Häupenweg

Beiträge zum Thema Häupenweg

Überregionales
Der 18-Jährige stach dem Kamener dabei mit einem Messer in den Bauch. Archiv-Foto: Magalaski

Bergkamen: Geburtstagsfeier endet mit Messerstecherei

 Am letzten Samstag ist ein 17-jähriger Kamener bei einer  Messerstecherei verletzt worden und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Im Rahmen einer Geburtstagsparty im Vereinsheim eines Sportvereins am Häupenweg kam es zwischen mehreren Gästen und einem 18-jährigen Bergkamener zunächst zu verbalen Streitigkeiten. Der 18-jährige, der nicht eingeladen war, provozierte und beleidigte mehrere andere Gäste. Draußen mündete der Streit zwischen dem 17-jährigen und dem Bergkamener in eine...

  • Kamen
  • 18.12.17
Überregionales
Security sichert das Gelände: Es gibt Kontrollen am Eingang. Fotos (16): Martina Abel
16 Bilder

Weddinghofen: Zeltstadt steht +++ Alles ist vorbereitet +++ Flüchtlinge kommen Montag

Bevor die Flüchtlinge in die "Zentrale Unterbringungseinrichtung" (ZUE) am Häupenweg 19 in Weddinghofen einziehen, gab es am heutigen Freitagvormittag für Pressevertreter die Möglichkeit, diese zu besichtigen. Alles ist soweit vorbereitet: Möbel, Sanitärbereiche, Begrüßungspakete, Essen, Trinken als auch diverse Sicherheitsvorkehrungen - die Flüchtlinge können kommen! In den insgesamt neun Bewohnerzelten, die jeweils 72 Personen fassen, sind Kabinen für je acht Personen eingerichtet. Man...

  • Kamen
  • 02.10.15
  • 2
Ratgeber
Der Parkplatz am Häupenweg in Bergkamen wird ab sofort gesperrt. Archiv-Foto: Magalski

Bergkamen: Parkplatz am Freizeitzentrum ab sofort gesperrt!

In Kürze beginnen die Aufbauarbeiten für die Zentrale Unterbringungseinrichtung des Landes Nordrhein-Westfalen für Flüchtlinge am Freizeitzentrum Häupenweg in Weddinghofen. Aufgrund von vorbereitenden Sofortmaßnahmen (z. B. Kanal- / Wasseranschluss) ist es unvermeidbar, den Parkplatz des Freizeitzentrums ab sofort zu sperren. Die Stadt bittet daher diejenigen Halter, deren Fahrzeuge noch auf dem Parkplatz stehen, diese kurzfristig wegzufahren. Die Zufahrt zum Sportplatz bleibt weiterhin...

  • Kamen
  • 11.09.15
Überregionales

Brutaler Überfall im Supermarkt

Vor rund drei Wochen wurde an einem Samstagabend, kurz vor Ladenschluss, gegen 20 Uhr die Aldifiliale in Weddinghofen am Häupenweg überfallen. Der bewaffnete Täter ging äußerst brutal vor und fesselte die Angestellten. Er zwang sie, die Kasse zu öffnen und stahl die Tageseinnahmen. Nach dem Überfall konnte er mit dem erbeuteten Bargeld über den Parkplatz flüchten. Dort hatte er dreisterweise auch noch ein Fluchtfahrzeug abgestellt. Nun konnte mit Hilfe von Zeugen ein Phantombild erstellt...

  • Kamen
  • 06.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.