Polizei -Polizei - Polizei
Internationaler Wohnungseinbruch: Fahndung nach Milan Markovic

Milan Markovic (58)

Die Polizei und die Staatsanwaltschaft Dortmund fahnden aktuell mit einem Lichtbild nach Milan Markovic (58), der international für eine Vielzahl von Wohnungseinbrüchen tatverdächtig ist. Möglicherweise gibt es auch Bezüge nach Bochum, Herne und Witten.

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei Dortmund:

Die Polizei Dortmund fahndet mit Foto und Fahndungsplakat nach einem mutmaßlichen Einbrecher. Bei dem gesuchten Milan Markovic (58) handelt es sich um einen international tätigen Einbrecher, der in Deutschland wegen einer Vielzahl von verübten Wohnungseinbrüchen dringend tatverdächtig ist.

Für Hinweise, die zur Ergreifung oder Ermittlung des Mannes führen, hat die Staatsanwaltschaft Dortmund eine Belohnung in Höhe von 3000 Euro festgelegt.

Vorsicht, Milan Markovic könnte bewaffnet sein.

Hinweise gehen bitte an den Kriminaldauerdienst unter Ruf 0231/132-7441 oder an jede Polizeidienststelle.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen