Fahndung

Beiträge zum Thema Fahndung

Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Nach EC-Kartenbetrug: Kripo ermittelt 41-jährigen Tatverdächtigen

Fahndungserfolg: Nach einem EC-Kartenbetrug in Witten hatte die Kripo mit einem Foto nach dem Täter gesucht - die Ermittlungen führten jetzt zu einem dringend tatverdächtigen 41-Jährigen aus Bochum. Der Vorfall hatte sich am 20. Oktober 2019 in Witten zugetragen. Einer 78-jährigen Wittenerin war die Geldbörse gestohlen worden. Später hatte der Täter erfolglos versucht, mit der EC-Karte der Seniorin Geld abzuheben.

  • Witten
  • 20.01.20
Blaulicht
2 Bilder

Diebstahl und versuchter Betrug! Wer kennt diesen Mann?

Bereits am 20.10.2019 kam es in Witten zu einem Diebstahl und einem versuchten Betrugsdelikt. Einer 78-jährigen Wittenerin wurde am Tattag von noch Unbekannten auf Wittener Stadtgebiet die Geldbörse aus einer mitgeführten Umhängetasche entwendet. Anschließend wurde versucht, mit einer EC-Karte aus der gestohlenen Geldbörse Bargeld abzuheben. Glücklicherweise gelang dies nicht. Mit richterlichem Beschluss liegt jetzt ein Foto des Tatverdächtigen zur Veröffentlichung in den Medien vor....

  • Witten
  • 17.01.20
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Raubüberfall in Witten-Annen - Zeugen gesucht

Am Samstag, 17. August, stoppten zwei kriminelle Jugendliche einen 15-jährigen Wittener an der Annenstraße, in Höhe der Fichtestraße, in Witten: Sie stoppten den Schüler um 19.45 Uhr auf seinem Fahrrad und bauten sich bedrohlich vor ihm auf.Das Rad hielten sie fest und verlangten nach Geld. Die beiden "Kleinganoven" bekamen einen Euro-Schein ausgehändigt und flüchteten zu Fuß in Richtung Rüdinghauser Straße. Einer der Räuber ist 180 Zentimeter groß und wirkt sportlich, ist aber stabil....

  • Witten
  • 19.08.19
Blaulicht

Wer kennt diesen Mann? Polizei sucht Zeugen nach gefährlicher Körperverletzung

Bereits am 23. Februar 2019 ist es auf der Bergerstraße in Witten zu einer gefährlichen Körperverletzung gekommen. Die Polizei Witten sucht nun mit einem Foto nach dem Tatverdächtigen. Gegen 15.15 Uhr hat der abgebildete Mann auf einen 25-jährigen Mann eingeschlagen. Im weiteren Verlauf kam es zu einem Gerangel, in dessen Verlauf der Tatverdächtige nach aktuellem Kenntnisstand auch mit dem Fuß gegen den Kopf des Mannes getreten hat. Mit richterlichem Beschluss ist das Foto des...

  • Witten
  • 31.05.19
Blaulicht

Raubüberfall auf Bochumer (24) in der Wittener Bahnhofstraße

Am Abend des 11. März, Montag, fragte gegen 23 Uhr ein noch nicht ermittelter Krimineller an dortigen Straßenbahnhaltestelle einen Bochumer (24) nach Bargeld. Als der 24-Jährige dies verneinte, erhielt er einen Schlag ins Gesicht. Anschließend entwendete der Unbekannte dessen Geldbörse mit Bargeld sowie persönlichen Papieren aus der Hosentasche und flüchtete zu Fuß in Richtung Hauptbahnhof. Das Raubopfer gab an, keine medizinische Erstversorgung zu benötigen. Die Sachbearbeiter...

  • Witten
  • 12.03.19
Blaulicht
Milan Markovic (58)

Polizei -Polizei - Polizei
Internationaler Wohnungseinbruch: Fahndung nach Milan Markovic

Die Polizei und die Staatsanwaltschaft Dortmund fahnden aktuell mit einem Lichtbild nach Milan Markovic (58), der international für eine Vielzahl von Wohnungseinbrüchen tatverdächtig ist. Möglicherweise gibt es auch Bezüge nach Bochum, Herne und Witten. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei Dortmund: Die Polizei Dortmund fahndet mit Foto und Fahndungsplakat nach einem mutmaßlichen Einbrecher. Bei dem gesuchten Milan Markovic (58) handelt es sich um...

  • Witten
  • 21.01.19
Ratgeber
Die Polizei fragt: Wer kennt diesen Mann? Er wird dringend verdächtigt, einen weißen VW Golf gestohlen zu haben.

Spind aufgebrochen und Auto geklaut: Wer kennt diesen Mann?

Mit einem gestohlenen Schlüssel entwendete ein Krimineller einen weißen VW Golf in Witten. Auf dem Video einer Überwachungskamera ist der Tatverdächtige zu sehen. Mit einem richterlichen Beschluss veröffentlicht die Polizei jetzt das Bild und fragt: Wer kennt diesen Mann? Der Diebstahl hat sich am 15. Mai in einem Schwimmbad an der Querenburger Straße in Witten zugetragen. Eine 33-Jährige aus Schwelm stellte ihren VW Golf, Kennzeichen EN-X 1984, auf dem Parkplatz ab und ging...

  • Witten
  • 02.08.18
Ratgeber
2 Bilder

Identitätsdiebstahl in Witten - Wer kennt die mutmaßliche Betrügerin?

Bisher führten die kriminalpolizeilichen Ermittlungen noch nicht zur Identifizierung der abgebildeten Frau. Nun fahndet die Polizei mit einem Foto und fragt: Wer kennt die dreiste Betrügerin? Die auf dem Bild zu sehende junge Frau hat unberechtigterweise innerhalb von wenigen Tagen an einem Schalter in einer Wittener Bankfiliale einen vierstelligen Bargeldbetrag abgehoben, mehrere hochwertige Kleidungsstücke in einem Düsseldorfer Geschäft gekauft und ein teures Handy im Internet...

  • Witten
  • 09.05.18
Überregionales
Gesuchte Harley.

Schwarze Harley in Annen nach Diebstahl zur Fahndung ausgeschrieben - Zeugen bitte melden!

Das Wittener Kriminalkommissariat sucht Zeugen nach der Anzeigenerstattung wegen eines Motorraddiebstahls im Zeitraum vom 16.bis 22. März (07.30 bis 8 Uhr). Beamte der Wittener Wache trafen an der Holzkampstraße in Annen auf den Besitzer. Er gab an, dass seine ungefähr zwanzig Jahre alte, schwarze Harley Davidson (EN-AI 95, kleiner Tank und Blinker) entwendet wurde. Das Motorrad stand zuletzt am dortigen Parkstreifen, nahe dem Wohnhaus Holzkampstraße 86. Wer kann Angaben zum gesamten...

  • Witten
  • 26.03.18
Ratgeber
Symbolbild Einbruch, Einbrecher


im Auftrag des MIK NRW, Foto:
Jochen Tack

Polizeihubschrauber und Diensthund im Einsatz - Wohnungseinbrecher festgenommen

In den Mittagsstunden des Dienstags, 23. Mai, kam es im Wittener Stadtteil Heven zu einem Wohnungseinbruch. Gegen 11.40 Uhr waren drei Männer in eine Wohnung an der Universitätsstraße eingedrungen. Dort wurden die Kriminellen von einem Bewohner (72) überrascht. Einer der flüchtenden Täter schubste den Wittener zu Boden, wodurch sich der Senior leichte Verletzungen zuzog. Im Rahmen der umgehend eingeleiteten Fahndung, in die auch ein Polizeihubschrauber sowie ein Diensthund eingebunden...

  • Witten
  • 26.05.17
Überregionales
In der Fahrertür das VW Touareg sind die Einschusslöcher deutlich zu sehen. Fotos (2): Polizei
2 Bilder

Versuchter Auftragsmord?

Irgendwie liest sich dieser Fall so, als wenn er aus einem Kriminalroman stammt. Aber er hat sich wirklich so ereignet - in der Nacht auf Freitag, 7. April. Die zuständige Mordkommission sowie die Staatsanwaltschaft schließen die Möglichkeit nicht aus, dass es sich bei diesem Fall um einen versuchten Auftragsmord handelt. Am besagten 7. April kam es gegen 01.55 Uhr in der Nacht auf einem Firmengelände an der Straße Unterkrone zu einem Brand. Dort stand ein Firmenwagen in Flammen, welche...

  • Witten
  • 12.04.17
Überregionales

Einbrecher unterwegs

Zu mehreren Einbrüchen kam es in den vergangenen Tagen auf Wittener Stadtgebiet. Der jüngste Fall ereignete sich zwischen Sonntag, 9. April, 20.30 Uhr, und Montag, 10. April, 6.50 Uhr an der Feldstraße in Herbede. Hier schlugen noch unbekannte Einbrecher die Scheibe eines Kiosks ein und verwüsteten den Verkaufsraum. Ob etwas gestohlen wurde, ist unklar. Zwischen Samstag, 8. April, 16 Uhr, und Montag, 10. April, 8.45 Uhr, hebelten Kriminelle die Tür eines Blumenhandels an der Bahnhofstraße...

  • Witten
  • 11.04.17
Ratgeber

Einbrecher vom Zaunkönigweg gesucht!

Da es Unbekannten nicht gelang eine Wohnungstür aufzuhebeln, flüchteten sie am Mittwoch, 5. April, ohne Beute vom Wittener Zaunkönigweg. Wer hat die noch nicht ermittelten Kriminellen beobachtet, als sie in der Zeit zwischen 10.30 und 23.30 Uhr, das Mehrfamilienhaus nahe der Straße "Sonnenschein" aufsuchten? Das Bochumer Kriminalkommissariat 13 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Ruf 0234 / 909-4135 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.

  • Witten
  • 07.04.17
Ratgeber

Fahndungs- und Kontrolleinsatz entlang der "Europastraße 30" - Das Bochumer Polizeipräsidium macht mit!

Im Rahmen des länderübergreifenden "E 30-Fahndungs- und Kontrolleinsatzes" werden zurzeit auch in Bochum, Herne und Witten polizeiliche Maßnahmen durchgeführt - entlang der Europastraße 30 sowie deren Autobahnzubringern im Bereich des Bochumer Polizeipräsidiums. Die Maßnahmen, in die Beamte aus drei Polizeiinspektionen, der Kripo, sowie der Direktion Verkehr eingebunden sind, richten sich insbesondere gegen mobile Täter der Eigentumskriminalität. Es werden aber auch konsequent verkehrs-,...

  • Witten
  • 06.04.17
Ratgeber
2 Bilder

Diebstahl in Wittener Parfümerie - Wer kennt die abgebildeten Personen?

Bereits am Montag, 6. Juni 2016, gegen 14.50 Uhr, kam es in einer Wittener Parfümerie zu einem gemeinschaftlichen Ladendiebstahl - allerdings flohen die noch nicht ermittelten Täter ohne Beute. Zwei augenscheinlich südländisch aussehende, unterschiedlich tätowierte Männer suchten das Geschäft an der Wittener Bahnhofstraße 17 auf. Einer der Kriminellen verwickelte die Angestellte in ein Gespräch, während der Andere sich am Regal "bediente" und eine helle Tasche (orangene Trageriemen) mit...

  • Witten
  • 09.03.17
Überregionales
Die Polizei sucht diese Verdächtigen.
2 Bilder

Verdächtige wurden geblitzt! - Geldautomatensprengung in Witten

Ein Blitzerfoto könnte den möglichen Tätern zum Verhängnis werden: Wie bereits berichtet, sprengten mindestens drei Männer in der Nacht auf den 29. November 2016 (Dienstag) im Wittener Stadtteil Herbede einen Geldautomaten. Der Tatort: die an der Wittener Straße 71 gelegene Tankstelle, die zu diesem Zeitpunkt geschlossen war. Um 2.41 Uhr kam es dort zu einer heftigen Explosion, wodurch der Geldautomat zerrissen wurde. Auch das Tankstellengebäude wurde durch die lebensgefährliche Detonation...

  • Witten
  • 09.02.17
Ratgeber
Wer kennt diesen Mann?
2 Bilder

Mit gestohlenem VW Tiguan unterwegs - Wer kennt diesen Verkehrsrowdy?

Am 23. Dezember 2016, zwischen 12 und 12.15 Uhr, entwendete ein noch unbekannter Mann in dem Autohaus an der Wittener Straße 106 in Witten zunächst einen Autoschlüssel. Anschließend begab sich diese Person auf das Außengelände, schloss einen neuwertigen, grauen VW Tiguan auf und fuhr mit dem Wagen davon. Der Dieb ist ca. 30 bis 40 Jahre alt, ungepflegt, hat gefärbte blonde Haare mit einem dunklen Ansatz und trug zur Tatzeit eine blaue Jeanshose, einen dunklen Kapuzenpullover, eine dunkle...

  • Witten
  • 26.01.17
Ratgeber

Nächtliche Unfallflucht auf der Dortmunder Straße - Hyundai Coupé gesucht!

Noch ist diese Verkehrsunfallflucht nicht geklärt, die sich in der Nacht auf Sonntag, 9. Oktober, auf der Dortmunder Straße in Witten-Annen ereignet hat. Gegen 3.50 Uhr war ein mit sechs Personen besetztes Taxi, ein weißer VW Sharan, dort in südwestliche Richtung unterwegs. In Höhe der Hausnummer 101 kam dem Taxi ein Pkw entgegen und geriet plötzlich auf die Gegenfahrbahn. Der Taxifahrer (47) versuchte noch auszuweichen, konnte einen Zusammenstoß mit dem Auto aber nicht mehr verhindern....

  • Witten
  • 12.10.16
Überregionales
Wer erkennt diesen Mann?

Polizei bittet um Mithilfe: Wer kennt diesen Kreditkartenbetrüger?

Ende Januar entwendete ein noch unbekannter Täter aus einem Briefkasten im Hausflur eines Mehrfamilienhauses an der Hauptstraße in Witten eine Kreditkarte sowie ein Schreiben eines Geldinstituts. Mit der Kreditkarte wurde zunächst vergeblich versucht Bargeld abzuheben. Zudem wurden am 28. und 29. Januar in verschiedenen Geschäften in Bergkamen und Hamm Waren im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro mit der Karte eingekauft. Bei einem der Einkäufe, bei dem die entwendete Kreditkarte eingesetzt...

  • Witten
  • 03.08.16
Ratgeber

Exhibitionist in der Innenstadt

In den frühen Nachmittagsstunden des Donnerstags, 28. Juli, wurde die Polizei zu einem Geschäft in der Wittener Stadtgalerie gerufen. Dort war einer Angestellten gegen 13.55 Uhr ein Mann aufgefallen, der von der Poststraße aus durch das Schaufenster in den Laden schaute und dabei sexuelle Handlungen an sich vornahm. Anschließend ging die Person in Richtung Steinstraße humpelnd davon. Der Mann, augenscheinlich deutscher Abstammung, ist ca. 40 Jahre alt, 175 cm groß, hat helle Haare und...

  • Witten
  • 29.07.16
Ratgeber
Wer erkennt diese Diebin? Foto: Polizei

Polizei fahndet nach dieser Diebin

Noch haben die Kriminalbeamten aus dem Bochumer Betrugskommissariat (KK 15) diese junge Frau nicht ermittelt, die am bereits am 10. Februar mit einer zuvor entwendeten EC-Karte in Witten gleich zweimal Bargeld abgehoben hat. Nach bisherigem Ermittlungsstand hatte die Kriminelle an diesem Tag gegen 11.45 Uhr einer 78-jährigen Seniorin in einem Geschäft an der Bahnhofstraße 30 zunächst die Geldbörse gestohlen. Wenige Minuten später ging die Diebin zu den in der Nähe gelegenen Kreditinstituten...

  • Witten
  • 13.07.16
Überregionales
Die Polizei sucht mit diesem Bild nach dem mutmaßlichen Betrüger.
2 Bilder

Polizei fahndet mit Foto des mutmaßlichen Scheckkartenbetrügers

Am 23. Januar gegen 12.30 Uhr kam es in einem Supermarkt an der Ruhrstraße in zu einem Taschendiebstahl. Opfer wurde eine 76-jährige Wittenerin. Kurz nach dem Bezahlen an der Kasse entwendete der derzeit noch unbekannte Dieb der Seniorin ihr Portmonee mit Bargeld und EC-Karte. Knapp eine halbe Stunde später hob ein derzeit noch unbekannter Mann an einem Geldautomaten an der Wideystraße 200 Euro mit der gestohlenen EC-Karte ab. Jetzt liegen Fotos aus der Raumüberwachungskamera des...

  • Witten
  • 04.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.