Gabriel Feltz

Beiträge zum Thema Gabriel Feltz

Kultur
Intendant Heribert Germershausen gründete er die erste Bürgeroper in Deutschland, um das Genre Oper einer diversifizierten Stadtgesellschaft zu vermitteln.
2 Bilder

Stadt empfiehlt Vertragsverlängerungen am Theater Dortmund
Erfolgs-Duo soll weitermachen

Der Verwaltungsvorstand der Stadt hat dem Rat der Stadt empfohlen, die Verträge des Intendanten der Oper, Heribert Germeshausen, und des Generalmusikdirektors Gabriel Feltz zu verlängern. Der Rat wird in seiner Sitzung am 20. Mai darüber entscheiden. Talentschmiede Oper Heribert Germeshausen hat 2018 die Intendanz der Oper übernommen und sich als umsichtiger und vorausschauender Opernchef bewährt. So konnte er in seiner ersten Spielzeit mit Einnahmen von knapp 2,1 Mio. € ein Rekordergebnis...

  • Dortmund-City
  • 20.04.21
Kultur
Die Damen des Holzbläserensembles der Dortmunder Philharmoniker.

Dortmunder Philharmoniker begeben sich auf eine französische Reise
Französische Reise

Das Corona-Virus hat die Welt weiterhin fest im Griff. Trotzdem werden die Dortmunder Philharmoniker unter der Leitung von Generalmusikdirektor Gabriel Feltz ihre Philharmonischen Konzerte angepasst an die Corona-Situation fortsetzen. So findet am Dienstag, 19. Januar, ab 20 Uhr das 5. Philharmonische Konzert mit dem Titel „Un voyage français“ per Stream statt. Die Holzbläser der Dortmunder Philharmoniker führen unter www.tdo.li/philko5 sowie auf dem YouTube-Kanal der Dortmunder Philharmoniker...

  • Dortmund-City
  • 18.01.21
Kultur
2 Bilder

Dortmunder Philharmoniker laden zur Spielzeit 2018/19 ein

Unter dem Motto „Krieg und Frieden“ haben die Dortmunder Philharmoniker mit Generalmusikdirektor Gabriel Feltz auch für die Saison 2018/19 wieder ein spannendes, vielfältiges und hochkarätiges Konzertprogramm zusammengestellt. Mit dabei sind weltberühmte Solisten wie Radu Lupu am Klavier oder Midori an der Violine, aber auch inspirierende Gastdirigenten wie Daniel Blendulf oder Markus Stenz – und natürlich stimmige und durchdachte Konzertprogramme, die für besondere musikalische Momente sorgen...

  • Dortmund-City
  • 24.08.18
  • 1
Kultur

Neue CD der Dortmunder Philharmoniker

Die neue CD der Dortmunder Philharmoniker und GMD Gabriel Feltz ist da. Mit dieser Aufnahme von Rachmaninows 3. Sinfonie ist nun der Zyklus mit den drei Sinfonien des russischen Komponisten vervollständigt. Seit über 20 Jahren setzt sich Gabriel Feltz exemplarisch für das Werk des russischen Romantikers ein. „Rachmaninows dritte Sinfonie vermittelt uns berührend das lebenslange Ringen eines der größten russischen Musiker mit dieser Gattung. Das Resultat ist meiner Meinung nach absolut...

  • Dortmund-City
  • 20.02.18
Kultur
Der neue Generalmusikdirektor stellt sich heute in der Mayerschen Buchhandlung vor.

Musik-Café mit Gabriel Feltz

Der neue Generalmusikdirektor Gabriel Feltz stellt sich am Montag, 16. September, von 17.30 bis 18.15 Uhr in der Mayerschen Buchhandlung am Westenhellweg dem musikinteressierten Dortmunder Publikum beim Musik-Café vor. Als ersten Gesprächsgast begrüßt er den Intendanten des Konzerthauses Benedikt Stampa. Sie sprechen über den musikalischen Neustart, Zusammenarbeit und Zukunftspläne in Dortmund. Außerdem wird Gabriel Feltz am Klavier eine kleine Einführung in Richard Strauss’ „Alpensinfonie“...

  • Dortmund-City
  • 16.09.13
Kultur
Möglicherweise der Neue in Dortmund: Nach dem Wunsch der Findungskommission soll Feltz der nächste Generalmusikdirektor werden.

Neuer Generalmusikdirektor

Die Findungskommission hat einstimmig entschieden: Gabriel Feltz soll neuer Generalmusikdirektor (GMD) der Stadt Dortmund werden. Schließt sich der Stadtrat diesem Votum in seiner Sitzung am 29. März an, wird der 41-Jährige von Beginn der Spielzeit 2013/2014 für den Zeitraum von fünf Jahren das Dortmunder Philharmonische Orchester leiten. Gabriel Feltz wird damit die Nachfolge von Generalmusikdirektor Jac van Steen antreten. Die Findungskommission hat bei ihrem Votum die Stellungnahme des...

  • Dortmund-City
  • 13.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.