Alles zum Thema Fahnenschwenken

Beiträge zum Thema Fahnenschwenken

Vereine + Ehrenamt
Der Musikverein Harmonie Sonsbeck-Labbeck ist am Wochenende richtig gefordert. Die Spielleute sorgen beim Schützenfest und beim Familien-Oktoberfest für tolle Stimmung.
2 Bilder

Heißer Herbst: Die St. Hubertus Schützen feiern in Labbeck

Nach dem heißen Sommer, folgt jetzt ein heißer Herbst: Die St. Hubertus Schützenbruderchaft Labbeck bereitet sich nämlich auf ihr Hochfest am kommenden Wochenende vor. Labbeck. Das Highlight des labbecker Partylebens startet am Freitag, 21. September, mit der legendären "Black & White Party". Die Jungschützen erwarten wieder volles Haus zu coolen Beats, im Festzelt auf dem Labbecker Dorfplatz. Start ist hier um 21 Uhr und das Ende ist wie immer offen. Am Samstag, 22. September, wird die...

  • Sonsbeck
  • 18.09.18
  • 157× gelesen
  •  1
Kultur
Nach der Kirche wird die Parade abgenommen
8 Bilder

Total lokal - Schützenfest Benrath - Schülerprinz Ben Berber - und Fahnenschwenken

Nach dem feierlichen Hochamt in der katholischen Pfarrkirche Sankt Cäcilia wurde der Schülerprinz Ben Berber gekrönt. Anschließend traten die Fahnenschwenker zur Freude aller Zuschauer auf. Diese haben erstmalig ein kleines Mädchen in die Gruppe aufgenommen. Obwohl sie noch lernen muss, hat sie ihre Sache gut gemacht. Bei starkem Wind war das Fahnenschwenken sicher nicht einfach. Hinweis zum Recht am eigenen Bild: Sollte jemand mit der Veröffentlichung seiner Fotos in diesem Beitrag nicht...

  • Düsseldorf
  • 01.07.18
  • 79× gelesen
  •  3
  •  4
Sport

Kolumne: Meisterschaft im Fahnenschwenken

Tobias Schneckenschleim-Tobsuchtssohn ist Duisburger Meister im Fahnenschwenken. Was für ihn nicht besonders erwähnenswert ist. "Ich von schon von Kindesbeinen an im (Bürger-)Schützenverein im Stadtteil aktiv. In der Musiktruppe habe ich die Fahnen geschwenkt." Fahnenschwenken? Fahnenschwenken? Davon habe ich ja noch nie gehört - so könnten Sie nun sagen. Fahnenschwenken ist anerkannte Sportart. Hochwurf, Dauertragen, Zielwurf beim Marsch bzw. Ziel- und Weitwurf sowie verschiedene...

  • Duisburg
  • 20.02.17
  • 20× gelesen
LK-Gemeinschaft
Auf dem parallel neben der vielbefahrenen Straße verlaufenden Feldweg wird der Schützenzug gleich ankommen. Hier ist der landwirtschaftliche Betrieb des Ministers Georg Brambosch mit seinem Windrad im Hintergrund zu sehen.
35 Bilder

Fahnenschwenken zum Patronatsfest beim Schützenkönig

Es finden sich immer wieder gerne Schaulustige und Fahnenschwenkenthusiasten bei dieser alten Tradition ein. Zu Ehren des amtierenden Schützenkönigs, seiner Familie und den Ministern mit Hofdamen und für alle Gäste, Freunde und Mitglieder und deren Angehörige findet dieses traditionelle Fahnenschwenken statt. Anschließend gibt es dann immer einen kleinen aus der Prozenteflasche eingeschenkt.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 11.11.15
  • 73× gelesen
  •  4
  •  5
Überregionales
Der Musikzug Kamp-Lintfort (ehemalige Stadtkapelle) gehört schon mit zur Tradition in Eyll.
22 Bilder

Fahnenschwenken zum Patronatsfest

Traditionell findet immer nach dem Kirchgang als Dank für alle alle Kirchenbesucher und zu Ehren des Pfarrers ein Fahnenschwenken neben der kleinen Kirche statt. Da der Garten des ehemaligen Pastorats neben der Kirche nur noch für größere Veranstaltungen zur Verfügung steht, wie Sommerfest oder Königsfahnenschwenken mit weitaus mehr Fahnenschwenkern wird hier der Kirchen- und Friedhofsvorplatz dafür genutzt. Hier finden sich dann auch immer zusätzliche Zuschauer speziell zur...

  • Kamp-Lintfort
  • 09.11.15
  • 96× gelesen
  •  3
  •  8
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Schwenkt die Fahnen

Traditionelle Vorführung Zu Ehren des Schützenkönigspaars und der Minister gab es in Eyll ein traditionelles Fahnenschwenken. In diesem Fall zum Walzerklang, was den königlichen Hofstaat zum Schunkeln brachte. Nett zu gucken.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 23.08.15
  • 82× gelesen
  •  6
  •  10
Vereine + Ehrenamt
39 Bilder

Diözesanjungschützentage 2015

Impressionen vom Diözesanjungschützentag 2015 in Xanten Diesjähriger Ausrichter waren die Jungschützinnen und - schützen der St. Victor Schützenbruderschaft Xanten (Victorsse)

  • Xanten
  • 29.06.15
  • 270× gelesen
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Patrick Hackstein siegte im Fahnenschwenken

Die Wanderschwenkfahne des Heimat- und Verkehrsvereins Alpen ging nach großartiger Leistung an den Bürgerschützenverein Menzelnerheide, der mit Patrick Hackstein beim Fahenschwenken den besten Schwenker stellte. Aus der Hand von Bürgermeister Thomas Ahls nahm er freudestrahlend die Wanderschwenkfahne entgegen und vom HVV wurde er mit der Siegermedaille ausgezeichnet. Nachdem das Fahnenschwenkturnier des Heimat- und Verkehrsvereins Alpen beim Schützenfest in Veen den widrigen...

  • Alpen
  • 07.10.14
  • 522× gelesen
Überregionales
22 Bilder

Lebendiges Mittelalter beim 20. Hansefest Wesel

Am kommenden Wochenende herrscht zum 20. Mal in Wesel das Mittelalter, mit dem Historischen Hansefest vom 25. bis 27. Oktober. Hansepartnerstadt ist Neuss, die stellvertretende Bürgermeisterin Dr. Jana Pavlik wird am Freitag um 15 Uhr vor dem Berliner Tor zusammen mit Wesels Bürgermeisterin Ulrike Westkamp das Hansefest offiziell eröffnen. Bereits am Freitag von 14 bis 18 Uhr, am Samstag von 10 bis 19.30 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr sind die Hansemeile und der Historische...

  • Wesel
  • 21.10.13
  • 1.333× gelesen
  •  1
  •  3
Vereine + Ehrenamt
136 Bilder

Bezirksfest der Schützen (Verband Kevelaer) am 16.6.2013, Teil 3/3

Feste der Schützenbruderschaften sind immer auch gleich Anlässe für die ganze Familie. Alle Generationen waren auch in Wetten zum Bezirksfest des Verbandes Kevelaer unterwegs. Preise und Pokale für alle Kategorien wurden vergeben. Die Fahnenschwenker erhielten ihre Auszeichnungen. Sportlich schossen die Damen, die Präsidenten, Schießmeister... Auszug aus der Ergebnisliste: Vogelschießen Schüler, 1. Preis: Thomas Achten von St. Hubertus Keylaer, Schülerprinzessin (Vogelschießen) wurde Laura...

  • Weeze
  • 26.06.13
  • 378× gelesen
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Ralf und Ruth Weiler haben ein Jahr die Sonsbecker Schützenbrüder regiert. Am Samstag wird ein neuer König ermittelt.

Sonsbecks Bruderschaften ermitteln Königspaare

Die Regentschaft von Kinderschützenkönig Matti I. und Königin Leni I. und von Schützenkönig Ralf Weiler und seiner Gattin Ruth endet am Samstag, 29. Juni. An diesem Tag ermitteln die Sonsbecker Schützenbruderschaften ihre Nachfolger. Sonsbeck. Das Vogelschießen der Sonsbecker Bruderschaften findet auf dem Schießplatz an der Gommanschen Mühle hinter dem Kastell statt. Gegen 14.30 Uhr ziehen beide Königspaare, gefolgt von der St. Marien Schützenbruderschaft, der St. Sebastianus...

  • Xanten
  • 26.06.13
  • 194× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die stolzen Sieger und Siegerinnen des Wettbewerbs
9 Bilder

Schützen zwischen Geranien und Rosen

Geranien, Rosen und Schützen! Schützen? Ja, richtig. Die St. Franziskus Bruderschaft Berendonk sorgte auf dem Blumenmarkt in Wetten, der jedes Jahr am 1. Mai stattfindet, für etwas Abwechslung. Auf dem Markt hinter der Kirche hatten sie ihren Stand aufgebaut und erklärten, bei bestem Wetter, den Interessierten Besuchern die Sportarten der Schützen: Schießen und Fahnenschwenken. Da man sich aber durch reines Erzählen nicht so viel darunter vorstellen kann, gab es auch eine Mitmachaktion....

  • Rees
  • 07.05.13
  • 189× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Fahne der St. Martini-Bruderschaft Eyll/Rayen
3 Bilder

Patronatsfest der St. Martini-Bruderschaft Eyll/Rayen von 1654, gegr. 1811 mit Jubilarehrung

Die kleine Mariä-Himmelfahrt Kirche in Eyll(Kamp-Lintfort) wird am Sonntag, dem 11. November (Martinstag) gut gefüllt sein. Denn zu Ehren des Schutzpatrons Martinus, feiert die St. Martini Bruderschaft Eyll/Rayen eine Messe mit allen Gläubigen, der Geistlichkeit und vielen Gästen. Besonderer Höhepunkt ist das anschließende Fahnenschwenken vor der Kirche zu Ehren der Geistlichkeit und allen Anwesenden. Danach setzt sich der Festzug unter Musikbegleitung zum Vereinswirt Ernst Deselaers in...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 07.11.12
  • 202× gelesen
Überregionales
51 Bilder

Erst Böller, dann Fass, dann wurde gefeiert! - Alle Bilder!

Wenn die Kirmes in Keppeln startet, dann hat alles seine Ordnung. Erst feuerte Bürgermeister Rainer Weber den obligatorischen Böllerschuss ab, dann gab‘s den Fassanstich und die Kirmes war eröffnet! Während die „Großen“ ein Freibier genossen, freuten sich die Kleinen über eine Viertelstunde Freifahrten auf Karussell und Co. Mit dem Gottesdienst, dem Fahnenschwenken und dem anschließenden Frühschoppen weiter ging es danach am Sonntag weiter. Bis Montag einschließlich feierten die Keppelner. Wir...

  • Uedem
  • 09.10.12
  • 274× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Brauchtum am Niederrhein: Das Fahnenschwenken. Foto: WachterStorm

Brauchtum: Großer Scwung der Schützenfahnen

Esserden. Ein toller Anblick bot sich den Schützenfans am 12. Juni auf dem Sportplatz in Esserden. Pünktlich um 14 Uhr begann der außergewöhnliche Wettbewerb mit einem Umzug durch die Esserdener Felder, der schließlich am Sportplatz endete. Diejenigen, die nicht an dem Umzug beteiligt waren, liefen direkt zum Sportplatz, auf dem sie schon einige andere Wartende antrafen. Mit Getränken konnte sich die Zeit bis zum Eintreffen des Umzuges vertrieben werden. Die meterlangen Absperrungen ließen...

  • Rees
  • 13.06.10
  • 339× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Ehrenfahnenschwenkermeister Theo Göllmann sorgt sich um den ausbleibenden Nachwuchs.
2 Bilder

Immer mehr gehen von der Fahne

Xanten/Obermörmter. Der Mann weiß, wovon er spricht. Theo Göllmann war 25 Jahre lang ehrenamtlicher Bezirks-Fahnenschenkermeister. Er hat ausgebildet, er hat als Schiedsrichter fungiert. Er sieht mit Sorge, dass die Jugendlichen sich nicht mehr so stark für das Fahnenschwenken interessieren. Obermörmter. Dem St. Sebastianus Bezirksverband Moers gehören 33 Bruderschaften an. Hier sind an die 200 Fahnenschwenker aktiv. Theo Göllmann wurde das Fahnenschwenken quasi in die Wiege gelegt. Sein...

  • Xanten
  • 01.06.10
  • 361× gelesen