Feuerwehr Schwelm

Beiträge zum Thema Feuerwehr Schwelm

Blaulicht
Heute kam es auf der A1 zu zwei, voneinander unabhängigen Verkehrsunfällen.

Verkehrsunfälle auf der A1
Zwei unabhängige Unfälle in Fahrtrichtung Bremen

Die Feuerwehr Schwelm wurde am heutigen Freitag, 23. Oktober, um 7.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die BAB 1 in Fahrtrichtung Bremen gerufen. Zwischen der Anschlussstelle Langerfeld und dem Kreuz Wuppertal Nord war es zu zwei, voneinander unabhängigen, Alleinfällen zweier PKW gekommen. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand ein Fahrzeug auf der Mittelspur, das zweite auf dem Standstreifen. PKW-Fahrer verletzt  Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab. Beide Fahrer wurden vom...

  • wap
  • 23.10.20
Blaulicht
Alle drei neuen Brandmeister werden die Feuerwehr Schwelm unterstützen und haben zum 1. Oktober den Dienst aufgenommen.

Neue Brandmeister für Schwelm
Nach Abschluss der Ausbildung verstärken drei Brandmeister Schwelmer Feuerwehr

Nach Beendigung der Ausbildung als Brandmeisteranwärter konnte Ende September Schwelms Feuerwehrchef Matthias Jansen auf der Feuer- und Rettungswache Schwelm zwei Anwärtern die Ernennungsurkunde zum Brandmeister überreichen. Die beiden neuen  Brandmeisteranwärter Niklas Schulte und Dennis Holtei haben seit dem 1. April 2019 bei der Berufsfeuerwehr Hagen den Grundausbildungslehrgang besucht und jetzt erfolgreich abgeschlossen. Einem weiteren Brandmeisteranwärter, David Kottisch, der die...

  • wap
  • 17.10.20
Blaulicht
Ein brennendes Wohngebäude sorgte in Schwelm am Samstag, 19. September, für einen Großeinsatz.

Feuerwehr-Vollalarm in Schwelm
Brennendes Gebäude sorgt für Großeinsatz

Am Samstagabend, 19. September, wurde die Feuerwehr Schwelm um 20.24 Uhr mit dem Stichwort zu einem brennenden Gebäude in die Jesinghauser Straße alarmiert.  Aufgrund der bereits während der Anfahrt erkennbaren starken Rauchentwicklung ließ die Einsatzleitung noch vor dem Eintreffen der ersten Kräfte Vollalarm für die Feuerwehr Schwelm auslösen. An der Einsatzstelle standen annähernd die gesamte Gebäuderückseite des, an den DRK-Kindergarten angrenzenden, zweigeschossigen Wohnhauses sowie ein...

  • wap
  • 21.09.20
Blaulicht
Am Montag, 20. Juli, wurde die Schwelmer Feuerwehr zu einer eingeklemmten Person in die Metzer Straße alarmiert.

Eingeklemmte Person in Schwelm
Verletzter Arbeiter unter umgestürztem Bagger

Am Montag, 20. Juli, wurde die Feuerwehr um 10.35 Uhr in die Metzer Straße alarmiert. Vor Ort stellte sich raus, dass ein Minibagger bei Bauarbeiten umgekippt und der Baggerführer kurzzeitig eingeklemmt war. Der Arbeiter wurde rettungsdienstlich versorgt und in ein nahegelegenes Krankenhaus gefahren. Der Einsatz konnte für die Feuerwehr um 11.25 Uhr beendet werden.

  • wap
  • 21.07.20
Blaulicht
Die Feuerwehr Schwelm wurde am Samstag, 30. Mai, zu einem PKW-Brand auf der Winterberger Straße alarmiert.

PKW-Brand in Schwelm
Fahrzeug brennt nach Unfall in voller Ausdehnung

Am Samstagmorgen, 30. Mai, wurde die Feuerwehr Schwelm kurz nach Mitternacht zu einem PKW-Brand auf der Winterberger Straße nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Als die Feuerwehr und der Rettungsdienst eintrafen, brannte ein PKW in voller Ausdehnung und drohte auf eine angrenzende Böschung überzugreifen. Der Fahrer konnte sich zum Glück selbstständig aus dem Fahrzeug retten und wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Brandverbreitung verhindert Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf die...

  • wap
  • 02.06.20
Blaulicht
 Die neue Mastsirene an der Ecke Metzer Straße/Ruhrstraße.

Neuer Sirenenstandort
Sirene in Metzer Straße in Schwelm auf 17 Meter hohem Mast

Ihre alte Sirenenanlage für den Bevölkerungsschutz tauscht die Stadt Schwelm sukzessive gegen ein modernes digitales und batteriegepuffertes System, das auch bei Stromausfall funktioniert, aus. 2014 hatte die Stadt unter Leitung von Feuerwehrchef Matthias Jansen mit den Planungen begonnen. Mit Hilfe der Herstellerfirma Hörmann war eine computergestützte Simulation erstellt worden, die Topographie und Bebauung des Stadtgebietes berücksichtigt, um auf diese Weise eine möglichst hohe...

  • wap
  • 24.05.20
Blaulicht
Am Donnerstagabend, 21. Mai, wurde die Feuerwehr Schwelm zu einem Wohnungsbrand in den Kollenbuscher Weg gerufen.

Mikrowelle als Verursacher
Wohnungsbrand in Schwelmer Mehrfamilienhaus

Am Donnerstagabend, 21. Mai, wurde die Feuerwehr Schwelm in den Kollenbuscher Weg gerufen. Dort sollte es in einem Mehrfamilienwohnhaus in einer Erdgeschosswohnung brennen und sich eine hilfebedürftige Person in der Brandwohnung befinden. Vor Ort konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben werden. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten alle Personen bereits das betroffene Gebäude verlassen, zwei von ihnen wurden vom Rettungsdienst mit Verdacht auf eine leichte Rauchgasintoxikation untersucht und...

  • wap
  • 22.05.20
Blaulicht
Am Samstag, 25. April, wurde die Feuerwehr Schwelm zu einem Flächenbrand alarmiert.

Flächenbrand in Schwelm
Brand im Garten breitet sich aus

Am Samstagnachmittag, 25. April, wurde die Feuerwehr Schwelm um kurz nach 17 Uhr zu einem Flächenbrand zum Tilsiter Weg alarmiert. In einem Garten sollte es zu einem Brand gekommen sein. Die eintreffen Einsatzkräfte wurden von ehrenamtlichen Einsatzkräften der Feuerwehr Schwelm eingewiesen, da diese schon eine Brandbekämpfung mit einem Gartenschlauch eingeleitet hatte. Durch das Abflämmen von Unkraut war es zu einem Heckenbrand gekommen, der bereits drohte auf eine angrenzende Gartenhütte...

  • wap
  • 28.04.20
Blaulicht
Die Schwelmer Feuerwehr wurde am Donnerstag, 16. April, zu einem brennenden Wäschetrockner in die Birkenstraße gerufen.

Kellerfeuer in Schwelm
Brennender Wäschetrockner löst Großeinsatz aus

Am Donnerstagabend,16. April, wurde die Feuerwehr gegen 19 Uhr wegen einem Kellerfeuer in die Birkenstraße alarmiert. Beim Eintreffen stellten die ersten Kräfte eine starke Rauchentwicklung aus einem Einfamilien-Reihenhaus fest, die Bewohner hatten das Haus bereits verlassen. Ein Trupp ging unter Atemschutz mit einem C-Rohr zur Brandbekämpfung vor. Im Keller brannte ein Wäschetrockner, der schnell abgelöscht und im Anschluss ins Freie gebracht werden konnte. Ein zweiter Trupp kontrollierte...

  • wap
  • 17.04.20
Blaulicht
Am Karfreitag kam es auf der A1 zu einem Alleinunfall eines Fahrzeugs. Der Fahrerdes PKW wurde dabei schwer verletzt.

Alleinunfall auf der A1
PKW überschlägt sich mehrfach, Fahrer schwer verletzt

Am Karfreitagabend gegen 20.45 Uhr wurde die Schwelmer Feuerwehr auf die Autobahn A1 in Fahrtrichtung Münster alarmiert. Wegen des unklaren Lagebildes und der Möglichkeit, dass mehrere Personen verletzt und in Fahrzeugen eingeklemmt sein könnten, alarmierte die Leitstelle umfassend Kräfte zur Einsatzstelle. Vor Ort konnte schnell Entwarnung gegeben werden, da es sich um einen Alleinunfall eines PKW im Bereich der Abfahrt zur A43 handelte. Das Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab und wurde über...

  • wap
  • 14.04.20
Blaulicht
Die Feuerwehr musste in der Nacht zu Ostermontag einen Brand am Schwelmer Bahnhof löschen.

Feuerwehr im Einsatz
Kleinbrand am Schwelmer Bahnhof

In der Nacht zu Ostermontag wurde dieFeuerwehr gegen 2.30 Uhr zu einem Feuerschein am Schwelmer Hauptbahnhofalarmiert. Am Einsatzort brannte Gehölz auf einer Fläche von circa 15 m². Um an den Brandherd heran zu kommen,musste sie sich gewaltsam Zugang zu dem Bereich verschaffen. Die Feuerwehr ging mit einem C-Rohr zur Brandbekämpfung vor und das Feuerkonnte anschließend schnell unter Kontrolle gebracht werden.  Gebäude auf Brandausbreitung kontrolliertDa sich das Feuer relativ nah an...

  • wap
  • 14.04.20
Blaulicht
3 Bilder

Verkehrsunfall auf der Autobahn zwischen A 1 und A 43

Am Karfreitagabend um 20:43 Uhr wurde die Feuerwehr auf die Autobahn A1 in Fahrtrichtung Münster alarmiert. Aufgrund eines unklaren Lagebildes und der Möglichkeit, dass mehrere Personen verletzt und in verunfallten Fahrzeugen eingeklemmt sein könnten, alarmierte die Leitstelle umfassend Kräfte zur Einsatzstelle. Vor Ort konnte Einsatzleiter Markus Kosch schnell Entwarnung geben. Letztlich war es zu einem Alleinunfall eines PKW im Bereich der Abfahrt zur A43 gekommen. Der PKW kam von der...

  • Marl
  • 12.04.20
Blaulicht

Verkehrsunfall auf der A 43 mit vier beteiligten PKW

Am Dienstag ( 29.10.2019 ) um 21.12 Uhr wurde die Feuerwehr auf die BAB 43 in Fahrtrichtung Münster alarmiert. Aus bislang ungeklärter Ursache war es dort in Höhe der Ausfahrt Sprockhövel zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten PKW gekommen. Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst bei der Versorgung der Patienten, stellte den Brandschutz sicher und leuchtete zur Unfallaufnahme die Einsatzstelle aus. Vier der beteiligten Fahrzeuginsassen wurden durch den Rettungsdienst in drei...

  • Marl
  • 30.10.19
Blaulicht
Symbolbild

Verkehrsunfall BAB 43 mit vier beteiligten PKW am Dienstagabend
Vier Verletze und drei kaputte Autos

Am Dienstag,  29. Oktober, um 21.12 Uhr wurde die Feuerwehr Schwelm auf die BAB 43 in Fahrtrichtung Münster alarmiert. Aus bislang ungeklärter Ursache war es dort in Höhe der Ausfahrt Sprockhövel zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten PKW gekommen. Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst bei der Versorgung der Patienten, stellte den Brandschutz sicher und leuchtete zur Unfallaufnahme die Einsatzstelle aus. Vier der beteiligten Fahrzeuginsassen wurden durch den Rettungsdienst...

  • Schwelm
  • 29.10.19
Blaulicht
Der Rettungshubschrauber schwebt über der Einsatzstelle in der Loher Straße.
2 Bilder

Hubschrauberlandung in Schwelm
Notfall in der Loher Straße

Am Sonntagmorgen, 29. September,  um 10.49 Uhr wurde die Feuerwehr Schwelm in die Loher Straße alarmiert. Dort mussten die Feuerwehrkräfte als First Responder bei einem internistischen Notfall Erste-Hilfe leisten, da zeitnah kein Rettungsmittel zur Verfügung stand. Ein Rettungswagen kam von der Feuerwehr Wuppertal nach Schwelm und benötigte eine etwas längere Anfahrt. Da auch kein Notarzt unmittelbar zur Verfügung stand, alarmierte die Kreisleitstelle den Rettungshubschrauber "Christoph 8"...

  • Schwelm
  • 30.09.19
Blaulicht
Symbolbild

Sturz aus 9 Metern Höhe
Kleines Mädchen schwer verletzt

Heute (26. Juli) um 12.25 Uhr kam es zu einem Großeinsatz für Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst: in der Nordstraße nutzte ein kleines Mädchen die kurze Abwesenheit seiner 31-jährigen Mutter, um über einen Stuhl auf die Fensterbank eines offen stehenden Fensters zu klettern. Das Fliegengitter vor dem Fenster löste sich und das Mädchen stürzte etwa neun Meter tief auf den asphaltierten Hinterhof. Mit einem Rettungswagen wurde es schwer verletzt in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Von...

  • Schwelm
  • 26.07.19
Blaulicht
Die Brandstelle im Industriegebiet.
12 Bilder

en-reporter
Industriehalle brennt - Stadtalarm für Feuerwehr Sprockhövel - Ein Verletzter

Heute wurde um 14:25 Uhr der Feuerwehrleitstelle der Brand eines Wohnwagens im Industriegebiet Stefansbecke gemeldet. Beim Eintreffen der ersten Kräfte hatte sich das Feuer zu einem Industriebrand ausgeweitet. Es wurde Stadtalalarm für die Feuerwehr Sprockhövel ausgelöst. Die Feuerwehr Schwelm wurde ebenfalls mit Tanklöschfahrzeugen hinzugezogen. Eine Person wurde verletzt. Die Rauchsäule, so Augenzeugen zum STADTSPIEGEL, war bis Hagen zu sehen. Was zuerst wie der Brand eines Wohnwagens...

  • Hattingen
  • 10.07.19
Blaulicht
Hier brennt der Wald nahe der Scharlicker-Straße.
2 Bilder

Waldbrand Scharlicker-Straße
Unterholz fängt an unzugänglicher Stelle Feuer

Die Feuerwehr Schwelm wurde am Montagnachmittag um 16.31 Uhr zur Scharlicker Straße zu einem Waldbrand alarmiert. Bereits auf der Anfahrt zur Einsatzstelle konnte eine Rauchentwicklung ausfindig gemacht werden, sodass weitere Einsatzkräfte Nachalarmiert wurden. An der Scharlicker-Straße brannten etwa 20 Quadratmeter Unterholz in einem Waldstück. Da sich die Einsatzstelle ca. 300 Meter von der Straße befand, mussten die Einsatzkräfte erst eine lange Wegstrecke mit Schläuchen verlegen. Da es...

  • Schwelm
  • 02.07.19
Blaulicht
Ein Teil des Neumarktes war für die Einsatzwagen von THW und Feuerwehr gesperrt.

Gebäude nach Brand in Schwelm schwer beschädigt
Feuerwehr und THW sicherten Haus am Neumarkt

Nach dem Brandeinsatz  (Mehr dazu hier!) in der Nacht zum Mittwoch (29. Mai) rückten am Samstagvormittag (1. Juni) um 9.30 Uhr erneut Einsatzkräfte der Feuerwehr und des THW zu dem Brandobjekt im Kreuzungsbereich Mittel-/Moltkestraße aus. Gebrannt hat es dort nicht mehr, doch nachdem die Polizei ihre Spurensuche im Erdgeschossbereich beendet hatte, musste dieser Bereich des schwer beschädigten Gebäudes gesichert werden. Nach einer eingehenden Prüfung durch Baufachberater des Technischen...

  • Schwelm
  • 02.06.19
Blaulicht
Die Sicherungsarbeiten dauern noch an.

Brand in einem Wohnhaus in Schwelm - 13 Menschen gerettet
Feuerwehr war im Großeinsatz

Sirenenalarm schreckte die Bevölkerung in Schwelm am frühen Mittwochmorgen (29. Mai) um 1.58 Uhr aus dem Schlaf. Die Feuerwehr Schwelm wurde über Funkmeldeempfänger und Sirene zu einem Gebäudebrand in der Moltkestraße/Ecke Mittelstraße alarmiert. Nur knapp entgingen die Bewohner einer Katastrophe. In einem 4-geschossigen Wohn- und Geschäftshaus war es zu einem Brand in einem Ladenlokal im Erdgeschoss gekommen. Bei Eintreffen der Feuerwehr war der Treppenraum als erster baulicher Rettungsweg...

  • Schwelm
  • 29.05.19
Blaulicht

Autobahn 1 in Richtung Dortmund gesperrt
Feuerwehr ist noch im Einsatz

Die Feuerwehr Schwelm wurde am Donnerstagmorgen (2. Mai) um 9.13 Uhr auf die BAB 1 in Richtung Bremen zu einem LKW-Brand alarmiert. Die Bahn bleibt noich bis zum Nachmittag gesperrt. Bereits auf der Anfahrt konnte eine starke Rauchentwicklung festgestellt werden. Vorgefunden wurde ein Sattelauflieger mit gepressten Papierballen, mit Zugmaschine, der in voller Ausdehnung brannte. Durch die Feuerwehr wurden mehre C-Rohre zur Brand Bekämpfung unter schweren Atemschutz eingesetzt....

  • Schwelm
  • 02.05.19
Blaulicht
Ein Trümmerfeld fand die Feuerwehr Schwelm vor.

Dienstagabend auf der Autobahn 1
Mehrere Verletzte bei Unfall

Mehrere Verletzte forderte ein Unfall, zu dem die Schwelmer Feuerwehr und der Rettungsdienst am Dienstagabend (16. April) um 22.44 Uhr auf die Autobahn A1 alarmiert wurden. Zwischen dem Autobahnkreuz Wuppertal Nord und der Anschlussstelle Gevelsberg sollte sich ein Unfall ereignet haben, an dem mehrere Fahrzeuge beteiligt waren und sich mindestens eines davon überschlagen hatte. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte ein Trümmerfeld vor. Auf der Überholspur befand sich ein auf der Seite...

  • Schwelm
  • 17.04.19
Ratgeber
Daniel Koch erklärte den Schülern, wie die Leitstelle in der siebten Etage des Kreishauses arbeitet und wie die Einsatzkräfte auf den Weg gebracht werden.

Kreisverwaltung gibt Schülern erste interessante Berufseinblicke
Karrierestart in Klasse 8

Industrie- und Handwerk, Pflegeeinrichtungen und Verwaltungen, Weltmarktführer, Klein- und Mittelbetriebe - in dieser Woche öffneten viele Unternehmen im Ennepe-Ruhr-Kreis ihre Türen, um Schülern Einblicke in unterschiedliche Berufsfelder zu geben. In der Kreisverwaltung waren acht Schüler aus achten Klassen im Rahmen der sogenannten Berufsfelderkundungstage zu Gast. "Der Tag wird euch viele Informationen liefern und einen ersten Eindruck geben, ob eine Ausbildung beim Kreis etwas für euch...

  • Schwelm
  • 05.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.