Fahrrad

Beiträge zum Thema Fahrrad

Blaulicht
Der Polizei liegt die Sicherheit von Zweiradfahrern am Herzen und bietet nun auch eine Telefonsprechstunde an. Im vergangenen Jahr hatte Beamte einen Info-Stand am Panoramaradweg aufgebaut.

Telefonsprechstunde der Kreispolizei Mettmann am kommenden Mittwoch
Mehr Sicherheit auf zwei Rädern

Ob mit Kettenantrieb oder zusätzlichem E-Motor: Immer mehr Menschen im Kreis Mettmann sind mit einem Zweirad unterwegs. Da die Temperaturen wieder zu Radtouren einladen und viele Menschen draußen unterwegs sind, möchte die Kreispolizeibehörde ihre Präventionsarbeit zur "Sicherheit auf dem Zweirad" intensivieren. Dazu bieten Expertinnen und Experten der Verkehrsunfallprävention am kommenden Mittwoch, 5. Mai, von 10 bis 15 Uhr eine Telefonsprechstunde an. Polizeihauptkommissarin Saskia Pletsch...

  • Monheim am Rhein
  • 30.04.21
Ratgeber
So sieht das verkehrssichere Fahrrad aus.
Foto: Kreispolizei Mettmann
2 Bilder

Polizei im Kreis Mettmann kontrolliert Fahrräder an Schulen
Sicherheit statt Mängelkarte

Im Rahmen einer Gemeinschaftsaktion der Zweiradmechaniker-Innung Mettmann, der Kreisverkehrswacht, der Kreispolizeibehörde und den weiterführenden Schulen in Hilden, Langenfeld, Monheim und Ratingen überprüft die Polizei ab der kommenden Woche wieder Fahrräder von Schülerinnen und Schülern auf ihre einwandfreie und vollständige Beleuchtung. Vom 9. November bis 13. Dezember werden in der Zeit von 7.30 bis 8.30 Uhr alle mit einem Fahrrad zur Schule kommenden Schülerinnen und Schüler kontrolliert....

  • Monheim am Rhein
  • 05.11.20
Vereine + Ehrenamt
Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) Langenfeld-Momheim bietet interessante Touren an.

ADFC Langenfeld-Monheim
Fahrradtouren für jeden Geschmack

Fahrradfahren liegt voll im Trend. Es ist umweltfreundlich, naturverbunden und macht viel Spaß. Auf einer Tour mit dem Rad kann sich der Fahrer aktiv erholen und den Alltag weit hinter sich lassen. Wer gerne auch in einer Gruppe radeln möchte, für den hat der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) Langenfeld-Momheim ein paar interessante Radtouren zur Auswahl. Um den Fühlinger See Mittwoch 22. Juli: Um den Fühlinger See wird auf vorwiegend ebenen Strecken - auf etwa 32 Kilometern - geradelt....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 22.07.20
Politik

Arbeiten beginnen am Montag, 29. Juni
Radweg wird saniert

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein beginnt am Montag, 29. Juni, mit der Radwegsanierung auf der L403 „Hildener Straße“. Gebaut wird zwischen der Einmündung „Winkelsweg“ und dem Kreisverkehr „Rietherbach“. Die Arbeiten werden in drei Bauabschnitten durchgeführt. Während der Arbeiten wird die L403 „Hildener Straße“ halbseitig gesperrt und zur Einbahnstraße. Die Arbeiten dauern bis Samstag, den 1. August. Erster Bauabschnitt ab 29. Juni Der erste Bauabschnitt beginnt am Montag, 29....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.06.20
Politik

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
Auffahrschienen an Langenfelder S-Bahn Stationen!

Auffahrschienen erleichtern das Schieben von Fahrrädern im Bereich von Auf- und Abgängen. E-Bikes und Pedelecs können je nach Ausstattung bis zu 30 KG schwer sein, was für viele Menschen nur schwerlich zu händeln ist. Die B/G/L hat daher in den kommenden Bau- und Verkehrsausschuss am 13.02.2020 den Antrag gestellt, dass sich die Langenfelder Stadtverwaltung mit der Deutschen Bahn AG in Verbindung setzt und die Installation der Auffahrschienen an den Langenfelder S-Bahn Haltepunkten einfordert....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.02.20
Politik

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
Langenfeld - Mehr Sicherheit für Radfahrer und Fußgänger auf der Wolfhagener Straße

Die Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) hat beantragt, dass die Stadtverwaltung dem Bau- und Verkehrsausschuss Maßnahmen vorschlägt, die zu einer Reduzierung des Durchgangsverkehrs und der gefahrenen Geschwindigkeiten bewirken sollen. Hintergrund dieser Forderung ist, dass es sich bei der Wolfhagener Straße um eine Fahrradstraße handelt, wo max. 30 km/h gefahren werden dürfen und deren Nutzung ausschließlich Anlieger gestattet ist. Leider bewegen sich viele Fahrzeuge deutlich schneller als...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.11.19
  • 1
  • 3
Politik

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) fordert zusätzliche Fahrradboxen

Antrag: Die Verwaltung stellt dem Bau-und Verkehrsausschuss ein geeignetes Konzept vor, wie durch zusätzliche Fahrradboxen an verschiedenen Stellen in unserer Stadt das Ziel der fahrradfreundlichen Stadt gefördert werden kann. Die Fahrradboxen sollen an zentralen Stellen angeboten und von den Bürgerinnen und Bürgern spontan und stundenweise genutzt werden können. Begründung: Die kürzlich erhaltene Auszeichnung ‚Fußgänger- und Fahrradfreundliche Stadt‘ soll bekanntlich Ansporn sein, weiter an...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.09.19
Überregionales
Der Radfahrer musste im Kran kenhaus stationär behandelt werden.

Langenfeld: Radfahrer bei Sturz schwer verletzt

Am Dienstag, dem 12. Juni, kam es gegen 17.08 Uhr in Langenfeld zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrradfahrer schwer verletzt wurde. Ein 52-jähriger Langenfelder befuhr mit seinem Fahrrad die Straße Landwehr aus Richtung Ohligser Straße kommend. Als er in Höhe der Hausnummer 26 von der Fahrbahn auf den Geh- und Radweg wechselte, stürzte er. Durch den Sturz wurde der Langenfelder so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus zur stationären Behandlung gebracht...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.06.18
LK-Gemeinschaft
Gleich mehrfach greift dieses Bild das Thema Radfahren auf. Foto: Uwe Beckers /www.lokalkompass.de
113 Bilder

Foto der Woche: Tag des Fahrrads

Fahrt doch mal Rad! Diese Aufforderung ist mit dem Europäischen Tag des Fahrrads verbunden, der am Sonntag, 3. Juni, begangen wird.  Laut Informationen des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit soll der Tag zum einen auf die zunehmenden Verkehrsprobleme durch motorisierte Fortbewegungsmittel aufmerksam machen, vor allem aber das Fahrrad als umweltfreundliches und gesundes Fortbewegungsmittel präsentieren. Der Tag des Fahrrads wurde 1998 ins Leben gerufen.  Mit dem...

  • Velbert
  • 02.06.18
  • 8
  • 24
Ratgeber
Von 10 bis 14 Uhr wird es in Langenfeld in der Fußgängerzone einen Infostand geben.

Projekt Korrekt: Polizei berät Radfahrer und Fußgänger zum Thema Sicherheit

Am kommenden Donnerstag, 19. April, führt die Kreispolizeibehörde Mettmann einen Schwerpunkteinsatz zur Verbesserung der Sicherheit von Fußgängern und Radfahrern durch. Die präventiven und repressiven Maßnahmen dieses Aktionstages gehören zur sogenannten Präsenzkonzeption "Projekt Korrekt" der Kreispolizei. Mit tatkräftiger Unterstützung des Polizeipräsidiums Köln werden an diesem Tag auch zahlreiche Beamte der Kreispolizeibehörde Mettmann auf den Straßen der Städte Ratingen, Hilden und...

  • Hilden
  • 17.04.18
  • 1
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Zwei Fahrradfahrerinnen nach Unfall verletzt

Am Montagmorgen, 16. Oktober, gegen 8.55 Uhr, kam es auf dem Gehweg der Richrather Straße in Langenfeld, in Höhe des Hauses Nr. 141, zu einer Kollision zwischen Fahrrädern, bei welcher die zwei jeweiligen Fahrradfahrerinnen aus Langenfeld verletzt wurden. Seitlich gegen das Hinterrad geknallt Beide Fahrräder waren hintereinander auf dem gekennzeichneten, innerörtlichen Gehweg in Fahrtrichtung Winkelsweg unterwegs, als die 42-jährige Fahrradfahrerin die vorausfahrende 76-jährige Fahrradfahrerin...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.10.17
Ratgeber
In der vergangenn Woche wurden die letzten Fahrradboxen geliefert. Foto: Stadt

Abschließbare Fahrradboxen an der S-Bahn-Haltestelle Hilden-Süd

Seit einigen Wochen ist die neue Fahrradabstellanlage an der S-Bahn-Haltestelle Hilden-Süd in Betrieb. Nördlich der Gleise, zwischen Schützenstraße und Richrather Straße, stehen Fahrradständer für zehn Räder und eine überdachte Abstellanlage für weitere 32 Fahrräder zur Verfügung. Nun sind die bislang noch fehlenden abschließbaren Fahrradboxen aufgestellt worden. Lieferung und Aufstellung der 44 Fahrradboxen haben die Stadt rund 75.000 Euro gekostet. Vom Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VVR) gab's...

  • Hilden
  • 16.10.17
  • 2
  • 1
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Mit über 1,4 Promille auf dem Fahrrad

Am Mittwochnachmittag, 31. Mai, gegen 15.55 Uhr, begegnete einem Langenfelder Polizeibeamten ein Fahrradfahrer in der Langenfelder Fußgängerzone an der Solinger Straße. Der 37-jährige Fahrradfahrer aus Monheim am Rhein konnte offensichtlich nur mit sehr großen Schwierigkeiten das Gleichgewicht halten. Sichtbaren Schlangenlinien Er fuhr in deutlich sichtbaren Schlangenlinien, schwankte auch nach dem Absteigen vom Fahrrad erkennbar und deutlicher Alkoholgeruch war in der Atemluft feststellbar....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 01.06.17
Ratgeber
Beispiel für einen Codier-Aufkleber

Gegen Diebstahl: Polizei codiert Fahrräder

In den nächsten Wochen kommen Mitarbeiter der Dienststelle Kriminalprävention in die Fußgängerzonen in Hilden und Langenfeld, um Fahrräder mit einem auffälligen Diebstahlschutz zu versehen. Die Räder werden individuell codiert und bei der Polizei registriert. "Natürlich kann bei einer so hohen Anzahl von Fahrrädern die Codierung nicht eingraviert werden", teilt die Polizei mit. Die Beamten hatte sich daher für qualitativ hochwertige Aufkleber entschieden. Die Plaketten in der Form eines...

  • Hilden
  • 17.05.17
  • 1
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Mit 1,4 Promille und Drogen auf dem Fahrrad unterwegs

Am Mittwochnachmittag, 5. April, gegen 15.05 Uhr, erhielt die Polizei Kenntnis über einen betrunkenen Fahrradfahrer, der an der Poststraße in Langenfeld eine junge Frau angerempelt und dadurch verletzt hatte. Mit Schlangenlinien über Rotlicht Im Rahmen der Fahndung bemerkten die Beamten im Kreuzungsbereich der Düsseldorfer Straße/ Hauptstraße einen Mann auf einem Fahrrad, auf den die Beschreibung zutraf. Dieser radelte in Schlangenlinien über die für ihn geltenden Rotlicht zeigenden Ampeln. 1,4...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.04.17
Überregionales
Das Aktionswochenende "Frühlingserwachen" mit Verkaufsoffenem Sonntag entpuppte sich als Besuchermagnet. Foto: Michael de Clerque
16 Bilder

Tausende Besucher beim "Frühlingserwachen" in Langenfeld

Ein farbenprächtiger Blumenmarkt, viele Infos rund ums Fahrrad, der Ostermarkt in der Stadthalle, der Immobilientag der Stadtsparkasse sowie bunte Angebote der Händler - das Wochenende unter dem Motto „Frühlingserwachen“ entpuppte sich als echter Besuchermagnet. Das Wetter spielte mit. Es war ein herrliches Wochenende. Frühlingsmarkt Beim Frühlingsmarkt konnten sich die Besucher nicht nur die bunten Hingucker der Jahreszeit mit nach Hause nehmen. Die Auswahl der Pflanzen und Accessoires war...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.04.17
  • 1
Überregionales
Mit einem bunten Aktionswochenende wird in der Langenfelder City der Frühling begrüßt. Foto: Michael de Clerque

Frühlingserwachen in Langenfeld

Vier Veranstaltungen und läuten unter dem Motto „Frühlingserwachen“ am 1. und 2. April die Open-Air-Saison in der City ein. Der Ostermarkt in der Stadthalle und der Frühlingsmarkt machen mit ihren Angeboten Lust auf die Jahreszeit und das bevorstehende Osterfest. Am Sonntag lockt zudem ein Fahrrad-Aktionstag und der Sparkassen-Immobilientag. Zusätzlich laden dann beim Verkaufsoffenen Sonntag die Einzelhändler zum Shopping-Bummel für die ganze Familie. Ostermarkt des CDU-Ortsverbandes Mitte Der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.03.17
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Fahrradfahrerin stürzte - wer hat was gesehen?

Bereits am Montag, 21. November, gegen 13.10 Uhr, kam es zu einem Unfall einer Fahrradfahrerin an der Berghausener Straße in Langenfeld.Nach dem Sturz im Krankenhaus Eine 53- jährige Fahrradfahrerin aus Monheim stürzte, aus bisher ungeklärter Ursache, mit ihrem Fahrrad in Höhe des S-Bahnhofes auf der Brücke auf den rechtsseitig parallel zur Berghausener Straße verlaufenden Gehweg in Fahrtrichtung Monheim. Zeuginnen fanden die verunfallte Frau, die kurzzeitig ohne Bewusstsein war, und kümmerten...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 23.11.16
Vereine + Ehrenamt
Ein Netzwerk, viele Möglichkeiten. Egal, ob (noch) berufstätig oder (schon) im Vorruhestand, jeder ab 55 Jahren ist im ZWAR-Netzwerk herzlich willkom­men. Foto: Michael de Clerque

ZWAR-Gruppe in Richrath: Netzwerk feiert Einjähriges

Hobbys teilen, klönen und sich gegenseitig unterstützen – die Richrather ZWAR-Gruppe (Zwischen Arbeit und Ruhestand) erfreut sich großer Beliebtheit. Zwischen 40 und 60 Bürger des Stadtteils mit dem alt-ehrwürdigen Kirchturm nehmen an den regelmäßigen Treffen im Seniorentreff der Schützenhalle an der Kaiserstraße teil. Langenfeld. (sp) „Es gibt unter anderem eine Computer-Gruppe, eine Foto-Gruppe, eine Fahrradgruppe, eine Wandergruppe und eine Kultur-Gruppe“, zählen Jürgen und Hillu Hermanns...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.10.16
Überregionales

Kind prallt gegen Passat

Letzten Mittwoch gegen 19.05 Uhr, kam es am Winkelsweg 178-180 in Immigrath, im Bereich einer Zufahrt der Firma "Whiteparc", zu einem Zusammenstoß zwischen einem zirka 10-jährigen Jungen auf einem Fahrrad und einem grauen VW Passat. Der Fahrer des Wagens fuhr langsam aus der Einfahrt heraus und stoppte sein Fahrzeug, als er den Jungen von links anradeln sah. Dem Kind gelang es jedoch nicht, abzubremsen oder um den Passat herumzufahren. Es prallte schließlich gegen dessen vordere linke...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 09.06.16
Sport
Ob mit dem Fahrrad oder zu Fuß: In dieser Woche geht es sportlich zu.

Bücherkompass: Sport und Mord

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir wöchentlich Bücher zur Rezension auf lokalkompass.de. Passend zur Jahreszeit laden wir euch dazu ein, wenn schon nicht selbst Sport zu machen, dann wenigstens darüber zu lesen. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil die erforderlichen Adressdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können. Susanne Storck: Abgefahren. Auf dem Rad durch Deutschland....

  • 03.05.16
  • 6
  • 9
Sport

RSC Langenfeld startet in die neue Saison

Langenfeld. RSC Langenfeld startete in die neue Saison. Der Verein zählt zur Zeit 38 Mitglieder und freut sich über jeden Neuzugang. Zum Training in der Sommerzeit trifft man sich an Sonn- und Feiertagen um 9 Uhr und mittwochs um 18 Uhr am Rathaus in Langenfeld. Beim Wintertraining trifft man sich an Sonn- und Feiertagen um 9.30 Uhr am Rathaus - das Mittwoch-Training entfällt. Zirka 100 Kilometer In der Sommerzeit werden sonntags zirka 100 Kilometer und mittwochs zirka 60 Kilometer im...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.04.16
Überregionales
Fotos: Michael de Clerque
18 Bilder

"Frühlingserwachen in Langenfeld"

Bunte Angebote der Händler, Infos rund ums Rad und zahlreiche kulinarische Highlights – der Verkaufsoffene Sonntag unter dem Motto „Frühlingserwachen“ entpuppte sich als echter Besuchermagnet. Das Wetter spielte mit. Es war ein herrlich sonniger Tag.

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.03.16
  • 1
Überregionales
Bunter Shopping-Spaß von 13 bis 18 Uhr, zahlreiche Angebote und Infos rund um das Fahrrad, der Ostermarkt in der Stadthalle und der Immobilientag in der Stadtsparkasse bilden das Fundament für ein stimmungsvolles „Frühlingserwachen“ am Sonntag, 13. März. Foto: Michael de Clerque

Bunte Aktionen zum Start in den Frühling

Die ersten Schneeglöckchen haben schon im Dezember ihre Blüten geöffnet – lange vor Weihnachten. Der Frühling startet leider etwas kälter. Bis der Einzelhandel in Langenfeld am 13. März zum ersten verkaufsoffenen Sonntag in die Stadt bittet, kann sich wettertechnisch noch einiges ändern. Der kalendarische Frühlingsanfang liegt bereits hinter uns und doch ist weit und breit noch nicht viel von den erhofften ersten Sonnenstrahlen zu sehen. Nur eins ist klar: nach den grauen Monaten mit viel Regen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.03.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.