Alles zum Thema hallenmeisterschaft

Beiträge zum Thema hallenmeisterschaft

Sport

Lüner SV lädt Jugend zum Kampf um die Kreiskrone

Lünen. Der Lüner SV ist über Ostern in der Sporthalle an der Dammwiese in Lünen-Süd wieder einer der Ausrichter der traditionellen Dortmunder Hallenstadtmeisterschaften im Jugend-Fußball. Ausgelost wurden schon die Gruppen der Mädchen und Jugend. Die Spielpläne folgen noch. Eventuelle Änderungen der Gruppen durch kurzfristige Rückzüge sind möglich. Ab sofort gilt jedoch, dass ein straffreies Zurückziehen nicht mehr möglich ist. Es wird ein Ordnungsgeld verhängt. Hier alle Gruppe mit Lüner...

  • Lünen
  • 25.03.19
Sport

Jugend plant 34. Hallenmeisterschaft

Lünen. Die Jugend des Fußball-Kreises Dortmund plant für ihre 34. Hallenmeisterschaft. Die Besprechung der Ausrichter - DJK Sportfreunde Nette 1920, FC Brünninghausen 1927, Hörder Sport-Club 1910, Sportfreunde Brackel 61, SV Westfalia Huckarde 1921 und Lüner SV 1945 - findet sich am Donnerstag, 7. Februar, um 18.30 Uhr bei der Creditreform Dortmund statt. Jan-

  • Lünen
  • 21.01.19
Sport

NRW Senioren-Hallenmeisterschaft
Melanie Niesner holt drei Titel bei den NRW Senioren-Meisterschaften

Tackenberger starten bei den Offenen NRW-Senioren-Hallenmeisterschaften Erste Standortbestimmung der Saison in Düsseldorf Drei Athleten der DJK SG Tackenberg nutzten das Wettkampfangebot am 12.01.19 in der schönen Leichtathletikhalle im Arena-Sportpark in Düsseldorf um eine erste Leistungseinschätzung nach Beginn der Wintertrainingsphase zu erlangen. Als einzige weibliche Vertreterin meldete sich in der Klasse W30 Melanie Niesner für drei Disziplinen und konnte in allen den Titel mit nach...

  • Oberhausen
  • 15.01.19
Sport
2 Bilder

Lüner SV überzeugt als Ausrichter und zweifacher Qualifikant - BW Alstedde schießt sich dreimal in die Endrunde

LÜNEN. Als einer der Ausrichter der 33. Hallenmeisterschaft der Jugend des Fußball-Kreises Dortmund überzeugte nicht nur der Lüner SV als einer der Ausrichter. Er qualifizierte sich auch in der Königsklasse mit der A-Jugend als Titelverteidiger sowie dem D-Nachwuchs. Noch besser schnitt Blau-Weiß Alstedde ab. Der Klub aus dem Lüner Norden schaffte mit der G-F-1 und B-1-Jugend den Sprung in die Endrunde. Die B-1 wird bei BWA von Alexander Wiegers trainiert, die B-II, von dessen Vater Rainer...

  • Lünen
  • 04.04.18
Sport
37 Bilder

TuS Niederaden führt den Lüner SV vor

A-Ligist gewinnt gegen Westfalenligisten erstmals bei 44. Hallen-Stadtmeisterschaft der Lüner Fußballer Spiel um Platz 1 Lüner SV – TuS Niederaden 2:4 (0:3) – Vom Anpfiff an stand Niederadens Schlussmann Marcel Möller unter Dauerbeschuss des „Goliaths“ und Topfavoriten Lüner SV. Dann wurde „David“ Niederaden stärker, ging nach acht Minuten durch Fabian Kowalski in Führung. Dominik Hans erhöhte noch vor der Pause auf 2:0. Umjubelt glückte durch Fabian Koslowski das 3:0. Nach Vorlage von...

  • Lünen
  • 24.12.17
Sport
13 Bilder

44. Hallen-Stadtmeisterschaft der Lüner Fußballer Lüner SV marschiert - Niederaden überrascht

Von Bernd Janning. LÜNEN. Der Lüner SV überfüllt beim Auftakt der 44. Lüner Hallenstadtmeisterschaft der Fußballer seine Pflicht und beendete seine ersten drei Spiele der Vorrunde ohne Punktverlust. Während Vize Westfalia Wethmar nicht zu seiner Form der letzten Jahre fand, überzeugte mit dem TuS Niederaden ein A-Ligist. Die besten vier Teams beider Gruppen erreichen heute nach den letzten Vorrundenspielen die Zwischenrunde. Dort geht es im k.o.-System weiter. Nach augenblicklichem Stand...

  • Lünen
  • 23.12.17
Sport
Hermann Horn, über Jahre Geschäftsführer des Lüner SV, und besonders Werner Anderson vom TuS Westfalia Wethmar, aber auch Mitglied beim Lüner SV, gelten als Erfinder der Hallenstadtmeisterschaft in Lünen. Repro/Foto Janning
2 Bilder

Wer kennt noch Eintracht, Drubbel, RW Alstedde, Bosna oder Türk Gücü

LÜNEN. Wenn Freitag und Samstag (22./23. 12.) die Fußballer um den Titel des Lüner Hallen-Stadtmeisters spielen, heißt es auch "Namen sind wie Schall und Rauch". Das zeigt ein Blick in die Teilnehmer- und Siegerlisten der Lünen Hallenstadtmeisterschaften im Fußball für Senioren, Altherren, Frauen und Jugend. Bis zu 16 Teams spielten einst in der Rundsporthalle um den Titel mit. Heute sind Maximal zehn Konkurrenten übrig geblieben. Dies sind Westfalenligist Lüner SV, die Bezirksligisten BV...

  • Lünen
  • 20.12.17
Sport
Die Förderer des Fußballs bei der Auslosung (v. l.): Detlev Eppmann, Jugend-Fußball SSV, Dr. Gerd Koch, Prokurist Stadtwerke Lünen, Jörg Minnerup, Jugend-Fußball SSV, Sascha Holz, Vorstand SSV-Fußball und TuS Niederaden, Peter Marx  Vorstand Ausrichter Lüner SV, Cemil Arpaci, Vorstand SSV-Fußball und LSV-Geschäftsführer, Zweiter Bürgermeister Siegfried Störmer, gleichzeitig Vorsitzender des Ratsausschusses Bildung und Schule, und Horst Müller-Baß, Erster Beigeordneter Stadt Lünen. Foto Janning

Stimmen zur Auslosung

LÜNEN. Die Vertreter der zehn an der Lüner Stadtmeisterschaft im Hallenfußball teilnehmenden Vereine kommentierten die Auslosung wie folgt: Tina Dargel, BW Alstedde: Zuerst finde ich die Änderungen gut, neuer Modus, nicht spielende Akteure nur auf der Empore. Wir Alstedder wollen erst einmal die erste Runde schaffen. Peter Marx, Lüner SV: Eine starke Auslosung. Wir sind als Spitzenreiter gesetzt. Für uns als Westfalenligist und klassenhöchstes Team ist dies eine Pflichtaufgabe. Rainer...

  • Lünen
  • 13.12.17
Sport
Die A-Jugend-Fußballer  des Lüner SV freuten sich über die Meisterschaft in der Halle.

LSV-A wie Erste Hallen-Bester!

LÜNEN. Für eine faustdicke Überraschung sorgte bei der Dortmunder Hallen-Kreismeisterschaft jetzt auch der Nachwuchs des Westfalenligisten Lüner SV. Setzte sich vor wenigen Wochen die Senioren bei ihrem überhaupt ersten Start bei diesem beliebten Spektakel als Sieger durch, so zog jetzt die A-Jugend um Trainer Athavan Varathan nach. Der Tabellenführer der Kreisliga A zeigte sich klar reif für den Aufstieg und gewann das das Finale gegen den Bezirksligisten FC Brünninghausen überlegen mit...

  • Lünen
  • 26.04.17
Sport
Eröffnungsspiel der Essener Stadtmeisterschaft im Hallenfußball: Bereits am Freitag spielten in der Sporthalle Bergeborbeck an der Friedrich-Lange-Straße 15 Fortuna Bredeney ung AL-ARZ Libanon gegeneinander. Der Nordclub siegte 6:2. Das Foto zeigt einen Zweikampf zwischen Habib Zein (Al-Arz) und Denis Tio (FB). Foto: Gohl

Gelungener Auftakt der 23. Hallenfußballmeisterschaft

Während halb NRW versuchte, die spiegelglatten Straßen zu meiden, startete am vergangenen Wochenende die Essener Hallenfußballmeisterschaft mit großer Borbecker Beteiligung. Ungewohnt: Bezirksligist Adler Union Frintrop, der SV Borbeck und die Ballfreunde Bergeborbeck mussten in der Sporthalle Werden antreten. Doch Adler Union gab sich im Essener Süden nicht die Blöße und holte in drei Partien ebensoviele Siege. Allerdings lief es nicht bei allen so rund. Beinahe hätten die Ballfreude...

  • Essen-Borbeck
  • 10.01.17
Sport

Erster B-Junioren-Hallenmeister in Gevelsberg gekürt

Vergangenes Wochenende wurde zum ersten Mal in der Geschichte des Deutschen Fußball-Bundes die Futsal-Hallenmeisterschaft in der Altersklasse der B-Junioren ausgetragen. Das Turnier fand im Sportzentrum West der Stadt Gevelsberg, zusammen mit der C-Junioren-Meisterschaft, statt. "Wir wollen mit diesem Event das sportliche und öffentliche Interesse auf den Futsal der B- und C-Junioren lenken", erklärt Dr. Hans-Dieter Drewitz, DFB-Vizepräsident Jugendfußball. "Diese Doppelveranstaltung war ein...

  • Gevelsberg
  • 02.04.14
Sport
3 Bilder

2,80 Meter: Yvonne Buhl (WTV) springt auf Platz 6 beim Hallen-Event in Budapest

In Budapest fanden die 6. Senioren-Hallen-Weltmeisterschaft der Leichtathletik statt. Die Veranstaltung war mit über 3.800 Athleten aus der ganzen Welt ein Megaevent. Die WTV – Leichtathletin Yvonne Buhl startet in der Altersklasse W35 im Stabhochsprung und erzielte mit einer neuen Saisonbestleistung mit übersprungenen 2,80 Metern den 6. Platz. Parallel baute sie hiermit die Führung in der Deutschen W35 Hallen Bestenliste um 20 Zentimeter weiter aus. Yvonne Buhl hatte sich nach der Geburt...

  • Wesel
  • 01.04.14
Sport

Claus Jacobi: "Ich bin mir sicher, dass die Stimmung frenetisch sein wird"

Es ist nicht das erste Mal, dass der Deutsche Fußball-Bund (DFB) ein Turnier in Gevelsberg veranstaltet. Der Bürgermeister der Stadt hat sich in den letzten Jahren für mehr Sport in Gevelsberg eingesetzt und nun spielen neben den C-Junioren auch erstmalig die B-Junioren um die begehrte Futsal-Trophäe. Im Gespräch mit DFB.de-Mitarbeiter Constantin Schmutzler erzählt Claus Jacobi über Bedeutung des Sports für die Region und die "Hölle West". DFB.de: Herr Jacobi, welchen Stellenwert hat das...

  • Gevelsberg
  • 26.03.14
Sport

Futsal-Cup in Gevelsberg: Die zehn wichtigsten Regeln

Am 29. und 30. März veranstaltet der DFB neben den C-Junioren- erstmals die B-Junioren-Hallenmeisterschaft im Futsal. Worin liegen die bedeutendsten Unterschiede zwischen Futsal, der offiziellen Hallenvariante nach FIFA-Regeln, und dem in Deutschland traditionellen Hallenfußball? DFB.de und Training und Wissen Online mit einem Überblick zu den Futsalregeln. 1. Futsal wird immer ohne Bande und mit einem kleineren, sprungreduzierten Ball gespielt. 2. Futsal-Tore sind dreimal zwei Meter groß...

  • Gevelsberg
  • 19.03.14
Sport

Futsal-Experte Paul Schomann: „Wir werden schnellen und spannenden Fußball in der Halle sehen“

Hallenfußball mit Talenten: Am 29. und 30. März findet der Futsal-Cup der B- und C-Junioren in Gevelsberg statt. Vor Ort wird auch Paul Schomann, Futsalexperte des DFB, sein, um zusammen mit dem für die U 15-Nationalmannschaft zuständigen DFB-Trainer Frank Engel die besten Spieler des Turniers zu küren. Im DFB.de-Interview mit Mitarbeiter Constantin Schmutzler spricht Paul Schomann über das Turnier und seine Paradedisziplin. DFB.de: Herr Schomann, welche Komponenten sind beim Futsal...

  • Gevelsberg
  • 17.03.14
Sport

DFB Futsal-Cup in Gevelsberg: Teilnehmerfeld der B-Junioren komplett

Die Teilnehmer des DFB Futsal-Cups der B-Junioren in Gevelsberg stehen fest. Hertha BSC, der VfB Stuttgart und der FC Schalke 04 erhielten durch den jeweiligen Staffelsieg der dreigleisigen Junioren-Bundesliga in der Saison 2012/2013 eine Wildcard. Darüber hinaus haben sich fünf Mannschaften über die Endturniere der Regionalverbände für das Turnier qualifiziert: die Junioren-Bundesligisten Holstein Kiel (Norddeutscher Fußballverband), der VfL Bochum (Westdeutscher Fußballverband) und der 1....

  • Gevelsberg
  • 13.03.14
Sport

Klostermann: "So ein Turnier haben wir nicht alle Tage"

Am 29. und 30. März finden die DFB B- und C-Junioren Hallenmeisterschaften in Gevelsberg statt. Für das Turnier im Ennepe-Ruhr-Kreis haben sich neben dem FC Schalke 04, Hertha BSC Berlin und dem VfB Stuttgart bisher unter anderem auch VfL Bochum und Holstein Kiel qualifiziert. Lukas Klostermann, der bereits für die U 17-Nationalmannschaft auflief, wurde in Gevelsberg geboren und macht in diesem Jahr dort sein Abitur. Im Interview mit DFB.de-Mitarbeiter Constantin Schmutzler spricht der...

  • Gevelsberg
  • 04.03.14
  •  1
Sport

DFB B- und C-Junioren Hallenmeisterschaften in Gevelsberg

Am 29. und 30. März 2104 kommt es zu einem Novum im Veranstaltungskalender: Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) trägt erstmalig die B-Junioren Hallenmeisterschaften aus. Namhafte Bundesligavereine, darunter der FC Schalke 04, Hertha BSC Berlin und der aktuelle deutsche B-Junioren Meister VfB Stuttgart spielen im Sportzentrum West in Gevelsberg um die DFB B-Junioren Hallenmeisterschaft. „Durch diesen Wettbewerb wollen wir eine zusätzliche Plattform für den Juniorenfußball schaffen“, sagt...

  • Gevelsberg
  • 21.02.14
Sport
50 Bilder

Schonnebeck ist Hallenmeister 2014

Die Spielvereinigung Schonnebeck stößt TuS 81 vom Hallenthron. Dabei hatten die Schwalbenträger das direkte Duell in der Gruppenphase gegen die Hallen-Spezis aus dem Essener Westen verloren. Das Team vom Schetters Busch steigerte sich in der Finalrunde am Hallo jedoch und besiegte im Spiel um die Krone den favorisierten FC Kray. Die Entscheidung fiel im Neunmeterschießen. Der Stadtmeister kommt aus dem Essener Norden. Dabei waren die Chancen für die Nord-Teams nach der Endrunde am Samstag...

  • Essen-Nord
  • 26.01.14
Sport
27 Bilder

Hallenmeisterschaft: TuS 81 holt den Pott in den Westen

So krönt man ein perfektes Wochenende: Nachdem Bezirksligist TuS Essen West 81 schon in der Endrunde für Furore sorgte, senste die Mannschaft von Trainer Oliver Vössing geradezu durch die Finalgruppe 1. Die „Zwote“ von Rot-Weiss Essen wurde mit 5:1 vom Parkett gefegt, die Schwalbenträger aus Schonnebeck schlugen die Westler mit 1:0. Ein 7:0-Kantersieg über den A-Ligisten TuS Bergeborbeck machte den Gruppensieg und damit den Einzug in das Endspiel vollkommen. Im Finale erzielte Daniel Conti...

  • Essen-Nord
  • 27.01.13
Sport

Top-Athleten treten bei Hallenmeisterschaften an

Schon vor den Deutschen Hallenmeisterschaften der Leichtathletik am 23. und 24. Februar in der Körnig-Halle gab sich Stabhochsprung-Rekordhalterin Silke Spiegelburg (M.) ein Stelldichein in Dortmund. Gemeinsam mit dem Vize-Präsidenten Leichtathletik des VLF Westfalen, Hans G. Schulz, und Frank Kowalski vom DLV Oberbürgermeister Ullrich Sierau und Peter Schmitt vom DLV informierte sie im Rathaus über das bevorstehende Event mit rund 500 Sportlern, die ihre Leistung unter Beweis stellen...

  • Dortmund-City
  • 04.12.12