Güterzüge

Beiträge zum Thema Güterzüge

Ratgeber
20 Bilder

Güterzüge entgleist: Bahnstrecken im Bereich Gladbeck West bis Mittwoch gesperrt

Bereits seit gestern Vormittag und die gesamte Nacht von Samstag auf Sonntag hindurch, wurde in Gladbeck auf den Bahngleisen fieberhaft gearbeitet. Mittlerweile sind zwei Kräne und ein Bagger dabei, nach dem schwerem Zugunglück von Sonntagvormittag, die entgleiste Waggons und Loks ins Gleis zurück zu setzten. (OTS) Gladbeck/Essen/Bottrop/Dorsten/Borken: Am Sonntag, 26. Oktober, kam es im Streckenabschnitt zwischen Gladbeck West und Bottrop Boy, im Bereich des Brückenbauwerkes Bottroper Straße,...

  • Dorsten
  • 28.10.13
Politik

Grafenberg: Bahn muss Lärmschutz übernehmen, ohne wenn und aber

Die Bahn will die Zahl ihrer Güterzüge entlang der Europastrecke in den nächsten Jahren nahezu verdoppeln. Besonders belastet sind dadurch bereits heute Eller und Grafenberg. Die Bahn stellt sich auf den Standpunkt, dass Lärmsanierung an vorhandenen Geleisen freiwillig sei. Die Lärmbelastung entlang dieser Strecke war bereits bisher sehr hoch. Seitdem bekannt ist, dass sich die Frequenz der Züge noch verdoppeln soll, laufen die Anwohner Sturm. FREIE-WÄHLER-Ratsherr Dr. Klaus Kirchner: „Ich...

  • Düsseldorf
  • 23.10.13
Politik
Auch der Bahnübergang in Millingen wird von Ronald Pofalla besichtigt. Foto: WachterStorm

Drei Bahnübergänge im Fokus von Pofalla

Da es bei der Beseitigung einiger Bahnübergänge im Zuge des dreigleisigen Ausbaus der Strecke von Elten bis Oberhausen offensichtlich immer noch gesprächsbedarf gibt, kommt Kanzleramtsminister Ronald Pofalla nach Elten, Hüthum und Millingen. In der Diskussion um die Gestaltung der Bahnübergänge in Elten, Hüthum und Millingen steht der Kreis Klever Bundestagsabgeordnete Ronald Pofalla weiterhin im Austausch mit der Deutschen Bahn. So wurden jetzt zwischen Pofalla und dem Konzernbevollmächtigter...

  • Emmerich am Rhein
  • 17.10.13
Politik
Die Unterlagen für das nächste Planfeststellungsverfahren für den Abschnitt 3.2 für Empel und Millingen sind eingereicht worden.

Abschnitt 3.2 ist dran

empel/millingen. Vor ein paar tagen hat die Deutsche Bahn AG mit dem 7,7 Kilometer langen Abschnitt 3.2 den fünften von insgesamt zwölf Abschnitten für das Planfeststellungsverfahren der Ausbaustrecke Emmerich-Oberhausen beim Eisenbahn-Bundesamt (EBA) in Essen eingereicht. Der Planfeststellungsabschnitt 3.2 umfasst den dreigleisigen Ausbau auf dem Streckenabschnitt im Stadtgebiet Rees in den Ortsteilen Empel-Rees und Millingen. Neben dem Ausbau auf drei Gleise ist vorgesehen die heute noch...

  • Rees
  • 23.12.11
Politik
Zahlreiche Besucher waren bei der Infoveranstaltung der Deutschen Bahn AG im Saal Tepferdt in Haldern. Fotos: Jörg Terbrüggen
7 Bilder

Da rollt was auf Haldern zu

Haldern. Endlich, so Bürgermeister Christoph Gerwers, gehe es los. Viele Jahre beschäftige man sich schon mit dem Thema Betuwe, doch jetzt „gibt es Licht am Ende des Tunnels.“ Denn das Planfeststellungsverfahren geht in die Offenlegung. Das Lindendorf hat dabei eine gewisse Vorreiterrolle, denn hier war man offensichtlich am schnellsten mit den Gutachten fertig und so wird der Abschnitt 3.1 der Ausbaustrecke Emmerich-Oberhausen als erstes in Angriff genommen. Bürgermeister Gerwers bezeichnete...

  • Emmerich am Rhein
  • 16.12.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.