreispolizei Märkischer Kreis für Iserlohn nachstehenden Bericht erstellt. Pünktlich auf diesen Tag vorbereitet, zeigten sich auch die Iserlohner Rauschgiftfahnder des Jugendkriminalkommissariates, die gleich zu Beginn der "offenen Jahreszeit" ein Zei-chen setzen wollten. Die Beschwerden rund um den Bereich der Bauernkirche im letzten Jahr über Drogendeals und Alkoholexzesse führten zum Handlungskonzept...

  • Iserlohn
  • 18.04.13
Überregionales
Das Schwerpunktthema „Verhütung und Bekämpfung des Fahrraddiebstahls“ steht im Mittelpunkt des Aktionstages, den die Polizei am Dienstag, 10. Juli, von 9.30 bis 15 Uhr im Bereich der Gladbecker Innenstadt durchführt.

Polizei will Sicherheitsgefühl stärken

Gladbeck. Wie schon in der Vergangenheit setzt das Polizeipräsidium Recklinghausen weiterhin auf das so genannte „Präsenzkonzept“. Mit dem Projekt will die Polizei durch ihre Präsenz das subjektive Sicherheitsgefühl der Gladbecker Bürger steigern und gleichzeitig Straftaten verhindern. Wobei auch das Auftreten der örtlichen Trinker- und Nichtsesshaftenszene und deren Konsumieren von Alkohol in der Öffentlichkeit sowie das damit anschließend oftmals verbundene Verhalten das Sicherheitsgefühlt...

  • Gladbeck
  • 06.07.12
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.