Herne

Beiträge zum Thema Herne

Kultur
3 Bilder

Gospelgottesdienst mit CAW

Die Christuskirche Herne (Manteufelstraße) und die Friedenskirche Wanne-Eickel (Hauptstraße) laden zu einem gemeinsamen Gottesienst mit dem bekannten Chor "CAW - chritians at work" in die Christus Kirche Herne ein. Termin ist der kommende Sonntag (1.Juli) um 18 Uhr.CAW ist als Stimmgewaltiger Chor bekannt  und bietet eine ausgewogene Mischung aus professionellen Solostimmen und sattem Chorsound und wird von einer Band begleitet. Die Predigt hält Pastor Heddo Knieper Friedenskirche Wanne-Eickel....

  • Herne
  • 27.06.18
Sport
Die Mannschaft der Black Barons
2 Bilder

6 Siege aus 6 Spielen

Vergangenen Sonntag konnten die Herne Black Barons ihre Saison veredeln. Ein weiterer Sieg im sechsten und letzten Spiel sorgt dafür, dass die Herner Footballer ungeschlagen die NRW-Liga-Ost beenden. Der Fokus liegt jetzt auf die Playoff-Spiele im September. Vergangene Saison hätten viele sicherlich nicht damit gerechnet, dass die Black Barons 2018 eine „Perfect Season“ aufstellen können. Doch diverse Umstellungen im Team sorgen dafür, dass die schwarzen Barone ungeschlagen durch die Liga...

  • Herne
  • 27.06.18
Politik
"Oskar der letzte Grüne" meint: Das liest sich ja wie eine Action-Szene aus einem schlechten Film! Man würde wohl denken der Autor hat aber eine "rege Phantasie"! -- Doch die tollsten Geschichten schreibt wohl das Leben! Der Rentner ist wohl weich gefallen, vermutlich auf den Täter, doch das ist nicht im Polizeibericht überliefert! TPD-Foto:Volker Dau

Schock am Montagmorgen: Einbrecher und Senior stürzen aus dem Fenster

Schock am Montagmorgen: Einbrecher und Senior stürzen aus dem Fenster Jens Artschwager von der Polizeipressestelle berichtete soeben: Fette Beute wollte ein Einbrecher am Montagmorgen,18. Juni, in Wanne-Eickel machen. Doch er hatte die Rechnung ohne das dort lebende Rentnerehepaar gemacht. Gegen 7.30 Uhr kletterte der Kriminelle über das Schlafzimmerfenster in die Erdgeschosswohnung am Eickeler Bruch. Dort traf er unvermittelt auf die völlig verdutzte Bewohnerin, riss...

  • Herne
  • 19.06.18
  •  2
Kultur
Neue Kohlekraftwerke in Südafrika

Deutsche Importkohle, unser Energiehunger und die Folgen für Südafrika

Vortrag am 13. Juni im Rahmen des Kunstprojekts "Coal Market" von Ibrahim Mahama im Schloss Strünkede Nach dem baldigen Ende der heimischen Steinkohleförderung, werden die deutschen Kohlekraftwerke im zunehmenden Maß mit Importkohle aus Ländern wie Südafrika oder Kolumbien betrieben. Bereits heute werden über 85% der Kohle die in deutschen Kraftwerken verbrannt wird aus dem Ausland importiert. Die Veranstaltung am 13. Juni (Beginn 19 Uhr) wird über die Folgen unseres Energiehungers für...

  • Herne
  • 12.06.18
Natur + Garten
8 Bilder

Herne ist grün.

Ein Stück unberührte Natur fand ich an der Kanalstrasse. Hier war früher der Stichkanal und der Kohlehafen von Zeche Friedrich der Große. Die Natur hat sich das Arreal weitgehend zurückerobert.

  • Herne
  • 03.06.18
  •  1
Politik
Gerücht, zusätzliche Bebauung
8 Bilder

Herne Baukau

Wird der Stadtteil jetzt zugepflastert? Gerüchte beunruhigen Anwohner Eine weitere zusätzliche Bebauung ist im Gespräch. Angeblich soll der vorhandenen Grundschule Forellstraße ein Teil des Schulhofes entzogen werden und zwischen Schulgebäude/Grundstück und Seniorcampus am Stadtpark eine weitere Bebauung umgesetzt werden. Wohnqualität weiter absenken Will die Kommunalpolitik die noch vorhandene Wohnqualität auf Kosten der Anlieger wiederholt senken und ein Wohnumfeld mit katastrophalen...

  • Herne
  • 27.05.18
  •  7
  •  3
Kultur
4 Bilder

Kunst & Kohle

Kunst & Kohle.   Jutesäcke verhüllen das Schloss Strünkede in Herne. Ein Ende des Steinkohlenbergbaus soll so symbolisiert werden. Kunst liegt im Auge des Betrachters.

  • Herne
  • 14.05.18
  •  4
  •  7
Sport
Runningback Oliver Voß feiert nach einem Touchdown
3 Bilder

Black Barons bleiben Spitzenreiter

Das Wetter ließ einiges zu wünschen übrig, als vergangenen Sonntag das Spitzenspiel in der NRW-Liga anstand. Die Herne Black Barons empfingen die – ebenfalls ungeschlagenen – Münster Blackhawks Prospects. Am Ende setzten sich die Herner Barone mit über 30 Punkten Vorsprung durch. Aber auch neben dem Football-Feld wurde einiges geboten. Grau in Grau und Regen. So lässt sich das Wetter des 13.05.2018 kurz zusammenfassen. Doch davon ließ sich niemand an der Erich-Höll-Sportanlage beeindrucken:...

  • Herne
  • 14.05.18
Politik
Gabriele Sopart, Stadtverordnete

Große Hoffnung für Quartierspark: CDU-Fraktion mit guten Nachrichten für Holsterhausen

„Endlich gibt es ein Licht am Ende des Tunnels für den lang ersehnten Quartierspark an der Klosterstraße.“ Mit dieser mehr als guten Nachricht kann jetzt die Stadtverordnete Gabriele Sopart die Bürgerinnen und Bürger beruhigen. Seit Jahren kämpft die Stadtverordnete für diese Veränderung, die schon lange politisch beschlossen ist, aber bisher von der Verwaltung - unter anderem aus finanziellen Gründen - nicht umgesetzt wurde. Grund zur berechtigten Hoffnung lieferte jüngst die Ministerin für...

  • Herne
  • 09.05.18
Politik
Horst Severin, Statverordneter und Mitglied im RVR

Neues Gesicht für den Revierpark Gysenberg: CDU-Fraktion lobt Pläne

Als einen Meilenstein in der Geschichte der Stadt Herne beschreibt der Stadtverordnete und das Mitglied des Ruhrparlaments, Horst Severin, die geplante Neustrukturierung des Revierparks Gysenberg und spricht in diesem Zusammenhang von einer enormen Aufwertung der Freizeit-, Spiel- und Sportlandschaft unserer Stadt. Die Stadt Herne und der Regionalverband Ruhr haben die Weichen für eine wirtschaftliche Neuorganisation des Revierparks Gysenberg gestellt und das, was inzwischen über die den...

  • Herne
  • 09.05.18
Sport
Spielzug der Offense, der Black Barons
2 Bilder

Black Barons weiterhin auf der Siegerstraße

Vergangenen Samstag (05.05.) waren die Black Barons zu Gast in Rheine. Bei den Raptors haben die Herner Footballer ihr erstes Auswärtsspiel der NRW-Liga-Ost 2018 bestritten. Am Ende konnten die Black Barons erneut jubeln: Die Barone reisten mit einem 06:20 Sieg im Gepäck zurück nach Herne. Die Herne Black Barons sind mitten in ihrer zweiten Saison. Vergangenen Samstag stand Spiel Nummer 2 in der NRW-Liga auf dem Plan. Das Team aus Herne war zu Gast bei den Raptors aus Rheine und hatte nur...

  • Herne
  • 06.05.18
Überregionales
13 Bilder

Schloss Strünkede

Ich bin, wenn auch zeitlich stark herabgemindert, wieder da. Es wird aber nur noch wenige Beiträge von mir geben. Auch meine Kommentare können nur noch mit einem gefällt mir Klick beantwortet werden. Heute stelle ich ein paar Bilder von Schloss Strünkede ein. Das Schloss wird z. Z. mit Jutesäcken verhüllt. Vorher aber in eigener Sache. Mein Leben, unser Leben hat sich einschneidend verändert. Nichts ist mehr so, wie es einmal war, nichts wird wieder so werden, wie es...

  • Herne
  • 06.05.18
  •  18
  •  7
Überregionales
Da fahren die "Piratenflaggen unserer Zeit" - seitlich sind sie an einem Binnenschiff befestigt. Auf dem KulturKanal geht's von Herne nach Duisburg Erschlossen werden soll via Wasserstraße der städteübergreifende Kulturraum. Foto: Landgraf
3 Bilder

Piratenflaggen auf Tour: Herner Künstler beteiligen sich an Kunstaktion "in flaGGranti"

25 Künstler - auch aus Herne - sind am Projekt "in flaGGranti - Piratenflaggen unserer Zeit" beteiligt, In der Künstlerzeche Unser Fritz 2/3 waren die Werke seit Januar ausgestellt. Nun gingen sie zur Schiffsparade zur Eröffnung der KulturKanal-Saison auf große Tour. Rund 80 Schiffe beteiligten sich an der großen Schiffsparade auf dem Rhein-Herne-Kanal am vergangenen Sonntag. Schlusslicht bildete der über 130 Meter lange Schubverband von Rhenus Logistics, der an den Seiten mit den...

  • Gelsenkirchen
  • 04.05.18
  •  1
Politik

Jahresempfang 2018: Große Aufgaben, eine Premiere und gute Nachrichten

Bei ihrem traditionellen Jahresempfang begrüßte die CDU-Fraktion am gestrigen Abend rund 150 Gäste aus den unterschiedlichen Bereichen des Herner Lebens und auch viele Partei-Freunde und Unterstützer aus den umliegenden Städten. Geladen hatten die Verantwortlichen in diesem Jahr ins Freizeithaus des Revierparks Gysenberg. „Eine gelungene Premiere“, lobte die Fraktionsvorsitzende Bettina Szelag. Grund zur Freude lieferte auch die Hauptrednerin der Veranstaltung Ina Scharrenbach, Ministerin für...

  • Herne
  • 25.04.18
Sport
Quarterback Roman Prinz läuft die letzten Meter zum Touchdown selbst

Saison-Auftakt nach Maß für die Black Barons

Eine gut besuchte Erich-Höll-Sportanlage und (fast) perfektes Wetter versprachen einen erfolgreichen Football-Nachmittag. Die Herne Black Barons starten in die zweite Saison der NRW-Liga und sind gleich Erfolgreich: Am Ende steht es 25 : 06 für die Hausherren. Die Saisonvorbereitung lief alles andere als geplant: alle Testspiele mussten im Vorfeld abgesagt werden. Ein eher verregneter März machte die die Rasenplätze in Herne unbespielbar. Umso wichtiger war es für das Trainerteam um Kai-Uwe...

  • Herne
  • 24.04.18
Kultur
Es gibt sogar Tourismus in Herne! Welche Orte sollte man in eurer Heimatstadt mal gesehen haben?
26 Bilder

Frage der Woche: Was macht eure Stadt besonders?

Ich bin Herner. Das war zwar nicht immer so, aber seit 2011 nenne ich den Flecken Erde, an dem sich A43 und A42 kreuzen, mein Zuhause. Wie in den allermeisten Städten gibt es in Herne Sachen, die funktionieren ganz gut, andere nicht so gut. Ich bin aber ganz sicher, dass Herne besonders ist. Hernes größter Vorteil ist auch gleichzeitig ein ziemliches Problem: Man kommt schnell weg aus Herne. Ruckzuck ist man mit der U-Bahn, mit Auto oder Bahn nach Bochum, Dortmund oder Essen gefahren. Das...

  • Herne
  • 20.04.18
  •  28
  •  10
Sport

Black Barons starten in Saison Nummer zwei

Kommenden Sonntag beginnt für die Footballer des TV Wanne 1885 die zweite Saison. Der kalte und nasse Frühling sorgte für Schwierigkeiten bei der Saisonvorbereitung. Dennoch sind Mannschaft und Trainer für den anstehenden Ligabetrieb vorbereitet. Die Herne Black Barons spielen 2018 ihre zweite Saison in der NRW-Liga. Kommenden Sonntag ist das erste Spiel für die Truppe rund um Cheftrainer Kai-Uwe Weitz. Gespielt wird auf der heimischen Sportanlage des TV Wanne 1885 – zu Gast sein werden die...

  • Herne
  • 17.04.18
Kultur
Das Figurentheaterfestival Fidena gehört zu den wichtigsten und innovativsten seiner Art - und feiert in diesem Jahr 60-jähriges Jubiläum. Vom 9. bis zum 18. Mai serviert die künstlerische Leiterin Annette Dabs ein internationales Programm, das politischer denn je ist
4 Bilder

Fidena feiert Geburtstag: 60 Jahre und kein bisschen leise

Figurentheaterfestival Fidena präsentiert im Jubiläumsjahr ein hochpolitisches Programm Stolze 60 Jahre alt wird das Figurentheaterfestival "Fidena" in diesem Jahr, doch von Altersmilde keine Spur, im Gegenteil: Die Jubiläumsausgabe des Festivals präsentiert sich inhaltlich politischer als je zuvor. Vom 9. bis zum 18. Mai beschenkt das Festival sich - und vor allem sein Publikum - mit einem internationalen Programm, das unter dem Motto "Resist" 33 Produktionen aus 13 Ländern in 55...

  • Bochum
  • 16.04.18
  •  3
Natur + Garten
2 Bilder

Taubennest

Das Taubennest in einer Konifere. Noch sin die Tauben fleißig dabei Nistmaterial zu besorgen. Ich bin mal gespannt, wann der Nachwuchs kommt.

  • Herne
  • 11.04.18
Kultur

Das Leben nach dem Sterben

Was wäre, wenn ... ... die Rechtspopulisten in Deutschland die Wahl gewinnen würden. ... die Rechtspopulisten in Österreich immer mehr Zuspruch finden würden. Ein Albtraum wird wahr! Nur noch die Türkei ist bereit, deutsche Asylanten aufzunehmen - doch die Balkanroute ist dicht. Zwei Rentner aus dem Ruhrgebiet flüchten über den Bodensee in die Alpenrepublik. Denn in der Steiermark gibt eine Kleinstadt, in der noch Flüchtlinge willkommen sind. Doch schnell stellt sich herazu, auch dort sind...

  • Herne
  • 09.04.18
Natur + Garten

Habicht oder Falke

Ich kenne mich damit nicht aus. So schnell wie er kam, war er auch wieder weg. Ich hatte gerade noch Zeit meine Kamera zu holen. .

  • Herne
  • 05.04.18
Kultur

Die Currywurstbude

Samstag ist es soweit: Nach 53 Jahren schließt Speckmann`s Imbiss. Wer kennt sie nicht, die Currywurst von Speckmann. Wer sie noch einmal verkosten möchte, dem bleibt nicht mehr viel Zeit. Die Bude an der Sodinger Straße hat Geschichte geschrieben und gehörte über Generationen einfach zum Stadtbild.

  • Herne
  • 29.03.18
  •  2
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.