Fahrerflucht

Beiträge zum Thema Fahrerflucht

Blaulicht

Zeugen gesucht
Verkehrskontrolle endet in Verfolgungsfahrt

Ein Streifenwagen fuhr am Sonntagnachmittag, 17. Juli, gegen 17.35 Uhr im Rahmen des "SIE"-Projektes, welches für die Sicherheit im Bereich der Innenstadt und Eppinghofen ins Leben gerufen wurde, über die Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Mülheimer Innenstadt.Den Beamten fiel ein silberner Opel Omega auf, welcher zur allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten werden sollte. Auf der Konrad-Adenauer-Brücke gab das Streifenteam den Opelfahrer die polizeilichen Anhaltezeichen. Der männliche...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.07.20
Blaulicht
Die Mülheimer Polizei sucht Zeugen nach einer Unfallflucht auf der Friedrich-Ebert-Straße.

Zeugen nach Unfallflucht in Mülheim an der Ruhr gesucht
Massive Schäden an parkendem Auto auf der Friedrich-Ebert-Straße

Ein unbekannter Autofahrer beschädigte am Samstag auf einem Parkplatz an der Friedrich-Ebert-Straße in Mülheim, unterhalb der Konrad-Adenauer-Brücke, einen orangefarbenen Ford Fiesta und flüchtete. Die Polizei sucht Zeugen. Der Schaden entstand vermutlich beim Rangieren. Die 30-jährige Mülheimerin stellte ihr Auto gegen 8 Uhr auf dem Parkplatz ab. Als sie gegen 14 Uhr zurückkehrte, sah sie auf der gesamten rechten Fahrzeugseite mehrere Dellen und Kratzer. Massive Schäden...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.01.20
Blaulicht

Mann flüchtet mit Mercedes vor Polizeikontrolle und wird gefaßt
Polizeihund beißt den Falschen

Ein 36-Jähriger versuchte am Mittwoch, 15. Januar, auf der Mellinghofer Straße sich einer Geschwindigkeitskontrolle zu entziehen und vor der Polizei zu fliehen. Als die Beamten den Mercedes-Fahrer gegen 23.30 Uhr wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung anhalten wollten, ignorierte er die Anhaltezeichen und beschleunigte. Der Polizist, der den Wagen stoppen wollte, sprang zur Seite, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Der Mercedes-Fahrer zeigte sich davon unbeirrt und setzte seine Fahrt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.01.20
Blaulicht

Polizei braucht Zeugen nach Fahrerflucht
Blauer Ford Fiesta nach Unfall am Tourainer Ring gesucht

Nach einer Unfallflucht am Montag, 6. Januar, an der Kreuzung Tourainer Ring/Dickswall sucht die Polizei nach dem Fahrer eines blauen Ford Fiesta. Gegen 17.10 Uhr fuhr die 25-jährige Fahrerin eines BMW über die Straße Dickswall in Richtung Essener Straße. An der Kreuzung mit dem Tourainer Ring musste sie an einer roten Ampel halten. Als sie bei Grün wieder losfahren wollte, fuhr ihr ein blauer Ford Fiesta mit dem Fragmentkennzeichen D-QX ???? auf. Anschließend setzte der Fiesta-Fahrer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.01.20
Blaulicht

Zeugen gesucht
Unfallflucht nach Karombolage mit Straßenbahn

An der Haltestelle "Kuhlendahl" auf dem Werdener Weg streifte ein dunkles Auto am Sonntagmorgen, 11. August, eine Straßenbahn und flüchtete. Gegen11.25 Uhr fuhr die Straßenbahnfahrerin (29) von der Haltestelle in Richtung Innenstadt los. Plötzlich scherte ein dunkles Auto hinter der Straßenbahn aus und setzte zum Überholvorgang an. Dabei streifte die bislang unbekannte Autofahrerin mit ihrem Außenspiegel die Straßenbahn. Womöglich weil die Fahrerin versuchte einem entgegenkommenden Auto...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.08.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Radfahrerin begeht Fahrerflucht

Die Polizei sucht Zeugen eines möglichen Radfahrunfalls. Eine Frau war mit einem Auto zusammengeprallt und danach weggefahren. Am Mittwoch, 24. Juli, hörte eine Anwohnerin der Finefraustraße einen lauten Knall. Als sie aus dem Fenster blickte, bemerkte sie eine ältere Dame, die mit ihrem silbernen Rad auf dem Boden lag. Vermutlich ist sie gestürzt und in einen geparkten VW Polo gefallen. Der Schaden wurde aber erst am nächsten Morgen durch den Besitzer (25) festgestellt. Ob die unbekannte...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.07.19
Blaulicht

Fahrerflucht in Speldorf - Zeugen gesucht
Fahrer eines weißen Kleinwagens nach Unfallflucht gesucht

Die Polizei sucht Zeugen für einen Verkehrsunfall, der Donnerstagnachmittag, 4. Juli, 17.20 Uhr, an der Kreuzung Weseler Straße/Hansastraße passiert ist - der Fahrer eines weißen Kleinwagens soll sich nach dem Zusammenstoß mit einem Kradfahrer von der Unfallstelle entfernt haben. Der 45-jährige Kradfahrer aus Mülheim war auf der Weseler Straße in Richtung Mülheimer Innenstadt hinter einem weißen Kleinwagen unterwegs. Hinter der Kreuzung Hansastraße wechselte er von der rechten auf die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.07.19
Blaulicht
E-Bikes erleichtern das Rad fahren. Doch immer häufiger sind sie auch in Unfälle verwickelt.

Fahrerflucht per E-Bike
Unbekannter E-Bike-Fahrer touchiert Fußgänger und fährt davon

Am Sonntagnachmittag, 7. April, gegen 14.30 Uhr kam es zu einem Unfall auf einem Verbindungsweg zwischen den Häusern am Bottenbruch, Höhe Nr. 60-69, in Mülheim-Dümpten. Der 40-jährige Spaziergänger befand sich auf dem Verbindungsweg in Höhe eines dortigen Absperrpfostens. Der Pfosten steht mittig auf dem Weg. Plötzlich kam ein E-Bike-Fahrer, offenbar ohne Klingeln, angefahren und prallte seitlich gegen den Fußgänger. Er versuchte noch den Radfahrer durch Ansprechen zum Stehenbleiben...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.04.19
Blaulicht
Der Fahrer hat erhebliche Schäden an seinem Auto festgestellt.

Verkehrsunfall auf der belebten Kaiserstraße
Polizei sucht zu Unfallflucht nach Zeugen

Auf der Kaiserstraße kam es in den Abendstunden am Mittwoch, 2. Januar, zwischen 19 und 22 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht. Die Polizei sucht nun Zeugen. Ein 42-jährige Mülheimer stellte am vergangenen Abend seinen schwarzen Opel Corsa auf einem Parkstreifen an der Kaiserstraße ab, gegenüber des neuen Parkplatzes am Marienhospital. Er war für etwa drei Stunden zu Besuch im Krankenhaus und fuhr danach direkt nach Hause. Am Mittag des 3. Januars gegen 12.30 Uhr stellte er erhebliche...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.01.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Unbekannte Autofahrerin fährt Fußgänger an und fährt davon

Eine unbekannte Autofahrerin fuhr am späten Freitagnachmittag, 7. Dezember, einen Fußgänger (35) an, der bei "Grün" die Fahrbahn kreuzte. Der 38-Jährige lief gegen17.30 Uhr vom Hauptbahnhof über einen Fußgängerweg und querte an der Ampel die Kreuzung Klötschen/ Parallelstraße/ Tourainer Ring. Plötzlich fuhr ihn eine Autofahrerin an. Die Dame stieg noch aus ihrem Fahrzeug, äußerte, dass es ihr leid tue und setzte ihre Fahrt fort. Der Mülheimer verletzte sich leicht am Rücken. Aufgrund von...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.12.18
Blaulicht

Zeugen gesucht
Schwer verletztes Unfallopfer gefunden

Die Polizei Mülheim sucht Zeugen zu einer mutmaßlichen Fahrerflucht nach einem schweren Unfall. Ein 19-jähriger Mülheimer befuhr am Samstagabend, 24. November, gegen 20.50 Uhr den Frohnhauser Weg in Richtung Einkaufzentrum. Dabei erkannte er auf seiner Fahrspur in Höhe der Einmündung Klotzdelle eine am Boden liegende Person. Er brachte den schwerverletzten Mann im Alter von 39 sofort in die stabile Seitenlage und kontaktierte den Rettungsdienst. Der Ermittler des Verkehrskommissariats 4...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.11.18
Blaulicht

zeugen gesucht
Zweirad prallt mit Streifenwagen zusammen

Ein Trio war Sonntagabend, 25. November, gemeinsam auf einer Kreidler im Mülheimer Stadtteil Styrum unterwegs. Die Fahrt endete abrupt durch einem Zusammenprall mit einem Streifenwagen. Gegen 20 Uhr waren drei Personen auf der Friedrich-Ebert-Straße auf dem motorisierten Zweirad unterwegs. Das Fahrlicht war ausgeschaltet, ein Versicherungskennzeichen nicht montiert. Einem Streifenteam fiel die unbeleuchtete Fahrt mit der Drei-Mann-Besatzung auf. Die Polizisten entschlossen sich, das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.11.18
Blaulicht

Fahrer gesucht
Auto zwingt Straßenbahn zur Notbremsung

Am Samstag, 24. November, zwang ein bislang unbekannter Autofahrer eine Straßenbahn auf der Duisburger Straße um 20.15 Uhr zur Notbremsung. Dabei stürzten zwei Fahrgäste und verletzten sich leicht. Jetzt sucht die Polizei den Unfallverursacher. Dabei soll es sich um einen älteren Mann handeln. Auf dem Beifahrersitz saß eine Frau. Der Unbekannte fuhr mit einem silbernen VW Golf auf der Duisburger Straße. In Höhe der Hausnummer335 schien der Fahrer abbiegen zu wollen. Dabei geriet er in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.11.18
Überregionales

Trickbetrug und Fahrerflucht - Polizei sucht Zeugen

Die Polizei Essen/Mülheim sucht Zeugen zu zwei Vorfällen am Donnerstag, 11. Oktober: Zum einen werden Hinweise zu einem Unfall mit Fahrerflucht benötigt, zum anderen ermittelt die Polizei gegen Trickbetrüger. Am Donnerstag, 11. Oktober, betrogen Unbekannte mit dem sogenannten Enkeltrick ein Ehepaar in Speldorf.Mehrfach rief ein Betrüger das Paar an und gab sich als Enkel aus. Er erklärte, dass er Geld für einen Autokauf brauche. Das Ehepaar ahnte nicht, dass es sich nicht um ihren Enkel...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.10.18
Überregionales

Zeugen für Unfallflucht gesucht

Am frühen Montagabend 23. Juli, kam es auf der Aktienstraße, in Höhe der Clevesche Straße, zu einer Verkehrsunfallflucht. Gegen 18 Uhr war ein 51-jähriger Mann aus Essen mit seinem Daimler auf der Aktienstraße in Fahrtrichtung Friedrich-Ebert-Straße unterwegs. In Höhe der Clevesche Straße befand sich neben dem Essener, auf dem rechten Fahrstreifen ein weiteres Fahrzeug. Der Fahrer des Fahrzeuges wechselte unvermittelt auf die linke Geradeausspur und drängte dadurch den 51-Jährigen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.07.18
Überregionales

Autofahrerin flüchtet nach Unfall mit Fahrradfahrerin - Die Polizei sucht Zeugen

MH-Heißen. Eine Autofahrerin flüchtete Dienstagmittag, 15. Mai, nach einem Unfall mit einer Fahrradfahrerin in Heißen. Die Polizei sucht Zeugen. Auf einem Fahrrad war eine 52-Jährige auf der Paul-Kosmalla-Straße, aus Richtung Kurt-Gies-Straße kommend, in Richtung Essener Straße unterwegs. Nach eigenen Angaben fuhr die Mülheimerin gegen 16.15 Uhr bei Grünlicht in den Kreuzungsbereich der Paul-Kosmalla-Straße/ Ecke Essener Straße ein. Zeitgleich bog ein heller Kleinwagen von der Velauer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.05.18
Überregionales

Kradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Polizei sucht Zeugen

Nach einem Verkehrsunfall in Mülheim-Heißen sucht der zuständige Verkehrsermittler nach Zeugen. Gegen 16.30 Uhr bog der Fahrer (20) eines Kia Rio vom Frohnhauser Weg nach links in die Heinrich-Lemberg-Straße ab. Im Kreuzungsbereich kollidierte der Wagen mit einer entgegenkommenden Honda, dessen Fahrer (34) in Richtung Velauer Straße unterwegs war. Der 34-Jährige erlitt bei dem anschließenden Sturz schwere Verletzungen und muss stationär im Krankenhaus behandelt werden. Sowohl am...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.05.18
  •  1
Überregionales
Der Brandschutz wurde sichergestellt, sowie auslaufende Betriebsstoffe aufgefangen und der Kreuzungsbereich für die Unfallaufnahme der Polizei ausgeleuchtet.

Vier Verletzte nach Verkehrsunfall - Erfolgreiche Fahndung nach Unfallflucht

In der Nacht des 9. Februars gegen 1.36 Uhr kam es auf der Kreuzung Aktienstraße/Sandstraße zu einem Zusammenstoß eines Taxis und eines Renault. Der Taxifahrer befuhr mit zwei Fahrgästen die Aktienstraße in Fahrtrichtung Essen. Der Renaultfahrer fuhr auf der Sandstraße in Fahrtrichtung Friedrich-Ebert-Straße. Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, die dabei stark beschädigt wurden. Noch vor Eintreffen der Rettungskräfte und der Polizei flüchtete der Renaultfahrer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.02.18
Überregionales

Polizei sucht flüchtigen Fahrer und Zeugen

Am Mittwochmorgen, 7. Februar, kam es zu einem Unfall mit Fahrerflucht, als ein VW Golf mit einem Löschfahrzeug der Feuerwehr kollidierte. Dieses war gegen 10.45 Uhr auf der Zeppelinstraße in Richtung Flughafen unterwegs. Kurz vor der Zufahrt eines Parkplatzes einer Lebensmittelkette sah der Fahrer des Einsatzfahrzeuges einen blauen VW Golf. Dieser fädelte sich, von dem Parkplatz aus kommend, nach links auf die Zeppelinstraße in Richtung Essener Straße ein. Aufgrund eines Rückstaus blieb...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.02.18
Überregionales

Fahrradfahrer beschädigt Außenspiegel und flüchtet

Menden-Holthausen. Nachdem ein Autofahrer Anzeige gegen einen bislang unbekannten Radfahrer erstattet hat, sucht die Polizei nach Zeugen. Um 18.40 Uhr befuhr ein Mülheimer (37) am Mittwochabend, 6. Dezember, mit seinem Mitsubishi die Straße Kuhlendahl. Aufgrund einer Baustelle ist die Fahrbahn in Höhe der Hausnummer 27 verengt. Hier kam dem 37-Jährigen ein Radfahrer entgegen. Laut Angaben des Anzeigenerstatters sei für beide Fahrzeuge ausreichend Platz gewesen. Im Vorbeifahren habe der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.12.17
Überregionales
Die Verkehrsermittler suchen Unfallflüchtigen.

Verkehrsunfallflucht am Bahnhof

Zettel mit einem Kennzeichen am Auto hinterlassen - Polizei sucht Zeugen MH-Altstadt. Am Samstagnachmittag, 15. Oktober, zwischen 14 und 18 Uhr wurde ein grauer Toyota Yaris beschädigt. Der Verursacher flüchtete. Als der Autobesitzer wieder kam, klemmte ein Zettel hinter seiner Windschutzscheibe. Darauf war nur ein Kennzeichen vermerkt. Das beschädigte Fahrzeug parkte vorwärts in einer Parkboxreihe auf dem Dieter-aus-dem-Siepen-Platz am Bahnhof in Mülheim. Die Beschädigungen sind am Auto...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.10.17
Überregionales

Silberner Mercedes zwingt 21-Jährigen in Kurve auszuweichen - Polizei sucht Zeugen

 Am Sonntagabend, 24. September, um  19.55 Uhr, zwang ein bislang unbekannter Autofahrer einen 21-Jährigen zu einem Ausweichmanöver auf einen Grünstreifen. Der 21-Jährige fuhr die Mühlenbergheide in Fahrtrichtung Duisburg entlang. In einer Kurve kam ihm ein Auto mit erhöhter Geschwindigkeit entgegen und schnitt die Fahrspur des Esseners. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich er nach rechts aus. Dabei fuhr er in einen Graben und über einen harten Gegenstand, möglicherweise ein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.09.17
Überregionales

Radfahrer erfasst Fußgängerin und fährt davon - Zeugen gesucht

Speldorf. Nach einer Verkehrsunfallflucht in Speldorf sucht der ermittelnde Beamte des Verkehrskommissariats 4 nach Zeugen. Montagnachmittag gegen 15.45 Uhr trat eine Fußgängerin (63) aus dem Eingangsbereich eines Wohnhauses auf den Gehweg der Duisburger Straße, als sie plötzlich ein unbekannter Radfahrer erfasste und umriss. Durch die Wucht des Zusammenstoßes stürzte die Mülheimerin zu Boden und zog sich schwere Verletzungen zu. Der Radler sei nicht zu Fall gekommen, habe die 63-Jährige...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.07.17
Überregionales

Zeugen für Fahrradunfall gesucht

Styrum. Radfahrer fährt gegen parkenden Mazda und verschwindet - Wer kann Angaben zum Flüchtigen machen? Nach einem Verkehrsunfall am vergangenen Montag, 26. Juni, in Styrum fahndet die Polizei nach einem flüchtigen Radfahrer. Gegen 22.25 Uhr war der Unbekannte mit seinem Rad auf der Zufahrt der Kleingartenanlage in Richtung Heidestraße unterwegs. Noch bevor er die Straße erreichte, kollidierte er - nach Zeugenaussagen ungebremst - mit einem schwarzen Mazda, der auf dem dortigen Parkstreifen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.07.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.