Feuerwehr Herne

Beiträge zum Thema Feuerwehr Herne

Blaulicht
Bei dem Auffahrunfall auf der A42 verletzte sich einer der LKW-Fahrer schwer. Symbolbild: Archiv

Verkehrsunfall auf der A42
LKW-Fahrer verletzt sich beim Auffahrunfall schwer

Ein Auffahrunfall zwischen zwei LKW auf der A42 wurde am Dienstag, 30. November, gegen 12.30 Uhr der Feuerwehr Herne gemeldet. Daraufhin wurde ein Rüstzug der Berufsfeuerwehr sowie mehrere Rettungsmittel entsandt. Herne. Die ersteintreffende Rettungsdienstbesatzung übernahm umgehend die medizinische Versorgung des im Fahrerhaus eingeklemmten Fahrers während die Besatzungen des Rüstzuges die patientenorientierte Rettung einleitete und den Brandschutz sicherstellte. Nach erfolgreicher Befreiung...

  • Herne
  • 01.12.21
Blaulicht
Foto: Archiv Lokalkompass

Feuerwehr Herne im Sturmtief
Sturm Ignatz - fünf Wetterbedingte Einsätze

Herne. Insgesamt gab es in Herne fünf Wetterbedingte Einsätze, zwischen 8 bis 15 Uhr, aufgrund des Sturmtiefs am 21. Oktober. Bei den Einsätzen mussten durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr Herne ein herabgefallener Ast, ein umgestürzter Baum, sowie in zwei Fällen lose Dachziegel entfernt werden. In einem weiteren wurde die Einsatzstelle abgesperrt und dem Eigentümer übergeben. Gegen 14.15 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem brennenden Müllbehälter in Eickel gerufen. Dieser wurde noch vor...

  • Gelsenkirchen
  • 22.10.21
Blaulicht
Foto: Archiv Lokalkompass

Feuerwehr mit 18 Kräften im Einsatz
Brand im Bereich Baukau-Ost

Herne. Am frühen Sonntagmorgen gegen 00:30 wurde die Leitstelle der Feuerwehr Herne über eine Rauchentwicklung im Bereich Baukau-Ost informiert. Sofort wurde ein Löschzug der Berufsfeuerwehr dorthin geschickt, vor Ort konnte eine Gartenhütte in Vollbrand festgestellt werden. Das Feuer konnte durch einen Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr bekämpft werden. Die Einsatzmaßnahmen wurden durch dichten Bewuchs um das Brandobjekt wesentlich erschwert. Die Feuerwehr war insgesamt anderthalb Stunden...

  • Herne
  • 17.10.21
Blaulicht

Vollbrand auf der BAB 42
LKW-Sattelauflieger fängt Feuer

Am späten Vormittag kam es aus bislang noch ungeklärter Ursache zu einem Vollbrand eines mit Elektroschrott beladenen Sattelaufliegers in Baukau, genauer auf der BAB 42 Fahrtrichtung DU zwischen AK HER und AS HER Crange. Herne. Noch während der Fahrt auf der Autobahn bemerkte der Fahrer den Brand, stoppte den Sattelzug, koppelte die Zugmaschine ab und brachte sich unverletzt in Sicherheit. Bei Eintreffen der Feuerwehr brannte die Ladung bereits unter sehr starker Rauchentwicklung in voller...

  • Herne
  • 13.10.21
Blaulicht
Nach einem ausgelösten Heimrauchmelder meldete ein Anrufer den Notruf bei der Feuerwehr.  Foto: Symbolbild Feuerwehr

Löschzüge 1 und 2 in Mont-Cenis-Straße im Einsatz
Feuerwehr rettet Bewohner nach leichtem Brand

20 Kräfte der Berufsfeuerwehr und sechs des Rettungsdienstes rückten am Sonntagmittag, 10. Oktober, in der Mont-Cenis-Straße an: ein ausgelöster Heimrauchmelder verbunden mit leichtem Brandgeruch aus dem Erdgeschoss eines viergeschossigen Wohngebäudes riefen die Löschzüge der Feuerwache 1 und 2 auf den Plan. Der Notruf des Anrufers bestätigte sich vor Ort; ein Trupp ging unter Atemschutz mit einem C-Rohr zur Menschenrettung in die betroffene Wohnung vor. Die Berufsfeuerwehr rettete eine Person...

  • Herne
  • 11.10.21
Ratgeber

Stadt Herne
Evakuierung: Kampfmittelfund am Lohofer Feld bestätigt

Bei der Überprüfung eines Verdachtspunktes am Lohofer Feld sind Kampfmittel aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Am Sonntagmorgen, 19. September 2021, entdeckten die Kampfmittelexperten an einem der fünf Verdachtspunkte eine britische und an zwei weiteren Verdachtspunkten je eine amerikanische 250-Kilogramm-Bombe. Zur Karte des Gefahrenbereichs : https://www.herne.de/PDF/News/Bomenfund/Karte-Gefahrenbereich-Lohofer-Feld.pdf Der Kommunale Ordnungsdienst (KOD) der Stadt Herne informiert nun...

  • Herne
  • 19.09.21
Blaulicht
6 Bilder

Feuerwehr Bochum
Großbrand Reifenlager an der Robertstraße in Hamme brennt

Großfeuer in einem Reifenlager Update zum Großfeuer in einem Reifenlager: Durch das Brandgeschehen kommt es neben Geruchsbelästigungen auch zu lokalen Rußniederschlägen. Hiervon können unter anderem Kindergärten und Schulen in der Dorstener Str. und Gahlensche Str. sowie Gärten betroffen sein. Eine besondere Gefahr geht nach Einschätzung des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) von dem Ruß nicht aus. Jedoch sollten kontaminierte Außenbereiche von Schulen und...

  • Bochum
  • 24.08.21
Blaulicht
An einer Tankstelle in Herne bildete sich eine Pfütze aus Kraftstoff die nach einer Stunde beseitigt worden ist. Symbolfoto: LK-Archiv

Feuerwehreinsatz
Kraftstoffpfütze bildete sich an Tankstelle

Die Feuerwehr Herne ist am Samstagabend, 26. Juni, zu einem Einsatz an einer Tankstelle in der Horsthauser Straße alarmiert worden. Herne. Dort hat ein PKW nach dem Tankvorgang tröpfchenweise Superkraftstoff verloren. Dieser Kraftstoff bildete eine Pfütze unter dem Fahrzeug, welche bereits vom Betreiber der Tankstelle mit Bindemittel abgestreut wurde. Die Feuerwehr Herne sperrte die Tankstelle und ging mit einem Schaumangriff in Bereitstellung, um eine Brandentstehung zu verhindern. Weiter...

  • Herne
  • 28.06.21
Blaulicht
Der schwerverletzte Fahrer des Klein-LKW wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus mit Traumversorgung transportiert.

Klein-LKW fährt auf Sattelzug
Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen

Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen auf der Autobahn, so lauteten die Meldungen die heute Morgen gegen 9 Uhr die Leitstelle der Berufsfeuerwehr Herne erreichten. Mehrere Anrufer schilderten einen Verkehrsunfall auf der BAB 42 an dem, neben mehreren PKW auch zwei LKW beteiligt seien. Aufgrund dieser Meldung wurden durch die Leitstelle ein Rüstzug und ein Löschzug der Berufsfeuerwehr, eine Einheit der Freiwilligen Feuerwehr, drei Rettungswagen und ein Notarzt alarmiert. Vor Ort...

  • Herne
  • 26.04.21
Blaulicht
3 Bilder

Feuerwehr Bochum : Mal etwas außer der Reihe und zum Thema nachbarschaftliche Hilfe.
Mal etwas außer der Reihe und  zum Thema nachbarschaftliche Hilfe.

Nicht nur die Feuerwehren und das THW unterstützen sich untereinander, auch andere Ämter können involviert sein. Denn in Herne müssen heute teilweise Kampfmittel gezielt gesprengt werden. Dafür hat das Kommunale Krisenmanagement der Stadt Bochum im Rahmen der Amtshilfe aus dem Katastrophen- und Zivilschutzlager insgesamt 19 Tonnen Sand für Wirkungsdämpfungsmaßnahmen zur Verfügung gestellt. In Herne sorgt der Fund zweier Weltkriegsbomben für einen Großeinsatz von Polizei, Feuerwehr und THW....

  • Bochum
  • 04.03.21
Blaulicht
Zur Beurteilung der Lage aus der Luft steht auch die Drohne der Feuerwehr Herne bereit.
2 Bilder

Stadt Herne
Zwei Blindgänger in Eickel werden noch heute kontrolliert gesprengt

*Update 16:20 Uhr Kampfmittelfund* Die Sprengung der Weltkriegsbomben verlief erfolgreich. Alle Maßnahmen der Feuerwehr werden zurück genommen. Es kann weiterhin zu Verkehrsbehinderungen im betroffenen Gebiet kommen. *15:35 Uhr Update zum Kampfmittelfund* Die Sprengung ist für 16:00 Uhr vorgesehen. Der Knall kann ggf. auch über den Gefahrenbereich hinaus gehört werden. Die Evakuierungsmaßnahmen sind seit ca. 15:00 Uhr beendet. 40 Personen befinden sich zur Zeit in den Betreuungsstellen. Die...

  • Herne
  • 04.03.21
Blaulicht
5 Bilder

Feuerwehr Herne
Chlorgasaustritt in Einfamilienhaus.

Am heutigen Tag wurde der Leitstelle der Feuerwehr Herne ein Chlorgasaustritt im Keller eines Einfamilienhauses in der Straße „Hilgenbrink“ gemeldet. Der Anrufer schilderte, dass es zu einem technischen Defekt an einer Anlage zur Aufbereitung des Wassers eines privaten Swimmingpool gekommen ist und eine unbekannte Menge einer Säure ausgetreten sei. Aufgrund dieser Meldung wurde durch die Leitstelle der Gefahrgut-Zug der Berufsfeuerwehr, vier Rettungswagen, ein Notarzt, ein Gerätewagen...

  • Herne
  • 25.02.21
Blaulicht
2 Bilder

Polizei Bochum: Polizei konnte zwei Tatverdächtige festnehmen
POL-BO: Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bochum und der Bochumer Polizei Zwei Festnahmen nach größeren Bränden in Wanne-Eickel

In der Nacht von Freitag (29. Januar) auf Samstag ( 30.Januar ) kam es innerhalb von wenigen Minuten zu zwei Bränden in Wanne-Eickel. Beide Brandorte liegen nur wenige hundert Meter auseinander. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot mit der Brandbekämpfung beschäftigt. Die Polizei konnte zwei Tatverdächtige festnehmen. Gegen 2.45 Uhr brannte zuerst ein Pkw in einer Tiefgarage in der Heidstraße. Das Feuer griff zwischenzeitlich auf ein weiteres Fahrzeug über. Nur wenige Minuten später...

  • Herne
  • 31.01.21
Blaulicht

Feuerwehr Herne
Zwei Feuerwehreinsätze in der Nacht - Supermarkt und Auto in Tiefgarage brannten

Die Feuerwehr musste heute Nacht zu gleich zwei Großeinsätzen ausrücken. Zunächst wurde gegen kurz vor drei Uhr ein Feuer in der Tiefgarage eines Wohn- und Geschäftshauses an der Berliner Straße / Ecke Heidstraße gemeldet.  Die Feuerwehr evakuierte umgehend das Haus und konnte den Brand unter Kontrolle bringen. Rund 25 Bewohner wurden für die Dauer der Löscharbeiten in einem Bus der HCR untergebracht und dort betreut. Verletzte gab es glücklicherweise nicht. Dieser Einsatz dauerte bis kurz nach...

  • Herne
  • 30.01.21
Blaulicht
3 Bilder

Feuerwehr Bochum: 21 Stunden Einsatz in Bochum Gerthe
Abschlussbilanz nach 21 Stunden Einsatz in Bochum Gerthe

Der Feuerwehreinsatz nach dem Brand auf dem Gelände des Autoverwertungsbetriebes konnte heute um 13.35 Uhr beendet werden. Zum Abschluss mussten noch einige ausgebrannte Schrott-PKW durch einen Schrottbagger entfernt werden, um so auch noch die letzten Brandnester ablöschen zu können. Abschließend einige Zahlen zum größten Feuerwehreinsatz der letzten Jahre: Es brannten über 100 Schrott-PKW sowie eine Halle auf einer Fläche von rund 1.800 Quadratmetern. Am Einsatz waren alle drei Feuerwachen...

  • Bochum
  • 15.10.20
Blaulicht
2 Bilder

Feuerwehr Herne: Brand an der Landgrafenstraße
Brand an der Landgrafenstraße

Gestern am 13.06 um 22:30 Uhr wurde die Leitstelle der Berufsfeuerwehr Herne über einen großen Brand an der Landgrafenstraße informiert. Umgehend wurde der Löschzug 2, ein Einsatzleitfahrzeug, ein Rettungstransportwagen und das Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuerwache 1 zur Einsatzstelle entsandt. Zusätzlich wurden zwei Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr alarmiert. Auf der Anfahrt zeigte eine große Rauchwolke den Einsatzkräften den Weg zur Einsatzstelle. Bei Eintreffen der ersten Kräfte...

  • Herne
  • 14.06.20
  • 1
Blaulicht

Feuerwehr Bochum
Fünf Einsätze in vier Stunden in Bochum

Ereignisreicher Nachmittag bei der Feuerwehr Bochum. Im Zeitraum von 15:20 -19:18 Uhr rückte die Feuerwehr Bochum zu insgesamt 5 Einsätzen aus. Gegen 15:20 Uhr meldete ein Anrufer einen ausgelösten Heimrauchmelder an der Westerbergerstr im Stadtteil Langendreer. Hier war ein Mann in seiner Wohnung gestürzt und verletzte sich, da er nicht mehr selbstständig aufstehen konnte, brannte das Essen auf dem Herd an und löste den Heimrauchmelder aus. Vor dem Eintreffen der Feuerwehr konnte bereits ein...

  • Bochum
  • 15.05.20
  • 1
  • 1
Blaulicht

Lieferfahrzeug der Post brennt lichterloh

Gegen 01.28 Uhr in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde die Polizei und auch Feuerwehr Herne zu einem Brand im Innenhof der Hauptpost in Herne gerufen. Dort stand vermutlich aufgrund eines technischen Defektes ein Lieferfahrzeug der Post lichterloh in Flammen. Da das Fahrzeug sehr nah am Gebäude abgestellt war, zerbarsten durch die starke Hitzeentwicklung die angrenzenden Fensterscheiben. Außen liegende Kabel am Gebäude fingen Feuer, zudem wurde der Alarm ausgelöst. Durch den Brand...

  • Marl
  • 09.01.20
Blaulicht

Herne
Kind (6) aus Lichtschacht gerettet - mehrere Feuerwehr-Einsätze im Stadtgebiet

Die Kräfte des Rettungsdienstes und der Feuerwehr Herne wurden am Donnerstag überdurchschnittlich häufig gefordert. Um 13:43 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Herne zur Dorstener Straße alarmiert. Hier war ein 6-jähriges Kind in einen zirka 3 Meter tiefen Lichtschacht gefallen. Nach einer Erstversorgung durch den Notarzt, konnte das Kind über tragbare Leitern der Feuerwehr aus der Zwangslage gerettet werden. Da an der Einsatzstelle schwerere Verletzungen nicht ausgeschlossen werden konnten,...

  • Herne
  • 20.12.19
Politik
Besiegelten die künftige Zusammenarbeit der Feuerwehren Bochum und Herne: (v.l.) Stadtrat Dr. Frank Burbulla (Herne), Stadtdirektor Sebastian Kopietz (Bochum), Oberbürgermeister Thomas Eiskirch (Bochum), Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda (Herne), sowie die Feuerwehr-Chefs Simon Heußen (Bochum) und Andreas Spahlinger (Herne).

Bochum und Herne unterzeichnen Kooperationsvertrag
Feuerwehren erhalten einheitliche Technik

Eine gemeinsame Leitstelle für die Bochumer und Herner Feuerwehr ist auf den Weg gebracht: Gleich ausgestattet und mit gleicher Technik arbeiten zukünftig die Wehren in Bochum und Herne. Bochums Oberbürgermeister Thomas Eiskirch und sein Herner Amtskollege Dr. Frank Dudda unterzeichneten jetzt den Kooperationsvertrag und gaben den Startschuss für die interkommunale Zusammenarbeit. "Schön, dass das geklappt hat", freut sich Thomas Eiskirch. "Wir sind die ersten Großstädte in NRW, die die...

  • Bochum
  • 29.08.19
Blaulicht

Suche nach giftiger Schlange in Herne geht weiter

In einem Wohnhaus an der Bruchstraße in Herne  Holthausen ist am frühen Sonntagnachmittag eine Kobra im Hausflur gesehen worden. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich die Schlange außerhalb des Hauses aufhält. Bürgerinnen und Bürger, die die Schlange sehen, sollten auf keinen Fall versuchen, das Tier anzufassen. Es ist unbedingt sofort der Notruf 110 oder 112 zu wählen. Am Montagmittag, 26. August 2019, haben Experten die Wohnhäuser auf Spuren der Schlange untersucht, die am...

  • Marl
  • 27.08.19
Blaulicht
Symbolfoto

Feuerwehr Herne
Großeinsätze in Recklinghausen (Kinderwelt) und an der Jobstraße

Hier eine Mitteilung der Feuerwehr Herne: Nachdem aufgrund des Großbrandes in Recklinghausen Kräfte der Berufsfeuerwehr Herne und des Rettungsdienstes der Stadt Herne die Feuerwehren in Recklinghausen unterstützten, kam es gegen 20 Uhr zu einem ausgedehnten Dachstuhlbrand auf der Jobstraße in Herne. Gegen 11 Uhr wurden ein Tanklöschfahrzeug, ein Abrollbehälter Sonderlöschmittel, ein Einsatzleitwagen sowie ein Notarzteinsatzfahrzeug und drei Rettungstransportwagen zur Unterstützung der Feuerwehr...

  • Herne
  • 23.08.19
Blaulicht

Herne
Rettungssanitäter der Feuerwehr tätlich angegriffen

Nach einem tätlichen Angriff auf Rettungssanitäter der Herner Feuerwehr wurden Polizeibeamte in den späten Abendstunden des gestrigen 20. August zur Straße Am Amtshaus in Herne-Sodingen gerufen. Nach einem Notruf ("Kollabierte Person in Wohnung") war zunächst der Rettungswagen der Feuerwehr gegen 23.20 Uhr vor dem Mehrfamilienhaus vorgefahren.Beim Eintreffen wurden die beiden Sanitäter aus dem Fenster im zweiten Obergeschoss mit einer Musikbox beworfen. Dieser Gegenstand landete zunächst auf...

  • Herne
  • 21.08.19
Blaulicht

Feuerwehr Herne
Wasserschaden in eigener Leitstelle - 120 Kräfte im Einsatz

Aufgrund eines massiven Wasserschadens in einem Serverraum kam es Montagnacht zu einem Teilausfall der Rettungsleitstelle der Feuerwehr Herne. Vorsorglich wurde die gesamte Freiwillige Feuerwehr alarmiert, um die Gerätehäuser zu besetzen. Außerdem wurde zusätzliches Leitstellenpersonal und die Sondereinheit Führung alarmiert. Notrufnummer 112 war erreichbar Insgesamt befanden sich zeitweise über 120 Einsatzkräfte im Dienst. Die Notrufnummer 112 war während des gesamten Zeitraums erreichbar. Um...

  • Herne
  • 13.08.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.