Freienohl

Beiträge zum Thema Freienohl

Ratgeber
Wegen Wartungsarbeiten werden Montagnacht (27./28. April) die Tunnel in Fahrtrichtung Werl und Dienstagnacht (28./29. April) in Fahrtrichtung Meschede gesperrt.

A46: Nächtliche Sperrungen der Tunnel Olpe und Hemberg zwischen Freienohl und Wennemen

In der kommenden Woche werden in den Tunneln Olpe und Hemberg zwischen den A46-Anschlussstellen Freienohl und Wennemen durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm Wartungsarbeiten durchgeführt. Montagnacht (27./28. April) werden die Tunnel in Fahrtrichtung Werl und Dienstagnacht (28./29. April) in Fahrtrichtung Meschede gesperrt. Die Sperrungen beginnen jeweils um 20 Uhr und dauern bis 5 Uhr. Unter anderen werden die Beleuchtung, die Belüftung, die Sensorik, die...

  • Arnsberg
  • 26.04.20
Blaulicht
Am Samstagmorgen gegen 9 Uhr wurde der Polizei der Diebstahl eines Traktors auf dem Wanderparkplatz "Rammstall" gemeldet. Zeugen fanden den Trecker einen Tag später in einem Waldgebiet bei Freienohl.

Hinweise erbeten
Wanderer finden in Sundern geklauten Trecker

Am Samstagmorgen gegen 9 Uhr wurde der Polizei der Diebstahl eines Traktors auf dem Wanderparkplatz "Rammstall" gemeldet. Zeugen fanden den Trecker einen Tag später in einem Waldgebiet bei Freienohl. Der Trecker wurde am Freitag gegen 18 Uhr auf dem Parkplatz auf der Landstraße 519 zwischen Endorf und Meinkenbracht abgestellt. Die Täter hatten das verschlossene Fahrzeug auf unbekannte Art geöffnet und entwendet. Bei dem Trecker handelt es sich um einen grünen Claas Axos 320/A22. Der Traktor...

  • Arnsberg
  • 30.03.20
Ratgeber
Dienstagnacht (4./5. Juni) wird der Tunnel Olpe zwischen den A46-Anschlussstellen Freienohl und Wennemen durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm in der Zeit von 19 bis 24 Uhr gesperrt.

A46: Nächtliche Sperrung der Tunnel Olpe zwischen Freienohl und Wennemen

Dienstagnacht (4./5. Juni) muss der Tunnel Olpe zwischen den A46-Anschlussstellen Freienohl und Wennemen durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm nochmals in der Zeit von 19 bis 24 Uhr gesperrt werden. Am vergangenen Montag und Dienstag wurden schon Wartungsarbeiten durchgeführt. Wie Straßen.NRW mitteilt, konnten die Wartungen aufgrund des Arbeitsumfangs nicht vollständig abgeschlossen werden.

  • Arnsberg
  • 01.06.19
Ratgeber
Die A46-Tunnel Olpe und Hemberg zwischen den A46-Anschlussstellen Wennemen und Freienohl werden Montagnacht (27./28. Mai) in Richtung Werl und Donnerstagnacht (28./29. Mai) in Richtung Meschede jeweils ab 20 Uhr bis zum darauffolgenden Morgen um 5 Uhr gesperrt.

A46: Nächtliche Sperrungen der Tunnel Olpe und Hemberg zwischen Wennemen und Freienohl

Die A46-Tunnel Olpe und Hemberg zwischen den A46-Anschlussstellen Wennemen und Freienohl werden Montagnacht (27./28. Mai) in Richtung Werl und Dienstagnacht (28./29. Mai) in Richtung Meschede jeweils ab 20 Uhr bis zum darauffolgenden Morgen um 5 Uhr gesperrt. Die Autobahnniederlassung Hamm führt in beiden Nächten Tunnelwartungen durch. Umleitungen werden eingerichtet.

  • Arnsberg
  • 26.05.19
Ratgeber

A46: Nächtliche Sperrung des Tunnels Olpe

Der A46-Tunnel Olpe zwischen den A46-Anschlussstellen Wennemen und Freienohl wird Montagnacht (22/23.10.) in Richtung Werl und Dienstagnacht (23./24.10.) in Richtung Meschede jeweils ab 20 Uhr bis zum darauffolgenden Morgen um 5 Uhr gesperrt. Die Autobahnniederlassung Hamm führt in beiden Nächten Tunnelwartungen durch. Umleitungen werden eingerichtet.

  • Arnsberg-Neheim
  • 22.10.18
Überregionales

Frau nicht geholfen: Polizei ermittelt wegen unterlassener Hilfeleistung

Am Mittwoch sprang ein fremder Hund am Ruhrtalradweg in Freienohl eine 63-jährige Frau an. Die Frau fiel zu Boden und verletzte sich schwer. Ohne Hilfe zu leisten flüchtete der fremde Hundehalter in Richtung Kindergarten. Die 63-jährige Freienohlerin war gegen 12.30 Uhr auf dem Radweg von der Ruhrbrücke in Richtung Eisenbahntunnel spazieren. Bei dem fremden Hund soll es sich um einen hellen Labrador oder eine Labradormischung handeln. Obwohl die Frau am Boden lag, ging der bislang...

  • Arnsberg
  • 16.02.18
Überregionales
Der Leiter der Polizeiwache Meschede, Polizeihauptkommissar Hubert Sapp (links) mit dem neuen Bezirksbeamten PHK Schulte vor der Freienohler Bezirksdienstwache.

Neuer "Dorfsheriff" kommt aus Sundern

Seit Jahresbeginn ist Polizeihauptkommissar Patrick Schulte als Bezirksdienstbeamter auf den Straßen in und um Freienohl unterwegs. Er löste seinen Vorgänger Achim Bücker ab. Dieser wechselte in seine Heimatstadt Olsberg. Als neuer "Dorfsheriff" ist Patrick Schulte zuständig für die alte Freiheit Freienohl sowie die umliegenden Dörfer Berge, Grevenstein, Calle und Wallen sowie Wennemen. Aus seiner Zeit als Motorradfahrer bei der Mescheder Polizeiwache ist ihm sein neuer Bezirk bereits bestens...

  • Arnsberg
  • 02.02.18
Vereine + Ehrenamt
v.l.n.r. Patrick Halswick und Heike Linz (Tambourkorps Büderich 1929 e.V.) Sabine Ehm und Nicklas Göckeler (Tambourcorps Freienohl)

Büdericher Spielleute zu Gast im Sauerland

Am Samstag, den 06.05.2017, feierte das Tambourcorps Freienohl aus dem Sauerland sein 85jähriges Vereinsbestehen. Grund genug den befreundeten Musikern einen Besuch abzustatten und unseren Nachwuchs in diese Vereinswelt reinschnuppern zu lassen. Nach der Ankunft am Nachmittag wurde erst einmal das Nachtlager aufgeschlagen. Im Anschluss ging es dann eine Etage höher in die Schützenhalle, wo bereits mehr als 30 Tambourkorps und Spielmannszüge versammelt waren. Hier entdeckte man auch sehr schnell...

  • Wesel
  • 12.05.17
Überregionales
  9 Bilder

Arnsberger Jugendfeuerwehrleute beweisen Teamgeist bei 24 Stunden-Übung

Oeventrop. Am Abend des 05. Juni trafen sich 15 Jugendfeuerwehrmänner und eine Jugendfeuerwehrfrau zusammen mit sechs Ausbildern zur diesjährigen 24 Stunden-Übung der Arnsberger Jugendfeuerwehr am Gerätehaus des Löschzugs Oeventrop, dessen Räumlichkeiten auch als Quartier für die Nachwuchs-Brandschützer dienten. Diese Übung bietet den Jugendlichen die Möglichkeit, in mehreren realistischen Übungs-Szenarien ihre bereits erlernten Kenntnisse und Fertigkeiten rund um die Uhr unter Beweis zu...

  • Arnsberg
  • 09.06.15
Überregionales
  6 Bilder

Kooperation über die Stadtgrenzen hinaus

Oeventrop / Freienohl. Der Löschzug Oeventrop hat jetzt im Rahmen einer Übung erneut die überörtliche Hilfeleistung mit den Kameraden des Löschzugs Meschede-Freienohl geübt. Angenommen wurde ein Brand in der Freienohler Hauptschule. Diese gemeinsame Übung ist bereits seit Jahren ein fester Bestandteil im Oeventroper und Freienohler Übungskalender. Die jährlich angesetzte Übung, die abwechselnd in Freienohl und in Oeventrop stattfindet, dient zur Abstimmung gemeinsamer Einsatz-Konzepte und...

  • Arnsberg
  • 05.09.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.