Geduld haben

Beiträge zum Thema Geduld haben

Natur + Garten
Die elfjährige Katze „Mami“ konnte von ihrem Frauchen aus Altersgründen leider nicht mehr versorgt werden.

Freilebende Katze sucht ein Zuhause bei neuen Menschen
Mami will nur ein wenig Liebe

Die Katze namens Mami kam Mitte August vergangenen Jahres ins Moerser Tierheim, da die Dame, die das freilebende Tier bisher versorgte, dies aus Altersgründen nicht mehr konnte. Das Tier wurde von ihr immer „Mami“ genannt, so dass die Pfleger des Tierheims es dabei belassen möchten. Die etwa elfjährige Mami war beim Auffinden bereits kastriert. "Ihre Zähne waren aber leider in einem ganz fürchterlichen Zustand und mussten alle entfernt werden. Sie hat sich von der OP gut erholt und nach...

  • Moers
  • 25.02.20
Überregionales

Achterbahn im Stau

Wer im Ruhrgebiet mit dem Auto unterwegs ist, muss geduldig sein. Das ist sicherlich keine große Neuigkeit mehr. Ob vor oder nach der Arbeit, es ist eigentlich immer voll auf den Straßen. Doch auch wenn ich das mittlerweile weiß, fällt es mir trotzdem schwer, stets geduldig zu sein. Vor allem im Stau durchlebe ich oft eine Achterbahn der Gefühle Wut, Frust, Zynismus, Resignation. Es ist alles dabei. Auch Selbstgespräche sind keine Seltenheit. Manchmal versuche ich mich mit Musik abzulenken...

  • Herne
  • 26.09.17
Ratgeber
Dr. Gisela Steenbuck

„Wie kann ich Ihnen helfen?“ Bedeutung der Ich-Entwicklung für helfende Beziehungen

Dr. Gisela Steenbuck beim Hospizkreis Menden Die Referentin ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der TU Dortmund und bietet Psychologische Beratung und Supervision an. Entsprechend hoch waren die Erwartungen der Besucher des Abends, die keineswegs enttäuscht wurden. Um einem anderen Menschen eine wirkliche Hilfe zu sein ist es wichtig sich auf dessen gegenwärtige Entwicklungsstufe einzulassen. Damit das gelingen kann ist eine gewisse Kenntnis über die einzelnen Entwicklungsstufen hilfreich....

  • Menden (Sauerland)
  • 21.02.17
Kultur
  9 Bilder

Haltestellen ...

Warten – ein Zustand des Innehaltens der Ruhe – eine Gelegenheit um in sich hineinzuhorchen Warten – auf ein Ereignis etwas Unbekanntes auf Neues – auf Veränderungen im Ablauf des Lebens Warten – Geduld haben mit anderen und sich selbst – bis es weiter geht in welche Richtung auch immer Warten – die Zeit um den Anderen wahrzunehmen – sein Glück seine Fragen und Ängste Warten – innere Unruhe oder ruhige Meditation – Intervall in...

  • Goch
  • 19.10.12
  •  6
Ratgeber
  5 Bilder

Mit langer Wartezeit ist zu rechnen - sehr langer...

Heute gegen Mittag stand ich vor dieser Baustelle auf der "Provinzialstr." in Höhe von Bauernhof Scheffer. Ganze 6 Autos konnten nur bei "grüner Welle" fahren, daher ein Stau ohne Ende... Wer sich ein bisschen in Menden auskennt: Hier lohnt es sich wirklich, die Baustelle weiträumig zu umfahren.

  • Menden (Sauerland)
  • 05.09.12
  •  4
Kultur
3. Advent 2010

Gedanken einer Kerze - Warten können und Geduld haben

Gedanken einer Kerze «Jetzt habt ihr mich entzündet und schaut in mein Licht. Ihr freut euch an meiner Helligkeit, an der Wärme, die ich spende. Und ich freue mich, dass ich für euch brennen darf. Wäre dem nicht so, läge ich vielleicht irgendwo in einem alten Karton – sinnlos, nutzlos. Sinn bekomme ich erst dadurch, dass ich brenne. Aber je länger ich brenne, desto kürzer werde ich. Ich weiß, es gibt immer beide Möglichkeiten für mich: Entweder bleibe ich im Karton - unangerührt,...

  • Kamp-Lintfort
  • 09.12.10
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.