Hardt

Beiträge zum Thema Hardt

Blaulicht
Bei einem Unfall auf der Hardt wurde heute (Donnerstag, 5. Dezember) ein Fahrer verletzt, als er aus seinem LKW ausgestiegen ist.

Unfall auf der Auerhahnstraße
LKW-Fahrer auf der Hardt verletzt

Bei einem Unfall auf der Hardt wurde heute (Donnerstag, 5. Dezember) ein Fahrer verletzt, als er aus seinem LKW ausgestiegen ist. Heute, gegen 7.20 Uhr, fuhr ein 56-jähriger Autofahrer aus Dorsten auf der Auerhahnstraße und musste verkehrsbedingt vor der Einmündung Birkhahnweg warten, weil ein 51-jähriger Lastwagenfahrer aus Essen mit seinem Fahrzeug rangierte. Als der 56-Jährige anfuhr und an dem Lastwagen vorbeifahren wollte, sprang der 51-Jährige aus seinem Lastwagen auf die Straße und...

  • Dorsten
  • 05.12.19
  •  1
Kultur
Martin Lindow und Josepha Grünberg als Gerd und Selma im Theaterstück „Wunschkinder".
2 Bilder

Stadt Dorsten zeigt tragikomische Familienstudie
Nervenspiel der Generationen im Theaterstück „Wunschkinder“

Mit dem Stück „Wunschkinder“ des Autorenduos Lutz Hübner und Sarah Nemitz setzt die Stadt Dorsten die Theatersaison 2019/20 fort und lädt am 16. Dezember 2019 (Montag) um 20 Uhr in die Aula der St. Ursula Realschule ein. Bettine und Gerd haben ein Problem: Ihr Sohn Marc, der vor ein paar Monaten gerade so sein Abi geschafft hat, hängt seitdem zu Hause rum und lässt sich in der elterlichen „Vollpension“ versorgen. Das treibt besonders Vater Gerd zur Weißglut, der als leitender Bauingenieur...

  • Dorsten
  • 04.12.19
  •  1
Ratgeber

Termine in Altendorf und auf der Hardt
DRK bittet um Blutspenden

Das Rote Kreuz ruft in Altendorf-Ulfkotte am Donnerstag, 12. Dezember, von 16.30 bis 20 Uhr zur Blutspende auf. Blutspender sind in der Grundschule, Im Paesken 14, willkommen. Auf der Hardt findet der nächste Blutspendetermin am Donnerstag, 19. Dezember, von 15 bis 20 Uhr in der Realschule St. Ursula, Nonnenkamp 14, statt.

  • Dorsten
  • 04.12.19
Ratgeber
Die Baustelle am St. Elisabeth-Krankenhaus von oben.

Erweiterung des Dorstener Krankenhauses
St. Elisabeth-Krankenhaus baut neuen Funktionsbereich und Komfortstation

Baustart am St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten: Nach umfangreichen Planungen konnte mit den Baumaßnahmen für einen neuen Funktionsbereich sowie die neue Komfortstation begonnen werden. Zusätzlich ist noch geplant, eine neue Cafeteria zu bauen sowie auch die vorhandenen Stationen zu modernisieren und rund 80 zusätzliche Parkplätze zu schaffen. Wo zuvor der alte Hubschrauberlandeplatz war, wird nun ein Anbau errichtet. Im ersten Obergeschoss dieses Anbaus erhalten verschiedene Fachabteilungen...

  • Dorsten
  • 03.12.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Auch in 2019 findet der traditionelle Nikolauszug durch die Dorstener Altstadt statt.

Umzug durch die Altstadt
Klabautermann bringt den Nikolaus

Auch in 2019 findet der traditionelle Nikolauszug durch die Dorstener Altstadt statt. "Die Kameraden des Löschzug Altstadt freuen sich schon darauf, auch in diesem Jahr wieder die organisatorischen Herausforderungen des Nikolauszuges zu meistern", so Georg Fragemann, Löschzugführer der freiwilligen Feuerwehr Dorsten Altstadt. "Die aktuellen Baustellen in der Altstadt stellen für uns in diesem Jahr kein Problem dar."   Nach so vielen Jahren weiß das Orgateam des Löschzuges außerdem genau, auf...

  • Dorsten
  • 29.11.19
Blaulicht
Im Kreuzungsbereich der Königsberger Allee/Auffahrt Bundesautobahn 31 kam es am Mittwochabend 27. November) zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW.

Rettungshubschrauber im Einsatz
Schwerer Unfall auf der Königsberger Allee

Im Kreuzungsbereich der Königsberger Allee/Auffahrt Bundesautobahn 31 kam es am Mittwochabend 27. November) zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW. Nach erster notärztlichen Versorgung durch den Rettungsdienst der Feuerwehr Dorsten musste eine beteiligte Person patientenschonend mit dem KED-System geborgen und anschließend mit einem Rettungshubschrauber in ein Trauma-Zentrum geflogen werden. Durch die Brandschutzbesatzungen der hauptamtlichen Wache wurde die Einsatzstelle gegen den...

  • Dorsten
  • 28.11.19
Ratgeber
Das DRK bittet um Blutspenden.

Erstspender willkommen
Rotes Kreuz bittet um Blutspenden

Am Donnerstag, 12. Dezember, ruft das Rote Kreuz in Altendorf-Ulfkotte zur Blutspende auf. Blutspender sind von 16.30 bis 20 Uhr in der Grundschule, Im Paesken 14 sowie auf der Hardt, Donnerstag, 19. Dezember von 15 bis 20 Uhr in der Realschule St. Ursula, Nonnenkamp 14,  willkommen. Neben den Stammgästen sucht das Rote Kreuz dringend Menschen, die zum ersten Mal Blut spenden.

  • Dorsten
  • 14.11.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Die Hardter Schützen trafen sich mit ihrem König Dirk Große-Gehling  zur Radtour.

Mit König Dirk Große-Gehling
Radtour der Hardter Schützen

König Dirk Große-Gehling und die Hardter Schützen trafen sich zu Radtour. Erste Station war die Lippefähre Baldur. Auf der anderen Lippeseite ging es entlang der alten Bahntrasse nach Schermbeckzu Narodas Fischteiche, wo ein Zwischenstopp gemacht wurde. Entlang des Kanals ging die Tour weiter zum nächsten Stopp an den Bänken von wo aus die Tour am Sportplatz des SV Dorsten- Hardt endete. Im Vereinsheim "12ter Mann" saßen die Teilnehmer bei Gegrilltem und Getränken noch lange zusammen wo auch...

  • Dorsten
  • 17.10.19
Blaulicht
Die Mädchen Hanna Steinmann und Hannah Herberhold (beide 9 Jahre, 4. Klasse der Wilhelm-Lehmbruck-Schule) haben am Dienstag, 15. Oktober, beobachtet, wie in einer aufwändigen Aktion ein Autowrack aus dem Dorstener Kanal auf der Hardt gezogen wurde.

Wie kommt das Auto in den Kanal?
Hanna (9) und Hannah (9) berichten über die Bergung eines Wracks aus dem Wesel-Datteln-Kanal

Wie schön ist das denn? Eine ganz besondere E-Mail erreichte die Redaktion des Stadtspiegels bezüglich der Bergung eines Autowracks aus dem Wesel-Datteln-Kanal auf der Hardt.  Die Mädchen Hanna Steinmann und Hannah Herberhold (beide 9 Jahre, 4. Klasse der Wilhelm-Lehmbruck-Schule) haben am Dienstag, 15. Oktober, beobachtet, wie in einer aufwändigen Aktion ein Autowrack aus dem Dorstener Kanal auf der Hardt gezogen wurde. Vom journalistischen Ehrgeiz gepackt, schossen die zwei Mädchen ein...

  • Dorsten
  • 16.10.19
  •  1
  •  4
Blaulicht
Drei Einbrüche meldet die Polizei aus Dorsten. Von Mittwochabend  bis Donnerstagabend drangen Unbekannte in verschiedene Häuser auf der Hardt und in der Feldmark ein.

Täter können beschrieben werden
Beim dritten Einbruch löst die Alarmanlage aus

Drei Einbrüche meldet die Polizei aus Dorsten. Von Mittwochabend  bis Donnerstagabend drangen Unbekannte in verschiedene Häuser auf der Hardt und in der Feldmark ein. Hardt. Am Mittwochabend hebelten unbekannte Täter die Terrassentür eines freistehenden Einfamilienhauses an der Droste-Hülshoff-Straße auf. Die Räume wurde auch in diesem Fall durchsucht. Die Täter flüchteten mit Bargeld in unbekannte Richtung. Hardt. Unbekannte Täter gelangten am Donnerstagnachmittag über ein Küchenfenster...

  • Dorsten
  • 04.10.19
Kultur
Olaf Schubert & seine Freunde gastieren am Donnerstag, 10. Oktober, um 20 Uhr in der Aula der St. Ursula Realschule am Nonnenkamp auf der Hardt.

Sexy forever
Olaf Schubert & seine Freunde in Dorsten

Sexy forever – dieser Titel offenbart es: Olaf Schubert möchte neue Wege gehen.Zwar bleibt er der mahnende, intellektuelle Stachel im Fleische der Bourgeoisie, welcher uns die Antworten auf die brennenden Fragen der heutigen Zeit liefert - zuzüglich möchte er nun aber auch seine sinnliche Seite präsentieren. Durch die Trennung von seiner langjährigen Freundin Carola ist er reifer geworden – und bodenständiger. Er will ein Olaf zum Anfassen werden.  Der bewusst englischsprachig gewählte...

  • Dorsten
  • 30.09.19
Ratgeber

Freie Plätze
Gymnastikmix für Frauen

Durch ein abwechslungsreiches Gymnastikprogramm trägt dieser Kurs zur Verbesserung der Beweglichkeit, Koordination und Konzentrationsfähigkeit bei. Der Kurs richtet sich an erwachsene Teilnehmerinnen jeden Alters. Der Kurs findet unter der Leitung von Kacper Wysotzki am Dienstagvormittag von 08:30 Uhr bis 09:15 Uhr im Gemeindehaus St. Nikolaus, Klosterstraße 76 auf der Hardt statt. Die Kosten betragen 33,80 Euro.Schnupperstunde und Quereinstieg nach Absprache möglich. Anmeldungen unter...

  • Dorsten
  • 04.09.19
Vereine + Ehrenamt
In diesem Jahr findet die berühmte Sportplatzolympiade des SV Dorsten Hardt zum 33. mal statt. Aktuell haben sich bereits über 600 Kinder an dieser beliebten einwöchigen Ferienpsaßaktion angemeldet.
7 Bilder

SV Dorsten Hardt setzt Maßstäbe
Über 600 Anmeldungen zur 33. Sportplatzolympiade

In diesem Jahr findet die berühmte Sportplatzolympiade des SV Dorsten Hardt zum 33. mal statt. Aktuell haben sich bereits über 600 Kinder an dieser beliebten einwöchigen Ferienpsaßaktion angemeldet. An der Sportplatzolympiade kann jedes Kind im Alter 6 bis 14 Jahren teilnehmen. Die Teilnahme setzt grundsätzlich das Einverständnis der Eltern voraus. Während der Veranstaltung besteht für alle Teilnehmer Versicherungsschutz über die Sporthilfe. Für Schäden, die die Haftsumme dieser...

  • Dorsten
  • 08.07.19
Kultur
Respektvolles Miteinander und wertschätzende Kommunikation – in der Kita Am Rehbaum in Dorsten Östrich wird das schon den Jüngsten vermittelt.

Kita Am Rehbaum setzt Stadtdialog um
Respektvolles Miteinander und wertschätzende Kommunikation

Respektvolles Miteinander und wertschätzende Kommunikation – in der Kita Am Rehbaum in Dorsten Östrich wird das schon den Jüngsten vermittelt. Der von Bürgermeister Tobias Stockhoff initiierte Stadtdialog „Dorsten steht für Menschenwürde, Demokratie und Respekt“ trägt auch weiterhin Früchte. So wurde in Dorsten Östrich im Bürgerforum darüber diskutiert und es gab Anregungen, dieses Thema auch im ansässigen Kindergarten „Kita Am Rehbaum“ gemeinsam mit den Kindern aufzuarbeiten. Dazu hat...

  • Dorsten
  • 03.06.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Am Donnerstag, 27. Juni ruft das Rote Kreuz in Altendorf-Ulfkotte zur Blutspende auf.

Altendorf-Ulfkotte und Hardt
DRK ruft zur Blutspende auf

Am Donnerstag, 27. Juni ruft das Rote Kreuz in Altendorf-Ulfkotte zur Blutspende auf. Blutspender sind von 15.30 bis 19.30 Uhr in der Grundschule, Im Paesken 14 sowie auf der Hardt, Donnerstag, 4. Juli, von 15 bis 20 Uhr in der Realschule St. Ursula, Nonnenkamp 14, willkommen.

  • Dorsten
  • 29.05.19
Ratgeber

30 Jahre Pusteblume
Integratives Familienzentrum der Lebenshilfe Dorsten feiert Jubiläum

Das Familienzentrum Pusteblume an der Reiherstraße 87 auf der Hardt wurde im Oktober 1988 auf Initiative der Lebenshilfe Dorsten, damals noch unter der Trägerschaft der Stadt Dorsten, eröffnet. 1994 übernahm die Lebenshilfe Dorsten dann selber die Trägerschaft und baute eine weitere Gruppe an. Seit August 1996 beherbergt die Einrichtung 19 Kinder mit Behinderung und 45 Kinder ohne Behinderung, die in vier inklusiv geführten Gruppen betreut und gefördert werden. Das interdisziplinär...

  • Dorsten
  • 17.05.19
Blaulicht
Heute (Donnerstag, 25. April), gegen 3.50 Uhr, saßen eine 19-jährige Bottroperin und ein 18-jähriger Dorstener in einem Auto auf der Straße Seikenheide auf der Hardt in Dorsten.

Sturmhauben und Schusswaffe
Pärchen auf der Seikenheide in Dorsten-Hardt überfallen

Heute (Donnerstag, 25. April), gegen 3.50 Uhr, saßen eine 19-jährige Bottroperin und ein 18-jähriger Dorstener in einem Auto auf der Straße Seikenheide auf der Hardt in Dorsten. Plötzlich kamen zwei Fahrradfahrer auf das Auto zu. Die beiden Männer trugen Sturmhauben und bedrohten die das junge Paar mit einer Schusswaffe. Sie forderten beide auf, ihnen ihre Wertgegenstände zu geben. Nachdem der Dorstener seine braune Geldbörse mit Debitkarten und anderen Mitgliedsausweisen abgegeben hatte,...

  • Dorsten
  • 25.04.19
Natur + Garten
 Die Personenfähre quert wieder die Lippe.

Die Fährsaison in Dorsten startet am 10. April
„Baldur Ahoi!“

Es heißt wieder „Handanlegen“, wenn der Lippeverband am Mittwoch, 10. April, die Personenfähre „Baldur“ zu Wasser lässt. Ab dann können sich Radfahrer und Spaziergänger wieder eigenständig von einem Ufer der Lippe zum anderen kurbeln. Das Besondere: Es ist kostenlos und für alle Beteiligten ein großer Spaß. 2005 wurde die Lippe erobert! So erschien es vielen, als „Baldur“, die erste Personenfähre des Lippeverbands, eingeweiht wurde. Der Clou: Lippe-Liebhaberinnen und -Liebhaber konnten...

  • Dorsten
  • 05.04.19
Ratgeber
In Dorsten gibt es rund 160 Spiel- und Bolzplätze. Diese Anlage am Ferdinand-Freiherr-von-Raesfeld-Weg (Westwall) gehört dazu.

Neuordnung der Spielplatz-Landschaft in Dorsten
Vorschläge und Ergebnisse der Bürgerbeteiligung werden in allen Stadtteilen vorgestellt

Mit einer umfassenden Bedarfsplanung will die Stadt Dorsten die Spielplatz-Landschaft in Dorsten neu ordnen. Die Vorschläge des Landschaftsarchitekturbüros Hoff sowie die Ergebnisse der Bürgerbeteiligung im letzten Jahr werden nun bis zum Sommer in allen Stadtteilen vorgestellt und diskutiert, bevor die politischen Gremien den Gesamtplan beschließen. Auftakt dieser letzten Beteiligungsrunde ist am Donnerstag, 14. März, mit der Holsterhausen-Konferenz (HoKo), die um 19 Uhr in der...

  • Dorsten
  • 07.03.19
  •  1
Kultur
Die Theatergruppe Phönix spielt eine Komödie nach Heidi Mager in der St- Ursula Realschule auf der Hardt in Dorsten.

Büro, Büro
Theatergruppe Phönix spielt Komödie nach Heidi Mager

Was für ein Tag im Büro! Der Chef (Heribert Köning) ist mies gelaunt, weil die Umsätze der auf Schnuller spezialisierten Traditionsfirma Junginger rapide in den Keller gehen. Ausgerechnet der Umstieg auf die Produktion von Kondomen für den asiatischen Markt soll die Rettung sein? Seine schlechte Laune lässt Walter Junginger an seiner langjährigen, treuen und zuverlässigen Sekretärin Frau Schmoll (Brigitte Schmitz) aus. Dass die ihn seit Jahren heimlich anhimmelt, bemerkt er nicht. Er hat...

  • Dorsten
  • 04.03.19
  •  2
Kultur
Carmela de Feo gastiert in der St. Ursula-Realschule.

Endlosschleife der guten Laune
Carmela de Feo in der St. Ursula-Realschule

Hardt. La Signora, der Nachtspeicher aus dem Süden mit seinem treuen, tastenreichen Gefährten dem Akkordeon, ist wieder unterwegs im Auftrag der Bespaßung. Gefangen in der Endlosschleife der guten Laune, macht sie böse Miene zum abgekarteten Spiel. Das Leben als Showgirl hat sie sich einfacher vorgestellt. Und während jeder Show stellt sie sich die gleiche Frage: Kommt jetzt der Durchbruch oder ist es nur der Blinddarm? Jetzt macht Carmela de Feo mit ihrem Programm „Die Schablone, in der...

  • Dorsten
  • 22.02.19
Blaulicht
6 Bilder

Kripo ermittelt nach tödlichem Wohnungsbrand auf der Hardt

Hardt. Nach dem es am Freitagabend zu einem Wohnungsbrand in Dorsten kam, bei dem eine Frau tödliche Verletzungen erlitt, ermittelte die Kriminalpolizei am Samstagmorgen (9. Februar) erneut in der Wohnung an der Clemens-August-Straße. Zur Unterstützung wurde auch die Feuerwehr Dorsten angefordert. Der Leichnam der Frau, sie war die Mieterin der Wohnung, wurde abtransportiert. Text und Fotos: Bludau So lautet die Meldung der FW-Dorsten: Eine Brandtote bei Wohnungsbrand Dorsten-Hardt,...

  • Dorsten
  • 09.02.19
Ratgeber

Austausch im Gemeindehaus
Die Hardt lädt zur Stadtteilkonferenz

Hardt. Am Mittwoch, 16. Januar findet die Gründungs-Stadtteilkonferenz für die Hardt statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Beginn ist 18 Uhr, Treffpunkt das Gemeindehaus der ev. Kirchengemeinde Hardt. Eine Stadtteilkonferenz bietet ein regelmäßig wiederkehrendes Forum, bei dem sich alle am Leben in einem Stadtteil Interessierten austauschen können. Hierbei sollen sowohl Bürger als auch Verwaltung und Firmen zueinander kommen. Besprochen werden die für den Stadtteil als...

  • Dorsten
  • 02.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.