Alles zum Thema Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Blaulicht
Kurz nach dem Eintreffen der Feuerwehr - der Müll steht in Flammen.
6 Bilder

Großbrand auf Deponie in Lünen
Müll in Flammen: Feuerwehr beendet Einsatz

Feuer auf der Deponie am Brückenkamp - so lautete am Morgen gegen zehn Uhr die Meldung für die Feuerwehr Lünen. Der Notruf setzte eine Vielzahl von Kräften in Marsch. "Bei der Anfahrt zum Einsatzort war bereits starke Rauchentwicklung sichtbar", so Stephan Dörnbrack, stellvertretender Leiter der Feuerwehr Lünen, was kurz nach Eintreffen die Alarmierung weiterer Einsatzkräfte zum Wertstoffzentrum Nord der Gesellschaft für Abfallwirtschaft im Kreis Unna nach sich zog. Der Einsatz hatte Erfolg:...

  • Lünen
  • 19.02.19
  • 506× gelesen
Blaulicht
Das Feuer zerstörte mehrere Mülltonnen und auch Teile der Hausfassade.

Feuerwehr verhindert Schlimmeres
Mülltonnen-Feuer setzt Fassade in Brand

Einsatz für die Feuerwehr Selm in der Nacht zu Sonntag: Mülltonnen brannten an einem Haus an der Breiten Straße. Nachbarn hatten gegen 2.50 Uhr das Feuer bemerkt und wählten den Notruf. Die Flammen der brennenden Mülltonnen hatten bei Eintreffen der Feuerwehr schon die Fassade erfasst, setzten dort die Dämmung bis auf mehrere Meter Höhe in Brand. Die Einsatzkräfte löschten und verhinderten Schlimmeres. Verletzte gab es nicht, so die Polizei und ermittelt nun zur Brandursache. Thema...

  • Lünen
  • 10.02.19
  • 1.567× gelesen
Blaulicht
Feuerwehr und Polizei am Mittag am Einsatzort am Kanal - die Frau und ihr Hund waren da schon wieder auf dem Weg nach Hause.

EINSATZ AM MITTAG
Frau rettet Hund aus dem Kanal

Notruf am Mittag vom Datteln-Hamm-Kanal: Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei rückten nach der Meldung über einen Menschen im Wasser an, sogar ein Hubschrauber kreiste über der Einsatzstelle - doch es gab ein glückliches Ende. In Höhe der Bahnbrücke in Schwansbell am Mittag  Hund ins Wasser geraten, kam aber aufgrund der hohen Spundwände nicht wieder aus eigener Kraft zurück an Land. Sein Frauchen eilte zur Rettung, kletterte über eine Leiter hinunter ins Wasser und zog Ihren Liebling...

  • Lünen
  • 04.02.19
  • 1.374× gelesen
  •  1
Blaulicht
Die Feuerwehr war am Mittwoch aufgrund eines Kraftstoff-Films am Datteln-Hamm-Kanal im Einsatz.
10 Bilder

Diesel treibt nach Unfall auf dem Kanal

Montag kollidierten auf dem Datteln-Hamm-Kanal in Bergkamen zwei Schiffen und tausende Liter Diesel flossen in das Wasser! Folgen hat der Unfall bis heute, denn der Kraftstoff-Film erreichte nun auch Lünen.  Die Feuerwehr Bergkamen hatte nach der Havarie am Abend im Hafen des Kraftwerks in Heil noch in der Dunkelheit Öl-Sperren gezogen, um die Ausbreitung des Kraftstoffs - nach Behörden-Angaben waren etwa fünftausend Liter ausgetreten - zu stoppen und eine Spezialfirma pumpte...

  • Lünen
  • 30.01.19
  • 691× gelesen
Ratgeber
Fabian Lindner zieht seinen Kollegen Julian Offen aus dem Eisloch auf ein sogenanntes Spineboard.
5 Bilder

Rettung aus dem Wasser
Feuerwehr übt Ernstfall auf dem Eis

Mittwoch riefen Spaziergänger die Feuerwehr aus Sorge um Jugendliche auf dem Eis zum Cappenberger See. Donnerstag rückten die Retter wieder an - dieses Mal aber für eine Übung.  Wenn Menschen aus dem eiskalten Wasser gerettet werden müssen, dann drängt die Zeit und so nutzte die Feuerwehr die Gelegenheit für eine Übung.  Brandmeister Julian Offen ist heute das Opfer, er wird gleich durch das Eis in den See einbrechen, ein spezieller Anzug, er schützt ihn vor dem eiskalten Wasser. Im...

  • Lünen
  • 24.01.19
  • 292× gelesen
Blaulicht
Die Unfallfahrzeuge wurden schwer beschädigt, ein Abschlepper kümmerte sich um die Autos.

Kollision auf Kreuzung
Unfall: Schwerverletzte kommen in Klinik

Schwerverletzte forderte am späten Nachmittag ein Unfall in Bork: Zwei Autos kollidierten auf der Kreuzung an der Baumschule Merten. Die Feuerwehr - ausgerückt war der Löschzug Bork - unterstützte bei der Rettung der Insassen der Fahrzeuge, es gab aber keine Eingeklemmten. Rettungswagen brachten zwei Personen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus, ein Unfallbeteiligter erlitt nach ersten Informationen leichtere Verletzungen. Im Einsatz war neben Feuerwehr und Rettungsdienst auch der...

  • Lünen
  • 23.01.19
  • 3.490× gelesen
Blaulicht
Die Feuerwehr Werne löschte ein brennendes Kaminholz-Lager an diesem Haus.
5 Bilder

Feuerwehr im Einsatz
Lager voller Holz steht in Flammen

Rauchwolken stiegen am Nachmittag zwischen Cappenberg und Werne in den Himmel - ein Schuppen voller Kaminholz stand hier in Flammen.  Zeugen meldeten am frühen Nachmittag den Brand in Varnhövel und als die Feuerwehr Werne mit den ersten Kräften eintraf, schlugen die Flammen schon aus dem Dach des Holzlagers. Die Retter mussten zur Versorgung mit Löschwasser Schläuche von der Hauptstraße bis zur Einsatzstelle auf einem Grundstück etwas abseits verlegen, für Autofahrer führte das zeitweise zu...

  • Lünen
  • 14.01.19
  • 1.647× gelesen
  •  1
Blaulicht
Mülltonnen brannten am Eugen-Birke-Weg in Gahmen.
6 Bilder

Bilanz der Silvesternacht
Mülltonnen-Brand beschädigt Mercedes

Raketen stiegen in den Himmel und Böller schallten durch die Nacht - in Lünen und Selm feierten die Menschen den Beginn des neuen Jahres. Für Feuerwehren und die Polizei bedeutete das aber auch wieder Arbeit. Nach Mitternacht rückte die Feuerwehr Lünen zu sechs Einsätzen aus, fünf Mal wegen brennender Mülltonnen. Einsatzorte waren Brahmsstraße, Wehrenboldstraße,  Veilchenweg, Schneider-Paas-Straße und Münsterstraße. Im Bürgerzentrum in Gahmen randalierten Täter, beschädigten die Toiletten...

  • Lünen
  • 01.01.19
  • 2.315× gelesen
Blaulicht
Im Lükaz kam es in der Nacht zu Donnerstag zu einem Brand im Keller.

Feuer in der Nacht
Lükaz: Brand-Sanierung dauert Wochen

Rauch liegt über dem Lükaz, vor dem Gebäude stehen die Gäste der Funk-Fatal-Party - ein Zeuge machte das Foto Minuten nach dem Notruf. Im Keller des Veranstaltungs-Treffs kam es in der Nacht zu einem Brand. Der Lüner Anzeiger aktualisiert diesen Artikel laufend mit neuen Informationen. Hunderte feierten vom Abend des zweiten Weihnachtstages bis spät in die Nacht zu Donnerstag bei der beliebten Party-Serie an der Kurt-Schumacher-Straße, doch dann ist da nach Berichten eines Besuchers gegen...

  • Lünen
  • 27.12.18
  • 4.703× gelesen
Blaulicht
Ein Feuerwehrmann steht vor der Tür des Mehrfamilienhauses an der Gute-Hoffnung-Straße in Bergkamen-Oberaden.
2 Bilder

Einsatz am Weihnachtsmorgen
Feuerwehr findet tote Frau in Wohnung

Einsatzkräfte der Feuerwehr fanden am Weihnachtsmorgen in einem Haus in Oberaden eine tote Frau. Im Vorfeld kam es in der Wohnung der Seniorin - wohl unbemerkt von allen Nachbarn - zu einem Feuer. Die Mitarbeiterin eines Pflegedienstes, der die Seniorin betreute, bemerkte am Morgen beim Öffnen der Wohnungstür Brandgeruch und alarmierte die Feuerwehr. Unter Atemschutz gingen Feuerwehrleute dann in die Räume im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Gute-Hoffnung-Straße und fanden dort...

  • Lünen
  • 25.12.18
  • 4.534× gelesen
  •  1
Blaulicht
Einsatzkräfte standen am Donnerstagmittag vor der Fahrschule an der Bebelstraße in Lünen.

Vorfall an drei Fahrschulen
Unbekannte verteilen Buttersäure

Buttersäure verteilten noch Unbekannte wohl an drei Fahrschulen des gleichen Inhabers in Lünen und Bergkamen. Donnerstag sorgte das für einen Einsatz der Feuerwehr. Mittwoch bemerkte Lars Blazejewski, Inhaber der Fahrschule LB, zum ersten Mal diesen üblen Geruch nach Erbrochenem, da an seiner Filiale an der Kamener Straße in Beckinghausen. Der Fahrlehrer, der den Unterricht aus diesem Grund am Mittwoch absagen musste, dachte erst an eine Stinkbombe und einen dummen Scherz, doch als er...

  • Lünen
  • 13.12.18
  • 2.481× gelesen
Blaulicht
Die Fahrt eines jungen Dortmunders Autos endete vor einem Baum.
3 Bilder

Überhol-Manöver verursacht Unfall

Montagabend kam es auf der Elsa-Brandström-Straße in Brambauer zu einem schweren Verkehrsunfall: Zwei Autos prallten kurz vor der Halde zusammen, ein Wagen schleuderte vor einen Baum. Nach Angaben der Polizei von Dienstagmorgen fuhr ein zwanzig Jahre alter Mann aus Dortmund  Jahre gegen 17 Uhr auf der Elsa-Brandström-Straße in Richtung Brambauer. In Höhe der Kleingarten-Anlage scherte er in den Gegenverkehr aus, um Fahrzeuge vor ihm zu überholen und übersah dabei wohl das Auto einer Frau...

  • Lünen
  • 10.12.18
  • 2.842× gelesen
Blaulicht
Feuerwehrleute drehten den Wagen nach dem Unfall wieder zurück auf die Räder.

Auto stürzt von Fahrbahn ins Feld

Im Feld neben dem Zeche-Hermann-Wall endete am Vormittag die Fahrt für eine Frau aus Selm. Ihr Auto stürzte die Böschung herunter und landete auf dem Dach. Zum Unfall kam es nach ersten Ermittlungen der Polizei und laut Zeugen wohl ohne Beteiligung eines weiteren Fahrzeugs. Der Wagen kam in einer leichten Linkskurve von der Straße ab und kippte von der Böschung auf ein etwas tiefer liegendes Feld. Die Fahrerin konnte sich noch vor Eintreffen der alarmierten Feuerwehr, sie erlitt nach...

  • Lünen
  • 03.12.18
  • 1.972× gelesen
Blaulicht
Die Feuerwehr rettete mit ihrem Einsatz zwei weitere Lauben vor den Flammen.

Gartenlauben in Flammen
Feuerwehr-Einsatz stoppt Stadtbahn

Feuer zerstörte am Morgen eine Gartenlaube in einem Kleingarten-Verein an der Brechtener Straße, zwei weitere Lauben nahmen durch die Flammen Schaden. Der Einsatz der Feuerwehr stoppte die Stadtbahn,  denn über den Gleisen lagen Schläuche. Rauch konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Lünen schon auf der Anfahrt sehen, vor Ort wartete auf die Helfer dann eine Menge Arbeit. "Eine Laube brannte bei Eintreffen in voller Ausdehnung. Das Feuer hatte bereits auf eine zweite Laube erfasst und...

  • Lünen
  • 02.12.18
  • 1.429× gelesen
  •  1
Blaulicht
Der Aufprall riss die Seite des Volkswagens auf, in diesem Auto erlitt der Fahrer schwere Verletzungen.
3 Bilder

Unfall am Morgen fordert drei Verletzte

Zwei Autos kollidierten am Morgen in Oberaden. Feuerwehrleute, die im Gerätehaus an der Jahnstraße ganz in der Nähe mit Arbeiten beschäftigt waren, eilten sofort zum Einsatzort und kümmerten sich um die Verletzten. Der Unfall passierte in einer Kurve in Höhe des Friedhofs an der Mühlenstraße zwischen Oberaden und Niederaden. Ein Auto mit Kennzeichen aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach in Bayern und ein zweiter Wagen mit Kennzeichen aus Lüdinghausen trafen sich im Gegenverkehr. Der Aufprall...

  • Lünen
  • 02.12.18
  • 2.658× gelesen
Blaulicht
Die Polizei sperrte die Kreuzung während der Rettungsarbeiten.

Mann muss ins Krankenhaus
Unfall: Auto kracht durch Gartenzaun

Feuerwehrleute befreiten am Samstag einen jungen Mann aus Lünen aus seinem Auto. Der Achtzehnjährige erlitt bei einem Unfall in Brambauer schwere Verletzungen.  Der Wagen des Lüners kollidierte am Abend auf der Kreuzung der Karl-Haarmann-Straße mit der Rudolfstraße mit dem Fahrzeuge eines Autofahrers aus Hagen - dabei wurde der Lüner eingeklemmt und kam nach seiner Rettung in ein Krankenhaus. Der Hagener blieb unverletzt, sein Auto durchbrach nach dem Zusammenstoß einen Gartenzaun und kam...

  • Lünen
  • 12.11.18
  • 984× gelesen
Blaulicht
Der Unfall passierte kurz hinter der Anschlussstelle Dortmund-Lanstrop an einem Stau-Ende.
3 Bilder

Auf der Autobahn A2
Lastwagen-Fahrer nach Unfall in Lebensgefahr

Mittwochvormittag kam es auf der Autobahn 2 zu einem schweren Verkehrsunfall. In Höhe Lanstrop prallte ein Lastwagen auf ein Stau-Ende. Der Fahrer schwebt nun in Lebensgefahr. Nach Schilderungen der Polizei musste gegen zehn Uhr der Fahrer eines Sattelzugs aus Dortmund auf der rechten Spur in Fahrtrichtung Hannover aufgrund eines Staus abbremsen, auch der Wittener am Steuer eines zweiten Lastwagens konnte noch stoppen, ein dritter Laster prallte dann aber auf sein Heck. Der Mann aus...

  • Lünen
  • 07.11.18
  • 2.319× gelesen
Überregionales
31 Bilder

„HIOB Lünen 2018“ Vario Energy Tanklager am Datteln-Hamm-Kanal – Feuerwehr Groß-Übung

Der Blick geht im Kreis: Vor Schmerzen schreiende Menschen, meterhohe Flammen an mehreren Stellen. Ein Lastwagen, aus dem dichter Rauch aufsteigt und eine Flüssigkeit in die Luft spritzt. An anderer Stelle ein stark beschädigtes Auto und ein Flugzeug, aus den Wracks sind Schmerzschreie zu hören. Wenige Meter weiter ein Hubschrauberwrack, in dem regungslose Körper zu sehen sind. Entgegengesetzte Richtung, zum Kanal: An der Spundwand des Datteln-Hamm-Kanals ein Ponton-Floß, auf dem sich teils...

  • Lünen
  • 17.09.18
  • 641× gelesen
LK-Gemeinschaft
In Übungen zeigen die freiwilligen Einsatzkräfte den Besuchern auch dieses Mal die Arbeit der Feuerwehr.

Löschzug lädt ein zum Tag der offenen Tür

Feuerwehr zum Anfassen - das gibt es am 22. September an der Kupferstraße 60 in Lünen. Der Löschzug Mitte lädt ein zum Tag der offenen Tür. Start ist an diesem Samstag um 10 Uhr und dann wartet ein abwechslungsreiches Programm auf die Besucher. "Die Vorbereitungen laufen seit Monaten und wir freuen uns, den Gästen wieder einmal zeigen zu können, was wir als freiwilliger Löschzug im Ehrenamt leisten", sagt Löschzugführer David Bensch. Eine Ausstellung verschiedener Feuerwehrfahrzeuge findet...

  • Lünen
  • 13.09.18
  • 390× gelesen
Überregionales
Das Übungsgelände am mit Tanklager, Bioenergie-Anlage und Kanal aus der Luft.

Tanklager wird zum Katastrophen-Schauplatz

Fahrzeuge mit Martinshorn rollen Samstag durch die Stadt und am Kanal lodern Flammen - doch keine Angst: In Lünen üben am Wochenende fast zweihundert Rettungskräfte für den Ernstfall.  Das Tanklager der am Buchenberg, die angrenzende Biogas-Anlage und der Datteln-Hamm-Kanal in Höhe des Kanuvereins werden von 14 Uhr bis zum späten Nachmittag zum Schauplatz einer Großübung mit dem Titel "HIOB Lünen 2018". Neben Feuerwehr und Technischem Hilfswerk sind die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft,...

  • Lünen
  • 10.09.18
  • 6.902× gelesen
Politik
In gemütlicher Runde kamen der SPD-Ortsverein Lünen-Beckinghausen, der Löschzug Beckinghausen und Bundestagsabgeordneter Michael Thews miteinander ins Gespräch.
3 Bilder

Löschzug unverzichtbar für Beckinghausen - Beim Frühschoppen ging es um die Bundespolitik

Für die Beckinghausener SPD-Mitglieder war dies ein Premiere. Abseits der üblichen Sitzungstermine traf man sich am Sonntag-Vormittag um in gemütlicher Runde ins Gespräch zu kommen. Eingeladen waren alle Bürgerinnen und Bürger. Mit dabei war auch der heimische Bundestagsabgeordnete Michael Thews, der zunächst über seine Arbeit in Berlin berichtete und anschließend auf die Fragen der Teilnehmer einging. Dabei ging es etwa um die Einführung eines sozialen Arbeitsmarktes, bei dem...

  • Lünen
  • 08.09.18
  • 68× gelesen
  •  1
Überregionales
Abschlepp-Experten arbeiteten bis in die Nacht an der Bergung der verunglückten Lastwagen.
3 Bilder

Lastwagen-Fahrer kommt ums Leben

Unfälle mit Lastwagen gab es auf der Autobahn 2 in den letzten Tagen gleich mehrere - am Montag forderte ein weiteres Unglück ein Menschenleben. Der Fahrer eines Viehtransporters starb bei Lanstrop. Das Unglück passierte am Montagnachmittag auf der Autobahn in Fahrtrichtung Hannover in Höhe der Brücke an der Kurler Straße kurz hinter der Anschlussstelle Lanstrop. Der Fahrer eines Viehtransporters aus den Niederlanden prallte hier auf Lastwagen am Stauende. Im Wrack seines Führerhauses wurde...

  • Lünen
  • 04.09.18
  • 6.183× gelesen
Überregionales
Im Kreis Unna - hier die Einsatzstelle in Bergkamen - starben am Mittwoch zwei Menschen bei Bade-Unfällen.

Bade-Unfälle fordern zwei Tote im Kreis Unna

Retter kämpften um ihr Leben, hatten aber am Ende keine Chance: In Bergkamen und Selm ertranken am Mittwoch zwei Menschen bei Bade-Unfällen. Zeugen schlugen am Abend erst in Bergkamen Alarm: In Höhe der Brücke am Ostenhellweg war ein Mann aus Werne von der Spundwand in den Datteln-Hamm-Kanal gesprungen und versank aus ungeklärter Ursache im Wasser. Die Zeugen, ein Mann und eine Frau aus Werne, die den Verunglückten flüchtig kannten, sprangen noch selbst uns Wasser, ihre mutige Suche hatte...

  • Lünen
  • 22.08.18
  • 16.552× gelesen
Überregionales
Feuerwehrleute räumten den riesigen Ast auch mit Hilfe eines Radladers zur Seite.
6 Bilder

Riesen-Ast bricht aus Naturdenkmal

Kriege überstand die alte Eiche, viel hat der Baum gesehen in den hunderten Jahren seines Lebens. Trockenheit und Wind waren aber wohl zuviel für das Naturdenkmal. Der Baum-Riese steht auf Cappenberg in direkter Nachbarschaft zum Haus Kreutzkamp, eine stattliche Eiche von rund fünfzehn Metern Höhe. Freitagmittag brach mit einem Krachen ein dicker Ast aus dem Stamm, vom Durchmesser her fast selbst ein eigener Baum. Der Riesen-Ast stürzte auf die Dorfstraße. Feuerwehrleute zerlegten  Bäume,...

  • Lünen
  • 10.08.18
  • 5.966× gelesen