Fahrerin

Beiträge zum Thema Fahrerin

Blaulicht

Auto kam von Fahrbahn ab
Fahrerin schwer verletzt

Dinslaken. Am Dienstagmorgen gegen 7.15 Uhr fuhr eine 43-jährige Frau aus Dinslaken mit einem Auto über die Weseler Straße von Dinslaken in Richtung Voerde. In Höhe eines Gartencenters kam sie aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen den Zaun des Gartencenters. Bei dem Unfall verletzte sich die Dinslakenerin schwer. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus.

  • Dinslaken
  • 04.12.19
Blaulicht
Die Fahrerin prallte mit ihrem Kleinwagen gegen einen Baum. Fotos (2): Freiwillige Feuerwehr Kamen
2 Bilder

Schwerer Unfall auf der Afferder Straße in Kamen
Fahrerin (23) prallte gegen einen Baum

Am heutigen Mittwochmorgen (3. Juli) prallte eine 23jährige Unnaerin mit ihrem Kleinwagen auf der Afferder Straße gegen einen Baum und wurde dabei schwer verletzt. Aus noch ungeklärter Ursache kam sie von der Fahrbahn ab und verlor die Kontrolle über ihren Wagen. Das Fahrzeug geriet ins Schleudern und krachte gegen einen Baum. Die Fahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt, so dass ein Rettungshubschrauber alarmiert worden ist. Die Kamener Feuerwehr sicherte derweil die Unfallstelle...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 03.07.19
Überregionales

Twingo touchiert Leitplanke auf der A 40 - Fahrerin durch Aufprall leicht verletzt

Am Mittwoch, 15. Juli, um 9.55 Uhr, kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg zwischen Dümpten und Styrum zu einem Verkehrsunfall. Durch die Leitstelle der Berufsfeuerwehr Mülheim an der Ruhr wurden der Hilfeleistungszug der Feuerwache Heißen sowie ein Rettungswagen und ein Notarzteinsatzfahrzeug alarmiert. Ungeklärte Ursache Aus noch ungeklärter Ursache kam eine Fahrerin mit ihrem Renault Twingo von Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke. Durch die Wucht des Aufpralls wurde...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.07.15
Überregionales

Drei Schwerverletzte auf der Sümmerner Straße

Heute kam es gegen 8.09 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten auf der Sümmerner Straße/Kleine Straße. Ein 40 -jähriger Pkw-Fahrer aus Iserlohn befuhr die Sümmerner Straße in Fahrtrichtung Barendorf. Ein 55 -jähriger Lkw Fahrer aus Herne fuhr hinter der Pkw-Fahrerin her. In Höhe der Kleinen Straße beabsichtigte die Iserlohnerin nach links abzubiegen und verlangsamte ihre Fahrt. Dies bemerkte der LKW-Fahrer zu spät und fuhr ungebremst auf den bremsenden Pkw auf und schob diesen in den...

  • Iserlohn
  • 11.11.14
Überregionales
Das Auto des Fahrers brannte vollkommen aus.
2 Bilder

Auto brannte - Schwerer Unfall auf Unterer Saarlandstraße

Um 12.44 Uhr wurde die Polizei Essen/Mülheim am heutigen Mittwochmittag, 22. Februar, telefonisch zu einem Unfall auf der Unteren Saarlandstraße gerufen. Laut Horst Brinkmann, Sprecher der städtischen Berufsfeuerwehr, muss der Fahrer auf dem Weg Richtung Mendener Brücke wohl in einer Kurve die Kontrolle über sein Auto verloren haben und gegen einen Strommast gefahren sein, sodass sich das Fahrzeug überschlug. Kurz bevor das Auto Feuer fing, konnten er und ein weiterer Insasse sich befreien....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.