Firmenjubiläum

Beiträge zum Thema Firmenjubiläum

Wirtschaft
Auf eine 75-jährige Firmengeschichte blicken (v.l.) Thomas Kretschmer, Harald Märzenacker und Silvia Butterweck zurück.

75 Jahre Werkzeug- und Maschinenbau Georg Beyer
Sondergenehmigung Nr. 457

Von RuhrText Eines der traditionsreichsten Unternehmen in Mülheim feiert in diesem Jahr seinen 75. Geburtstag. Die Werkzeug- und Maschinenbau Georg Beyer GmbH hat ihren Sitz schon seit Jahrzehnten an der Neustadtstraße 30 im Stadtteil Styrum. Die Erfolgsgeschichte begann einst in der Nachkriegszeit am Rande der Mülheimer Innenstadt. Georg Beyer gründete am 6. November 1945 seine gleichnamige Firma mit der „Sondergenehmigung Nr. 457“ der damaligen Militärregierung Mülheim-Ruhr. An der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.11.20
Wirtschaft
Herzliche Gratulation zum Jubiläum: Innungs-Obermeister Ralf Marx (l.) und Betriebsinhaber Andreas Berg vor dem nun 25 Jahre bestehenden Betrieb Am Westheck 84 in Brackel.

Innung für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik gratuliert in Brackel
Am Westheck: Berg Haustechnik feiert Silberjubiläum

Besuch von der Innung für Sanitär, Heizungs- und Klimatechnik Dortmund und Lünen bekam jetzt die Firma Andreas Berg Haustechnik Am Westheck 84 in Brackel. Obermeister Ralf Marx ließ es sich nicht nehmen, Geschäftsinhaber Andreas Berg persönlich zum 25-jährigen Bestehen seines Unternehmens zu gratulieren. „Ein Vierteljahrhundert erfolgreiches Arbeiten im Handwerk sind der Beweis für großes Können und hohe Qualität“, so Ralf Marx bei der Übergabe der Ehrenurkunde der Innung. „Ich wünsche...

  • Dortmund-Ost
  • 04.11.20
Wirtschaft
Gratulation zum Jubiläum (v.l.n.r.): Innungsgeschäftsführer Joachim Susewind, Ehefrau Meka Sulkoska, Liedtke-Geschäftsführer und Inhaber Alija Sulkoski und Obermeister Volker Conradi.

Elektrotechnik-Innung gratuliert zum Unternehmens-Jubiläum in Eving
Elektro Liedtke besteht 75 Jahre

Ein ganz besonderes Jubiläum konnten jetzt Geschäftsführung und Beschäftigte der Firma Elektro Liedtke e.K. in Eving feiern: Das Unternehmen des Elektrotechnik-Handwerks wurde 75 Jahre alt. Anlässlich des Jubiläums waren Innungs-Obermeister Volker Conradi und Geschäftsführer Joachim Susewind zum Firmensitz an der Minister-Stein-Allee 7 gekommen und überreichten die Ehrenkunde der Handwerkskammer Dortmund an Geschäftsführer und Inhaber Alija Sulkoski. „Es ist mir eine besondere Freude,...

  • Dortmund-Nord
  • 09.10.20
Wirtschaft
Obermeister Pape bedankte sich für das langjährige Engagement von Hanspeter Rundholz in deren Vorstand.

Brackeler Familienunternehmen geehrt
75 Jahre Rundholz Bauunternehmung

Zum 75-jährigen Jubiläum und zu 75 Jahren Mitgliedschaft in der Baugewerbe-Innung Dortmund und Lünen gratulierten Obermeister Thomas Pape und Geschäftsführer Joachim Susewind jetzt der Rundholz Bauunternehmung aus Brackel. Sie überreichten eine Ehrenurkunde der Handwerkskammer Dortmund an Geschäftsführer Stefan Rundholz, der das Dortmunder Familienunternehmen in dritter Generation leitet, und seinen Vater Hanspeter Rundholz. Neben eigenen Architekten und Bauingenieuren beschäftigt Rundholz...

  • Dortmund-Ost
  • 31.08.20
WirtschaftAnzeige
2019 feiert Autoteile Fischer das 60-jährige Firmenjubiläum. Fotos: Günther
2 Bilder

Von A wie Auspuff bis Z wie Zündkerze
Autoteile Fischer seit sechs Jahrzehnten der Garant für Kompetenz und hohe Kundenzufriedenheit

Es war in einem kleinen Kellerraum in der Viktoriastraße, als Horst Fischer sich im Jahre 1959 mit einem Autoteile-Großhandel selbstständig machte. Dabei standen ihm gerade einmal 800 D-Mark als Startkapital zur Verfügung. Mit seinem Auto fuhr Horst Fischer Tankstellen und Werkstätten in der Region an, um dort Autoteile zu verkaufen. Bereits ein Jahr später erfolgte der Umzug zur Sporenstraße, da Horst Fischer wohl eine Marktlücke entdeckt hatte und der Kundenstamm stetig wuchs. Der Betrieb...

  • Iserlohn
  • 24.03.19
Wirtschaft
Die Demag-Führungsriege mit Geschäftsführerin Carolin Paulus (Dritte von links) und Wetters Bürgermeister Frank Hasenberg (rechts außen)
2 Bilder

Auftakt Jubiläum 200 Jahre Demag
Wetter feiert: 200 Jahre Demag

2019 erwartet die Wetteraner zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen Seit Mittwochvormittag schmückt die Ortseinfahrt von Alt-Wetter ein 20 x 9 m großes Megaposter der Firma Demag. Anlass dafür ist das 200-jährige Jubiläum des Unternehmens. Der weltweit führende Hersteller von Industriekranen, Krankomponenten und Antriebstechnik will 2019 gemeinsam mit der Stadt Wetter seinen Geburtstag gebührend feiern. Dazu können sich die Bürger auf zahlreiche Aktionen und Festivitäten einstellen. 1819...

  • Wetter (Ruhr)
  • 10.01.19
Überregionales
Auch der Regen kann die 4 Wagemutigen nicht aufhalten
2 Bilder

Sommerzeit - Grillzeit: in Thüringen wird gefeiert

In diesem Jahr feiert der Grillhersteller THÜROS in Georgenthal sein 25jähriges Bestehen mit einem Sommerfest auf seinem Firmengelände. Aus diesem Grunde haben sich 4 Freunde des Thüros-Fanclub Bösperde am Dienstagmorgen, 25. Juli ab Bösperde-Maroeuiler Platz mit ihren Rädern Richtung Thüringen aufgemacht: bis Freitag, 28. Juli soll die gut 300 km lange Strecke geschafft sein, um am Sommerfest am Wochenende teilnehmen zu können. Der Streckenabschnitt, der zu bewältigen ist, verläuft wie...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.07.17
  • 6
  • 15
Überregionales

20jähriges Firmenjubiläum

Am Samstag den 2. Juli 2016 feierte die Gelsenkirchener Firma Balkonanbau mit Mitarbeitern, Freunden und Kunden ein fröhliches Firmenjubiläum. Es wurde gelacht, leckeres gegessen und getrunken und sogar getanzt. Seit das Unternehmen BALKONANBAU 1996 von Dipl.-Bau-Ing. Bernd Oestreich in Gelsenkirchen gegründet wurde, hat es sich durch die hohe Qualität der Produkte und Dienstleistungen eine feste Position auf dem Markt erarbeitet. Kern der Unternehmensphilosophie ist es, die bestmögliche...

  • Gelsenkirchen
  • 04.07.16
Überregionales

Sackgasse „Am Stadion“ gesperrt

Wegen eines Firmenjubiläums wird die Straße „Am Stadion“ von Samstag, 2. Juli, bis Sonntag, 3. Juli, ab der Hausnummer 47 gesperrt. Bei diesem Teil der Straße handelt es sich um einen Seitenarm, der in einer Sackgasse endet. Alle aktuellen Baustellen und Sperrungen im Stadtgebiet gibt es im Internet unter www.recklinghausen.de/baustellen.

  • Recklinghausen
  • 30.06.16
Überregionales
Alle Mitarbeiter sind sichtlich stolz auf das 20-jährige Firmenjubiläum.
2 Bilder

Ein Grund zum Feiern: 20 Jahre Friseur Behr

Gahlen. Seit 20 Jahren gibt es "Frisör Behr" in Gahlen: Den runden Geburtstag haben Inhaberin Grazyna Behr, ihre sechs Mitarbeiterinnen und viele Stammkunden jetzt gefeiert. Alexandra Stebel, Yvonne Njaradi, Helga Lade, Christina Plechinger, Sandra Berger und Karola Groteschepers und ihre Chefin bilden das Team in dem Salon. Im März 1996 hat Grazyna Behr ihre Meisterprüfung bestanden und schon wenige Wochen später den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt. Zunächst habe sie nach einem...

  • Dorsten
  • 08.06.16
Überregionales
Rhein-Bote-Objektleiter Bernd ten Eicken überreichte Unternehmer und Bäckermeister Josef Hinkel eine gerahmte Sonderseite, die anlässlich des 125-jährigen Firmenbestehens im Rhein-Bote erschienen war. Fotos: Ingo Lammert
5 Bilder

125 Bäckerei Hinkel: Herzlichen Glückwunsch

Volles Haus an der Mittelstraße in der Altstadt: Die Traditionsbäckerei Hinkel feierte hier am vergangenen Freitag ihren 125. Geburtstag und unzählige Kunden und Freunde nutzten die Gelegenheit, Josef Hinkel zu diesem außergewöhnlichen Firmenjubiläum zu gratulieren. Auch Rhein-Bote-Objektleiter Bernd ten Eicken gehörte zur Gästeschar und kam natürlich nicht mit leeren Händen. Er überreichte Düsseldorfs wohl bekanntestem Bäckermeister eine anlässlich des Jubiläums im Rhein-Bote erschienene...

  • Düsseldorf
  • 04.04.16
  • 1
  • 2
Überregionales
IHK-Dortmund Geschäftsführer Georg Schulte (Mitte)überreichte den GWG-Geschäftsführern Ralf Grobe (rechts) und Jürgen Tekhaus (links) eine Urkunde zum Firmenjubiläum.

25 Jahre GWG Schwerte GmbH - IHK Geschäftsführer Georg Schulte gratuliert

Als 100-prozentige Tochtergesellschaft der Gemeinnützigen Wohnungsbaugenossenschaft Schwerte eG nahm im Januar 1991 die GWG Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft Schwerte mbH ihren Betrieb auf. Das war vor 25 Jahren. Anlass genug für einen Gratulationsbesuch von IHK-Dortmund Geschäftsführer Georg Schulte. Neben vielen guten Wünschen und viel Lob für die erfolgreiche Arbeit der Genossenschaftstochter überreichte er den GWG-Geschäftsführern Ralf Grobe und Jürgen Tekhaus eine Urkunde zum...

  • Schwerte
  • 22.01.16
Überregionales
Verzinkerei Dortmund
7 Bilder

85 Jahre Verzinkerei Dortmund Kaufmann GmbH & Co. KG

Die heutige Verzinkerei Dortmund Kaufmann GmbH & Co. KG geht auf den Erwerb der Dortmunder Verzinkerei GmbH am 31. März 1930 durch Martin Kaufmann und Hermann Meier zurück. Arno Kaufmann, der erste Betriebsleiter und spätere Inhaber, wird 1967 von seinem Sohn Jürgen Kaufmann abgelöst. Im Laufe der Jahrzehnte finden diverse Umbau- und Erweiterungsmaßnahen statt. In den 70er Jahren wird das Verzinnen und Verbleien von Kleinteilen eingestellt. Von nun an konzentriert sich die Firma auf ihre...

  • Dortmund-City
  • 20.03.15
Überregionales

30 Jahre im Dienst der Klausenhof-Küche

Seit 30 Jahren arbeitet Gudula Peters-Ladda für die Akademie Klausenhof. Die Hauswirtschafterin ist in der Küche im Klausenhof Rhede beschäftigt und versorgt dort als Mitglied des Küchenteams rund 200 Jugendliche mit täglichen Mahlzeiten. Die 48-Jährige kommt aus Dingden. Klausenhofdirektor Dr. Hans Amendt, Küchenleiterin Gesine Plaßmann-Linfert, der Vorsitzende der Mitarbeitervertretung Matthias Bussen und Verwaltungsleiter Norbert Schulze Mengering (Foto, v. li.) bedankten sich während einer...

  • Hamminkeln
  • 26.09.14
Überregionales
Castrop-Rauxeler sangen bei einer Wette in der Altstadt. Foto: Vera Demuth

„An die Freude“

Gegen die Glocken von St. Lambertus in der Altstadt kamen die Sänger des Männergesangsvereins (MGV) Castrop-Rauxel Nord nicht an, aber die Singwette der Drogeriekette dm gewann der Chor trotzdem. Am Mittwochnachmittag (28. August) war es den Chormitgliedern gelungen, mehr als 100 Castrop-Rauxeler dazu zu bewegen, gemeinsam auf der Münsterstraße zu singen. Drei Lieder hatte die Drogeriekette, die die Wette zusammen mit dem Deutschen Chorverband anlässlich ihres 40-jährigen Bestehens...

  • Castrop-Rauxel
  • 30.08.13
Überregionales

Vom Altenkrankenheim zur „Lebenswelt“

Gebäude und Denken haben sich in St. Hedwig gewandelt - Schöpfkellen statt Tablettsystem: Bewohner und Mitarbeiter profitieren. Kamp-Lintfort (cpm). Eine Lücke mit einigen Löchern in der Wand ist zwischen den Schriftzügen „Caritas“ und „St. Hedwig“ geblieben. Dort prangte früher das „Altenkrankenheim“. Stattdessen stehen ein schwarzes und ein pinkes Schaf vor der versetzten Eingangstür des Caritas-Altenheims in Kamp-Lintfort. Beide stehen als Symbole für einen radikalen Wandel. In 25 Jahren...

  • Kamp-Lintfort
  • 09.07.13
Überregionales
Dank für 30-jährige Partnerschaft: Reinhard Mokanski holte Abordnungen von Wattenscheider Karnevals- und Brauchtumsvereinen auf die Bühne.
14 Bilder

400 Gäste gratulierten zum 30-Jährigen - Glanzvolle Jubiläumsfeier von REWE Mokanski in der Sevinghauser Gänsereiterhalle - Dank an Belegschaft: ab Januar 5 % Gehaltserhöhung

Am 11. 11. 1982 fing die Erfolgsstory an: Reinhard Mokanski eröffnete auf der Hochstraße seinen ersten REWE-Supermarkt. „Und gleich am ersten Tag war der Kundenandrang so groß, dass wir zeitweise die Türen schließen mussten“, schildert der Kaufmann und Jubilar seinen 400 Festgästen in der Sevinghauser Gänsereiterhalle den Start seiner Firma und: „Seitdem haben wir Höhen und Tiefen erlebt. Es gab gute und schlechte Zeiten. Doch wer keine Tiefen erlebt hat, weiß die Höhen nicht zu schätzen.“...

  • Wattenscheid
  • 06.11.12
Überregionales
Senior Chef Roderich Kaiser (l.), Hans-Josef Claessen von der IHK und Juniorchef Stefan Kaiser (r.) mit Jubilar Rudolf Fuchs (2.v.r.). Auf zweiten Bild gesellten sich auch Ehefrau Agnes und die beiden Töchter Martina und Helga sowie die Ehefrauen von Roderich und Stefan Kaiser, Helga und Iris mit auf‘s Bild unter dem Firmenschild.               Fotos: DiTho
2 Bilder

Blick über den Zaun eines echten Monheimer Spezialisten

Ein gerade in der heutigen Zeit wahrlich nicht mehr alltägliches Betriebsjubiläum gab es jetzt in den Räumen der Tor- und Zaunspezialisten bei der Firma R. Kaiser an der Opladener Straße in Monheim zu feiern. Dazu hatte sich sogar eine kleine Delegation von der Industrie- und Handwerkskammer in Düsseldorf auf den Weg gemacht. Mit reichlich Gaben im Gepäck. Denn im Rahmen einer kleinen Feierstunde bekam Rudolf Fuchs am letzten Dienstag das Goldene Ehrenzeichen und die Jubiläumsurkunde der...

  • Monheim am Rhein
  • 26.09.12
Überregionales

125 Jahre Rehmann: Spende statt großer Feier

Velbert. In diesem Jahr feiert Möbel Rehmann 125-jähriges Firmenjubiläum. Seit 1887 verkauft die Familie Rehmann in der fünften Generation Möbel und Fachsortimente in Velbert. Auf einen Jubiläumsempfang wurde verzichtet, stattdessen unterstützt Möbel Rehmann mit einer Spende von 10000 Euro „MEDEA“. Die humanitäre Hilfsorganisation führt in Afrika, besonders in Swaziland, dauerhafte, basismedizinische Entwicklungsprojekte für Kinder durch. Unterstützt wird MEDEA durch Bürgermeister Stefan...

  • Velbert
  • 11.07.12
Überregionales
Helmut Heidenbluth und Maria Geers haben das Jubiläumsjahr eröffnet. Die Bäckerei Niehaves bringt extra dafür ab Ende Januar/Anfang Februar ein neues Brot auf den Markt, die „Energie-Kruste“.
2 Bilder

Stadtwerke lassen es richtig "krachen"

Nicht nur an einem einzigen Tag, sondern übers ganze Jahr verteilt, feiern die Stadtwerke Menden ihr 150-jähriges Jubiläum und lassen es dabei so richtig „krachen“. Am Donnerstag stellten Geschäftsführer Helmut Heidenbluth und Marketingleiterin Maria Geers nähere Einzelheiten der Presse vor. „Als unsere Mitarbeiter gehört haben, was wir so alles vorhaben, haben sie begeistert mitgemacht - auch die Azubis“, zeigte sich Stadtwerke-Geschäftsführer Helmut Heidenbluth während der...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.