Gründonnerstag

Beiträge zum Thema Gründonnerstag

Kultur
4 Bilder

Vollmond - und er ist doch da, "so wie immer"

Das war der Vollmond am 09-04-2020, Gründonnerstag. Der Papst eröffnete die Osterfeiern im leeren Petersdom. Manch wenig Sensible meinen, der Mond sei doch da, "so wie immer". Wirklich "so wie immer"? Wir bezeichnen gerne alles mit: "Es ist doch so wie immer“, um möglichst bequem nicht über Veränderungen nachdenken und bloß keine Dinge hinterfragen zu müssen. Ist diese Welt wirklich immer noch, „so wie immer“? Was mag uns dieser Mond aus seiner Sicht auf diese Welt wohl sagen wollen? Wir...

  • Oberhausen
  • 11.04.20
  • 1
Ratgeber
Wer sich vor Ostern mit Frischeangeboten auf den Duisburger Wochenmärkten eindecken will, sollte die Änderungen hinsichtlich der Feiertage im Auge behalten.      Fotos: Reiner Terhorst
2 Bilder

Terminänderungen bei den Duisburger Wochenmärkten zum Osterfest
Frisches im Feiertagsmodus

Das Osterfest steht in den Starlöchern, und mit ihm die Feiertage. Aus diesem Grund müssen zum Osterfest die Wochenmarktzeiten angepasst werden. Duisburg-Kontor hat einen entsprechenden Plan auf den Weg gebracht Am Karfreitag, 10. April, fallen die Wochenmärkte Bruckhausen (Heinrichplatz), Marxloh (August-Bebel-Platz), Neumühl (Hohenzollernplatz), Ruhrort (Neumarkt) und Wedau (Wedauer Markt) ersatzlos aus. Die Märkte in Aldenrade (Kometenplatz), Bergheim (Alfred-Hitz-Platz), Buchholz (Münchner...

  • Duisburg
  • 04.04.20
Ratgeber
Der Evinger Wochenmarkt, der sonst freitags auf dem August-Wagner-Platz stattfindet, wird wegen des Feiertages Karfreitag auf Gründonnerstag vorgezogen.

Wochenmarkt in Eving schon am Gründonnerstag
Vorverlegung der Märkte in Dortmund wegen des Feiertages Karfreitag

Das Ordnungsamt der Stadt informiert darüber, dass die Wochenmärkte in Eving, Huckarde, Dorstfeld sowie der Hörder Stiftsmarkt, der Nordmarkt und der Hansa-Markt anlässlich des gesetzlichen Feiertags Karfreitag auf Gründonnerstag, 9. April, vorverlegt werden. Neben diesen vorverlegten Wochenmärkten finden an diesem Tag auch die regulären Wochenmärkte in Aplerbeck, Brackel und Scharnhorst statt. Das Ordnungsamt bittet alle Wochenmarkt-Besucher*innen noch einmal zum Schutz aller auch auf den...

  • Dortmund-Nord
  • 30.03.20
Natur + Garten
Landrat Dr. Ansgar Müller wanderte unter anderem mit Naturführer Mike Dienstbier.

Hünxe im Wandel der Zeit
Landrat Dr. Ansgar Müller wanderte mit 50 Wanderfreunden durch die Gemeinde

Landrat Dr. Ansgar Müller wanderte mit rund 50 Wanderfreundinnen und –freunden unter dem Motto „Hünxe im Wandel der Zeit“ durch Hünxe. Die Tour startete in Krudenburg. Hier begab sich Gästeführerin Edith Ostermann-Schelleckes vom Heimat- und Verkehrsverein Hünxe mit der Wandergruppe auf eine Zeitreise durch das ehemalige Lippe-Treidler- und Hafendorf. Sie berichtete außerdem über die Herausforderungen des demographischen Wandels, dem die Krudenburger Dorfgemeinschaft mit vielfältigen...

  • Hünxe
  • 24.04.19
Kultur
Mit besonderen Gottesdiensten oder einem Tischabendmahl erinnern die Kirchengemeinden an die letzten Stunden, die Jesus im Kreise seiner Jünger verbracht hat.

Evangelische Kirche in Essen
Viele besondere Gottesdienste und Agape-Feiern am Gründonnerstag - ein Überblick

Mit vielen besonderen Gottesdiensten und Agape-Feiern erinnern die Gemeinden am Gründonnerstag, 29. März, an die Bedeutung des Abendmahls und den letzten Abend, den Jesus im Kreise seiner Jünger verbracht hat. Die nachfolgende Aufstellung bietet Ihnen einen Überblick über alle Termine, die uns gemeldet worden sind. STADTMITTE Zum Liebesmahl mit Osterfeuer lädt die Evangelische Jugend Weigle-Haus am Gründonnerstag, 18. April, um 19.30 Uhr in die Räume und auf den Vorplatz des Jugendhauses an der...

  • Essen
  • 16.04.19
Ratgeber

Agentur für Arbeit Essen und Familienkasse
Öffnungszeiten am Gründonnerstag

Öffnungszeiten an Gründonnerstag: Die Agentur für Arbeit Essen und die Familienkasse sind an Gründonnerstag, 18. April, bis 15.30 Uhr für den Publikumsverkehr geöffnet. Gleiches gilt für den Neukundenbereich des JobCenters, die Jugendberufsagentur und den Integration Point. Für telefonische Anfragen ist die Essener Arbeitsagentur unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4 5555 00 wie gewohnt bis 18 Uhr erreichbar. Für telefonische Auskünfte ist die Familienkasse Essen wie folgt erreichbar: 0800 /...

  • Essen-Süd
  • 16.04.19
Kultur
Relaxen, schlemmen und einkaufen: Der Feierabendmarkt bietet alles für Jung und Alt.

An alle Genießer und Gourmets:
Verlegung des Feierabendmarktes

Dinslaken.  Das Team der Dinslakener Stadtverwaltung lädt diese Woche wieder zum Feierabendmarkt ein. Aber: Wegen des Karfreitags findet der Feierabendmarkt bereits schon am Gründonnerstag, 18. April, statt. Von 16 bis 20 Uhr können die Besucher auf dem Altmarkt relaxt ins Wochenende starten. Neben einem entspannten Rahmenprogramm, bietet der Feierabendmarkt auch einige wochenmarkttypische Einkaufsmöglichkeiten: (Bio-) Obst und Gemüse, Honigprodukte, Käse, hochwertiges Fleisch sowie Eier und...

  • Dinslaken
  • 15.04.19
Ratgeber
Ostern verschieben sich die Leerungen der Abfallbehälter - Abfuhr wird um einen Tag vorgezogen!
2 Bilder

Ostern und Müllabfuhr
Ostern verschieben sich die Leerungen der Abfallbehälter - Abfuhr wird um einen Tag vorgezogen!

Ostern verschieben sich die Leerungen der Abfallbehälter - Abfuhr wird um einen Tag vorgezogen! Die Leerungen verschieben sich wie folgt: Im Montagsbezirk vom 15.04.2019 (Alt-Wulfen, Deuten, Feldmark, Stadtsfeld, Altendorf-Ulfkotte) werden die Abfallbehälter bereits am Samstag, 13.04.2019 geleert. Im Dienstagsbezirk Holsterhausen (16.04.2019) kommt die Müllabfuhr schon am Montag, den 15.04.2019. Die Abfallbehälter der Mittwochstour (17.04.2019) in Lembeck, Rhade und Barkenberg werden bereits am...

  • Dorsten
  • 10.04.19
Natur + Garten
Unter dem Motto „Hünxe im Wandel der Zeit“ lädt Landrat Dr. Ansgar Müller alle Natur- und Wanderfreunde am Gründonnerstag, 18. April, zu einer erlebnisreichen, etwa fünfstündigen Rundwanderung nach Hünxe ein.

Mit Landrat Dr. Müller in Hünxe am 18. April
Wanderung an Gründonnerstag

Hünxe. Unter dem Motto „Hünxe im Wandel der Zeit“ lädt Landrat Dr. Ansgar Müller alle Natur- und Wanderfreunde am Gründonnerstag, 18. April, zu einer erlebnisreichen, etwa fünfstündigen Rundwanderung nach Hünxe ein. Der Landrat fasst seine Wanderung damit unter das Oberthema demografischer Wandel im Kreis Wesel, das er in diesem Jahr schwerpunktmäßig angeht. Die Wanderung startet um neun Uhr in Krudenburg. Treffpunkt ist die kleine Hütte am Teich, nähe Lippeweg 1. Von dort geht es gemeinsam mit...

  • Hünxe
  • 02.04.19
Sport
Matthias Bednarski weckte mit seinem 1:1 neue Lebensgeister.
Foto: Bangert
2 Bilder

Späte Treffer versöhnen

SC-Kicker wachten erst nach kurios zustande gekommenem Rückstand auf Der SC Werden-Heidhausen ging beschwingt in die kurze Osterpause. Nach drei Auswärtssiegen gab es allerorten fröhliche Mienen zu sehen. SuS Niederbonsfeld gegen SC Werden-Heidhausen I 1:2 Schempershofe, Kleine-Beck (77. Sievers), Wirtz, Höcker, Bednarski, Homberg, Sonnenschein (46. Hicking), Neef, Scheirich, Waziri, Hölzer (77. Munsch). 1:1 Bednarski (74.), 1:2 Sievers (86.) Trainer Danny Konietzko wollte schier verzweifeln:...

  • Essen-Werden
  • 30.03.18
  • 2
Kultur
Am Gründonnerstag, 29. März, erinnern viele Evangelische Kirchengemeinden an die Bedeutung des Abendmahls. Pressefoto: Kirchenkreis Essen

Evangelische Gemeinden laden am Gründonnerstag zu Gottesdiensten und Agape-Feiern ein

Mit zahlreichen Gottesdiensten und Agape-Feiern erinnern die Gemeinden am Gründonnerstag, 29. März, an die Bedeutung des Abendmahls und den letzten Abend, den Jesus im Kreise seiner Jünger verbracht hat. Die nachfolgende Aufstellung bietet Ihnen einen Überblick über alle Termine, die uns gemeldet worden sind. Stadtmitte. Zum Liebesmahl mit Osterfeuer lädt die Evangelische Jugend Weigle-Haus am Gründonnerstag, 29. März, um 19.30 Uhr in die Räume und auf den Vorplatz des Jugendhauses an der...

  • Essen-Nord
  • 24.03.18
  • 2
Kultur
Die Kartage wurden dazu genutzt, Osterfeuer aufwändig aufzuschichten wie hier 1979 im sauerländischen Meschede.
2 Bilder

Osterbräuche in Westfalen

Bevor mit den Kartagen das sogenannte "Triuduum paschale", die vorösterlichen Tage der Betrachtung des Leidens und Sterbens Jesu, beginnt, wurde am Mittwoch vor Ostern das Hungertuch (Fastenvelum), das umgangssprachlich auch "Schmachtlappen" genannt wurde, abgenommen. Es verhüllte traditionell in vielen Gemeinden Westfalens seit dem Aschermittwoch den Altar. "Dies war eigentlich ein schöner Termin, deutete sich in ihm doch das baldige Ende der Fastenzeit an", erklärt Christiane Cantauw,...

  • Marl
  • 12.04.17
Kultur
Zu Gründonnerstag einfach mal ein leckeres Bärlauchpesto ausprobieren.

Gründonnerstag: Grünes auf den Tisch *****Rezept für Bärlauchpesto*****

Dorsten. Gründonnerstag kommt bekanntlich etwas Grünes auf den Tisch. Um es unseren Lesern etwas einfacher zu machen, haben wir hier ein leckeres Rezept zusammengestellt. Bärlauchpesto 200 g Bärlauch 50 g Pinienkerne 50 g Sonnenblumenkerne 50 Kürbiskerne 500 ml Rapskernöl 100 g Parmesan oder Pecorino, gerieben 3 Knoblauchzehen Peffer aus der Mühle grobes Meersalz Bärlauchblätter waschen, in der Salatschleuder sehr trocken schleudern.Grob hacken und in eine Ruhrschüssel geben. Knoblauchzehen...

  • Dorsten
  • 12.04.17
  • 2
Überregionales
Der Osterhase besucht am kommenden Freitag, 7. April, den Langenfelder Wochenmarkt. Archiv-Foto: Michael de Clerque

Der Osterhase besucht den Langenfelder Wochenmarkt

Am kommenden Freitag verteilt der Osterhase ab 10 Uhr rund 3.000 Ostereier auf dem Langenfelder Wochenmarkt. Die Markthändler läuten mit dieser Aktion die Freiluftsaison ein und freuen sich auf zahlreiche Besucher. Verschiedene Aktionen Auch 2017 werden die Händlergemeinschaft gemeinsam mit der Markverwaltung verschiedene Marketingaktionen starten um für den beliebten Treffpunkt für Lebensqualität und Frische zu werben. In diesem Jahr gibt es eine Kinderaktion in den Sommerferien und auch neue...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.04.17
Natur + Garten
...DAS... ist natürlich nicht in Rheinberg, nein, das ist noch WESEL....
35 Bilder

NEULAND-Entdecker-Herzen… am Niederrhein

Rheinberg-Orsoy Freundinnen-Tour am 24.03.16/Ostern Es waren stressige Tage gewesen; man forderte und forderte im Job, daheim schrie die Wohnung nach Pflege und die Zahnschmerzen wollten kaum Ruhe geben! ( Mittlerweile liegt die Schmerzphase hinter mir) Ein paar Tage Urlaub, wenigstens um die Osterzeit kamen also genau richtig. Recht früh machte ich mich also auf, an den Niederrhein, und war erstaunt, dass ich mal´ problemlosen BAHN-Anschluss nach Wesel hatte! Dort wurde ich auch schon am...

  • Rheinberg
  • 04.05.16
  • 15
  • 16
Überregionales
Auf dem Siegerfoto von links nach rechts: Bernhard Kötters, Thorsten Kotus, Mechthild Heisterkamp, Hermann Imping, Theo Backhaus
2 Bilder

Alter Fuchs nicht zu schlagen

Wieder sehr gut besucht war das Gründonnerstags Doppelkopfturnier des Schützenvereins St. Marien. Hochkonzentriert spielten die Spieler um Vorjahressieger Wolfgang Sachse um den Sieg des traditionellen Turniers. Doppelkopf ist scheinbar ein noch immer sehr beliebtes Gesellschaftsspiel. Insgesamt 29 Spieler, darunter zahlreiche Turniersieger der Vorjahre, konnten Schützenkönigin Mechthild Heisterkamp und 1. Vorsitzenden Thorsten Kotus im Jägerheim begrüßen. In 2 Spielrunden mit insgesamt 40...

  • Dorsten
  • 04.04.16
Überregionales
wo bin ich hier ...                                                               glaube, es ist ZU EINFACH, oder?!?

IHR liebt ... R Ä T S E L ...!!!

HIER, bitte... wieder ein klein wenig verändert, weil sonst vielleicht ZUUUUU leicht, für die LK - Rätsel - PROFIS ! VIEL Spaß WO habe ich dieses Foto geschossen? RUHIGEN "STILLEN" Karfreitag wünsche ich Euch/UNS Allen! GRUß

  • Essen-Ruhr
  • 24.03.16
  • 30
  • 4
LK-Gemeinschaft
In diesem Jahr brennen in Marl 40 Osterfeuer.

40 Osterfeuer brennen 2016 in Marl

An Ostern brennen in Marl wieder zahlreiche Osterfeuer. „In diesem Jahr sind 40 Anträge bei uns eingegangen – alle konnten genehmigt werden“, erklärt Thorsten Cornels vom Ordnungsamt der Stadt Marl. Bereits am Gründonnerstag (24.03.) geht’s los auf dem Übungsgelände des Technischen Hilfswerks an der Hülsbergstraße sowie an der Sickingmühler Straße 175 beim Marler Pinscher und Schnauzer Club e.V. Dort brennen ab 18 bzw. 18.30 Uhr die ersten beiden Marler Osterfeuer des Jahres 2016. Karsamstag...

  • Marl
  • 22.03.16
  • 3
Überregionales

Musikalische Andacht in Heißen am Gründonnerstag

Am 24. März findet um 18 Uhr in der Zionskirche, Heißener Straße 25, unter dem Thema „Tröstet, tröstet mein Volk“ eine Musikalische Andacht zum Gründonnerstag statt. Dabei wird der Leidensweg Jesu in den Tagen zwischen dem vergangenen Palmsonntag und dem Gründonnerstag bedacht. Die biblischen Lesungen der Passionsgeschichte werden in Beziehung gesetzt zu lyrischen Texten von Lothar Zenetti, Uwe Seidel, Rudolf Otto Wiemer und weiteren Autoren. Reinhard Liedtke an der Orgel spielt Werke von Henry...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.03.16
Vereine + Ehrenamt

Traditionelles Doppelkopfturnier der Marienschützen

Tradition: Alles wie immer! Seit vielen Jahren wird Gründonnerstags das "Gründonnerstags Doppelkopfturnier" der Marienschützen ausgetragen. Am 24. März ist es wieder so weit: In der Gaststätte Jägerheim, Bismarckstraße 146, wird zünftig Doppelkopf gespielt. "Schauen wir mal, wer Hochzeit hat, Solo spielt oder Fuchs fängt", freuen sich die Marienschützen und die Gastgeber Renate und Günter Tollas. Maximal 30 Spieler können sich ab 18.50 Uhr für 5 Euro in die Turnierliste eintragen; Spielbeginn...

  • Dorsten
  • 18.03.16
Ratgeber

Abendmahl und Anbetung

Hassum. Die KAB Asperden – Hassum – Hommersum – Kessel lädt alle Mitchristen am Gründonnerstag, 24. März, um 19 Uhr in die Hassumer Kirche herzlich ein. Begonnen wird mit der Feier des Abendmahls, dann gibt es Zeit für die stille Anbetung, es folgt eine Meditation mit anschließender Agapefeier.

  • Goch
  • 17.03.16
Vereine + Ehrenamt
7 Bilder

Liturgische Nacht für Kinder 2015

Die Liturgische Nacht ist mittlerweile ein fester Bestandteil für die Vorosterzeit in der St. Arnold Janssen Gemeinde Goch. Durchgeführt wurde sie auch in diesem Jahr wie immer von der KjG Liebfrauen Goch, die Kinder im Alter von 7 bis 12 einluden, mit den Leitern tolle Stunden in der Nacht von Gründonnerstag auf Karfreitag zu verbringen. Bei der ausgebuchten Aktion war es den 42 Kindern möglich die Osterkerze der St. Maria Magdalena – Kirche mitzugestalten, ein Nagelbrett zu bauen, eine...

  • Goch
  • 12.04.15
Kultur

Gründonnerstag

Gedanken Der Gründonnerstag ist der Tag vor dem Karfreitag und zählt zu den drei Kartagen im engeren Sinn. Mit der Vesper beginnt am Abend des Gründonnerstags das so genannte Triduum Sacrum (oder Triduum Paschale), also die Feier der drei österlichen Tage (Karfreitag, Karsamstag und Ostersonntag). Als Gedächtnistag des letzten Abendmahls und der damit verbundenen Einsetzung der Eucharistie durch Jesus Christus selbst kommt dem Gründonnerstag ein hoher Rang in der Liturgie zu. Da die Kartage...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 02.04.15
  • 5
  • 16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.