Elite

Beiträge zum Thema Elite

Ratgeber
 In Deutschland ist die Verschwörungstheoretikerszene sehr divergent.

Teil II der WAP-Reportageserie über Verschwörungstheorien und ihre Funktionsweisen
Querdenker, Corona-Leugner, Impfgegner und Hilde

Weltweit hat die QAnon-Bewegung, die Gegenstand des ersten Teils der WAP-Reportageserie über Verschwörungstheorien und ihre Funktionsweisen ist, Millionen Anhänger. Verschwörungstheoretiker sind auf dem Vormarsch, so scheint es. Auch hierzulande. von Nina Sikora Mittlerweile seit drei Wochen beobachte ich die selbst ernannten Revolutionäre, habe den Lieblingsnachrichtendienst der Verschwörungstheoretiker abonniert und setzte mich mit der Szene auseinander. Schon bei der QAnon-Bewegung ist mir...

  • wap
  • 20.01.21
LK-Gemeinschaft
 Wilde Berichte und Theorien rund um Corona, den US-Präsidenten und den Papst machen im Aluhut-Kosmos die Runde.

Eine WAP-Reportserie über Verschwörungstheorien und ihre Funktionsweisen
Aluhut auf und los!

Fake-News, Lügenpresse, gleichgeschaltete Mainstream-Medien... Für den Journalismus und die Journalisten sind es keine einfachen Zeiten. Aktuell sähen besonders Verschwörungstheoretiker ununterbrochen Zweifel an den Berichten der Presse. Woran glauben diese Menschen? Was sind ihre Quellen, die Grundlagen für ihre Thesen? Was steckt hinter all dem? Zwei Wochen lang begebe ich mich in die Parallelwelt der selbsternannten Rebellen, abonniere den Lieblingsnachrichtendienst der...

  • wap
  • 15.01.21
  • 1
  • 1
Sport
Einen wahrlich kometenhaften Aufstieg im Bereich Schießsport liegt hinter Waltraud Struff: Vor zweieinhalb Jahren hielt die Gladbeckerin erstmals ein Luftgewehr in der Hand und nun bereits vertritt sie die Farben des Schützenvereins Gladbeck-Mitte bei den Deutschen Meisterschaften.

Deutsche Meisterschaften der Sportschützen: Waltraud Struff vertritt die Farben Gladbecks

Gladbeck. Wenn am 28. Oktober in Dortmund die bundesdeutsche Sportschützen-Elite um Meisterehren kämpft, ist auch eine Gladbeckerin mit von der Partie: Waltraud Struff aus den Reihen des Schützenvereins Gladbeck-Mitte hat sich für die Endausscheidung qualifiziert. Womit der sportliche Erfolgsweg der 53-jährigen seinen nächsten Höhepunkt erreicht. Dabei kam die Baumarkt-Mitarbeiterin erst auf Umwegen zum Schießsport, folgte dem Drängeln ihrer Familie. Und erst vor rund zweieinhalb Jahren hielt...

  • Gladbeck
  • 28.09.18
  • 1
Politik
Pressebericht Nr. 599

Deutschlands neue Elite – Dienstleister und Produzenten – Steuervermeider und Kriminelle

Agenda 2011-2012: Steuervermeider stehen für eine neue Art Umsätze, Gelder und Gewinne in Steuerparadiese fast steuerfrei anzulegen. Junkers hat als Staatspräsident das Steuerparadies Luxemburg lanciert. Hagen, 13.11.2017. Reiche und Unternehmen haben Dienstleister engagiert, die ihnen Wege in Steuerparadiese präsentieren. Das, was in Deutschland erwirtschaftet wird, sollte auch in Deutschland versteuert werden. Das sehen Reiche, Dienstleister (65 % v. BIP) und Produzenten (35 % v. BIP)....

  • Hagen
  • 13.11.17
Politik

Wilhelm Neurohr: „EUROPAS PROBLEM IST DIE HERRSCHENDE EU-ELITE“

Zum Artikel „Merkel wirbt im NRW-Landtag für mehr Europa“ in den Zeitungen des Medienhauses Bauer, Marl, vom 01.10.2016: „EUROPAS PROBLEM IST DIE HERRSCHENDE EU-ELITE“ Als Kanzlerin Merkel Anfang Oktober vor dem NRW-Landtag für „mehr“ Europa warb, so hätte sie stattdessen besser für ein „anderes“ Europa werben sollen: Nämlich für ein demokratischeres und sozialeres Europa der Bürger mit neuen Köpfen statt für das neoliberale EU-Projekt der Eliten. Denn die herrschenden Figuren in der EU eignen...

  • Recklinghausen
  • 02.10.16
  • 1
Sport
Die besten Reiter sattlen für den Signal Iduna Cup ihre Pferde.

Reiter Elite startet in Dortmund

Der Signal Iduna Cup in den Westfalenhallen Dortmund vom 7. bis 9. März vereint zwei hochkarätige Prüfungen: Zum einen geht die internationale Dressurserie Meggle Champions mit drei Prüfungen - Grand Prix, Grand Prix Special und Grand Prix Kür - ins Finale. Zum anderen treten in der Springsportserie Masters League die Finalisten im Großen Preis der Bundesrepublik Deutschland zum Endspurt an. Die Masters League ist Bestandteil des internationalen Springsports und holt Championats- und Grand...

  • Dortmund-City
  • 11.02.14
Überregionales
So sehen Sieger aus
5 Bilder

Handwerk zeichnet seine Azubi-Elite aus

Sie sind die Elite der 460.000 Auszubildenden im Handwerk – die ersten Bundessieger des Leistungswettbewerbs des deutschen Handwerks. Die besten der frischgebackenen Gesellinnen und Gesellen des Jahrgangs 2012 werden am 24. November von Handwerkspräsident Otto Kentzler in Stade ausgezeichnet. 254 der jungen Handwerkerinnen und Handwerker erreichten einen der ersten drei Plätze. Geehrt werden ebenfalls die ersten Preisträger des Gestaltungswettbewerbs „Die gute Form im Handwerk“. Bei den...

  • Düsseldorf
  • 24.11.12
Kultur
Gut besucht: Das Audimax-Foyer

Ein guter Tag für die Ruhr-Universität

„Die Mühe hat sich gelohnt“, war die erste Reaktion von Rektor Prof. Dr. Elmar Weiler auf den Zuspruch für den Exzellenzclusterantrag RESOLV und die Weiterförderung der RUB Research School. Die Nachricht aus dem Wissenschaftsrat und der Deutschen Forschungsgemeinschaft ist mit großer Freude von mehreren hundert Menschen im Audimax aufgenommen worden. Einzig das Zukunftskonzept Research Campus RUB erhielt nicht den Zuschlag. Rund 52 Millionen Euro für fünf Jahre „Auch ohne das Zukunftskonzept...

  • Bochum
  • 18.06.12
Sport
Rosalie Freifrau von Landsberg-Velen legt wie immer selbst mit Hand an: Auf der Reitsportanlage am Schloss Wocklum in Balve laufen zurzeit aufwendige Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen.
2 Bilder

Würdiger Rahmen für Meisterschaften

Bis 2016 finden die Deutschen Meisterschaften Dressur- und Springreiten im sauerländischen Balve statt. Den Zuschlag erteilte die Deutsche Reiterliche Vereinigung nach einem Bewerbungsverfahren, in dem die Veranstalter aufwendige Investitionen für die Reitsportanlage ankündigten. In den nächsten fünf Jahren sind jährlich jeweils sechsstellige Beträge für die Umsetzung baulicher Maßnahmen geplant. „Es ist erstaunlich, wie sich das hier in den letzten Jahren entwickelt hat. Jetzt haben wir hier...

  • Balve
  • 11.04.12
Sport
In Rhede und Quadrath auf dem Podium (v.l.): Aaron Grosser als Zweitplazierter und der Sieger Lukas Löer.

Zwei Doppelsiege für RSV-Jugend

Unna. Sieben Siege, dabei zwei Doppelsiege und ein dritter Platz waren die Ausbeute der jungen RSV-Radsportler an nur einem Wochenende. Eine Siegesserie in der U17-Jugendklasse hatte Lukas Löer. Der 16-Jährige gewann ein 18 Kilometer Einzelzeitfahren in Delbrück. Beim Jugendrennen in Rhede holte er sich den nächsten Sieg. Aaron Grosser wurde Zweiter. Marius Werth fuhr auf Platz zwölf. Dennis Lüttig holte sich in der Schülerklasse U15 seinen ersten Saisonsieg. Beim Rennen in Quadrath sicherte...

  • Unna
  • 10.08.11
Sport

Elite-Schwimmer gehen baden

Das Schwimmzentrum Rüttenscheid ist mittlerweile eine Top-Adresse in Essen,wenn es um hochkarätige Schwimmsportveranstaltung geht. Am kommendenWochenende findet in dem Bad wieder ein hochklassiger Wettbewerb statt. Bis Sonntag, 10. April, werden hier die Deutschen Meisterschaften der Masters ausgetragen. Ausrichter ist der Deutsche Schwimmverband. Zuschauer sind zur Veranstaltung willkommen. Der Eintritt ist für Kinder und Jugendlichen bis 14 Jahren frei; Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren...

  • Essen-Süd
  • 08.04.11
Sport

Fußball-Elite aus Vogelheimer Internat

Das passt nicht? Das soll aber passend gemacht werden. Die Stadt, Rot-Weiss Essen und die Universität haben sich darauf geeinigt, ein Fußball-Teilzeitinternat an der Gesamtschule Nord in Vogelheim einzurichten. An den Start geht das im nächsten Schuljahr, vorausgesetzt, es kann finanziert werden, und auf lange Sicht soll sogar ein Vollzeitinternat daraus werden. Junge Fußballer und -innen erhalten die Gelegenheit, ihrer Lieblingsbeschäftigung unter Bedingungen des Hochleistungssports...

  • Essen-Nord
  • 02.11.10
Sport
Foto: Heinz Holzbach
20 Bilder

Renntag am Tönnissen C.E.N.T.E.R

Über sieben Stunden Radrennsport fanden in diesem Jahr bereits zum zwölften Male rund ums Tönnissencenter statt. Das vom SV Donsbrüggen ausgerichtete Spektakel war mit einem großem Beiprogramm wie Trödelmarkt, Trial- und Tischtennispräsentationen sowie Tanzdarbietungen eingerahmt. Rund 400 Teinehmer in den 7 Rennen waren angetreten, die Brüder Tönnissen konnten zufrieden sein und sich fast bis zum Ende der Veranstaltung guten Wetters erfreuen. Im Hauptrennen über 70 Kilometer siegte der für den...

  • Kleve
  • 22.08.10
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.